Autor Thema:  SMS Emden 10.5cm/40 SK L/40 Geschütz / 1:350  (Gelesen 484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lupus

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 375
  • Denn man Tau!
    • Pete's Mancave
SMS Emden 10.5cm/40 SK L/40 Geschütz / 1:350
« am: 08. Oktober 2017, 21:11:51 »
1/350 SMS Emden 10.5cm/40 SK L/40 Geschütz  
 


Modell:  1/350 SMS Emden 10.5cm/40 SK L/40 Geschütz
Hersteller:  Micro Master on Shapeways
Maßstab:   1/350
Art. Nr. :   -
Preis ca. :  18,90€




Quelle: Micro Master on Shapeways

Beschreibung: 

Das 10.5cm/40 SK L/40 war ein deutsches Marinegeschütz, welches auf verschieden Schiffen der Zeit eingesetzt wurde, Bsp. Bremen-Klasse, Dresden-Klasse.
Es gibt auch ein paar „überlebende“ Geschütze, je 3 von der Königsberg (Afrika) und Emden (Australien).


Bei den Bausätzen der Emden und Dresden von Revell sind die Geschütze ein großes Manko, für das es leider keine Alternative gab/gib.
Bis jetzt...

Seit einiger Zeit bietet Micro Masters auf Shapeways Ersatz für die Emden und Dresden an.
Er hat aber auch andere interessante Sachen im Programm.


Schachtelinhalt:
 
Die kleinen Teile kamen sicher in einem relativ großen Karton und waren noch separat in Luftpolsterfolie verpackt.



6x mit Kasematte und 5x das Geschütz alleine.










Mit etwas Surfacer sichtbar gemacht…

Einzelgeschütz:


Die feine Öffnung…  8o





Ein Vergleich zwischen Bausatz und 3D-Druck.


Kasemattgeschütz:






Ein Vergleich mit dem Bausatzteil entfällt, bei dem Plastikklumpen kann man nicht viel erkennen…


Fazit:  

War meine erste Bestellung bei Shapeways und demzufolge war ich etwas nervös. Am 23.09. bestellt und am 06.10. konnte ich es in den Händen halten, war also ganz Ok.

Die gedruckten Teile sind sehr fein und detailliert, leider haben sie, herstellungsbedingt, eine raue Oberfläche.
Im Makro fällt es deutlicher auf als normal, trotzdem sollte man sie etwas glätten, was bei der Größe aber schwierig werden könnte.
Auch sollte man die Teile vorher mit Iso oder Spiritus reinigen, da noch Rückstände vom Druck vorhanden sein können.

Trotz diesem „Mangel“ sind sie die deutlich bessere Alternative zum Bausatz.


+  sehr feine Details
+  korrekte Maße (soweit ich das gemessen habe ;) )

-  Oberfläche erfordert Nacharbeit
Denn man Tau!

'I love to sing and I love to drink scotch. Most people would rather hear me drink scotch'
George Barns

Pete's Mancave

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 5925
  • Marc Schimmler
Re: SMS Emden 10.5cm/40 SK L/40 Geschütz / 1:350
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2017, 23:12:51 »
Danke für die Vorstellung.
Die Teile sind schon gut und ich habe einen Moment gewankt, ob ich die kaufe statt meine selbst zu bauen, aber das Versäubern ist mir zu unattraktiv im Vergleich zu meinen selbstgeätzten Kasematten..

Lupus

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 375
  • Denn man Tau!
    • Pete's Mancave
Re: SMS Emden 10.5cm/40 SK L/40 Geschütz / 1:350
« Antwort #2 am: 10. Oktober 2017, 14:05:15 »
Der Vorteil von den geätzten ist ja auch, dass die Wände dünner und auch stabiler sind. ;)
Denn man Tau!

'I love to sing and I love to drink scotch. Most people would rather hear me drink scotch'
George Barns

Pete's Mancave