Autor Thema: Flugzeuge TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144  (Gelesen 690 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nachbrenner

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 149
    • Jans Fliegerseite
Flugzeuge TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« am: 01. April 2018, 16:48:05 »
Die 1995 gegründete Airline operierte vom Flughafen Krasnojarsk aus mit insgesamt 7 TU 134. Die Gesellschaft gehörte den Brüdern Abramowitsch. Diese wollten auch diese mit anderen Ihrer Airlines zur Air Union zusammenführen. Das Projekt scheiterte bekanntlich und in Folge dessen stellte die Sibaviatrans ihren Betrieb 2008 ein.

Nachbrenner

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 149
    • Jans Fliegerseite
Re: TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« Antwort #1 am: 01. April 2018, 16:48:56 »
Das Zvesda Modell macht immer wieder Spaß und keinerlei Probleme.Die Decals stammen wieder einmal von Ascensio und sind sehr gut zu verarbeiten.
bestens , der Jan

Kolbenrückholer

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 476
  • Indianer am Gartenzaun
Re: TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« Antwort #2 am: 21. April 2018, 18:30:00 »
Gar kein Feedback für die schöne Tupolev?

Ich finde sie sehr schön, sowohl vom Vorbild her als auch im Modell umgesetzt. Schöne Lackierung, sieht einwandfrei aus  :P

Auch die Piste gefällt mir sehr.

Schönes WE
Nichts ist stiller als eine geladene Kanone. - Heinrich Heine

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2272
  • Mir doch egal!
Re: TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« Antwort #3 am: 21. April 2018, 20:38:51 »
Sehr schön geworden, die Tu! Hab ich auch schon gebaut, ich kann Dir beipflichten, daß das ein hervorragender Bausatz mit sehr akkurater Paßgenauigkeit ist.
Allzuviele Feedbacks wirst Du bei einem solchen Modell wohl nicht bekommen, Fans von Zivilfliegern sind hier im Board nur ganz dünn gesät. (aber ich bin einer von den wenigen). Mach Dir also deswegen keinen Kopp! :-)
Man sollte das ganze Leben nicht so ernst nehmen, man kommt da sowieso nicht lebend raus.
Die Realität ist eine Illusion, hervorgerufen durch zu wenig Alkohol.

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2543
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« Antwort #4 am: 21. April 2018, 21:05:58 »
Ich muss gestehen, dass ich an Zivilfliegern gerne mal vorbeilese. Die Dinger schwimmen ja eher selten und dann ungeplant, was übrigens auch mal eine spannende Präsentation wäre..... :1:
Deine TU finde ich aber echt gelungen.  :klatsch: :klatsch:
Vielen Dank für's Zeigen und lass Dich bitte von dem geringen Feedback nicht stören.
Jens  :winken:

Russfinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2925
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« Antwort #5 am: 21. April 2018, 21:12:52 »
Die ist mir tatsächlich durchgegangen!
Klasse geworden!  :P :P :P :P :P :P :P


 :winken:

Russie


No Kit left behind!

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 18369
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« Antwort #6 am: 21. April 2018, 21:46:51 »
Die russischen älteren Zivilmaschinen haben einfach was. Sehr schönes Modell. Ich freue mich immer wenn Zivis im MB auftauchen. Umso bedauerlicher ist es, dass mir die Tupolev durchgeschlüpft ist. Danke, dass du nochmal nachgehakt hast
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft
Wolfs Modellwelt
Stand 19.02.2009, Neues Kapitel "Airbrush, Erweiterung Galerie Bf 109 E-7/trop"

Nachbrenner

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 149
    • Jans Fliegerseite
Re: TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« Antwort #7 am: 21. April 2018, 22:03:43 »
Danke Euch das es gefällt - macht nix wenn keiner was dazu schreibt. Hauptsache es macht Spaß.-))) Auf der Ausstellung in Liberec fanden die CZ Kollegen die auch gut :D
Zu der Platte hatte ich hier was gezeigt:
http://modellboard.net/index.php?topic=60422.0
bestens , der Jan

Russfinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2925
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« Antwort #8 am: 23. April 2018, 21:28:34 »
Gratulation!

 :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:


 :winken:

Russie


No Kit left behind!

b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1205
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« Antwort #9 am: 24. April 2018, 15:24:38 »
Bestens, der Jan.  :D
Glück Auf, Björn


F-16

  • MB Routinier
  • Beiträge: 61
Re: TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144
« Antwort #10 am: 25. April 2018, 00:28:04 »
Etwas spät, aber auch noch meine Gratulation. Italienische Farben kommen nicht nur bei Sportwagen gut.  :P Wobei sie mit den schmalen Streifen filigraner wirkt als sie ist, während die Tu-134 mit den großen blauen Flächen für mich fast etwas von einem Biz- Jet hat. War sowieso etwas erschrocken in Cottbus wie klein so eine 134 doch ist, die Einstiegstür wirkt mehr wie eine U-Boot- Luke. Naja, mein letzter Flug damit ist etwas her- Jugendweihereise nach Leningrad.
Gruß, lars.