Autor Thema:  38cm und 15cm Geschütztürme  (Gelesen 676 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ogyvara

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 240
  • Essen, Schlafen, Modellbau..wiederholen
38cm und 15cm Geschütztürme
« am: 16. März 2018, 08:07:33 »
Hab heut bei Monkeys die Türme entdeckt samt Blastbags! und Rohre für die Bismarck und Tirpitz
Die Details sind irre, der Rangefinder wird sogar offen dargestellt
Ätzteile benötigt man hier keine mehr(ausser für Turm B bei der Tirpitz)
https://www.shapeways.com/product/2HQ325HBL/1-350-bismarck-and-tirpitz-turrets-with-barrels
Und hier die 15cm
https://www.shapeways.com/product/RXEPZHYSJ/1-350-bismarck-class-15cm-5-9-quot-sk-c-28-turrets

Die Rangefinder für beide Schiffe sollen dieses Jahr kommen

Einen Nachteil gibts aber, Turm B hat keine Flak Station... für Tirpitz muss man sich die scratchen
« Letzte Änderung: 16. März 2018, 12:37:45 von Ogyvara »
Modellbauer
Eine Person, die Probleme löst, von denen die du nicht mal wusstest, das sie exestieren, auf eine Art und Weise die du nicht verstehst.
Siehe auch: Zauberer, Hexenmeister

control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 909
Re: 38cm und 15cm Geschütztürme
« Antwort #1 am: 16. März 2018, 11:36:16 »
Nett! Ich hätte gerne die Blastbags einzeln, wie für die 200er :D
Zur Zeit im Bau: HMS Warspite (1937) 1:350

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5689
  • Reling-Verweigerer
Re: 38cm und 15cm Geschütztürme
« Antwort #2 am: 16. März 2018, 12:05:34 »
Schreib ihn einfach an. Oft macht bietet er die Sachen dann einzeln an. Die Konstruktion ist ja schon gemacht.
Im Bau: Panzerkreuzer USS Brooklyn und Eisbrecher Krasin


control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 909
Re: 38cm und 15cm Geschütztürme
« Antwort #3 am: 16. März 2018, 13:01:48 »
Oft macht bietet er die Sachen dann einzeln an.

Gut zu wissen! Ich habe mir zwar schon Blastbags selber gemacht, aber so ganz zufrieden bin ich noch nicht. Ich behalte es mal im Hinterkopf, wenn ich die Bismarck wieder angehe :)
Zur Zeit im Bau: HMS Warspite (1937) 1:350

Ogyvara

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 240
  • Essen, Schlafen, Modellbau..wiederholen
Re: 38cm und 15cm Geschütztürme
« Antwort #4 am: 16. März 2018, 15:03:22 »
Ich bin mit den selbstgemachten Blast Bags auch nie zufrieden...
Kommt an Resin einfach nicht ran.

Und ich bin mir sicher das du die Bb einzeln also ohne Türme bekommst.

Vorsicht. Ich hab ein Fehler gemacht
Ich hab oben hingeschrieben Metall Rohre
Es sind aber 3D gedruckte Rohre...
Modellbauer
Eine Person, die Probleme löst, von denen die du nicht mal wusstest, das sie exestieren, auf eine Art und Weise die du nicht verstehst.
Siehe auch: Zauberer, Hexenmeister

Ogyvara

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 240
  • Essen, Schlafen, Modellbau..wiederholen
Re: 38cm und 15cm Geschütztürme
« Antwort #5 am: 16. März 2018, 17:42:06 »
Control falls du Interesse an 1/350 Blast Bags hast schreib mir ne PM
Modellbauer
Eine Person, die Probleme löst, von denen die du nicht mal wusstest, das sie exestieren, auf eine Art und Weise die du nicht verstehst.
Siehe auch: Zauberer, Hexenmeister

Darklighter

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 302
  • We love to MB you :-)
Re: 38cm und 15cm Geschütztürme
« Antwort #6 am: 16. März 2018, 17:51:45 »
Ich habe so meine Zweifel, ob die gedruckt besser aussehen als Spritzguss+Ätzteile+Metallrohre. Die Rohrhosen sind natürlich ein großer Vorteil.
Gruß
Markus

Ogyvara

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 240
  • Essen, Schlafen, Modellbau..wiederholen
Re: 38cm und 15cm Geschütztürme
« Antwort #7 am: 16. März 2018, 18:57:29 »
Rohrhosen hab ich von Pontos hier und ich werde versuchen mit meinem Modellbau Mentor die nachzugiessen.
Der erste Blick von ihm sagt das es gut funktionieren dürfte.
Wartet also noch ein wenig, ich kann euch vl bald paar ein paar Sets(38cm und 15cm) anbieten

Modellbauer
Eine Person, die Probleme löst, von denen die du nicht mal wusstest, das sie exestieren, auf eine Art und Weise die du nicht verstehst.
Siehe auch: Zauberer, Hexenmeister