Autor Thema: Sonstiges Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther" *Fertig*  (Gelesen 6025 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Cygnus

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 10
  • Nihil sine Deo
Sonstiges Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #15 am: 11. Juni 2015, 08:19:47 »
Sieht prima aus!

Schablone für die Pfötchen... hört sich sehr aufwändig an.
Wie wäre es mit sowas wie ein Stempel? Okay, es entsteht eine ziemliche Schmiererei, aber... ist nur so, eine Idee.

Viel Erfolg!
Was ich nicht kann, das lern ich noch

Zwoelfer

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 569
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #16 am: 17. Juni 2015, 12:41:32 »



Hallo liebe Modellbaugemeinde,


Stempel entfallen wegen, wie du schon richtig erkannt hast, Schmiererei.
Sowas tue ich dem Modell dann doch nicht an egal ob es der Panther A von Tamiya ist
oder nicht  :7: :7: :7: :7:

Trotzdem danke für den Tipp.

Nachdem erstmal Klarlack über das Modell gekommen ist wurden mit
Weichmacher die Decals an ihren Platz gebracht. Nun heißt es trocknen
lassen und dann die weiteren Schritte planen.

So nun ist endlich, nach der Decalorgie, das heißersehnte Brieflein von decalprint.eu
bei mir gelandet und auch die "Besatzung" findet sich am Fahrzeug ein:




Abschußmarkierung inclusive:



Auch Hoheitsabzeichen dürfen bei einem Panther nunmal nicht fehlen udn ein kleines
taktisches Zeichen hat auch seinen Platz gefunden:




So die "Besatzung" an ihrem geplanten Platz bei der Mittagspause
oder war es der Zwischensnack?:





lieben Gruß,

Sven
es werde Modell

THX 1138

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 303
  • Hamburg
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #17 am: 17. Juni 2015, 13:43:33 »
 :P

Mr. Tea

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 154
  • Er hat Tee in sich.
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #18 am: 17. Juni 2015, 15:09:17 »
Und ich dachte schon kurz, der steht wegen der 109er auf Halte.  :6:
Kommt da noch Klarlack drauf, bzw ist da nach den Fotos noch drauf gekommen?
Die Decals scheinen arg zu silbern bzw recht dick zusein oder?  ?(
Gruß
Thomas

Zwoelfer

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 569
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #19 am: 17. Juni 2015, 15:16:12 »


Servus,


das war kurz nachdem sie aufgebracht wurden. Nein, der Stand auf der Halde
weil ich die ganze Zeit auf die Decals und Besatzung gewartet habe :D


noch vier Tage bzw max.fünf dann sollte er fertig sein eigentlich :D

Ich baue immer an zwei Modellen dann kann eines Ruhen wärend ich am anderen
weitermache. Für den Panther war nebenbei eigentlich die Fokker Dr.1 gedacht aber
durch den Materialmangel flutsche die Fokker einfach so durch und war fertig, so eine
Frechheit von dem Luder :D


lieben Gruß,


Sven
es werde Modell

Necronomecon

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 156
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #20 am: 17. Juni 2015, 19:03:50 »
Hi Sven sieht klasse aus und ne tolle Idee.
Was richtig gut kommen würde, wäre ein sehr starkes schwarzes Washing.
Würde einen coolen Comicstyle ergeben.
Is aber nur meine Meinung  :pffft:

LG Oli

toppertino

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1178
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #21 am: 18. Juni 2015, 13:39:09 »
Da die Auspuffanlage noch fehlt...wird die "original" oder auch "pink"?

doom99

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3709
  • Null Problemo!
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #22 am: 18. Juni 2015, 14:58:03 »
Ja ein washing mit tiefschwarz wäre echt cool.

Gun Bucket

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 341
    • Meine Homepage
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #23 am: 18. Juni 2015, 18:03:11 »
Endlich mal ein origineller 'Panther'  :6:

Tolle Idee und Umsetzung, Sven  :P

Gruß Gareth
Hands off cock - on sock !!

Aktuell: M7B1 105mm HMC 'Priest'
English Gallery & Building Report:H E R E:

Skaeldur

  • Gast
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #24 am: 19. Juni 2015, 13:01:34 »
Originell und toll umgesetzt - nur die Balkenkreuze "versauen" für mich den Gesamteindruck; passt hier gar nicht wie ich finde.

Zwoelfer

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 569
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #25 am: 19. Juni 2015, 15:36:38 »


hallo liebe Modellbaugemeinde,


@toppertino, ja die Anbauteile fehlen noch und die Auspuffrohre sind zu einem Experiment für mich geworden
                   mit Flat Rust und Pastellkreiden...auch mit Pink :D

@doom99,Necronomecon, ihr bringt mich vielleicht auf Ideen und das mit dem Tiefschwarz hat etwas und wird auch umgesetzt :D


@Skaeldur, ich finde sie passend da ich das Gesamtkonzept vor den Augen habe. Solche Pink-Panther sieht man
                 immer wieder aber es sind in der Regel einfach nur Pink lackierte Panther, hier möchte ich mich weitesgehend
                 von absetzten und diesen Pink-Panther eben auch "supern" deswegen die Balkenkreuze


So nun hat der Weichmacher seine Wirkung getan und ich gehe langsam aber sicher daran die erste
Schicht Klarlack aufzulegen:





Im Endeffekt ärgere ich mich nun etwas über mich selber denn ich hätte Paulchen wohl besser unten
in der Ecke angebracht aber naja nun ist es eben so :(

So wenn der Klarlack trocken ist kommt das erste Streaking was mir doom99 beigebracht hat.


Lieben Gruß,

Sven

es werde Modell

doom99

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3709
  • Null Problemo!
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #26 am: 19. Juni 2015, 22:09:12 »
Es gibt nur ein streaking und das würde ich zum Schluss machen. Jetzt würde ich erstmal die Details mit einem schwarzen washing hervorheben.

Gerald

  • MB Routinier
  • Beiträge: 83
    • Paradoxzinn
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #27 am: 20. Juni 2015, 07:34:51 »
Klasse  :klatsch: Bleibt das MG so oder setzt Du zumindest die Schulterstütze oder so etwas Farblich ab?

Und da mir die Beiträge über den Panzerbau etwas den Mund wässrig gemacht haben, habe ich mir auch einen Panzer in 1:35 zum probieren bestellt. Deshalb die Frage, was ist ein streaking?
Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt, und man merkt, dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht!

doom99

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3709
  • Null Problemo!
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #28 am: 20. Juni 2015, 08:46:31 »
Streaking ist das Herstellen von Ablaufspuren z.B. von Dreck oder Regen.

Gerald

  • MB Routinier
  • Beiträge: 83
    • Paradoxzinn
Re: Tamiya Panther A 1:35 "The Pink Panther"
« Antwort #29 am: 20. Juni 2015, 10:04:49 »
Danke!
Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt, und man merkt, dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht!