Autor Thema:  Morane-Saulnier Type N, Eduard 1:48  (Gelesen 435 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3495
Morane-Saulnier Type N, Eduard 1:48
« am: 10. Dezember 2017, 21:15:01 »
Morane-Saulnier Type N  
 


Heute möchte ich eine Doppel-Bausatzvorstellung machen, da die beiden Kits bis auf die zusätzlichen Ätzteile und anderen Decals identisch sind.


Modell:  Morane-Saulnier Type N
Hersteller:  Eduard
Maßstab:   1:48
Art. Nr. :   8090 / 8091 (Profipack)
Preis ca. :  ***



Schöne Grafiken auf den Schachteln:








Beschreibung: 

Im Jahr 2004 erschienen von Eduard zwei Bausätze der Morane-Saulnier Type N aus neuen Formen, die leider seitdem nicht mehr aufgelegt wurden. Davor hatte es in den 90ern schon mal ein Bausatz dieses Flugzeugtyps gegeben, der aber mit dem neueren in Sachen Detailierung nicht mithalten kann.

Für Informationen zum Original möchte ich gern auf Wikipedia verweisen: https://de.wikipedia.org/wiki/Morane-Saulnier_N


Zwei Gußäste für die relativ wenigen Teile, es sind sogar noch nicht benötigte Varianten enthalten.





Ein Miniast für die Motorteile. Leider ein recht heftige Naht, die durch die Verrippung schwierig zu versäubern ist. Egal, wird bei mir eh ersetzt.



Vorgeschnittene Masken aus heftig klebender dunkler Folie (in beiden Kits enthalten).



Ätzteilplatine, nur im Profipack:



Decalbogen normal


für zwei mögliche französische Lackierungen (Beiblatt in Vollfarbdruck):





Decalbogen Profipack


für vier mögliche Lackierungen, zwei davon sind englische Maschinen. Leider ist das rot/blau auf einer Seite auf meinem Exemplar aus dem Register.




Beide Varianten enthalten Decals zur Darstellung der abgeplatzten Farbe auf den Alublechen, die man auf verschiedenen Fotos gut erkennen kann.

Die Anleitung in schwarz/blau/rot-Druck ist ähnlich, geht aber natürlich beim Profipack auf die Verwendung der Ätzteile ein. Auch sind verschiedene Bewaffnungen enthalten.




Fazit:  

Ein wunderbarer Bausatz der Morane-Saulnier Type N.
Durch die Filigranität ist es eher für den erfahrenen WWI-Modellbauer, aber sehr zu empfehlen.

+ Details und Spritzqualität
+ vorgeschnittene Masken enthalten, alternativ Decals für die Leitwerke
+ Tolle Ätzteile (beim Profipack)
+ tolle Darstellung der Flügelbespannung
+ Decals für Seitenleitwerk mit Nummern und Einzelseriennummer, für ein lackiertes Leitwerk
+ Decals für Farbabplatzer
- nur schwer zu Liebhaberpreisen erhältlich, wurde bisher nicht wieder aufgelegt
- Versatz beim Decaldruck bei meinem Exemplar


Das erste Modell ist inzwischen vollendet:
http://modellboard.net/index.php?topic=59691.0

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3823
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Morane-Saulnier Type N, Eduard 1:48
« Antwort #1 am: 10. Dezember 2017, 22:12:41 »
Danke für die Bausatzvorstellung.
Ein sehr interessantes Modell, schade für die1/48er Gemeinde dass es  bisher davon keine Wiederauflage gab.

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3304
  • Peter Justus
Re: Morane-Saulnier Type N, Eduard 1:48
« Antwort #2 am: 11. Dezember 2017, 06:21:58 »
Sehr schöne Vorstellung, auch von mir ein Danke schön, Frank  :klatsch:

Putzig sind ja wirklich die Decals zum Weathering, sollten die Hersteller öfter machen.... :6:

Peter  :winken:

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6197
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Morane-Saulnier Type N, Eduard 1:48
« Antwort #3 am: 11. Dezember 2017, 07:55:47 »
Schöne Bausatzvorstellung :P
:winken:  Christian

In der Werft:Papegojan, 1/72 von Shipyard

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Puchi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3560
  • Was gefällt, wird gebaut Puchi-o-rama-Bauer
Re: Morane-Saulnier Type N, Eduard 1:48
« Antwort #4 am: 11. Dezember 2017, 15:31:58 »
Ich kenne ja den Inhalt des Profipacks, aber sehr schön, dass Du hier Profipack und "Normalpack" vergleichend nebeneinander stellst. :P


Liebe Grüße,

Karl
Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data in TNG/"Illusion oder Wirklichkeit")