Autor Thema:  Passengers Avalon  (Gelesen 3684 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

han solo

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 787
Re: Passengers Avalon
« Antwort #45 am: 16. Mai 2018, 21:26:28 »
......also verschiedene dunkle Grautöne nehmen.

Sag ich doch....  :1:

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1409
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: Passengers Avalon
« Antwort #46 am: 16. Mai 2018, 21:27:58 »
ich meine auch sowas gemeint zu haben  :pffft:  :D
Schwabe
Dioramenbau-Site
IG Schwobabaschdler
Die Schwobabaschdler

alf-1234

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 331
Re: Passengers Avalon
« Antwort #47 am: 25. Mai 2018, 15:25:37 »
Also wenn ich das richtig verstanden habe, soll ich aussen ein dunkleres Grau z.B. Anthrazit und nach innen ein etwas helleres Grau für die Avalon nehmen.

Und was die Studiobilder mit dem Grünstich angeht, so detailliert werde ich mein Modell wohl nicht bemalen können. Ich bin mehr der Modellbauer und Elektroniker und weniger der Maler.

Und die Bel. nicht zu kräftig machen.

HotShot

  • MB Routinier
  • Beiträge: 73
  • Broken By Design.
Re: Passengers Avalon
« Antwort #48 am: 25. Mai 2018, 18:30:44 »
Genau, gedimmte Beleuchtung wirkt sicher besser.

Ich würde die Farbgebung nicht zu eintönig machen, sonst wirkt es nicht. Also 3-4 verschiedene Grautöne und zufällig gewählte Panel unterschiedlich lackieren.

"If you can't do something smart, do something right."

alf-1234

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 331
Re: Passengers Avalon
« Antwort #49 am: 21. Juli 2018, 17:56:55 »
Update

Da ich zur Zeit aus zeitlichen Gründen (Beruf) nicht dazu komme die Avalon fertig zu bauen, habe ich diese jetzt erst mal im Keller unter die Decke gehangen.
Das was ich noch geschafft habe, ist die CAD Zeichnung für die 5mm Plexiglasträger. Diese wird demnächst gelaesert.