Autor Thema:  Rundumleuchten  (Gelesen 1929 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Terminator2000

  • Gast
Rundumleuchten
« am: 05. August 2002, 10:30:45 »
wie bekomme ich am besten eine Rundumleuchte auf die Panzerhaupitze 2000 ohne das man die Kabel der LED´s bemerkt!!

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17996
Rundumleuchten
« Antwort #1 am: 05. August 2002, 22:11:38 »
Mit Leitlack. Dummerweise habe ich vergessen, wer ihn vertreibt. Frag' einfach im Eisenbahn-Modellbauladen. Es müsste Faller oder Kibri oder sowas sein. Damit bekommt man auch dem Fahrdienstleiter in 1/87 seine rote Kelle zum Leuchten.

Es handelt sich um einen elektrisch leitenden Lack. Mit dem Pinsel aufbringen und dann überlackieren. Bingo - nix Kabel.

Hans
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Terminator2000

  • Gast
Rundumleuchten
« Antwort #2 am: 06. August 2002, 10:31:50 »
hat der Lack auch die Leuchtkraft wie ein LED oder leuchtet er schwächer.

und muss ich wenn ich den Lack aufgebracht habe nur noch eine elektische Verbindung num Lack schaffen wo man es nicht sieht oder kann ich auch 2 Lackfarben miteinander verbinden??

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17996
Rundumleuchten
« Antwort #3 am: 06. August 2002, 16:49:16 »
Nö, nö. Leuchtender Lack ist selten. Der Leitlack stellt 'nur' die elektrische Verbindung her, er ersetzt das Kabel. Die LED selber brauchs Du schon noch.

Hans
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Terminator2000

  • Gast
Rundumleuchten
« Antwort #4 am: 06. August 2002, 18:01:58 »
achso ja dann brauch ich ja nur zwei dünne Lackstreifen zur Anode und Kathode der LEDs hinziehen.

in welchen Farben gibs den Lack oder ist das ein klar Lack

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17996
Rundumleuchten
« Antwort #5 am: 06. August 2002, 21:57:48 »
Der Lack ist alufarben, er muss überlackiert werden, um ihn unsichtbar werden zu lassen.

Und wo Du ihn herbekommst: Eisenbahnmodellbau. Firma Busch

http://www.busch-model.com/moba/tip5900.htm

http://www.busch-model.com/katalog/d/artikel/5900-h0.htm

http://www.matschkemodellbahn.de/preis_frame/eisenbahn/site_108_6.html

http://www.modellbahnecke.de/busch.htm
( dort Position 5900)

http://www.lautsprecher.de/index1.html?service_+_reparatur_ersatzteile_+_reperatur_reparaturhilfsmittel.htm

(dort als Leitsilber bezeichnet und billiger als bei Busch)

http://www.modellbahn-kramm.com/D/nummern.cfm?nid=920

(Position 5900)

O.K.?

Grüße

Hans

P.S. http://www.google.de ist doch immer wieder eine Hilfe...
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Terminator2000

  • Gast
Rundumleuchten
« Antwort #6 am: 07. August 2002, 12:36:29 »
DANKE

ich werd das mal versuchen