Autor Thema:  Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen  (Gelesen 3395 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 989
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #15 am: 30. November 2017, 12:48:42 »
Moinsen,

ich bin zwar kein ausgewiesener Tirpitz-Experte, aber vielleicht kann ich trotzdem helfen.

Bei den Geschützrohren kannst Du die Selben wie für die Bismarck nehmen, die waren identisch. Jedenfalls die Haupt- und Mittel-Artillerie. Größere Änderung gab es afaik nur bei der Flak. Ich habe meine Metall-Rohre immer bei Ebay besorgt, da gibt es eine Reihe guter Anbieter, einfach mal durchstöbern.

Z.B.
https://www.ebay.de/itm/Set-Kanonenrohre-fur-Bismarck-und-Tirpitz-M-1-350/372139444046?hash=item56a53d474e:g:mREAAOSwol5Y0oq8

Bei den Seil-/Schlauchtrommeln dürften es auch die selben wie bei der Bismarck sein, nur daß sie ggf. nicht immer genau an den selben Stellen saßen. Aber das siehst Du ja in der Anleitung. Wo Du die jetzt aber herbekommst, kann ich Dir auch nicht sagen. Ggf. sind die bei den Eduard-Sätzen dabei.

Einen guten Überblick, was es (theoretisch) Alles noch an Zubehör gibt, findest Du bei Scalemates, aber daß hat Dir sicher schon jemand gesagt: https://www.scalemates.com/search.php?fkSECTION[]=All&q=bismarck&fkSCALE[]=%221:350%22

Zur Zeit im Bau: USS Hawaii CB-3 (1:350)

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5846
  • Reling-Verweigerer
Im Bau: französischer Eisbrecher L'Astrolabe (Masters of Military)


Ogyvara

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 272
  • Essen, Schlafen, Modellbau..wiederholen
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #17 am: 30. November 2017, 17:03:15 »
Seit ihr des Wahnsinns   :D :D :D :respekt:

Vielen vielen Dank Leute....mein Weihnachten is gerettet!! :D
Hab mir alle Links abgespeichert.
Jetzt hol ich mir einen schönen warmen Kakao und dann guck ich mir alle Links in Ruhe an.

Falls euch noch was einfällt...immer her damit. :D


Halt Stop...genau...der Ständer von Revell für die Tirpitz sieht ja mal richtig mies aus...
Da will man ein tolles Schiff basteln und dann soll das auf so nem Ding stehen..nenene ganz sicher nicht.
Pontos hat schöne...die sind aber meiner Meinung nach etwas teuer und auch alle ausverkauft.
Gibt's da zufällig was? Oder ist selber basteln die bessere Option ?
Und so mega voll nebenbei  :D such ich noch ne Acryl oder Glas Vitrine fürs Schiff.
Trumpeter hat welche aber die Grösse die ich benötige gibt's in keinen von mir gefunden Shop. Und die die verfügbar sind sind über 1.2 Meter lang und kosten  250 Euronen.
Aber die Vitrine ist jetzt völlig nebensächlich und hat absolut Null Dringlichkeit
« Letzte Änderung: 30. November 2017, 17:05:21 von Ogyvara »
Modellbauer
Eine Person, die Probleme löst, von denen die du nicht mal wusstest, das sie exestieren, auf eine Art und Weise die du nicht verstehst.
Siehe auch: Zauberer, Hexenmeister

Darklighter

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 385
  • We love to MB you :-)
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #18 am: 30. November 2017, 17:47:39 »
Bei sora.de kannst du dir eine Haube nach Maß anfertigen lassen: http://www.sora-shop.de/Massanfertigungen/Acrylhauben/Masshaube.html . Die sind recht preiswert.
Gruß
Markus

Ogyvara

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 272
  • Essen, Schlafen, Modellbau..wiederholen
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #19 am: 30. November 2017, 18:11:17 »
Bei sora.de kannst du dir eine Haube nach Maß anfertigen lassen: http://www.sora-shop.de/Massanfertigungen/Acrylhauben/Masshaube.html . Die sind recht preiswert.
Besser geht's nicht. Sogar mit Spiegel an der Rückwand.
Frag mich manchmal wie ihr das ganze Zeugs findet  ?(
Vielen Dank !
Modellbauer
Eine Person, die Probleme löst, von denen die du nicht mal wusstest, das sie exestieren, auf eine Art und Weise die du nicht verstehst.
Siehe auch: Zauberer, Hexenmeister

Ogyvara

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 272
  • Essen, Schlafen, Modellbau..wiederholen
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #20 am: 01. Dezember 2017, 10:38:18 »
Kein Tag is es her, und da is er wieder. Der Ogyvara mit seinen Fragen  :5: :7:

Hab heute Nacht die Baupläne der Tirpitz studiert (Revell und Eduards)
Am Anfang hab ich mir echt gedacht das könnte mir übern den Kopf wachsen.
Aber im Endeffekt schieb ichs auf die Anleitung von Revell....
Vor allem die Reihenfolge wie der Bauplan vorgeht erscheint mir etwas unlogisch,nicht durchdacht, durcheinander.

Und dann kam der grosse Schlag ins Gesicht.
Also, wie ihr wisst besitzt ich keine Airbrush Ausrüstung.
Ich dachte mir, ach kein Problem, nimste die Spraydosen von Revell für den grossen Rumpf.
Das lässt aber die Anleitung nicht zu da die Rote Farbe am Rumpf aus 2 Farben besteht.
80% Karminrot und 20% Rost.

Spraydosen mixen geht ja schlecht und so steh ich nun da und frag mich ob da sooooo einen grossen Unterschied im Gesamt Bild macht wenn ich nur Karminrot nehme?(Achtung bei Revell heisst der Spray KAMINROT und die Email/Aqua heissen KARMINROT)
Falls ich das wirklich mischen muss wegen dem Gesamtbild, was wäre (ausser Pinseln) eine gute, funktionierende Alternative zu Airbrush?

Ich hoff ich könnt mir helfen bzw habt eine Idee
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2017, 10:40:07 von Ogyvara »
Modellbauer
Eine Person, die Probleme löst, von denen die du nicht mal wusstest, das sie exestieren, auf eine Art und Weise die du nicht verstehst.
Siehe auch: Zauberer, Hexenmeister

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5846
  • Reling-Verweigerer
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #21 am: 01. Dezember 2017, 11:17:31 »
Erst mit der einen roten Farbe aus der Sprühdose grundieren und dann mit dem Pinseln die Farbe altern?
Im Bau: französischer Eisbrecher L'Astrolabe (Masters of Military)


control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 989
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #22 am: 01. Dezember 2017, 11:33:40 »
Oder Du nimmst einfach Tamiya Hull Red, das gibt es auch als Spray. Ist imho eh die beste Unterwasserschiff-Farbe. Von nur Karmin-Rot würde ich abraten - ist zu grell, da wirkt das Modell dann schnell wie ein Spielzeug.

Zur Zeit im Bau: USS Hawaii CB-3 (1:350)

Ogyvara

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 272
  • Essen, Schlafen, Modellbau..wiederholen
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #23 am: 01. Dezember 2017, 11:55:46 »
Oder Du nimmst einfach Tamiya Hull Red, das gibt es auch als Spray. Ist imho eh die beste Unterwasserschiff-Farbe. Von nur Karmin-Rot würde ich abraten - ist zu grell, da wirkt das Modell dann schnell wie ein Spielzeug.


JUHUUUUUUU JABABA DABA DUUUU hehehe. Danke Danke. Jetzt bin ich wieder mega glücklich.
Muss ich mir gleich angucken was Tamiya so alles an Sprayfarbe hat.
Genau sowas hab ich mir vorgestellt, fertig Farbe zum sprühen !
Erst mit der einen roten Farbe aus der Sprühdose grundieren und dann mit dem Pinseln die Farbe altern?

Magst du mir das genauer Erklären?
Es geht ja nicht darum das die Farbe /der Rumpf alt aussieht sondern den richtigen Farbton hat, oder hab ich da was falsch verstanden?
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2017, 11:58:14 von Ogyvara »
Modellbauer
Eine Person, die Probleme löst, von denen die du nicht mal wusstest, das sie exestieren, auf eine Art und Weise die du nicht verstehst.
Siehe auch: Zauberer, Hexenmeister

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5846
  • Reling-Verweigerer
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #24 am: 01. Dezember 2017, 12:00:28 »
Durch die Grundierung hättest Du eine gleichmäßige Hintergrundfarbe, auf die man dann u.a. die richtige Farbe ungleichmäßig aufträgt und so den Alterungseffekt darstellt. Natürlich bräuchte man für letzteres noch andere Farben. Aber hier wäre der Pinsel kein Nachteil.
Im Bau: französischer Eisbrecher L'Astrolabe (Masters of Military)


control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 989
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #25 am: 01. Dezember 2017, 12:08:54 »
Das ist aber bei dem Riesenviech eine undankbare Aufgabe. Ich habe die im Rohbau ja hier auch noch stehen und war froh, den Rumpf mit der Airbrush bearbeiten zu können. Das Alles dann noch lasierend mit dem Pinsel einzufärben, wäre schon nicht ohne...

@Ogyvara: paß beim Rumpf-Zusammenbau auf, daß die Wellenhosen schön bündig mit der Außenhaut sitzen. Ich habe da ein wenig geschludert und das hinterher mit Spachtel und Schleifen wieder hinzubekommen, ist 'ne echt zum K****
Zur Zeit im Bau: USS Hawaii CB-3 (1:350)

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5846
  • Reling-Verweigerer
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #26 am: 01. Dezember 2017, 12:10:56 »
Kann sein - ich baue nicht in so Monstermaßstäben ;)
Im Bau: französischer Eisbrecher L'Astrolabe (Masters of Military)


control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 989
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #27 am: 01. Dezember 2017, 12:19:58 »
 :D

Zur Zeit im Bau: USS Hawaii CB-3 (1:350)

Ogyvara

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 272
  • Essen, Schlafen, Modellbau..wiederholen
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #28 am: 01. Dezember 2017, 20:40:36 »
Vielen Dank euch beiden, und ganz besonderes Danke für deinen Support zwecks den RAL Farben, Tarnungen etc pp @ control

Achja und ich hab alles bekommen.
Schlauch Trommeln von WEM direkt aus USA bestellt weil sonst nirgendswo gefunden und die anderen 2 Hersteller haben mir nicht gefallen.
Geschützrohre hab ich von BJ bestellt über BJ Modellbau 38er 15er und 10,5er
die 37mm und 20mm hab ich von Master Model über Super Hobby bekommen
Dann noch Anker und Ätzteil Schiffsschraube von BJ Modellbau inklusive Bullaugen
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2017, 20:45:37 von Ogyvara »
Modellbauer
Eine Person, die Probleme löst, von denen die du nicht mal wusstest, das sie exestieren, auf eine Art und Weise die du nicht verstehst.
Siehe auch: Zauberer, Hexenmeister

Ogyvara

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 272
  • Essen, Schlafen, Modellbau..wiederholen
Re: Zubehör für Schiffe und allgemeine Fragen
« Antwort #29 am: 02. Dezember 2017, 19:24:35 »
Grüss euch,

Kann jemand etwas zu der Qualität sagen?

https://www.thalia.de/shop/home/rubrikartikel/ID16027038.html?ProvID=11000527
Sehenswert  :P oder totaler Müll?  :]

Modellbauer
Eine Person, die Probleme löst, von denen die du nicht mal wusstest, das sie exestieren, auf eine Art und Weise die du nicht verstehst.
Siehe auch: Zauberer, Hexenmeister