Autor Thema:  Neue Lufthansa Farben  (Gelesen 804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2573
  • Let the Good Times Roll
Neue Lufthansa Farben
« am: 02. Februar 2018, 11:39:17 »
Hi,

gerade gelesen, Lufthansa führt ein neues Design und Logo ein. Bei den Maschinen fäält wohl das Grau der Unterseite und der Triebwerke weg und wird ebenfalls weiß und, viel wichtiger!!!!, das Gelb im Logo entfällt und ist jetzt nur noch ein weißer Kranich im Kreis auf blauem Grund.

Sorry, aber warum zum Geier ändert man ein 100Jahre altes Logo, das eigentlich überall auf der Welt bekannt ist und vermutlich auch einen großen Teil zum "Status" der LH in der Welt beiträgt. So blöd kann man doch gar nicht sein ( offensichtlich ja doch :2:)
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

Viking

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 528
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #1 am: 02. Februar 2018, 12:09:04 »
Zumindest eine Neulackierung der Flugzeuge dürfte um einiges schneller gehen.
MfG,

Jürgen

darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1245
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #2 am: 02. Februar 2018, 12:10:18 »
Das nennt man Corporate-Design und für solche Logo-Änderungen wird ein riesen Stab an Leuten hoch bezahlt.

Vielleicht hat jemand gemerkt, dass es gar keinen gelben Kranich gibt  :3:
Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------

--------------------------------
Modellbaustammtisch Nürnberg

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3065
  • Go ahead, make my day
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #3 am: 02. Februar 2018, 12:10:49 »
Es gibt dafür einige Marketing und Darstellungsgründe.
Ich muss sagen dass die bisher gezeigte 747 mit dem neuen Design echt gut aussieht.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2573
  • Let the Good Times Roll
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #4 am: 02. Februar 2018, 12:32:40 »
Hoch bezahlt heißt aber leider noch lange nicht, dass da was Vernüftiges bei rauskommt. BMW würde ja auch nicht auf die Idee kommen, den Blau/Weißen Propeller vorne und hinten jetzt in Pink und Froschgrün zu machen, bloß weil ein Designer sagt, das sieht besser aus. Oder stellt euch mal vor, Ferrari würde das Gelb aus dem Cavallino Rampante nehmen und durch was anderes ersetzen.

Das mit der Lackierung geht ja noch halbwegs, wobei ich jetzt das Grau/Weiß schon schick fand als jetzt ganz in Weiß, aber das Logo???? Wenn man nen Flieger sieht und da ist der blaue Kranich auf gelben Grund drauf weiß man sofort "Lufthansa". Jetzt fällt es nicht mehr sofort auf.
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2200
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #5 am: 02. Februar 2018, 12:39:40 »
Es ist nicht nur bei der Lufthansa zu beobachten, daß das Painting scheme immer einfallsloser wird, und das bei immens steigenden Kosten. Ich bin dafür, daß wir alle dafür sind, das 60er-Jahre-design wieder einzuführen, es hat sich am Jubiläums-A321 gezeigt, daß das auch auf den modernen Jets sehr attraktiv aussieht. Lufthansa ohne Gelb kann ich mir einfach nicht vorstellen. Dann müßten ja auch die Uniformen, die Briefköpfe und was weiß ich noch für Dinge neu gestaltet werden. Dafür ist anscheinend immer Geld da.
Man sollte das ganze Leben nicht so ernst nehmen, man kommt da sowieso nicht lebend raus.
Die Realität ist eine Illusion, hervorgerufen durch zu wenig Alkohol.

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2083
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #6 am: 02. Februar 2018, 13:20:02 »
...hier mal (u.a.) die Erklärung für das Design:

http://www.aero.de/news-28500/Lufthansa-macht-blau.html

So nicht schlecht, aber „gelb“ fand ich persönlich schöner (weil schon so lange bekannt?)

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

Armored

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 242
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #7 am: 02. Februar 2018, 14:15:49 »
Ich finde die neue Farben gar nicht schlecht! Der Kranich kommt besser zur Geltung...
Warning: No native speaker! :D

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3065
  • Go ahead, make my day
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #8 am: 02. Februar 2018, 14:32:23 »
Es ist nicht nur bei der Lufthansa zu beobachten, daß das Painting scheme immer einfallsloser wird, und das bei immens steigenden Kosten. Ich bin dafür, daß wir alle dafür sind, das 60er-Jahre-design wieder einzuführen, es hat sich am Jubiläums-A321 gezeigt, daß das auch auf den modernen Jets sehr attraktiv aussieht. Lufthansa ohne Gelb kann ich mir einfach nicht vorstellen. Dann müßten ja auch die Uniformen, die Briefköpfe und was weiß ich noch für Dinge neu gestaltet werden. Dafür ist anscheinend immer Geld da.
Die Uniformen etc bleiben und das Gelb wird weiter eingesetzt, aber nur noch gezielter eingesetzt.
Auch wurde das Spiegelei nirgends anders wirklich eingesetzt.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Russfinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2876
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #9 am: 02. Februar 2018, 14:43:10 »
Bin da sehr gespalten.
a) weil das alte Corporate Design von einem wirklich weitweit anerkannten Experten stammte: Otl Aicher.
Wem das nix sagt: Diese Symbole für Sportarten zum ersten Male zu sehen bei den Olympischen Spielen 1972, die sind auch von ihm. Wie gut das alte Design ja war, zeigt sich u.a. dadurch, dass es immer wieder angepasst werden konnte ohne wirklich was kaputt zu machen. Und es wirkte niemals alt oder nostalgisch. Kann nicht beurteilen, wie "nachhaltig" das neue ist, habe aber auf den ersten Blick meine Zweifel.

b) sieht ja schick aus, wirkt aber auch irgendwie austauschbar.

c) Geht eine Traditionsfarbe der LH flöten. Das Blau-Gelb waren nämlich ursprünglich die Hausfarben von Junkers, die übernommen wurde, als der Deutsche Aero Lloyd mit der Junkers Luftverkehr AG fusionierte. Der Kranich stammt von der DLR. Und Tradition ist ein Kapital, das es nicht an der Börse gibt.

d) Wenn schon, dann wäre ich konsequent gewesen und hätte das Blau auch noch gekippt  :D
Ein schwarzer Kranich auf silbernem Grund - hätte dann auch gereicht. Da hätte ich noch nicht mal Lufthansa auf die Jets gepinselt. Dann noch ein schnell bei Airbus einen 350 mit Wellblechflügeln bestellt - wärs doch gewesen  :3:

 :winken:

Russie


No Kit left behind!

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17755
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #10 am: 02. Februar 2018, 14:52:18 »
Da bleib ich kühl - kein Gefühl. 
Die gelbe Scheibe mit Innenlinie wirkt tatsächlich 1970er, da kann man schon was tun. Aber immer nur kühle Effizienz?
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2573
  • Let the Good Times Roll
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #11 am: 02. Februar 2018, 15:45:23 »
Ich finde, dass das Logo auf dem Foto der 747 irgendwie einfach untergeht. Das im Artikel angesprochene, vom Design her, "ähnliche" Logo von Quantas sticht mehr heraus. Wenn ich mir da jetzt Fotos auf Google anschaue, würde ich beim ersten Vergleich alt/neu beim Neuen nicht auf Lufthansa kommen. Ich glaube, LH hat sich damit auf Dauer keinen gefallen getan.
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

AlexE.

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 112
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #12 am: 02. Februar 2018, 22:15:24 »
Sieht jetzt frischer und nicht mehr so altbacken aus.
Die Designer hätten das gelb vielleicht doch noch unterbringen sollen, um keine Monotonie aufkommen zu lassen. Insgesamt würde ich davon ausgehen, das dieses Logo in gewissen Abständen weiter angepasst wird.
Das Firmen, auch bekannte Konzerne ihre Logos (Corporate Design) immer mal wieder anpassen/ändern ist nicht ungewöhnlich. Meist sind die Änderungen dezent ausgeführt und selten komplett neue Formen. Letzteres ist aber auch schon vorgekommen.

pilotace

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 317
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #13 am: 03. Februar 2018, 07:22:37 »
Werden den stolzen Trägern der jeweiligen dann auch ihre gelben LH Ausweise weggenommen? Mein Gott, was da an Bedeutung verloren gehen würde! :3: :3: :3:

Drache74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 841
Re: Neue Lufthansa Farben
« Antwort #14 am: 03. Februar 2018, 21:48:09 »
Also, ich find die neue Lackierung sehr geil. Wirkt moderner. Klar die "alte" Lackierung war markant und man erkennt es sofort, fand ich auch schön, aber das neue hat auch was. Und die ganz alte Lackierung hat "Nostalgie".