Autor Thema: Flugzeuge  Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa  (Gelesen 6282 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3172
  • Go ahead, make my day
Flugzeuge Re: Nakajima Ki27 Type 97 Fighter (Nate) '24th Flight Regiment - 1/48 Hasegawa
« Antwort #75 am: 10. Januar 2018, 21:43:13 »
Danke Euch beiden. :)


sehr schön.

vielleicht etwas heftige Abplatzer auf dem Laufstreifen aber gelungen.

Was ist denn das auf dem linken Flügel eigentlich? ein Landescheinwerfer oben?
VG JJ

Gibt einige Fotos und 3D Profile, welche solche heftigen Abplatzer zeigen, somit bin ich da auch bisschen "heftiger" vorgegangen.

Das ist eine Kamera. :)

Die Unregelmäßigkeiten durch das Black Basing sehen sehr interessant und subtil aus. Gefällt mir richtig gut  :klatsch: :klatsch:

lg
Walter
Ja ich finde den Effekt ehrlich gesagt auch sehr ansprechend und war überrascht wie einfach es am Ende doch war.
« Letzte Änderung: 10. Januar 2018, 22:24:52 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3172
  • Go ahead, make my day
Heute ging es mit dem Rumpfband und den beiden oberen Hinomarus weiter.
Hatte am Anfang ehrlich gesagt bisschen Sorgen mit dem Lackieren der Insignien, aber es ging am Ende doch sehr gut - auch wenn das Rumpfband abkleben echt nervig war.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Commander JJ

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 419
  • ich klebe, also bin ich
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #77 am: 11. Januar 2018, 18:36:31 »
hast Du da mit gelb für die roten Sonnen vorgearbeitet? nicht mit weiß?
VG JJ

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3172
  • Go ahead, make my day
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #78 am: 11. Januar 2018, 18:40:23 »
Ich hab das Gelb und Orange genutzt um eine Farbmodulation ins Rot reinzubekommen - ähnlich dem Black Basing.
« Letzte Änderung: 11. Januar 2018, 18:42:49 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Taylor Durbon

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 842
  • Ettlingen bei Karlsruhe
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #79 am: 11. Januar 2018, 22:28:57 »
Sieht richtig gut aus :klatsch:

PzGren

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 396
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #80 am: 12. Januar 2018, 00:14:20 »
Wirklich fantastisches Ergebnis. Auch das du die Sonnen selbst lackiert hast...top!

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3172
  • Go ahead, make my day
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #81 am: 12. Januar 2018, 09:09:11 »
Danke Euch ;)
Heute werde ich dann die beiden unteren Hinomarus lackieren und dann hoffentlich den Klarlack machen können.
« Letzte Änderung: 12. Januar 2018, 13:53:23 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3172
  • Go ahead, make my day
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #82 am: 13. Januar 2018, 19:09:59 »
Die Unterseite hat nun auch Ihre roten Sonnen bekommen.
Nun kommt meine" Lieblingslackieraufgabe": Der Klarlack...
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3172
  • Go ahead, make my day
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #83 am: 27. Januar 2018, 20:53:53 »
Da die Decals am Heck leider absoluter Müll waren/sind, heißt es nun abkleben und lackieren
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3172
  • Go ahead, make my day
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #84 am: 28. Januar 2018, 01:09:29 »
Und hier das Resultat für die Oberseite:
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3731
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #85 am: 28. Januar 2018, 03:28:52 »
Sauber !

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3172
  • Go ahead, make my day
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #86 am: 28. Januar 2018, 14:07:44 »
Dank dir.
Die Unterseite ist jetzt auch fertig.
Als nächstes folgen die Streifen aufm Seitenruder.
Zum Glück habe ich Tape, welches genau in diesem mm Bereich passt. :)
« Letzte Änderung: 28. Januar 2018, 17:30:34 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3172
  • Go ahead, make my day
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #87 am: 04. Februar 2018, 13:48:49 »
Nachdem in den letzten Tagen die zweite Schicht an "Gloss"Klarlack drauf kam, ist es heute Zeit für das Washing und danach die Abgasfahnen.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

PzGren

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 396
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #88 am: 04. Februar 2018, 13:51:04 »
Schmuck. Könntest du bei den Abgasfahnen dein Vorgehen näher erläutern? Ich hab da immer große Angst was zu versauen.

Robert  :winken:

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3172
  • Go ahead, make my day
Re: Nakajima Ki27 Nate - 1/48 Hasegawa
« Antwort #89 am: 04. Februar 2018, 13:56:37 »
Wird auch bei mir das erste Mal werden. :)
Ich werde, wenn es so bleibt wie geplant, einfach mit meiner 0,15 Infinity und hochverdünntem Tamiya Smoke da entsprechend lang gehen.
Sobald ich es gemacht habe, werde ich aber noch berichten ;)
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde