Autor Thema: Flugzeuge DH.9a "Ninak" WNW 1/32  (Gelesen 1399 mal)

LVT und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3843
Flugzeuge Re: DH.9a "Ninak" WNW 1/32
« Antwort #15 am: 26. September 2018, 22:14:08 »
Wie gesagt, da es die nicht in 1:48 gibt, habe ich dazu keine Erfahrungen. Meine mal gelesen zu haben, weiß aber nicht mehr wo, daß es recht schwer war, ein Flugzeug damit gerade zu verspannen. Vielleicht findet ja eine Suchmaschine ein Review.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

ThomasB

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 899
Re: DH.9a "Ninak" WNW 1/32
« Antwort #16 am: 16. Oktober 2018, 23:06:43 »
Ich bleibe nun beim angefangenen Verspannungsplan. Hier noch ein Zwischenstand. Heute habe ich die obere Tragfäche aufgeklebt und die ersten Seile verspannt. Bilder gibt es, wenn die Flügelverdrahtung fertig ist.



« Letzte Änderung: 16. Oktober 2018, 23:08:50 von ThomasB »
Grüße Thomas

Zur Zeit in Bau:
Cadillac Eldorado Seville  ARII 1/25
DH.9a "Ninak"  Wingnut-Wings 1/32
M40 "Big Shot" U.S.155mm  AFV 1/35

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6344
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: DH.9a "Ninak" WNW 1/32
« Antwort #17 am: 17. Oktober 2018, 08:09:04 »
Sieht wirklich prima aus. :P
:winken:  Christian

Hafenkran Stade, Shipyard 1/72

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

ThomasB

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 899
Re: DH.9a "Ninak" WNW 1/32
« Antwort #18 am: 05. November 2018, 23:14:20 »
Nachdem ich für die Ausstellung in Frankfurt noch was Ziviles fertig gemacht habe, ist der Flieger etwas in den Hintergrund getreten. Soweit ist die Verspannung nun fortgeschritten:

 

* k-DSC03501.JPG (38.8 KB)


 

* k-DSC03502.JPG (49.99 KB)

Grüße Thomas

Zur Zeit in Bau:
Cadillac Eldorado Seville  ARII 1/25
DH.9a "Ninak"  Wingnut-Wings 1/32
M40 "Big Shot" U.S.155mm  AFV 1/35

Puchi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3716
  • Was gefällt, wird gebaut Puchi-o-rama-Bauer
Re: DH.9a "Ninak" WNW 1/32
« Antwort #19 am: 06. November 2018, 07:53:25 »
Sieht prima aus! :klatsch:

Ich werde zur Sicherheit meine WNW's an eine unerreichbare Stelle verräumen. Nicht, dass ich noch in Versuchung komme... :D


Liebe Grüße,

Karl
Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data in TNG/"Illusion oder Wirklichkeit")


bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3843
Re: DH.9a "Ninak" WNW 1/32
« Antwort #20 am: 07. November 2018, 18:24:51 »
Karl, WNW ist die "Dunkle Seite des Scales", die Dinger ziehen einen wirklich magisch an, aber da bleibe ich standhaft.
Zumindest bis aus Neuseeland auch 1:48er Doppeldecker kommen. :7:
Wer weiß, was da noch kommt, nachdem jetzt allein der Fakt einer non-WWI-Lancaster auf den Gesichtern einiger WNW-Süchtigen blankes Entsetzen hinterlassen hat X(

Thomas, Deine hölzernen Streben sehen wirklich Klasse aus, passt super zu den anderen schönen Details.

Viele Grüße,
Bughunter
« Letzte Änderung: 07. November 2018, 18:30:22 von bughunter »

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

ThomasB

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 899
Re: DH.9a "Ninak" WNW 1/32
« Antwort #21 am: 07. November 2018, 23:18:53 »
@Puchi,
einfach einen rausziehen und anfangen. Die Bausätze dauern zwar etwas bis sie fertig sind(bei mir zumindest  :D ), machen aber einfach Spass.

@bughunter,
vielen Dank für das Lob aus deinem Munde (ich denke da an deine Holz-Scratchbauten).
Die CAD-Bilder der Lancester habe ich mir schon angesehen. Wenn die Details und die Oberfläche wirklich so toll werden und der Preis einigermaßen passt, könnte ich schwach werden.....
Grüße Thomas

Zur Zeit in Bau:
Cadillac Eldorado Seville  ARII 1/25
DH.9a "Ninak"  Wingnut-Wings 1/32
M40 "Big Shot" U.S.155mm  AFV 1/35

ThomasB

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 899
Re: DH.9a "Ninak" WNW 1/32
« Antwort #22 am: 17. November 2018, 19:38:52 »
Das Ganze ist nun schon einen Schritt weiter. Ein paar kleine Fehler bzw. "Überseher" habe ich auch wieder geschafft. Wird also ein typischer Thomas-Bau :D . Macht nach wie vor Spass, auch wenn ich langsam froh bin, dass die Strippenzieherei bald ein Ende hat. Es fehlen noch 4 Steuerkabel und die Kabelei der Querruder. Die Anlenkung der verstellbaren Kühlerlamellen auf der rechten Seite habe ich versucht scratch nachzubauen, da im Bausatz nicht berücksichtigt. Ein paar Handmalarbeiten fehlen auch noch.
Ich habe mir einen Holzpropeller dazu gekauft. Nun weiss ich aber nicht, wie ich die Schraubplatte auf der Vorderseite machen soll. Ich habe auch noch keine Ätzteile gefunden. Hat jemand einen Tipp, bzw. Bezugsquelle für entsprechende Ätzis?

 

* k-DSC03511.JPG (58.69 KB)


 

* k-DSC03512.JPG (47.07 KB)


 

* k-DSC03513.JPG (44.09 KB)


 

* k-DSC03514.JPG (42.07 KB)


 

* k-DSC03515.JPG (21.84 KB)



Grüße Thomas

Zur Zeit in Bau:
Cadillac Eldorado Seville  ARII 1/25
DH.9a "Ninak"  Wingnut-Wings 1/32
M40 "Big Shot" U.S.155mm  AFV 1/35

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3843
Re: DH.9a "Ninak" WNW 1/32
« Antwort #23 am: 17. November 2018, 19:50:54 »
Schöne Fortschritte!

Ich habe mir einen Holzpropeller dazu gekauft. Nun weiss ich aber nicht, wie ich die Schraubplatte auf der Vorderseite machen soll. Ich habe auch noch keine Ätzteile gefunden. Hat jemand einen Tipp, bzw. Bezugsquelle für entsprechende Ätzis?
In 1:32 kenne ich keine Ätzteile. Es gibt aber einen Holzschraubenhersteller (aus der Ukraine?), die verkaufen auch einige Resinnaben einzeln, eigentlich wohl für die eigenen Props gemacht. Weiß aber nicht, ob Du da was passendes findest:
properplane.com

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

ThomasB

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 899
Re: DH.9a "Ninak" WNW 1/32
« Antwort #24 am: 17. November 2018, 20:05:45 »
Danke für den Tipp, sowas habe ich gesucht. :winken:
Grüße Thomas

Zur Zeit in Bau:
Cadillac Eldorado Seville  ARII 1/25
DH.9a "Ninak"  Wingnut-Wings 1/32
M40 "Big Shot" U.S.155mm  AFV 1/35