Autor Thema: Figuren Katniss Everdeen Flammenkleid, Tribute von Panem (MAIM, Eigenbau/1:24)  (Gelesen 1103 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 615
  • Niederbayern
Hallo,

meine neuste Figur stellt Katniss Everdeen im zweiten Teil dar. Nachdem Flugwuzzi mir hier (http://modellboard.net/index.php?topic=60560.0) vorgeschlagen hat, das Flammenkleid nachzubauen, hab ich das einfach mal gemacht :D

Hier das Vorbild des Kleides:


Die Figur enstand aus Resten dieser beiden Figuren:
http://www.mbltd.info/24018.htm
http://www.mbltd.info/24019.htm

Das Kleid enstand in Eigenbau aus Bleiblech, der obere Teil aus Miliput. Bei den Master Box Figuren habe ich nur die Beinhaltung ein bisschen verändert. Der Kopf gefällt mir persönlich auch nicht so gut, aber ich hab noch keinen anderen passenden gefunden. Wenn ich da was finde, tausche ich den Kopf aus.

Die Flammen bestehen aus dem Kleber eines Klebestifts (https://www.uhu-profishop.de/klebstoffe/klebstoffe-fuer-schulen-buero/180/uhu-stic-klebestift-ohne-loesungsmittel-40g). Ich alle Kleber ausprobiert, die ich hatte und nur mit diesem hat es gut funktioniert.
Bemalt habe ich alles mit Revell-Farben. Das Kleid ist unten Teerschwarz mit nem Stich ins Blaue, dann kommt dunkelblau und Lila bei den Flammen. Oben ist das Kleid einfach weiß. Bei den Flammen habe ich mit orange unten gegonnen, dann gelb-orange und oben gelb.
Im Video sieht man, dass das Keid oben so "Gitter" hat, aber die konnte ich nicht darstellen (hab da keine Möglichkeit gefunden)

Der Sockel ist wie bei allen Figuren von mir 4,5 x 4,5 x 6,0 cm groß. Oben drauf ist nur eine Plexiglasplatte (2mm), die unten schwarz lackiert ist.

Die ganze Figur war dieses Mal kein Speedbau, ich bau da schon seit der letzen Katniss-Figur dran :D

Hoffe Katniss gefällt.

Servus
Simon :winken:
« Letzte Änderung: 25. Mai 2018, 19:05:50 von passra »

mm

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 163
  • Keine Frage ist mir zu blöd ...
Simon! Ich glaube ja Du hast die Sachen alle früher gebaut und Du haust sie jetzt in Rekordzeit hier raus.

Mag Deine Figuren.

Gruß Tom

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 615
  • Niederbayern
Freut mich sehr, dass sie dir gefällt.  :1:

Und nein, ich hab die Modelle die ich hier zeige, nicht schon lange fertig.  :D  Is alles immer aktuell fertig geworden.

Servus
Simon  :winken:

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4033
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Toll gemacht Simon ... schön dass du den schwierigen Versuch gewagt hast  :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Sehr kreativ, womit du die Figur umgesetzt hast. Das war keine leichte Aufgabe aber du hast das prima gemacht  :P

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 615
  • Niederbayern
Danke für deine netten Worte, Walter :1:

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 564
Hallo Simon!
Finde deine Ideen immer höchst interessant.
Bei den Sockelhölzern würde ich mich für eine andere Art entscheiden.
Schaut irgendwie nach Baumarktabfall aus - sorry!
Bei der Modellierung bist du schon ganz gut dabei.
Allerdings geht in Punkto Bemalung doch noch sehr viel.
Gerade bei Licht und Schatten sehe ich bei deinen Figs noch recht viel Luft nach oben.
Du solltest unbedingt Veranstaltungen in Ingoldstadt (Herzog von Bayern) und Kulmbach (Zinnfigurenbörse)
besuchen. Dort kann man eine Unmenge an Figuren studieren. Auch sind oft Kontakte möglich die einen weiter bringen können.
Perfekt wäre natürlich ein Figurenworkshop.
Aber nur Übung macht den Meister, also bleib dran. Das wird schon!!!
Hoffe ich habe dich jetzt nicht runter gezogen?!

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18154
 :P :P :P :P alleine für die Augen!
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Uwe B.

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 915
Hallo Simon,

und von mir drei zusätzliche  :P  :P :P  für Deine Kreativität, das ausgefallene Thema und Deinen Mut, so eine schwierige Aufgabe wie Feuer anzugehen, und das auch noch ganz gut hinzukriegen.
 :klatsch:

Und trotzdem würde ich Dich noch gerne dazu animieren, Katniss' Gesicht und Kopf noch einmal zu überarbeiten. Deine Figur sieht hübsch aus, gar keine Frage, aber gerade Katniss' Frisur ist doch eine ganz andere, als die von Dir erstellte. Deswegen mein Vorschlag, Katniss' Kopf in 4 kleinen, einfachen Schritten noch einmal zu ändern. Sollte in 1:24 nicht so ein ganz großes Problem sein, und Du hast schon bewiesen, dass Du's drauf hast.

Ich würde Dir dies nicht vorschlagen, hätte ich nicht eine Lösung im Hinterkopf  8) :D . Zunächst Vergleich Film-Katniss und Deine Figur im Profil:


Quelle für die jeweils links gezeigte Film-Katniss: Ausschnitt aus der oben von Passra gezeigten Videoszene

1. Schritt - Haaransatz an der Stirn weiter nach oben. Stirn nach oben abrunden und die Haartolle vor dem Ohr weg:



2. Schritt - Katniss hat ihr volles langes Haar hinten zu einer festlichen Frisur hochgesteckt bekommen, also noch einmal mit Milliput aufstocken:



3. Schritt - Katniss hat im Nacken zwei Zöpfe zu halbkreisförmigen Strukturen geflochten bekommen:



also zwei gedrehte Stücke Draht in entsprechender Stärke hinten an der Frisur befestigen, könnte im Profil so aussehen:



4. Schritt - Katniss trägt auf dem Scheitel 3 weiß-silberne Spangen oder ähnliches:



also in die Frisur entsprechend draufpinseln oder mit Miliput reinmodellieren und nicht zu vergessen, einen glitzernden Anhänger ans Ohr:



Deine selbst erstellte Katniss könnte jetzt so aussehen:



Darüber hinaus ist das Oberteil des "Hochzeitskleides noch etwas zu verändern, sie trägt nicht so einen breiten, massiven Träger über der rechten Schulter, da hat sie nur einen durchsichtigen dünnen Träger, wie auch links, da ist er aber verdeckt. Könntest Du leicht mit entsprechend breit oder schmal zugeschnittenen Streifen Tesa darstellen. Dann solltest Du wegen des Wiedererkennungseffekts unbedingt noch diese merkwürdigen "Flügel" vorne links und hinten rechts anbringen. Vielleicht aus ganz dünnen Folien, wie sie z. B. auf Quarknäpfen drauf sind. Die müßten dann irgendwie durchlöchert werden oder vielleicht die ganzen Strukturen überhaupt aus dünnem Draht flechten - da käme wieder Dein Ideenreichtum ins Spiel.

Ich hoffe, ich hab Dich nicht irgendwie 'runtergezogen, sei bitte nicht entmutigt, möglicherweise ist da nur mal wieder der Uniform-, hier Klamottenfreak mit mir durchgegangen. Aber es sind eigentlich nur relativ kleine Schritte und ich meine, der Aufwand würde sich lohnen - und Du hast es halt drauf. :1: 8)

(und der gute Walter, Flugwuzzi, würde noch mehr staunen  ;) ).

LG - Uwe   :winken:


« Letzte Änderung: 31. Mai 2018, 11:34:17 von Uwe B. »
MSV - einmal ein Zebra, immer ein Zebra

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 615
  • Niederbayern
:P :P :P :P alleine für die Augen!
:9: :9: :9: yes, ich habs geschafft  :D

@Uwe K/B: ihr braucht keine Angst haben, ihr zieht mich weder runter noch bin ich danach deprimierd. Eher das Gegenteil. Ich bin ja froh wenn jemand was schreibt und mir Verbesserungen vorschlägt. Es bringt mir nichts, wenn mir keiner was schreibt, wie bei meiner letzten Figur.

@Uwe K: Das Holz schaut auf den Bildern nicht ganz so schön aus, in echt is es nicht ganz so schlimm. Aber ich gebe Euch recht, es ist nicht das schönste Holz. Ich will eigentlich auch ein anderes Holz verwenden, z. B. Olivenholz, aber des is schon ziemlich teuer, zumindest für mich. Vll finde ich mal Rest-Stücke, die nicht so teuer sind.
Mit Licht und Schatten bin ich noch bisschen unsicher. Bei so scharfen Kanten und Falten funktioniert es auch schon ganz gut, aber bei so großen, runden Falten wie hier, weiß ich nicht so recht wie ich das machen soll, ohne das es blöd aussieht.
Ich werde auf jeden Fall Ausstellung besuchen, leider hat sich da noch keine Gelegenheit ergeben.

@Uwe B: Vielen Dank für die Mühe mit den Bildern. Ich hab mir beim Kopf nicht ganz so viel Mühe gemacht, da  mir das Gesicht nicht so gut gefällt. Eigentlich wollte ich den ganzen Kopf austauschen, wenn ich einen besser gefunden habe. Aber ich finde deine Bilder so toll, dass ich jetzt den Kopf lasse und so a ändere wie du es mir vorgeschlagen hast.
Danke nochmal dafür.

Danke für Eure Antworten und Kritik, nur so komme ich weiter :1: :P

Servus
Simon  :winken:
« Letzte Änderung: 31. Mai 2018, 08:32:30 von passra »

Uwe B.

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 915
Hallo Simon,

Du schriebst:
Zitat
Aber ich finde deine Bilder so toll, dass ich jetzt den Kopf lasse und so a ändere wie du es mir vorgeschlagen hast.
Danke nochmal dafür.

prima, dass Du Dich mit dem Gedanken anfreunden konntest. Ich hab die beiden letzten Bilder meines Beitrags noch mal ein klein wenig geändert, weil die Haarspange(n) bei meinem ersten Versuch dem Originalvorbild aus dem Filmausschnitt nicht ähnlich genug war.  :D

Übrigens hatte ich auch Sascha (Coporado) bei seinem letzten (4.) Magdeburg-Dio geraten, die weibliche Hauptfigur noch einmal zu ändern - er hatte es klasse hingekriegt und es wurde ein voller Erfolg.  :pffft: Schaust Du hier (siehe die Dame auf dem ersten, dem Vorlage-Bild, dann seine erste Version auf dem zweiten Bild und die endgültige auf dem dritten und vierten Bild, die wiederum der Vorlage super gut entsprechen).

Viel Erfolg und Spaß beim Um-Modellieren.

LG - Uwe   :winken:
MSV - einmal ein Zebra, immer ein Zebra

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 615
  • Niederbayern
So, ich hab jetzt den Kopf nochmal angepasst. Schaut meiner Meinung nach viel besser aus als der erste Versuch. Danke nochmal am Uwe B. :P :P
Für die Flügel hab ich noch keine Möglichkeit gefunden, alles was ich versucht habe hat nicht funktioniert oder sah schei... aus. Aber wenn ich da mal was finde, ergänze ich des dann noch.

Servus
Simon :winken:

Ralf S.

  • MB Routinier
  • Beiträge: 57
Tolle Veränderungen an dem Kopf, gefällt mir gut.

Zu den Flügeln: Vielleicht mit Heißkleber-Fäden machbar? Oder aus "gezogenen" Gussästen?
Gruß aus Ostfriesland

Ralf

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 564
Jaaa, kommt schon sehr viel besser!!!

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 564
Wenn ich das richtig sehe, brennt das Kleid gerade von unten nach oben weg.
Ich denke, da brauchst du ja noch gar keine Flügel!?

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4033
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Prima ... die Frisur sitzt jetzt viel besser  :P :D

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!