Autor Thema:  Ki-43 Landescheinwerfer  (Gelesen 579 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3916
Ki-43 Landescheinwerfer
« am: 31. Juli 2006, 21:55:04 »
Hallo Japanerfreunde, kann mir jemand erklären ab welchem Modell die Nakajima Ki-43 Landescheinwerfer hatte ?
Nach meinen Recherchen in div. Büchern wie Gakken oder ähnlichem kam ich zu den Schluss das die Ki-43 I keinen Landescheinwerfer hatte sondern nur die II und die III aber selbst da gibt es widersprüche in einigen Profilen oder Anleitungen div. Hersteller.
Verwirrender weise haben alle Ki-43 I von Fujimi einen Landescheinwerfer , was ich aber mittlerweile anzweifel ( schade das ich schon 3 mit dem Scheinwerfer gebaut habe), und die Ki-3 II von Hasegawa hat keinen vorgesehen sodass man diesen selber aussägen muss falls denn einer dahun gehört.
Wer kann mir eine verlässliche Quelle nennen die eine klare Regel nennen kann wer und wann Landescheinwerfer hatte.
Ich hoffe irgendwer aus dem Board kann Licht ins Dunkel bringen.

Gruss

tsurugi ( Markus)