Autor Thema:  The Eagle Has Landed - Armour & Aircraft Dioramas by Aitor Azkue  (Gelesen 681 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Scale35

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 167
  • We love to MB you :-)
Buchvorstellung;



Titel:       
The Eagle Has Landed - Armour & Aircraft Dioramas
A journey through World War II history seen by the eyes of the master modeller

Autor:     
Aitor Azkue

Verlag:   
AK Interactive

Sprache:
Englisch

Wie im Untertitel schon beschrieben thematisiert dieses Buch den zweiten Weltkrieg, betrachtet durch die Augen eines aus meiner Sicht meisterhaften Dioramen Bauer heutiger Zeit.

Auf nicht weniger als 10 Dioramen nimmt uns der Autor Aitor Azkue mit auf die Reise quer durch die historische Themenwelt des WW2 wobei sich seine meisten Werke auf das letzte Kriegsjahr beziehen. Dieses Buch ist im Großformat als Softcover herausgegeben und umfasst 287 Seiten. Mehr als 1800 aussagekräftige Fotos dokumentieren das können von Aitor Azkue auf meisterhafter Weise.

Schrittweise lässt uns der Autor teilhaben an der Entstehung seiner weltweitbekannten Dioramen. Fahrzeuge, Flugzeuge, Figuren, U-Boote sowie Landschaftsbau, Gebäude und Straßen u.v.m umfasst dieses Werk. Zu jedem der zehn Dioramen wird eingangs genau aufgezählt welche/s Bausätze und Zubehör zum Einsatz kommen.

Das Buch gliedert sich durch folgende Kapitel

Titel:                                                  Seite:

Germany 1945 ....................................... 4
Autobahn Stuttgart-München 1945.......36
Booby Trapped........................................62
Hamburg 1945.........................................92
Never ending History 1945.....................114
Norway 1943............................................138
Tempelhof 1945.......................................164
The fallen of the eagles...........................188
Tirstrup 1945............................................208
Winners ans losers...................................232
Horten 229 (wood imitation)....................254
Author's gallery.........................................268

Für alle die mehr vom Inhalt sehen möchten, ich aber ungern Buchinhalte fotografiere, hier eine tolle Vorstellung auf youtube ... https://youtu.be/FNqqgnGq3LI

Mein Fazit
: Für alle Dioramen Interessierte uneingeschränkt zu empfehlen  :winken: .