Tipps und Tricks* > Fotografieren, Inszenierung, Bildbearbeitung

 Bildabmessungen und -dateigrößen anpassen

(1/2) > >>

Spritti Mattlack:
Bilder sind oft das A und O in den Forenbeiträgen, vieles macht ohne das Zeigen von Bildern auch wenig bis gar keinen Sinn.

Dabei treten immer wieder dieselben Probleme auf, die Bilder sind entweder in Ihren Abmessungen oder in der Dateigröße, oder in beidem, über dem dafür vorgesehenem Limit.

Oftmals deswegen, weil kein Programm zur Verfügung steht, welches aus der meist weitaus größeren Originalaufnahme eine Datei mit den gewünschten Größen erstellt. Aus der Kamera direkt auf den PC, sind die MB-Limits meist weit überschritten.

Gerade aktuell habe ich ein Programm gefunden, welches kostenlos heruntergeladen werden kann und die erforderlichen Aufgaben leisten kann. Darüberhinaus noch in deutscher Sprachversion.
Sicher gibt es noch viele andere Programme die dieses leisten.

Light Image Resizer 4 ist  mir quasi gerade über den Weg gelaufen, ich habe es einmal heruntergeladen, probiert und darf behaupten.........viel einfacher kann`s nicht mehr funktionieren.

Einfach einmal eine Suchmaschine bemühen, die Downloadquellen sind vielseitig.

Im Anhang mal einer Übersicht der wichtigsten Bearbeitungseinstellungen. Selbsterklärend.....




toty7584:
Top  Vorschlag :P! Habe gerade die Datei runtergeladen und probiert. Bin begeistert die kommenden Bilder werden damit bearbeitet.
Vielen Dank für die erfolgreiche Hilfe
Gruß
Toty7584

GerhardB:
Sollte eigentlich auch so in etwa dasselbe Programm sein wie... http://www.xnview.de/
Da lassen sich doch tatsächlich die Bilder hier im Forum wunderbar einstellen.

Gruß Gerhard

Bernd B.:
Das Programm ist (für den Massenbetrieb) ganz gut - aber VORSICHT beim Download, bei chip.de etwa wird weitere Ware mit eingeschmuggelt, die sich im u.a. Internetbrowser einnistet und von Norton als unsicher eingestuft wird. Dort wird dann z.B. die Startseite verändert und die Suchmaschinenpräferenz auf eine vollkommen sinnlose Suchmaschine (mit reichlich Werbung zum Ausgeich) umgeschaltet. Das muss man wirklich nicht haben ...

Spritti Mattlack:
Danke für den Hinweis, Bernd.

Kann man nicht oft genug erwähnen! :P

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln