Autor Thema:  Revell Spray RBR Blau ????  (Gelesen 440 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18161
Revell Spray RBR Blau ????
« am: 06. Januar 2018, 22:40:15 »
Gentlemen, was bedeuted "RBR"? Ich brauche für eine ganz kleine Fläche ein metallic-blau, komme aber mit der Farbdarstellung auf dem Bildschirm nicht klar. Was bedeutet RBR-Blau?

Edit: Könnte das Red Bull sein?
« Letzte Änderung: 06. Januar 2018, 22:42:20 von Hans »
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

A7

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 216
Re: Revell Spray RBR Blau ????
« Antwort #1 am: 07. Januar 2018, 02:28:29 »
Ich hätte jetzt auch gesagt, dass es sich bei dieser Bezeichnung um das "Red-Bull-Racing"-Blau handelt. Allerdings kommt es noch auf den Jahrgang an, das Blau hat zwischenzeitlich zahlreiche Variationen.  Ich hab noch eine Bauanleitung von einem Transkit rumliegen, es handelt sich um einen Rallye-Focus mit diesem Hauptsponsor. Dort wurde als Farbton Mica-Blau von Tamiya genannt.
Grüße
Ralf

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2599
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Revell Spray RBR Blau ????
« Antwort #2 am: 08. Januar 2018, 17:49:11 »
Das ist das spezielle Red-Bull-Racing Blau Metallic von Revell 34200 https://www.real.de/product/319391859/?kwd=&source=pla&sid=22723144&gclid=EAIaIQobChMI9LTDkuXI2AIV8DLTCh2wPAXvEAQYAyABEgJ-hfD_BwE

Tamiya hat das auch  https://www.hiroboy.com/Tamiya_Spray_100ml_TS89_Pearl_Blue__Red_Bull_Blue--product--10046.html

Die beiden Links sind nur wegen den recht deutlichen Farbbeispielen, nicht wegen den Händlern und/oder Preisen eingefügt. Beide funktionieren m.W.n. wie Metallic-Autolack, sprich die brauchen einen Überzug mit glänzendem Klarlack, um den Metallic-Effekt richtig rüber zu bringen.

Wenn es nicht Red-Bull-Blau sein muss gabe es dann noch Tamiya PS-16 https://rc-car-online.de/en/products/tam_ps16-tamiya-spray-paint-ps16-metallic-blue.html

Gruß
Jürgen  :winken:

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18161
Re: Revell Spray RBR Blau ????
« Antwort #3 am: 08. Januar 2018, 19:04:34 »
Nee, Tamiya geht für meinen Zweck nicht, Lösungsmittel zu aggressiv. Und hab heut geschaut, das RBR ist eh zu dunkel.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2599
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Revell Spray RBR Blau ????
« Antwort #4 am: 08. Januar 2018, 22:36:19 »
Vielleicht das Blau Metallic hier Tamiya X-13 http://www.tamiya.de/CommonFiles/Dickie-Tamiya/PDM_Products/Tamiya/300081013/300081013_00-0.jpg, bekannte Tamiya Acryl im Gläschen

Gruß
Jürgen  :winken:

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18161
Re: Revell Spray RBR Blau ????
« Antwort #5 am: 08. Januar 2018, 22:50:25 »
Kenn ich, Jürgen - ich wollte mir nur für den kurzen Farbstoss die Airbrush nicht einsauen  :D :D :D
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2599
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Revell Spray RBR Blau ????
« Antwort #6 am: 08. Januar 2018, 23:56:00 »
Dann wirds langsam dünn. Sprays wie Motip, Duplicolor etc. sind auch nicht weniger agressiv als Tamiya. Alcohol- oder wasserbasierte  Acryl Farben á la Gunze, Tamiya etc. in Spraydosen und dann auch noch metallic -  :woist:  - hab ich noch nicht gefunden.

Gruß
Jürgen  :winken:

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18161
Re: Revell Spray RBR Blau ????
« Antwort #7 am: 09. Januar 2018, 08:26:59 »
Doch, Revell und Humbrol und Gunze sind nicht so aggressiv. Aber halt kein geeignetes Metallic-Blau. Aber ich beiss halt in den saueren Apfel und saue meine Airbrush ein.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

mause

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1105
Re: Revell Spray RBR Blau ????
« Antwort #8 am: 09. Januar 2018, 08:53:03 »
Ich habe vor Jahren einmal zwei Lilatöne, einer metallic und der Zweite nicht metallic zu einem Farbton verarbeitet.
Begonnen habe ich mit der Sprühdose ohne Metallicpartikel, danach die Metallicfarbe im Anschluss abwechselnd beide Farben, bis der Farbton passte.
Das Ganze nass in nass, damit sich die Farben noch etwas mischen.

<°JMJ-
<°JMJ-

Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in Nordrhein-Westfalen   https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-von-strassenausbaubeitraegen-in-nordrhein-westfalen

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2599
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Revell Spray RBR Blau ????
« Antwort #9 am: 09. Januar 2018, 12:34:57 »
Gunze hat Blau Metallic als Spraydose (wenn man weiß, dass man nach Mr. Hobby suchen muss  :pffft:) https://www.dersockelshop.de/mr.-color-spray-metallic-blue-blau-metallisch-metallic-100ml_gunze-/-mr.-hobby_gss076.html ist vom Farbton vergleichbar mit X-13 von Tamiya.

Gruß
Jürgen  :winken: