Autor Thema: Flugzeuge  Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa  (Gelesen 6638 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3219
  • Go ahead, make my day
Flugzeuge Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« am: 20. Juli 2016, 21:46:43 »
Moin,

da es bei mir jetzt auch endlich wieder klappt mit dem Basteln (Wohnung eingerichtet und HZ Zeug aufgebaut), musste ein nicht zu "schwieriger" Bausatz her um wieder reinzukommen.
Die Ki27 hat mich schon irgendwie die ganze Zeit angelächelt und von der Teileanzahl ist er auch sehr überschaubar.  :1:
Somit kurz Eduard Maske und Sitzgurte bestellt und los gehts!  :klatsch:

Gruß
Sören
« Letzte Änderung: 11. Januar 2018, 15:38:08 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3810
Oh wie schön, ne Nate !
Da klapp ich meinen Stuhl direkt auf !

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3219
  • Go ahead, make my day
Das freut mich!  :P
Der Flieger hat auch einfach irgendwie was an sich ;)
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Mascharius

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 212
Du baust wieder da bin ich aufjedenfall dabei.
Verbaust du noch Zubehör oder wird es OOB?
Gruß,
Jan

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3219
  • Go ahead, make my day
Hey Jan,

ja nach langer Zeit inkl Umzug etc. muss das mal wieder sein.  :D

Ich muss mal schauen, ob es für die Ki27 Zubehör gibt, aber glaube es wird wohl "nur" OOB um wieder reinzukommen etc.

Edit:
So es gibt doch Zubehör.
Gerade das Ätzteilset und die Masken von Eduard bestellt  :pffft:. Muss mich ja auch mal an Ätzteile gewöhnen  :1: .
« Letzte Änderung: 21. Juli 2016, 12:49:41 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3219
  • Go ahead, make my day
Da jetzt mein Bastelraum/Arbeitszimmer endlich fertig ist, kann ich auch endlich wieder mit den Modellen weiter machen.
Erster Schritt wird jetzt sein, dass ich das Cockpit lackiere und danach die Einzelteile.
Verwenden tue ich wieder Gunze Farbe und für Washing dann AK bzw. MIG Produkte.

Der Bau selbst wird bis auf Eduard Gurte ein reiner OOB-Bau - Ätzteile und Masken werde ich bei einen späteren Ki27 dann verwenden.
« Letzte Änderung: 26. Juli 2016, 20:57:57 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3810
Hurra, es geht los !
Mit dem Arbeitsplatz rollen jetzt sicher wöchentlich die Flieger vom Band !

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3219
  • Go ahead, make my day
Wenn ich die Zeit hätte vielleicht  :D aber daran wird es vermutlich scheitern
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Flop_Se

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 197
  • Kann Spuren von Nüssen enthalten!
Ich nehm dann auch mal Platz! :D

Gruß Flo

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3219
  • Go ahead, make my day
Na dann immer herein ;)
Wenn ich es heute schaffe, werde ich das Cockpit soweit schon mal farbig machen in Blau.

Momentan bin ich noch am überlegen, ob ich die Sitzgurte von dem zweiten Bild verwende oder mal die PE Gurte von Eduard hole.
Meine bisherigenn Favoriten (Fine Molds Seatbelts) liegen leider noch in Japan.  ;(
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3219
  • Go ahead, make my day
So gestern kamen dann auch endlich die Eduard Masken und die PE Sitzgurte von Eduard.
Mehr wird es bei diesem Modell dann auch nicht.

Die Rumpfinnenseiten sind jetzt auch blau und nun gehts an bisschen Details malen im Cockpit. (Fotos folgen)
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3560
  • Peter Justus
Ist zwar ein bißchen kleiner Maßstab ( :7:), aber wenn die Jungs vorne mal ein bißchen zusammenrücken könnten..., danke. 8o

Peter  :winken:

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3219
  • Go ahead, make my day
Ja gegen deine 88er ist die Ki 27 ein Winzling ;), aber fürn Wiedereinstig nach vielen Wochen Abwesenheit ein guter Anfang :)

Edit:
So das Cockpit ist nun Blau und als nächstes werde ich mit Blau plus Weiß einige Stellen aufhellen.
Danach kommt dann eine Schicht Klarlack, der Wash und die Detailbemalung.
Warum in dieser Reihenfolge? Ich will gerade mal nach den Encyclopedia Büchern vün MIG bauen bzw. in der Reihenfolge und mal sehen was dabei rauskommt ;)

Bin echt froh, dass ich mich mal überwunden habe die Airbrush wieder in die Hand zu nehmen ;)
« Letzte Änderung: 02. August 2016, 18:23:19 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

JBS

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 130
  • We love to MB you :-)
Vollkommen OT was das Modell angeht, trotzdem sei mir die Frage gestattet.
Was ist das für ein weißes Schubladensystem im Hintergrund deines Arbeitsplatzes, das sieht sehr gut aus.
Welche Abmessungen hat es und wo bekommt man so etwas her?
Danke

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3219
  • Go ahead, make my day
Ist von Hobbyzone.pl
Nicht ganz günstig aber sehr gut
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde