Autor Thema: Flugzeuge RAH-66 Comanche --- Revell --- 1/48 --- ***FERTIG!***  (Gelesen 4411 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Steffen

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 866
Flugzeuge Re: RAH-66 Comanche --- Revell --- 1/48 --- ***UPDATE 21.08.17***
« Antwort #75 am: 07. Dezember 2017, 00:34:34 »
Im Wesentlichen habe ich sehr dünne, weiße Ölfarbe aufgetupft und die Kleckse nach dem Trocknen etwas verwischt, um die Ränder zu neitralisieren. Anschließend habe ich vor Allem in den unteren Bereichen dünne Sandfarbe aufgesprüht.
Gib bitte mal eine Anleitung für Doofe.
1) Weiße Ölfarbe von einem bestimmten Anbieter oder egal ?
2) Womit genau verdünnt und ca. wie stark ?
3) Womit aufgetupft - Pinsel oder Schwamm ?
4) Wie und womit verwischt ?
5) Sandfarbe stark verdünnt, vermute ich mal. Dünn lasierend aufgesprüht ?

Nebenbei ; auf der Suche nach dem HATAKA HTK-A067 US Army Helicopter Drab (17ml Tropfflasche zu 2,50€) bin ich beim König auf Mr. Paint MRP-174 US Helo Drab (FS34031) (30ml Glasflaschezu 5,95€) gestoßen.
Mr. Paint ist ein relaitiv neuer Anbieter aus der Slovakei. Deren Acryl-Farben sollen wohl ganz gut sein (siehe auch HIER. Hat die schon einmal Jemand verwendet und kann davon berichten ?

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3253
Re: RAH-66 Comanche --- Revell --- 1/48 --- ***FERTIG!***
« Antwort #76 am: 07. Dezember 2017, 19:26:19 »
Zu den MR-Paint haben Flugwuzzi und ich schon öfter was geschrieben. Sind tolle Farben, aber lösungsmittelhaltig (ja, Acryl!). Stinken in etwa wie Alclad, ist also wie Alclad in farbig 8)
Sind aber ein echter "Bastelbeschleuniger", da ultraschnell trocken und grifffest.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Steffen

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 866
Re: RAH-66 Comanche --- Revell --- 1/48 --- ***FERTIG!***
« Antwort #77 am: 07. Dezember 2017, 22:18:16 »
Die müffeln auch wie Alclad ? Dann sind die schon mal aus dem Rennen und für mich nicht von Interesse. Danke dir für die Info.  :1:

Starfighter

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1311
  • GO NAVY!
    • Scale Navy Stuff
Re: RAH-66 Comanche --- Revell --- 1/48 --- ***FERTIG!***
« Antwort #78 am: 08. Dezember 2017, 14:52:30 »
Stinken? Ich finde die ziemlich geruchsneutral. Stinken tuts erst beim sauber machen.

Steffen

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 866
Re: RAH-66 Comanche --- Revell --- 1/48 --- ***FERTIG!***
« Antwort #79 am: 08. Dezember 2017, 15:20:58 »
Nehmen wir mal TAMIYA XF Farben als Bezug, müffeln die Mr. Paint stärker oder schwächer ?
Und was meinst du damit, sie würden beim sauber machen stinken ?

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3253
Re: RAH-66 Comanche --- Revell --- 1/48 --- ***FERTIG!***
« Antwort #80 am: 08. Dezember 2017, 15:32:13 »
Stinken? Ich finde die ziemlich geruchsneutral. Stinken tuts erst beim sauber machen.
Vorsicht, Missverständnis!
Wir reden hier nicht von Gunze Acryl (die sind ähnlich Tamiya), sondern von MRP aus der Slowakei!
http://mrpaint.sk/
Und die stinken wie Alclad, sind aber super Farben! Eine Tragfläche kann man während des brushens in der Hand halten und umdrehen, da SOFORT trocken. Geruch ist dank Absaugung kein Problem.
Die gibt es in D beim König, und nach denen hat Steffen gefragt.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Steffen

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 866
Re: RAH-66 Comanche --- Revell --- 1/48 --- ***FERTIG!***
« Antwort #81 am: 08. Dezember 2017, 16:09:08 »
Richtig. Die MRP Mr. PAINT Farben aus der Slovakei sind gemeint.  :1:
Der Neugier wegen ; womit kann man die eigentlich verdünnen bzw. die Airbrush reinigen ?

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3517
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: RAH-66 Comanche --- Revell --- 1/48 --- ***FERTIG!***
« Antwort #82 am: 08. Dezember 2017, 18:23:02 »
Für die MRP Mr.Paint Farben nehme ich Mr. Color Leveling Thinner von Mr. Hobby .... (Mist, bei den vielen Mister schreib ich nur noch Mist  :D )

lg
Walter

PS. Vielleicht wärs besser einen eigenen Thread für diese Fragen aufzumachen, damit der schöne Baubericht von Olli nicht gekapert wird  ;)
Das Geheimnis des Erfolgs ist ... anzufangen. (Mark Twain)

Steffen

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 866
Re: RAH-66 Comanche --- Revell --- 1/48 --- ***FERTIG!***
« Antwort #83 am: 08. Dezember 2017, 20:18:18 »
Womit du recht hast ... .   ;)
Dürfte ich die mitlesenden Moderatoren dann bitten unsere Beiträge zu den MRP Mr. PAINT Farben zu trennen und in einen eigenen thread zu generieren ?  :1: