Autor Thema: Flugzeuge Taurus KEPD 350, CMK 1:48  (Gelesen 1064 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

GZ-A1

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 354
  • 37+01 the first and the last 1973-2013
    • Meine Pendlerstrecke
Flugzeuge Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #15 am: 05. Oktober 2017, 19:29:37 »
... sowohl das Modell (des Wägelchens) als auch die Bombe selbst. ...
  8o

Jüüüüüürgen, du bringst mich noch ins Grab.

Der TAURUS ist ein Marschflugkörper und keine Bombe.

Siehe hier:  https://de.wikipedia.org/wiki/Taurus_(Marschflugkörper)

und hier:

« Letzte Änderung: 05. Oktober 2017, 19:31:08 von GZ-A1 »
Gruß Peter
Professioneller Nichtbastler und großer Bewunderer der Modellbaukunst.

Countdown bis Wilnsdorf 2018

Thread zu Wilnsdorf 2018

Uwe B.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 728
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #16 am: 05. Oktober 2017, 22:29:54 »
Hallo Frank,

ich hätte nie gedacht, dass eine Bom... äh ein Marschflugkörper und sein Rollwägelchen für sich alleine schon so ein tolles Mini-Diorama ergeben könnten. Und wenn man dann den im Vergleich zu 1:35 noch etwas kleineren Maßstab und die Tatsache berücksichtigt, dass Du den Wagen selbst zusammengelötet und gedengelt hast - wie ich schon im Baubericht schrieb, bei Deinen Leistungen gehen mir so langsam die Superlative aus, was das absolut und uneingeschränkt gültige Lob angeht. Wenn ich nur daran zurück denke, wie Du die kleinen Rollräder erstellt hast ...
 :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Uneingeschränkte Begeisterung - mehr geht nicht.

LG - Uwe
 :winken:
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2017, 22:31:56 von Uwe B. »
MSV - einmal ein Zebra immer ein Zebra

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3224
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #17 am: 07. Oktober 2017, 15:41:40 »
Danke Uwe :meister: Du findest immer so unglaublich nette Worte :1:
Nächstes Jahr klappt es hoffentlich wieder mit einem Treffen in Wilnsdorf :winken:

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4112
  • Achtung! Spitfire!
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #18 am: 07. Oktober 2017, 16:40:37 »
Ein schönes "Modell im Modell". Würde sicherlich vor einer Revell-Tornado im selben Massstab einen guten Eindruck machen!

 :P

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

coporado

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 593
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #19 am: 07. Oktober 2017, 17:18:00 »
Halleluja - alles schon gesagt, davor kann man sich nur verneigen  :meister: :meister: :meister:

Danke für´s Zeigen und den tollen BB!
Gruß
Sascha  :winken:

Visit http://modellschmiede-haemelwerwald.jimdo.com/

...und weißt du keinen Rat, nimm Draht!

ice

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 822
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #20 am: 08. Oktober 2017, 19:35:06 »
Wie auch schon an anderer Stelle: Alerhöchsten Respekt. :klatsch:
Bei dem Wagen ist es schade, dass man durch die Lackierung deine ganze Lötarbeit gar nicht mehr richtig sehen kann. Beobachter ohne Detailkenntnis könnten es sogar für einen schnöden Bausatz und keine Scratchorgie halten! 8o
...wurde leider gelöscht. Darum bitte hier klicken: Profil bei scalemates.com

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3224
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #21 am: 08. Oktober 2017, 22:37:57 »
Euch auch vielen Dank für die Wortmeldungen!

Würde sicherlich vor einer Revell-Tornado im selben Massstab einen guten Eindruck machen!
So der Plan - dauert aber noch recht laaaang ....


Danke für´s Zeigen und den tollen BB!
Habe es gern gezeigt, Messing verarbeitet sich toll und vielleicht kann der eine oder andere die Scratch-Idee gebrauchen.


Bei dem Wagen ist es schade, dass man durch die Lackierung deine ganze Lötarbeit gar nicht mehr richtig sehen kann. Beobachter ohne Detailkenntnis könnten es sogar für einen schnöden Bausatz und keine Scratchorgie halten! 8o
Das ist Schade, aber das ist doch bei vielen Modellen, gerade abseits eines Kits, so. Und wer kennt sich schon in allen Modellbaugebieten aus? Wenn ich zum Beispiel ein Schiff vor der Nase hätte, könnte ich auch nicht sagen ob Kit oder scratch - da bleibt eben "nur" das Ergebnis auf einen wirken zu lassen.
Und vom Weg habe ich ja immerhin Bilder und den Baubericht  8)

Bis zum nächsten Projekt,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Dierk3er

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 529
  • Dierk W. Dreier
    • PMC Dortmund
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #22 am: 15. November 2017, 00:15:32 »
Gibt es die Bilder hierzu noch irgendwo? :winken:

Gruß, Dierk

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3467
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #23 am: 15. November 2017, 10:03:11 »
Meinst du den Baubericht von Bughunter?
Im Eingangspost hat er den BB verlinkt ... http://modellboard.net/index.php?topic=59277.0

lg
Walter
Das Geheimnis des Erfolgs ist ... anzufangen. (Mark Twain)

Dierk3er

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 529
  • Dierk W. Dreier
    • PMC Dortmund
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #24 am: 16. November 2017, 04:19:07 »
Nein, ich meine die Bilder im Einganspost.
Aber im Baubericht sind sie auch nicht mehr... (Siehe Screen im Anhang)
Wäre sehr schade. :2:

Gruß, Dierk

https://picload.org/view/drocdoaw/image.png.html



.

mumm

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2988
  • Peter Justus
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #25 am: 16. November 2017, 05:30:10 »
Bei mir sind alle Bilder zu sehen, sowohl im BB als auch hier.
Sogar in deinem Sceenshot kann ich das Bild sehen... :woist:

Peter  :winken:

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3467
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #26 am: 16. November 2017, 15:39:09 »
Ich sehe auch alle Bilder  :1:
Vielleicht liegts an einem veralteten Browser oder irgendeinem Plugin  :pffft:

lg
Walter
Das Geheimnis des Erfolgs ist ... anzufangen. (Mark Twain)

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3224
Re: Taurus KEPD 350, CMK 1:48
« Antwort #27 am: 16. November 2017, 19:41:35 »
Die Bilder sind immer noch da und liegen unverändert bei Google (im Drive freigegeben, das ist im Gegensatz zu "Photos" ein offizieller Weg). Da in der Firma  Bilderuploader gesperrt sind, kann ich so auch mal Kollegen zeigen, was ich gerade treibe - Google geht immer. Die werden etwas asynchron geladen, also etwas Geduld oder ein Refresh im Browser.

Bei mir geht es in Firefox und Chrome auch ohne Google-Anmeldung, in der Firma auch mit nem Internetz-Exploder.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.