Autor Thema: Sonstiges Schönste aller Burgen: "Burg Eltz" - Scratch-Bau - 1:160 - Treppenturm  (Gelesen 13849 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Basteln_4_Life

  • Gast
Sonstiges Re: Schönste aller Burgen: "Burg Eltz" - Scratch-Bau - 1:160 - Treppenturm
« Antwort #60 am: 13. Dezember 2013, 20:12:30 »
Die Lochschablone für den Turm zeigt schon mal Radius 25 an (oder den Durchmesser??), also sinds ja schon 5cm im Durchmesser. Trotzdem täuschen Maßangaben manchmal ohne direktes Vergleichsobjekt. Gelegentlich rechne ich mir die fehlenden Größenangaben bei Bausätzen aus, aber das reale z.B. 20cm lange Modell wirkt wieder ganz anders, wenn es vor einem steht.

Grüße  :winken:
B4L

Sachse 3

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 489
  • Wer ein Hobby hat, macht aus Freizeit Freudzeit
Re: Schönste aller Burgen: "Burg Eltz" - Scratch-Bau - 1:160 - Treppenturm
« Antwort #61 am: 09. Februar 2015, 19:36:23 »
Hallo,

wie geht es eigentlich der Burg?

Gruß
Michel
Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als Übel, welches die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß. (Otto von Bismarck)

Im Bau: Langzeitprojekt Hafenstadt 1:250, Dampfer "Schwan" 1:250, Kirche Wang 1:150, Dampfer "Kronprinz" 1:250
I.WK-GB: Heizölfahrzeug Baltrum 1:250
Vorläufig stillgelegte Projekte:"SMS Markgraf", "Suworow"

Reveller

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1168
Re: Schönste aller Burgen: "Burg Eltz" - Scratch-Bau - 1:160 - Treppenturm
« Antwort #62 am: 09. Februar 2015, 20:43:59 »
Das würde mich ebenfalls interessieren.  Im gesamten abgelaufenen Jahr 2014 kein Eintrag hier...
Modellbau GO 2k18
███████

nuggetier

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1548
Re: Schönste aller Burgen: "Burg Eltz" - Scratch-Bau - 1:160 - Treppenturm
« Antwort #63 am: 28. Februar 2015, 15:59:39 »
Hallo,
wie geht es eigentlich der Burg?
Gruß
Michel

Zitat
Das würde mich ebenfalls interessieren.  Im gesamten abgelaufenen Jahr 2014 kein Eintrag hier...

Huch, habe ich erst heute gesehen, sonst hätte ich früher drauf geantwortet.
Nun ja, der bisher gebaute Turm steht immer noch da, wo ich ihn zuletzt abgestellt habe - Wohnzimmerschrank in optimaler Sichthöhe.
Inzwischen habe ich gemerkt, dass ich beim Treppenturm ein Fenster vergass einzubauen.  :2:

Da ich in der Zwischenzeit an etlichen anderen Projekten mal was angefangen habe, aber nichts fertig kriegte, diverse andere Probleme zu bewältigen waren bzw. immer noch sind (Prozeß gegen einen Betrüger, und ein neuer Prozeß läuft an, ein Pfuscherzahnarzt hat mir einen Zahn versaut was monatelang Probleme und Schmerzen verursachte, und der Zahn muss jetzt leider endgültig raus - usw. ....)  konnte ich mich auf nichts richtig konzentrieren und mal endgültig beenden.
Lediglich meine Yeoman-Figur in 1:12 von Airfix und die ägyptische Figur "Sobek" wurden fertig.
 :woist: :woist: :woist: :15:
Vielleicht setze ich mal ein Foto vom aktuellen Bauzustand rein.
Fertig gebaute Modelle seit ich hier angemeldet bin: Porsche 356 B/C 1:24, ---  Umbau/Streckung ägyptische Figur "Sobek";
Angefangene Bauberichte:  "Rio Magdalena" 1:160, "Ghostbusters Cadillac", diverse "Citroen B14" 1:24, "Mississippi Queen" 1:271 http://www.modellboard.net/index.php?topic=43112.msg643463#msg643463, "Mississippi-Schauferaddampfer" 1:250, "Burgmodell" 1:400, "Odawara-Castle" 1:350, "Burg Eltz" Scratchbau 1:160, Umbau - aus '34er Ford wird ein Mercedes C

Olaf

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 912
  • Sheet-Wetter!
Ich bin letztens beim Stöbern über Deinen Baubericht gestolpert und muss sagen, dass mich Deine Arbeit sehr beeindruckt hat. Hoffentlich sind Deine Probleme bald überwunden, nicht nur, weil ich gerne sehen möchte, wie es mit der Burg weiter geht, sondern auch, weil ich sehr gut weiß, wie sehr einen permanenter Ärger schaffen kann.

Mit den besten Wünschen aus der Nähe von Berlin

Lg Olaf  :winken:
Das nächste Modell wird besser!

nuggetier

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1548
Hoffentlich sind Deine Probleme bald überwunden, nicht nur, weil ich gerne sehen möchte, wie es mit der Burg weiter geht, sondern auch, weil ich sehr gut weiß, wie sehr einen permanenter Ärger schaffen kann.
Danke der verständnisvollen Worte.  Die meisten kennen sowas glücklicherweise nicht. Aber solche Prozeßgeschichten gehören zum stressigsten überhaupt, erst recht wenn man im Recht ist und drum kämpfen muss usw. Und monatelange Zahnschmerzen ist alles andere als lustig. Mit sowas dreht sich die Welt einfach sehr unrund und blockiert einen wo es nur geht.

Das ist hier der letzte Stand (Dezember 2013).
Fertig gebaute Modelle seit ich hier angemeldet bin: Porsche 356 B/C 1:24, ---  Umbau/Streckung ägyptische Figur "Sobek";
Angefangene Bauberichte:  "Rio Magdalena" 1:160, "Ghostbusters Cadillac", diverse "Citroen B14" 1:24, "Mississippi Queen" 1:271 http://www.modellboard.net/index.php?topic=43112.msg643463#msg643463, "Mississippi-Schauferaddampfer" 1:250, "Burgmodell" 1:400, "Odawara-Castle" 1:350, "Burg Eltz" Scratchbau 1:160, Umbau - aus '34er Ford wird ein Mercedes C