Autor Thema:  Römischer Leginär gesucht  (Gelesen 931 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 889
Römischer Leginär gesucht
« am: 24. April 2018, 21:38:47 »
Hallo,

auf der heutigen Seite von Modellversium ist ein Bericht von "Herzog von Bayern" drauf. Etwa in der Mitte des Berichts ist von Patrick Kaiser ein Legionär ausgestellt. Kann vielleicht jemand sagen, von welchem Hersteller die Figur ist?

http://www.modellversium.de/galerie/2-ausstellungen/13673-herzog-von-bayern-2018-teil-1-verschiedene-hersteller.html

Viele Grüße
Drache74

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18232
Re: Römischer Leginär gesucht
« Antwort #1 am: 24. April 2018, 21:49:57 »
« Letzte Änderung: 24. April 2018, 21:53:53 von Hans »
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 889
Re: Römischer Leginär gesucht
« Antwort #2 am: 24. April 2018, 21:52:53 »
Vielen Dank Hans, das war mal superschnell...  :P Das nächste mal frag ich gleich Dich :D

Viele Grüße
Drache74

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18232
Re: Römischer Leginär gesucht
« Antwort #3 am: 24. April 2018, 21:54:22 »
Habs geändert , schau dir den Link an.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 889
Re: Römischer Leginär gesucht
« Antwort #4 am: 24. April 2018, 22:00:20 »
Ah ok, hatte bei el Greco schon als gesucht. Danke schön

Gruß Drache74

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 889
Re: Römischer Leginär gesucht
« Antwort #5 am: 28. April 2018, 21:08:12 »
Hallo Mitkleber

Heute war der 3. Teil von Herzog von Bayern auf Modellversium. Dort habe ich eine Figur gesehen, wo ich auch gern den Hersteller wüsste.
Auf dem 3. großen Bild von oben ist in der Mitte ein Engel mit Lanze zu sehen, kennt den jemand?

Auch hier der Link:

http://www.modellversium.de/galerie/2-ausstellungen/13677-herzog-von-bayern-2018-teil-3-verschiedene-hersteller.html

Desweiteren hätte ich noch eine Frage an unsere Figurenbauer hier. Kann mir jemand einige Internetseiten von Herstellern/Shops nennen, wo man solche Figuren wie bei Herzog von Bayern gezeigt wurden, herbekommt?
Da sind alles Figuren die ich so noch nirgends gesehen habe. Vielelicht kennt ja der ein oder andere Shops? Maßstab ist egal. Auf der Ausstellung waren richtig gute Figuren auf Modellversium zu sehen. Und unsere üblichen "Verdächtigen" wie MBK oder Sockelshop führen so spezielle Sachen außer vielleicht Warhammer nicht.
Vielelicht gibts ja noch die ein oder andere Internetseite, wo man solche tollen Figuren bestellen kann.

Viele Grüße
Drache74

Postbote

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 306
  • 36043 Fulda/Osthessen
Re: Römischer Leginär gesucht
« Antwort #6 am: 28. April 2018, 21:41:48 »
Schau mal hier https://www.zinnfigur.com/

Mit schönem Gruß
Christoph
Perfekt ist Mathe, und Mathe ist 'ne Körperöffnung!

Baue zur Zeit
VW Typ 83 Reichspost "No retreat, Baby, no surrender"

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 889
Re: Römischer Leginär gesucht
« Antwort #7 am: 28. April 2018, 22:52:27 »
Hallo Postbote,

vielen Dank dafür. Falls jemand noch was weiß, bitte posten. Vielen Dank

Gruß
Drache74

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18232
Re: Römischer Leginär gesucht
« Antwort #8 am: 29. April 2018, 18:03:58 »
Das Figurenangebot ist extrem vielfältig und so sieht auch die Händlerszene aus. Google mal "Figur 54mm" (auch zB 75 mm) und du bekommst Händleradressen zuhauf.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all