Autor Thema:  Wann Einbau der (Ätzteil)-Reling?  (Gelesen 399 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Johannes

  • MB Junior
  • Beiträge: 21
Wann Einbau der (Ätzteil)-Reling?
« am: 13. Mai 2018, 16:56:21 »
Hallo,
ich baue aktuell ein Modell eines deutschen Zerstörers im Maßstab 1:350. Dem Bausatz liegt eine Reling als Ätzteil bei. Jetzt bin ich mir nicht im Klaren, wann ich die Reling einbauen soll? Früh, bevor ich den Rumpf mit der Airbrush farblich gestalte (hier besteht aber das Risiko einer Beschädigung)? Oder besser später, wenn der Rumpf fertig farblich gestaltet ist (aber wie soll ich die Reling dann färben? Mit der Airbrush ist das schwer möglich, da ich die ganzen Details ja nicht mit Tape abdecken kann). Vielen Dank vorab für hilfreiche Hinweise!

Grüße Johannes

control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 922
Re: Wann Einbau der (Ätzteil)-Reling?
« Antwort #1 am: 13. Mai 2018, 18:53:15 »
Ganz zum Schluß, eindeutig. Okay, die Takelung kommt noch danach, aber die Reling ist sonst das Letzte, was ich einbaue. Lackiert habe ich die Reling noch direkt an der Platine (wie die meisten Ätzteile, jedenfalls bei denen, bei denen es auch Sinn macht). Nach dem Einbau werden nur noch die Schnittkanten und ggf. Lackabplatzer mit einem feinen Pinsel nachlackiert. Hat sich (zumindest bei mir) bewährt  ;)
Zur Zeit im Bau: HMS Warspite (1937) 1:350