Autor Thema: Schneiden, Sägen, Bohren etc. Silhouette Portrait - Schneidplotter für Modellbauer  (Gelesen 30491 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Romeo Delta

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 137
  • We love to MB you :-)
Schneiden, Sägen, Bohren etc. Re: Silhouette Portrait - Schneidplotter für Modellbauer
« Antwort #240 am: 24. Oktober 2017, 22:54:54 »
...
Der Portrait Cutter kostet derzeit so um die 165 Euronen.
Wegen der Software lass dich nicht verunsichern. Schriften, Nummern, Grafiken wie ein Pik As gehen mit der mitgelieferten Software Silhouette Studio® Software völlig problemlos und supereasy. 
Ich hab inzwischen viele  Sprühmasken für Modellbau (Beschriftungen für Flugzeuge, Panzer, SCIFI und Sockel) mit Silhouette Studio gemacht. Zum starten für modellbauübliche Arbeiten reicht das allemal und wenn du in ein paar Monaten das Bedürfnis nach komplexeren Entwürfen hast kannst du immer noch Geld in Software investieren.  :1:
...

Ich denke mal darüber nach. Es wäre ganz sicher besser als selbst zurechtgeschnittene Decals. Der Maßstab wäre 1:16 und so große Decals haben wohl auch ihre Tücken. Hier ist nochmal ein Bild vom Vorbild: http://www.helis.com/h/h1e_151886.jpg