Neuigkeiten:

Autor Thema:  Cant. Z. 506B Airone "Fully Upgraded" Italeri 1/72  (Gelesen 1465 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

springbank

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1753
Cant. Z. 506B Airone "Fully Upgraded" Italeri 1/72
« am: 07. Oktober 2015, 16:34:58 »
Cant. Z-506B Airone  
 


Modell:  Cant. Z-506B Airone
Hersteller:  Italeri
Maßstab:  1/72
Art. Nr. :  No 1360
Preis ca. :  20-25,00€




Hier fndet Ihr Infos zum Vorbild:https://de.wikipedia.org/wiki/CRDA_Cant_Z.506

Und hier ein Clip zum ausgestellten Exemplar Vigne Valle Museum:



Beschreibung:  

Vor wenigen Monaten hat Italeri einen weiteren überarbeiteten Bausatz aus den alten Supermodel Formen aus den 70er Jahren nach der SM. 81 Pipistrello herausgebracht.
Nachdem er zwischenzeitlich vergriffen war kam heute mit der Post mein Exemplar an.
Im Stülpkarton (was man als 1. Upgrade gegenüber dem Original bezeichnen kann ;)) befindet sich neben den auf den 1. Blick fast identischen Spritzlingen aus dem Urbausatz ein weiterer,
der vor allem Kleinteile enthält für Interieur etc, was beim ursprünglichen Modell lediglich aus zwei Figuren ner Platte und Sitzen bestand.
Die Detaillierung und Qualität der Spritzlinge ist durchweg als sehr gut zu bezeichnen.
Ferner liegt dem Bausatz ein kleiner sehr sauber gearbeiteter Ätzteilbogen bei, der das Modell nochmal aufwertet. Und auch die großen Bauelemente wie Flügel Rumpf und vor allem die Schwimmer wurden
überarbeitet und deutlich verbessert. So sind auf den Tragflächen feine versenkte Gravuren dargestellt, und auf den Steuerelementen wurde die Stoffbespannte Optik schön hervorgehoben.

Vor allem aber die Schwimmer und die Tragflächenenden sind ein Quantensprung zum Original. Feine erhabene Nietenreihen auf den Schwimmern sind dargestellt, sowie Form und Länge der Schwimmer selber
dem Vorbild erheblich näher gebracht. Die Tragflächenenden haben nun auch die nahezu korrekte Form des originals.
Die 8seitige und großformatige Bauanleitung ist sehr übersichtlich aufgebaut und die Bemalungsanweisungen sind farblich hervorgehoben.

Also bis jetzt hat sich der Kauf auch wenn man den alten Bausatz von Supermodell sein Eigen nennt gelohnt.

Leider verwässern die Glasbauteile den ansonsten wirklich guten Tropfen etwas. Sie sind zwar klar und die details gut wiedergegeben, aber sie sind immer noch viel zu dick und Grob!
Wie es aussieht wurde hier der alte Spritzling 1 zu 1 übernommen.

Ein Highlight ist sicher auch der umfangreiche sehr sauber gedruckte Decalbogen, der einem die Auswahl aus 6 Varianten überlässt.


Schachtelinhalt:  






















Fazit:  

Da ist Italeri in meinen Augen eine wirkliche Aufwertung des alten SM Kits gelungen, aus dem sich ohne größere Probleme ein sehr schönes Miniaturmodell des sehr zuverlässigen und verbreitet eingesetzten Seeaufklärers
herstellen läßt. Für Fans italienischer Marineflieger ein Must have!  :P Aber ich kann den Kit auch jedem anderen Bastler der einen nicht alltäglichen 3-Mot aus WWII bauen möchte, wärmstens empfehlen.
Und an die Damen und Herren von Italeri: Der nächste bitte :D  Die Alcione ist längst fällig.

+  Oberflächendetails und Innenaustattung
+  Ätzteilbogen
+  unfangreicher Decalbogen
+  großformatige übersichtliche Bauanleitung mit colorierten Bemalungsanleitungen

- Glasbauteile zu dick und kaum verändert gegenüber dem Originalbausatz


Gruß
Daniel
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2015, 18:15:13 von springbank »
"Schulz was machen sie'n da?
 An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."



Fumator

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 367
Re: Cant. Z. 506B Airone "Fully Upgraded" Italeri 1/72
« Antwort #1 am: 07. Oktober 2015, 17:52:35 »
Ein sehr interessanter Bericht. Interessant, was ein Hersteller mit etwas gutem Willen aus einer alten Möhre noch machen kann.
Trotzdem werde ich mein altes Modell nicht wegwerfen. Es hat übrigens ausweislich der Box 12,95€ gekostet und hat die meiner Meinung nach interessanteren Vorkriegskennungen (die roten Steifen auf den Flächen). Mit Hilfe des vom Modellbauclub Ravenna eingestellten Manuals muß das Innere dann halt auf die altmodische Weise gescratcht werden.

Gruß Axel

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8911
Re: Cant. Z. 506B Airone "Fully Upgraded" Italeri 1/72
« Antwort #2 am: 07. Oktober 2015, 18:11:18 »
Schöne Review, auch an dieser Stelle mal ein Danke für die Mühe. Auch wieder ein Muster, welches durchaus auch in meinem Bestand landen könnte.

Und weil dem so ist, finde ich, Du hättest hier die MB-Bildgrößengrenze von 1024 x 768 Pixeln ruhig ausloten können....... ;)
A man who is tired of Spitfires is tired of life

springbank

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1753
Re: Cant. Z. 506B Airone "Fully Upgraded" Italeri 1/72
« Antwort #3 am: 07. Oktober 2015, 19:13:40 »
Hi Ihr beiden,

Danke fürs Feedback :P

@Ulf Ja hätte ich gerne größer gemacht aber dann sprenge ich die 150kb. Liegt an meiner Kamera glaube ich.
Die macht einfach viel zu große (MB-mässig) Bilder. Keine ahnung wie ich die so einstelle das se gute Bilder macht ohne das die gleich 3-4 MB groß werden.

Gruß
Daniel
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2015, 19:39:41 von springbank »
"Schulz was machen sie'n da?
 An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."



Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3417
  • Go ahead, make my day
Re: Cant. Z. 506B Airone "Fully Upgraded" Italeri 1/72
« Antwort #4 am: 08. Oktober 2015, 07:34:08 »
Sehr schöne Vorstellung!
Der Bausatz wird definitiv auf meine Wunschliste kommen! :)


Was die Kameraeinstellungen angeht, hilft es schon, wenn du die Megapixel-Anzahl runterstellst.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2665
  • Mir doch egal!
Re: Cant. Z. 506B Airone "Fully Upgraded" Italeri 1/72
« Antwort #5 am: 08. Oktober 2015, 12:16:23 »
Schöner Bausatz! Wenn ich wüßte, daß es dafür einen Umbausatz / Decals für eine Passagiermaschine der Ala Littoria gäbe, würde ich mir diesen Bausatz vlt. auch hinlegen.
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2015, 13:39:08 von Gilmore »
Ich bin multitasking-fähig. Ich kann mehrere Arbeiten gleichzeitig liegenlassen.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6473
  • Reling-Verweigerer
Re: Cant. Z. 506B Airone "Fully Upgraded" Italeri 1/72
« Antwort #6 am: 08. Oktober 2015, 19:52:46 »
Wegen der Ala Littoria, was sicher ein schönes Modell wäre, vielleicht hilft einesr dieser Sätze:

http://www.tauromodel.it/inglese/72529.htm

http://www.tauromodel.it/inglese/72558.htm
Im Bau: Leichter Kreuzer Königsberg (FlyHawk)


Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2665
  • Mir doch egal!
Re: Cant. Z. 506B Airone "Fully Upgraded" Italeri 1/72
« Antwort #7 am: 09. Oktober 2015, 11:37:34 »
Gestern hatte ich noch stundenlang gegoogelt und hatte etwas gefunden, da hatte jemand die Zivilversion gebaut, wobei er für den Rumpf Vacu-Teile von BroPlan verwendet hat. Aber bei den Händlern, egal wo, war ein solcher Artikel nicht zu finden. Vermutlich schon seit langem ausverkauft.
@Lars: Danke für den Hinweis zu den Decals!
Grüße von Gilmore
Ich bin multitasking-fähig. Ich kann mehrere Arbeiten gleichzeitig liegenlassen.

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2337


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6473
  • Reling-Verweigerer
Re: Cant. Z. 506B Airone "Fully Upgraded" Italeri 1/72
« Antwort #9 am: 09. Oktober 2015, 17:33:19 »
@ Gilmore: dann steht ja jetzt nichts mehr dem Umbau im Weg!
Im Bau: Leichter Kreuzer Königsberg (FlyHawk)