Autor Thema:  Neuheiten Militär - Verschiedene Hersteller  (Gelesen 233287 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jerrymaus

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 217
Re: Neuheiten Militär - Verschiedene Hersteller
« Antwort #1410 am: 10. November 2018, 16:53:13 »

Mardermann

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 651
    • didi-berlage.de
Re: Neuheiten Militär - Verschiedene Hersteller
« Antwort #1411 am: 10. November 2018, 17:31:23 »
Hallo Ostwind,
Du nennst ja fast alle Bausätze Gurke. Den Revell sieht man so oft, der wird sich wohl gut verkauft haben. War ja auch zu der Zeit nur Vorsereintyp. Ich fand den gar nicht so schlecht. Man muß halt die Revellüblichen Probleme zu tolerieren versuchen. Erstaunlich, das RFM den schon nächsten Monat rausbringen will. Sonst gibt es bei gewissen Händlern schon Monate Vorbestellpreise. Und nun?
Der HB war ja schon im Katalog, und prombt wird er plötzlich zeitgleich angekündigt. Deshalb bin ich mir den nicht ganz sicher. 

Gruß,
Didi

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: Neuheiten Militär - Verschiedene Hersteller
« Antwort #1412 am: 10. November 2018, 17:32:17 »
Wäre cool den revell habe ich auch aber nur nen 10 für gezahlt
Eine menge Zurzeit im Bau.

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2572
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: Neuheiten Militär - Verschiedene Hersteller
« Antwort #1413 am: 10. November 2018, 21:10:55 »
Ist der Puma denn schon an die Truppe  ausgeliefert worden?
Ich würde ja gerne mal in den Karton gucken.... :6:

@vM1914: mit ",,R €" wäre Dein Post verständlich... :pffft:  Als Rätsel war's aber ganz witzig.
Jens  :winken:

drago-museweni

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 645
  • Haberdere
Re: Neuheiten Militär - Verschiedene Hersteller
« Antwort #1414 am: 10. November 2018, 22:33:22 »
Ja er ist schon ausgelierft worden, habe auch schon welche live gesehen, allerdings gibts noch einige Probleme, zb. brechende Drehstabfederungen etz...