Autor Thema: Dioramen Mini-Dio "Spuren im Schnee" 1/35 Nemrod  (Gelesen 3383 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 18227
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Dioramen Re: Mini-Dio "Spuren im Schnee" 1/35 Nemrod
« Antwort #15 am: 20. Juni 2008, 09:21:57 »
So sind die Geschmäcker unterschiedlich.....ich finde es gerade gut mit dem gleichlangen Zaun.....man hat den Eindruck dass der aun noch viel weitergeht und der Soldat musste ja erstmal bis an die Ecke laufen, ohne zu wissen, was ihn dahinter erwartet.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft
Wolfs Modellwelt
Stand 19.02.2009, Neues Kapitel "Airbrush, Erweiterung Galerie Bf 109 E-7/trop"

Bernd B.

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5168
  • 男兒當自強
Re: Mini-Dio "Spuren im Schnee" 1/35 Nemrod
« Antwort #16 am: 20. Juni 2008, 11:23:17 »
Teile da Wolf's Ansicht ... wobei letzten Endes das wieder eine Frage des persönlichen Geschmacks und nicht irgendwelcher feststehenden "Regeln" ist. Gut, Manga-Augen und absolut unpassende Kombinationen sollte man vermeiden, aber was "denkbar" ist, das sollte auch machbar sein.

Interessant fand ich die Zusätze mit dem versteckten GI - daran dachte ich auch erst einmal. Aber ... das ist eigentlich ein alter Hut, oder? Wie oft hat man schon Vignetten gesehen, auf denen eben dieser "Gag" vorkommt? Für meinen Geschmack inflationär oft. Seit "Der längste Tag" ein Standardmotiv ...

Mich beeindruckt die Leere, die Einsamkeit (gut, zwanzig Meter weiter können 16 KöTi stehen).

Grinsen würde ich vielleicht eher, wenn sich auf beiden Seiten des Zaunes zwei deutsche Landser aneinander vorbeischleichen würden ... gaaaaanz vorsichtig.

Dragonfan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 318
  • Thorsten Wöhrmeyer
Re: Mini-Dio "Spuren im Schnee" 1/35 Nemrod
« Antwort #17 am: 20. Juni 2008, 22:50:38 »
Nabend zusammen

nachdem die aufteilung meines Dio´s  zu einigen sehr interessanten Deutungen der Szenerie geführt haben (Hätte im Leben nicht damit gerechnet, dass so viele unterschiedliche Deutungen zusammenkommen  :D) sollte ich vielleicht doch mal erzählen wie ich auf die aufteilung gekommen bin.

Zunächt einmal war da die Figur, die auf dem orginal Kartonbild hinter einem (vermutlich zerstörten) M3 Halbkettenfahrzeug der Amerikaner hervorlugt. Der Titel was "Ardennes Ambush" (oder ähnlich). Da ich aber keinen M3 schlachten wollte und auch keine Häuserruine bauen wollte habe ich mich für den Bretterzaun entschieden. Die Größe der Straßenecke ergab sich aus dem Plastikteller den ich als Basis benutzt habe und für einen "stumpfen" Winkel bei der Ecke habe ich mich entschieden, weil es "quadratisch, praktisch, gute" Vignetten nu wahrlich zu genüge gibt  :D

Der Hintergedanke zu der Figurenpositionierung war, dass der Soldat der arme "A.sch" war der vom Truppführer den Befehl bekam "spionieren" zu gehen (Hätte vielleicht in die beschreibung gehört  *dummi*). Auf der anderen Seite wollte ich das Dio allerdings auch nicht übervölkern - daher nur eine Figur.

@Bernd.B & panzerchen: EIne Idee für ein Dio mit lustigem Motiv trotz WKII habe ich schon - wird aber noch nicht verraten.  :D

MFG Thorsten

P.S.: Vielen dank allen, die sich an dieser diskussieon beteiligt haben. Es war für mich sehr erhellend wie andere meine Idee betrachten. :winken:
Wir die Wissenden, geführt von den Unwissenden, haben schon so viel mit so wenig erreicht, dass wir prädestiniert sind alles mit nichts zu erschaffen.
Dioguide  Figurenguide  Baumguide

Me 262 Baubericht

Dragonfan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 318
  • Thorsten Wöhrmeyer
Re: Mini-Dio "Spuren im Schnee" 1/35 Nemrod
« Antwort #18 am: 06. Januar 2018, 07:52:12 »
Bilderlinks restauriert

MFG Thorsten
Wir die Wissenden, geführt von den Unwissenden, haben schon so viel mit so wenig erreicht, dass wir prädestiniert sind alles mit nichts zu erschaffen.
Dioguide  Figurenguide  Baumguide

Me 262 Baubericht

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3828
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Mini-Dio "Spuren im Schnee" 1/35 Nemrod
« Antwort #19 am: 06. Januar 2018, 12:03:00 »
"No joy!" (= ich sehe leider keine Bilder)


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

PILSTRINKER

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 15
  • DO SCHAU HER
Re: Mini-Dio "Spuren im Schnee" 1/35 Nemrod
« Antwort #20 am: 06. Januar 2018, 12:48:19 »
Tach Männers
Also ich seh och nüscht! :2:

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 530
Re: Mini-Dio "Spuren im Schnee" 1/35 Nemrod
« Antwort #21 am: 06. Januar 2018, 14:06:40 »
dito...

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3828
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Mini-Dio "Spuren im Schnee" 1/35 Nemrod
« Antwort #22 am: 06. Januar 2018, 22:24:05 »
Nun seh ich was!


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.