Autor Thema:  M48A2 "5th MechDiv fording Can Lo River 1968" Tamiya 1:35  (Gelesen 2909 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8820
Re: M48A2 "5th MechDiv fording Can Lo River 1968" Tamiya 1:35
« Antwort #105 am: 23. August 2018, 20:22:22 »
Klasse gemacht. Zwischendurch dachte ich mal, "Wat macht er den ds jetzt???" aber im Endergebnis wirklich top.

Ulf :winken:
A man who is tired of Spitfires is tired of life

Warlock

  • B.A.f.H in Rente
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5266
  • Dirk Fries
Re: M48A3 "5th MechDiv fording Can Lo River 1968" Tamiya 1:35
« Antwort #106 am: 26. August 2018, 20:51:28 »
Hi Jürgen,

aufwirbeltes Sediment würde auf jeden Fall spannender und für's Auge interessanter wirken, und damit werde ich irgendwann bestimmt auch noch rumexperimentieren. Beim aktuellen Projekt bin ich aber absichtlich den "langweiligen" Weg gegangen, weil die Bildvorlage auch nicht mehr hergibt. An der Stelle müsste man eigentlich Shep Paine zitieren, der ja vor dem Bau nach Fotovorlagen gewarnt hat weil man damit seine eigene Phantasie ausbremst - quod erat demonstrandum  :D

Vielleicht noch zur Vervollständigung:

Nach meiner Recherche ist das sehr unterschiedlich und kommt insbesondere auf den Untergrund und die Geschwindigkeit des Fahrzeugs an.
Ist das Wasser an sich klar kann der Panzer bei langsamer Einfahrt soviel Sediment in Bewegung bringen, dass das Wasser um ihn herum dunkler wird. Wenn das Wasser sowieso schon trüb ist wird es aber normal nicht noch dunkler. Auf der anderen Seite gilt : Je schneller ein Panzer einfährt, desto mehr Luftblasen (=weiß) entstehen.

https://www.youtube.com/watch?v=fju38y7Wv0o&feature=youtu.be

Im Moment habe ich die Grundfarbe um den Panzer herum etwa in "Keilform" aufgehellt ( Ich versuch morgen noch ein Bild zu posten )

@Ulf : Du hast das zwischendurch manchmal gedacht ? Fuck, ich hab das die letzten 3 Monate ständig gedacht  :D

Das Video hier finde ich recht interessant, da da auch von oben gefilmt wird
50 Shades of Olive Drab

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3566
  • Peter Justus
Re: M48A2 "5th MechDiv fording Can Lo River 1968" Tamiya 1:35
« Antwort #107 am: 27. August 2018, 06:57:35 »
Hatte ja das Glück den Schwimmpanzer Samstag live und in Farbe sehen zu können.
Mir gefällt was der Herr Hexenmeister da zusammen gemixt hat, die Wellen machen was her und das aufgewirbelte sieht für mich auch gut aus.

Dirk, schön gemacht!
Peter  :klatsch:

Hajo L.

  • Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 3969
  • Berlin, Lichterfelde
Re: M48A2 "5th MechDiv fording Can Lo River 1968" Tamiya 1:35
« Antwort #108 am: 27. August 2018, 07:22:14 »
Die Bilder machen wirklich was her, da bin ich auf weitere "Wasser-Projekte" von dir gespannt!


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4092
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: M48A2 "5th MechDiv fording Can Lo River 1968" Tamiya 1:35
« Antwort #109 am: 29. August 2018, 17:40:32 »
Saustark ... der Panzer im Wasser sieht richtig Klasse aus.  :klatsch: :klatsch:
Das Modell sieht ja besser aus als die Szene am Originalfoto  :1:

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Warlock

  • B.A.f.H in Rente
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5266
  • Dirk Fries
Re: M48A2 "5th MechDiv fording Can Lo River 1968" Tamiya 1:35
« Antwort #110 am: 01. September 2018, 17:16:11 »
Hi Walter,

vielen Dank !  :1:

Ich hab's dann auch mal endlich geschafft die Abschlussphotos zu machen.

Galeriebeitrag gibt es hier : http://modellboard.net/index.php?topic=61199
50 Shades of Olive Drab