Autor Thema:  Mörser Karl__Pit-Road__1:700  (Gelesen 2060 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bender456

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 206
Mörser Karl__Pit-Road__1:700
« am: 05. März 2004, 13:39:39 »
Pit-Road Mörser Karl    


Modell:  Mörser Karl
Hersteller:  Pit-Road
Maßstab:  1:700
Art. Nr. :  MW-13
Preis ca. :  1500 Yen, ca. 11 Euro
Anzahl Teile :  22 (Metall)








Beschreibung:  

Pit-Road produziert seit ein paar Jahren auch Fahrzeuge in 1:700. Diese sind aus Weißmetall und fast gratfrei. Im Bausatz liegen Teile für zwei 60cm Mörser inklusive Munitionspanzer IV, Schienentransporteinheit und einem geraden Schienenstück.
Jeder Mörser besteht aus 8 Teilen; dem kompletten Rumpf (Fahrgestell ist im Transport- bzw. Abschußzustand, also abgesenkt dargestellt) und dem Geschütz, sowie für den Bahntransport zwei Bahnwagen mit Trägergestell.
Der Munitionspanzer (auf Basis des Panzer IV) ist aus einem Guß, nur der Munitionskran muß noch befestigt werden.
Auch bei diesem Modell sind viele feine Details eingearbeitet und es ist beeindruckend was in diesem Maßstab möglich ist.
Die kleinen Grate und Gußansätze liegen in Bereichen, wo ein entfernen ohne Probleme möglich sein sollte.

Eventuell können kleine Teile verbogen sein, aber das Metall ist relativ weich und man kann es problemlos wieder in Form bringen ohne Bedenken zu haben, daß es abbricht.

 

Fazit:  

In dieser Serie gibt es über 50! verschiedene Modelle von Fahrzeugen aus Metall. Jedes ist auch trotz der Winzigkeit richtig zu identifizieren, so fein sind die Merkmale und Details berücksichtigt.
Wer ein Diorama in 1:700 baut kommt an diesen Fahrzeugen nicht vorbei.
Leider sind nicht mehr alle Sätze vom Hersteller zu beziehen, aber hin und wieder tauchen sie in kombinierten Bausätzen von Pit-Road wieder auf.

+ hoher Detailgrad
+ Maßstabsgerecht
+ einfacher Zusammenbau

- relativ hoher Preis
- schwierig zu bekommen

Weitere Infos und Bilder sind unter anderem hier  zu sehen.