Autor Thema:  2. DIORAMICA  (Gelesen 1382 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wolfgang Meyer

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 377
    • Geschichte in Miniaturen
2. DIORAMICA
« am: 12. August 2018, 13:43:31 »
Die Planungen zur 2. DIORAMICA gehen in die Endphase. Am 17.11.2018 und am 18.11.2018 findet unsere große Ausstellung von Dioramen im Maßstab 1/72 sowie von Dioramen mit 28mm Figuren statt.
Wir haben dieses Jahr noch einmal 150 qm mehr an Ausstellungsfläche mehr hinzu bekommen. Die müssen wir aber auch haben, da neben den vielen neuen kleinen Dioramen auch viele große Dioramen hinzukommen.
So werden die Großdioramen „Teutonic Order 1329“ und Donauübergang 1809“ bei der Dioramica erstmals zusammen mit den Projektteams eingeweiht werden. Weiterhin werden noch weitere Großdioramen von unserem Verein fertig werden, „Scottish Highlands“, sowie ein Großdiorama zu den Kreuzzügen.
Zusätzlich gibt es noch mehrere Großdioramen zu „Waterloo 1815“ und ein sehr großes Diorama mit 20qm, zu den Zulukriegen, hier die Schlacht bei „Ulundi“!
Wir haben dieses Jahr viele internationale Aussteller, Händler und Modelleure dabei, so unter anderem aus Neuseeland, Italien, Frankreich, Niederlande, Österreich, Litauen und der Russischen Föderation, um nur einige zu nennen.
Auch viele Besucher aus dem In- und Ausland haben schon ihre Hotelzimmer in Hann. Münden gebucht.

Frank Becker und Frank Bauer werden übrigens ein großes Table-Top Szenario zum 30-jährigen Krieg anbieten.



Alle Infos zum Ablauf, Programm, Teilnehmern, Zeiten und Preisen, werden wir auf unserer Website

www.dioramica.de

immer wieder bis November updaten.

Liebe Grüße,

Wolfgang









Wolfgang Meyer

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 377
    • Geschichte in Miniaturen
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #1 am: 13. August 2018, 15:35:55 »
Um die Vorfreude auf alle die Dioramen etwas zu steigern, werde ich jetzt hier in kurzen Abständen exemplarisch Dioramen vorstellen, die bei der DIORAMICA dieses Jahr dabei sind.

Anfangen möchte ich mit unserem größten Diorama, der Völkerschlacht bei Leipzig, "Cröbern-1813"! Hier der Aufmarsch der Ungarndivision des FML Bianchi am 16.10.1813 auf den Äckern Richtung Markkleeberg.















Wolfgang Meyer

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 377
    • Geschichte in Miniaturen
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #2 am: 20. August 2018, 12:04:51 »
Dass mit 35qm und 13500 Figuren zweitgrößte Diorama in unserer Ausstellung. Die Schlacht um Möckern am 16.10.1813 während der Völkerschlacht bei Leipzig. Alle Einheiten sind hier auch in ihren Originalstärken auf dem Diorama zu sehen!












LG Wolfgang

Bohemund

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 935
  • (Modell/Jahr)>1=Stress
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #3 am: 20. August 2018, 18:56:20 »
Wie soll man das noch kommentieren?
Wahnsinn in seiner reinsten Ausprägung.  :D

VoodooRacer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2113
  • "Walking Dead-Survivor"
    • Ein Teil meiner Arbeiten auf MV
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #4 am: 20. August 2018, 20:23:50 »
Scheint wirklich eine tolle Ausstellung zu sein...

Dabei fällt mir ein, dass ich auch mal wieder ausstellen sollte. Ist immerhin auch schon wieder einige Jährchen her... :rolleyes:

Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr mal mit einem Besuch...
Im Bau (natürlich 1:72)    
- im 28mm-Figurenbereich: "Return of the living dead"-Diorama...
- St. Chamond...

Wolfgang Meyer

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 377
    • Geschichte in Miniaturen
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #5 am: 28. August 2018, 09:49:55 »
Danke! Wir freuen uns, jeden hier aus dem Forum begrüßen zu dürfen.

Hier das Großdiorama "Waterloo 1815" von unserem Freund Arndt. Große Teile des Dioramas werden im November bei unserer DIORAMICA in unserem Museum in Hann. Münden ausgestellt. www.dioramica.de


Alle Regimenter sind in ihren Originalstärken dargestellt. Eine maßstäbliche 1zu1 Darstellung.
Arndt hat die 10 000 Figuren alleine innerhalb von 6 Jahren angemalt. Maßstab 1/72. Das Diorama wurde 2015 fertiggestellt. Es ist zurzeit nirgendwo ausgestellt. Erst im November wird es wieder bei uns aufgebaut und zu sehen sein.
















