Autor Thema: Schneiden, Sägen, Bohren etc. Trumpeter Kleinbohrmaschine  (Gelesen 474 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thunderbird59

  • MB Junior
  • Beiträge: 25
Schneiden, Sägen, Bohren etc. Trumpeter Kleinbohrmaschine
« am: 19. September 2017, 17:21:10 »
Handbohrer/Schleifer Trumpeter mit USB Anschluß

Verwendungszweck:    Elektrischer Bohrer / Schleifer
Hersteller:         Trumpeter / Master Tools
Preis:            ca. 45-50€
Bezugsquelle:      Modellbau Universe Internet

Lange habe ich nach einer elektrischen Bohrmaschine im Kleinformat gesucht.
Sie sollte möglichst ein stufenloses Bohrfutter haben, die Geschwindigkeit regelbar sein, und möglichst klein und leicht sein.
Die Bohrmaschine von Trumpeter ist knapp 19cm lang und ca. 2,5cm im Durchmesser, bei einem Gewicht von nur 100g.
Ebenso hat sie ein stufenloses Bohrfutter mit Spannweite von 0,1mm bis ca 3mm, perfekt für mich. Die Geschwindigkeit ist stufenlos regelbar, wobei das verwendete Poti auch der Ein/ausschalter ist. Die Regelbarkeit würde ich als zufriedenstellend bewerten, könnte feiner sein. Auf jeden fall dreht sie nicht mit 10000+ Umdrehungen, läuft schön langsam(im Vergleich zu meinem Dremelimitat).
Die Kraft der Maschine reicht für die Bohrergrößen in Kunststoff völlig aus.
Geladen wird die Maschine über ein beigelegtes USB Kabel vom PC oder Lapptop etc.
Zu Ladedauer sowie Haltbarkeit des Akkus kann ich noch nichts sagen, hab das Teil erst gestern bekommen, - Nachtrag diesbezüglich kommt…….


Fazit:
Für mich ein gelungenes Hilfswerkzeug, das hoffentlich lange hält und mir das Basteln einfacher macht.
+   Größe
+   Gewicht
+   Bohrfutter
+   niedrige Geschwindigkeit
+   Handling

-   Drehzahlsteuerung könnte besser sein

Hoffe ich konnte dem Einen oder Anderen etwas mit diesem Beitrag helfen, da ich im Netz sehr wenig über dieses Teil gefunden habe.

Grüße

Volker

Nun ein paar Bilder:
Verpackung, Lieferzustand:
Ansicht ausgepackt:
Bohrfutter:
Gewicht:

 
Also....... am Öl lag es nicht, war ja keins drinn......

Steffen

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 847
Re: Trumpeter Kleinbohrmaschine
« Antwort #1 am: 19. September 2017, 19:08:59 »
Danke für die Vorstellung.
Noch ist das Gerät ja neu. Neugierig bin ich auf die Leistung des Akkus ; also wie lang er zum Laden braucht, wie lang er hält und wie schnell die Kapazität nachläßt.
Interessant wäre auch die Kraft vom Gerät. Man bohrt ja nicht nur, Fräsköpfe brauchen eine gewissen Drehzahl bzw. Energieaufwand.

Ich nutze seit Jahren den PROXXON Micromot 50/E mit den gleichen Vorteilen wie das TRUMPETER Gerät. Jedoch ist der Proxxon kabelgebunden. Man hat so nicht das Risiko, dass einem mitten beim Arbeiten der Saft ausgeht. Zudem hat der Proxxon einen kräftigen Motor, somit schafft er die 100 Gramm nicht ganz, liegt aber dennoch angenehm in der Hand. Kein Vergleich zu den schweren unhandlichen Dremel Geräten.