Autor Thema:  Spielwarenmesse Nürnberg 2018, Bilder  (Gelesen 2079 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 884
Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018, Bilder
« Antwort #15 am: 04. Februar 2018, 15:21:25 »
Hallo,

erst mal Danke für die tollen Bilder. Bei einigen läuft mir schon das Wasser rechts und links die Mundwinkel runter  :7:

Aber wie das so ist, tauchen da auch gleich ein paar Fragen auf, weil mich dann doch einiges interessiert. Der Metallpanzer ist mal mächtig gut. Das scheint aber nicht 1:35 zu sein? Der Panzertyp an sich ist nicht meins, aber wenn ein Leo2 oder Tiger käme, wäre das schon was für mich, wobei ich rechne, das der Preis definitiv 3 stellig sein wird.

Kannst Du sagen von wem der MAN 10tonner relativ weit oben auf Deiner Fotostrecke war?

Bei dem Flugzeugmotor mit Cockpit und Pilot  würde mich auch der Typ und Hersteller mal interessieren.

Die Panzer Crew und die Afghanistan Figuren müssten von Masterbox sein, richtig?

Von welchem Hersteller waren denn die 2 Mraps die auf dem einen Bild waren, war das auch 1:35 oder größer, die sahen sehr groß aus.

Von wem ist denn der PolizeiHeli? Den werd ich mir definitiv zulegen, da ich den von Revell mit der Hessischen Luftwaffe auch bereits schon habe.

Sorry für die vielen Fragen...  :D

Viele Grüße
Drache74

Mardermann

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 642
    • didi-berlage.de
Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018, Bilder
« Antwort #16 am: 04. Februar 2018, 18:03:07 »
Der Metallpanzer ist der chinesische ZTZ 99, glaub ich. War eher 1:24. Der MAN 10 to war am Anfang, weil der Stand am Eingang war.
Der Flugzeugmotor muß bei Tamiya gewesen sein, weil die Bilder herum auch Tamiya sind. Die Panzercrew Masterbox und Miniart.
MRAP, die waren 1:16 bei Trumpeter. Der Polizei-Heli von Revell, sind auch andere Revell-Kartons zu sehen.

Nun merke ich, was ich wohl besser auch die Hersteller-Namen fotografiert hätte.
Gruß,
Didi