LG Wolfgang

Plastikschiff

  • MB Junior
  • Beiträge: 25
  • We love to MB you :-)
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #6 am: 28. August 2018, 18:19:35 »
 8o ich bin sprachlos  :P

Maesi

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 155
  • Es geht immer um alles!
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #7 am: 10. September 2018, 20:10:48 »
Kann es kaum abwarten und freue mich schon riesig drauf  :winken: .

M.

Uwe B.

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 949
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #8 am: 10. September 2018, 21:33:59 »
Hi Wolfgang,

mir fällt da auch nichts mehr ein, da gehen einem echt die Superlative aus, um das zu beschreiben. Die Karree's, die Angriffswellen der Kavallerie, die in Kolonnen bereit stehende Infanterie, alles geordnet, aber doch irgendwie auch nicht so übertrieben in Reih' und Glied, dass es unrealistisch wirken würde. Einfach nur fantastisch.

Dioramen-Modellbau in Vollendung!!!

 :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:


LG - Uwe   :winken:
MSV - einmal ein Zebra, immer ein Zebra

Wolfgang Meyer

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 377
    • Geschichte in Miniaturen
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #9 am: 18. September 2018, 14:12:38 »
Neben den renommierten Händlern für Figuren und Dioramenbau haben wir auch dieses Mal wieder viele Hobbyfreunde zu Gast, die ihre kleinen und großen Kunstwerke ausstellen werden. Darüber hinaus haben sich auch wieder die internationalen Modelleure der Figuren unseres Maßstabes angesagt und werden Proben ihrer Modellierkunst geben.

Neben den hunderten von neuen Dioramen werden auch ein paar neue Großdioramen des Vereins Geschichte in Miniaturen eingeweiht werden, die in Zusammenarbeit mit vielen unserer Hobbyfreunde entstanden sind. So unter anderem das große Mittelalterdiorama „Teutonic Order 1329“! Hier freuen wir uns besonders, dass der Modelleur der vielen Valdemar-Figuren, die auf dem Diorama anwesend sind, Alex Gussev aus Moskau, bei der Einweihung anwesend ist. Dazu möchten wir auch das „Danube 1809“ Diorama einweihen, natürlich ebenfalls gemeinsam mit dem Modelleur der bei diesem Modell ausschließlich verwendeten napoleonischen Figuren, Francesco Messori. Dazu wird es noch neben kleinen und größeren Dioramen sowie natürlich den Ausstellungsstücken im Museum sehr große Dioramen zu Waterloo und dem Zulu-Krieg 1879 geben. Es werden hunderte neuer Dioramen sein!

 Es wird also einiges zu sehen sein! Hier eine Liste der Händler, Modelleure und Aussteller, die bisher zugesagt haben. Natürlich ist diese Liste soweit im Vorfeld der Veranstaltung von Veränderungen vor Zu- und Absagen nicht gefeit. Wir werden die Liste immer aktualisieren.
 Dazu gibt es noch einige exemplarische Bilder der Dioramen, auf die man sich bei der DIORAMICA freuen darf.


 Händler:

 Fredericus Rex Deutschland
 Fox Figuren Deutschland
 Germania Figuren Deutschland
 Hagen Miniatures Deutschland
 Kamar Deutschland
 MBM-Model Niederlande
 Schilling Figuren Deutschland
 Seidemann Cinematic Music Deutschland
 Shifting Lands Deutschland
 Stenfalk Deutschland
 Worean Shop Deutschland



 Modelleure:

 Burgdorf T. Deutschland Gebäude
 Costa M. Italien Figuren
 Cryns L. Niederlande Figuren/Schiffe
 Falke T. Deutschland Tierfiguren
 Fischer R. Deutschland Figuren
 Geurts J. Niederlande Bäume
 Gohlke I. Deutschland Figuren
 Gussev A. Russland Figuren/Fahrzeuge
 Hofmann A. Deutschland Figuren
 Huré D. Frankreich Figuren
 Messori F. Italien Figuren
 Ziegler F. Deutschland Figuren

 Aussteller:
 Bähr A. Deutschland
 Bauer F. Deutschland
 Becker F. Deutschland
 Burgdorf T. Deutschland
 Brown M. Niederlande
 Brunet S. Frankreich
 Brunner H. Österreich
 Brüggemann Deutschland
 Costa M. Italien
 Cryns L. Niederlande
 Dürrschmidt Deutschland
 Fischer R. Deutschland
 Geurts J. Niederlande
 Gohlke I. Deutschland
 Grussmayer Deutschland
 Hartung W. Deutschland
 Herberger F. Deutschland
 IPMS Austria Österreich
 Kittelberger Neuseeland
 Krempl F. Deutschland
 Kupski R. Deutschland
 Kurtz T. Deutschland
 Lehner A. Deutschland
 Meyer W. Deutschland
 Messori F. Italien
 Mischak T. Deutschland
 Risser D. Deutschland
 Schmitt T. Deutschland
 Stephan R. Deutschland
 Trauner H. Deutschland
 Umhey A. Deutschland
 Umhey R. Deutschland
 Ullrich D. Deutschland
 Ullrich P. Deutschland
 Vogt M. Deutschland
 Wild U. Deutschland
 Wolfram A. Deutschland
 Worlitzsch B. Deutschland
 Zeidmanns U. Litauen
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2018, 07:54:59 von Wolfgang Meyer »

Wolfgang Meyer

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 377
    • Geschichte in Miniaturen
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #10 am: 24. Oktober 2018, 07:56:24 »
Nur noch 3,5 Wochen!!!

Wir haben noch weitere Händler und Aussteller dazu genommen und jeden noch so kleinen Raum genutzt. Wir sind also rappelvoll!

Während der Ausstellung werden wir zwei neue Großdioramen einweihen, das Mittelalter-Großdiorama „Teutonic Order 1329“ sowie das napoleonische Großdiorama zur Donauüberquerung im Mai 1809, „Danube 1809“!
Hier wurden alle Figuren durch Francesco Messori (Franznap) eigens für dieses Diorama modelliert.


Jos Geurts aus den Niederlanden, der wunderbare Modellbäume baut, wird am Samstag einen Workshop im Baumbau geben.

https://mbbgroveden.com/






Maesi

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 155
  • Es geht immer um alles!
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #11 am: 26. Oktober 2018, 08:02:39 »
Habe mich nun für den Sonntag als Besuchstag entschieden und freue mich schon jetzt auf soviel geballte Handwerkskunst. Kleingeld entsprechend dem Maßstab nehme ich mit  8) .

M. :winken:

Wolfgang Meyer

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 377
    • Geschichte in Miniaturen
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #12 am: 26. Oktober 2018, 09:16:04 »
Wir freuen uns dich zu treffen!

Bei der DIORAMICA werden auch die fantastischen 1/72er Dioramen von Egbert Balzar gezeigt.
Hier das Diorama "Rußland 1812"!














LG Wolfgang

Muddi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 411
  • Zwei linke Hände und Spaß dabei... :-)
    • Viel Spass beim Stöbern
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #13 am: 26. Oktober 2018, 18:28:43 »
Ich werde auch vor Ort sein. Ich freu mich schon wie Bolle. Seit langem nochmal eine Ausstellung  :winken: :winken: :winken:
Gruss von der Muddi :-) 

www.muddis-modellbauseite.de

Wer nur zurückschaut kann nicht sehen,was auf ihn zukommt... (Konfuzius.)
Waren im Osten Westen erlaubt und haben Linke Rechte????

Wolfgang Meyer

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 377
    • Geschichte in Miniaturen
Re: 2. DIORAMICA
« Antwort #14 am: 10. November 2018, 10:28:59 »
Wir freuen uns auch!  Wir sind aber noch voll im Planungsstreß!  :1:

Nur noch eine Woche bis zur DIORAMICA:

Großdioramen von 1qm bis über 50 qm mit zehntausenden von vollplastischen Figuren.


Kreuzzüge 12. Jahrhundert
Teutonic Order 1329
Scottish Highlands 1743
French Indian War 1760
Pirateninsel
Danube 1809
Cröbern 1813
Möckern 1813
Auenhain 1813
Italien 1813
Waterloo 1815
La Haye Sainte 1815
Ulundi 1879
Italien 1943

sowie hunderte weitere fantastische Dioramen und Vignetten bis hin zu den toll bemalten Figuren von Udo Spreng.

Dioramenausstellung
Dioramenwettbewerb
Großes Händlerangebot
Modelliervorführungen
Workshops
Tabletop
Catering

Im Dioramenmuseum, „Geschichte in Miniaturen“
34346 Hann. Münden, Wilhelmshäuser Straße 45

Samstag 17. November 2018 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag 18. November 2018 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Preise:
6 € pro Person
Kinder bis 12 Jahre frei

Parken:
In unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsortes befinden sich kostenfreie Parkplätze

www.dioramica.de
www.geschichte-in-miniaturen.de









Liebe Grüße,

Wolfgang