Autor Thema:  Merkava Mk.IIID(LIC), Hobby Boss, 1/35  (Gelesen 256 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BAT21

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1028
Merkava Mk.IIID(LIC), Hobby Boss, 1/35
« am: 12. November 2017, 16:49:50 »
Merkava Mk.IIID(LIC)  


Modell:  Merkava Mk.IIID(LIC)
Hersteller:  Hobby Boss
Maßstab:   1/35
Art. Nr. :   82476
Preis ca. :  40 €








Beschreibung: 

Informationen zum Original gibt es u.a. hier:


Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Merkava3dKasag001.jpg


Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Flickr_-_Israel_Defense_Forces_-_13th_Battalion_of_the_Golani_Brigade_Holds_drill_at_Golan_Heights-1.jpg


Schachtelinhalt: 

Der hier vorgestellte Bausatz erschien bereits vor ein paar Jahren.
Hobby Boss ermöglicht es dem Modellbauer, den Merkava IIID im Maßstab 1/35 zu bauen.
Im Karton befinden sich neben sauber gegossenen Plastikteilen noch ein paar Metallteile, Polycaps, ein Abziehbilderbogen und die Bauanleitung.
Positiv anzumerken sind der an Wanne und Turm dargestellte Antirutsch-Belag sowie die Einzelgliederkette.
Die ist ohne Auswerfermarken gespritzt worden.
Leider gibt es auch etwas zum "Meckern": da wäre einmal das Kanonenrohr, welches aus zwei Hälften zusammengeklebt werden muss.
Für die LIC Variante fehlt dann auch noch die typische Zusatzpanzerung, die beim Original unter der Wanne zum Schutz vor Minen und Sprengfallen angebracht wird.

Werfen wir ein Blick in den Karton:
































Für die Optiken gibt es Klarsichtteile:




Polycaps für die Montage der Laufrollen:




Die Kette wird aus Plastikteilen montiert:




Metall gibt es in Form von Ätzteilen...




... Draht, Ketten und Kugeln:




Ein paar Details:
























Die Anleitung wird als Heft geliefert:










Für die Bemalung schlägt Hobby Boss zwei verschiedene Panzer vor. Die Anleitung dafür liegt als farbiges Extrablatt bei:




Leider gibt es keine Infos zu den Vorbildern.
Die notwendigen Abziehbilder finden auf einem kleinen Bogen Platz:




Fazit:  

Mittlerweile gibt es den Merkava III von einigen Herstellern als Modell.
Hobby Boss punktet mit der Antirutsch-Beschichtung, der Einzelgliederkette und dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
Abzüge gibt es für die fehlende Zusatzpanzerung der LIC Variante.

+  Vorbildauswahl
+  Detailierung
+  Antirutsch-Beschichtung schon dargestellt
+  Einzelgliederkette
+  Preis

-  Kanonenrohr
-  Fehlende Zusatzpanzerung

 :winken: