Autor Thema:  Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35  (Gelesen 15272 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

StiftRoyal

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4705
  • Triplexer
Hier nun wie bereits angekündigt erste Bilder vom Contest. Dieses Modell wurde von dtmv6 gebaut.
Da es ein "Schnittmodell" ist wird es nicht am Voting teilnehmen.
Einen Bereicht und zusätzliche Fotos gibt es leider nicht von diesem Modell.

Die Bilder im Kleinformat sind nur eine Vorschau. Benutzt Bitte den Textlink darunter!


           
A7V - WWI Vollkette  - Zu den Bildern!


Über ein wenig Feedback würde sich dtmv6 sicher sehr freuen.  :winken:

Update 30.12.2013 A6 Intruder + A6m5 Zero "Wonsan" + U-VIIC...

FSC_Zombie

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 506
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #1 am: 10. Januar 2007, 15:12:06 »
Sehr schönes Modell. Aber irgendwo im Internet hab ich das Modell schon gesehn. Is aber schon ne Weile her
Im Bau: USS Syren 18 Kanonen(Caronaden) Brig 1:48

"Ich will nicht behaupten, dass Horrorfilme wirklichkeitsnah sind. Aber in vielen gibt es doch Anleihen aus der Realität: Meiner Hochzeitsnacht."

Al Bundy

oZZy

  • -----°V°-----
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4862
  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
    • Modellboard
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #2 am: 10. Januar 2007, 15:16:45 »
Wirklich schade, dass es nicht teilnimmt. Das gefällt mir nämlich ausserordentlich gut.  Das ist jetzt aber in 1/72 oder täusch ich mich da?

Ist das modell von emhar ??


gruss
oZZy
youtube.com/watch?v=BU9w9ZtiO8I 
youtube.com/watch?v=rCg-wE1d2Q0

Pacific Strafer

  • molto adagio modellismo
  • Galeristen
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3531
    • http://www.Modellbaufreunde-Siegen.de
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #3 am: 10. Januar 2007, 15:19:45 »
Die Bemalung gefällt mir sehr gut  :P , die Idee mit dem Klarsichtmaterial weniger.

Peter  :winken:
"This is your hobby, and don't let anyone else tell you otherwise, as the only person you have to please is yourself!"

www.Modellbaufreunde-Siegen.de

 http://www.scale-world.de/

Orange

  • 4 8 15 16 23 42
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2594
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #4 am: 10. Januar 2007, 15:35:02 »
@FSC_Zombie

Bitte stelle diese Behauptung nur auf wenn du sie auch beweisen kannst!

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3477
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #5 am: 10. Januar 2007, 16:04:58 »
Sehr interessantes Modell!!

Schön gebaut, prima gealtert und auch sehr gut fotografiert!!  :respekt:

Das Plastikteil würde ich aber weglassen.

 :klatsch: Walter
Das Geheimnis des Erfolgs ist ... anzufangen. (Mark Twain)

The Gunslinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1589
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #6 am: 10. Januar 2007, 16:10:39 »
Hi ,

sehr schön gebautes Modell  :P  :P  :P  .
Das Klarsichtteil find ich auch nicht so gut .

Ist ein bißchen schade das er sich damit schon vorzeitig disqualifiziert , aber die
Regeln sind nunmal klar , sonst hätte das Modell beim Contest sicher ganz gut abgeschnitten .

Mfg Thomas :winken:
zur Zeit in Arbeit :
1:200 Trumpeter Sovremenny + WEM Ätzteilsatz
Baubericht   Stand 3.6.07

Dannebrog

  • lässt fünfe gerade sein
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3027
  • Michael "Mike" B. K.
    • http://www.kellerseiten.de
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #7 am: 10. Januar 2007, 16:50:10 »
Ui...  8o Jetzt bin ich aber schon ein bißchen froh, daß ich mich aus dem Contest zurückgezogen habe.  ;)
Mit besten Empfehlungen vom Mike!
www.kellerseiten.de

Ein kanadisches Sprichwort sagt: "don´t eat yellow snow!"

Thorsten_Wieking

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4588
  • Rhein-Neckar Kreis
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #8 am: 10. Januar 2007, 16:50:59 »
Zitat
Original von Pacific Strafer
Die Bemalung gefällt mir sehr gut  :P , die Idee mit dem Klarsichtmaterial weniger.

Peter  :winken:


Ich könnte mir vorstellen, das er mit dem Klarsichtmaterial das Modell als "Museumsmodell" darstellen möchte.

Wirklich tolles Modell.  :P

Gruß
Thorsten
Petition zur Rettung der Bielefelder Mufflons
Aktion lebendiges Deutsch

"Erst wenn das letzte Spielzeuggeschäft geschlossen ist, werdet Ihr feststellen, das man beim Onlineshopping keine freudestrahlend-glänzenden Kinderaugen sehen kann."
Gibbs Rule #9 " Never Go Anywhere Without A Knife "

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 13975
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #9 am: 10. Januar 2007, 17:40:00 »
Zitat
Original von FSC_Zombie
Sehr schönes Modell. Aber irgendwo im Internet hab ich das Modell schon gesehn. Is aber schon ne Weile her


Das ist noch gar nicht lange her, denn NACHDEM  feststand, daß das Modell (leider, leider!!!) vom Reglement nicht zugelassen ist, hat dtmv6 es mit genau diesem Hinweis an anderer Stelle veröffentlicht, also vollkommen regulär!!! Nur, bevor hier jetzt irgendwelche Mißverständnisse aufkommen. Aber lassen wir es damit gut sein, denn:


dtmv6, das Modell ist einfach klasse; ich finde sowohl die Idee als auch die Umsetzung absolut top! Auch die Farbgebung gefällt mir unheimlich gut. Echt schade, das hätte ich sehr gerne im Contest gesehen!

Schöne Grüße :winken:
Klaus

FSC_Zombie

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 506
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #10 am: 10. Januar 2007, 17:56:23 »
@KlausH: Danke für die Aufklärung, ich wollte ja dtmv6 auch nichts unterstellen. Auf welcher Seite war das denn nochmal ich finde die nicht mehr. Da waren glaub ich auch andere schöne Modelle zu sehen.
Übrigens finde ich schade das Du @dtmv6 dann nicht versucht hast ein neues Modell für den Contest zu bauen.
Denn vom Modellbauerischen ist der A7V auf sehr hohem Niveau. Die Alterungstechnik würde mich mal interessieren.

gruß Zombie
Im Bau: USS Syren 18 Kanonen(Caronaden) Brig 1:48

"Ich will nicht behaupten, dass Horrorfilme wirklichkeitsnah sind. Aber in vielen gibt es doch Anleihen aus der Realität: Meiner Hochzeitsnacht."

Al Bundy

Batman

  • Gast
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #11 am: 10. Januar 2007, 18:57:41 »
Zitat
Original von Dannebrog
Ui...  8o Jetzt bin ich aber schon ein bißchen froh, daß ich mich aus dem Contest zurückgezogen habe.  ;)


und ich kriegs mit der Angst zu tun  8o
Geiles Auto! Nur die Sache mit der Klarsichtwand gefällt mir auch nicht.

Nebenbei, ich sollte weniger am Kleber schnüffeln - ich seh Orange heute irgendwie 3fach  :15:

panzerchen

  • Gast
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #12 am: 10. Januar 2007, 20:58:36 »
Schade, jetzt ist es schon vorbei !

Ich hätte in diesem Fall für diese Seitenwand ein Wechselteil benutzt, das normale bemalte Teil für den Wettbewerb, das Durchsichtige für danach.
Jetzt ist die Sache leider schon gelaufen.

Ja, er ist farblich sehr prima gestaltet !
Aber deshalb kneifen ?
Nur weil ein Anderer vielleicht besser ist ?     :8:
Nöö    :4:

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17311
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #13 am: 10. Januar 2007, 21:07:24 »
Handwerklich was Bau und Bemalung angeht wirklich bemerkenswert. Die Seite mit dem "Klarsichtteil" wäre auch für mich nicht so mein Thema. Die Inneneinrichtung ist etwas arg vereinfacht, um sie wirklich offen zeigen zu können. Hier ist auch der einzige modellbauerische Mangel, der ins Auge sticht: Es sieht aus als wäre die Klarsichtseite mit Cyanacrylat eingeklebt und der Kleber hat munter ausgeblüht.

Was die Bemalung anbelangt, handwerklich ohne Tadel, ein sehr beeindruckender Effekt. Das etwas schwierige an A7V-Modellen ist jedoch, dass es nur sehr wenige gab und man eigentlich jede einzelne Baunummer relativ gut kennt. Und die Tarnung hier ist etwas fiktiv, wenn auch sehr wohl denkbar und auf alle Fälle innerhalb der Bandbreite der mehrfach umlackierten Fahrzeuge. Aber halt nicht genau zuordenbar. Dazu trägt auch der als Effekt sehr gut gemachte Schädel mit den gekreuzten Knochen bei - aber auch er ist rein fiktiv. Die Schädel der Abteilung I waren immer randscharf und relativ sauber aufgebracht,wenn auch nicht immer grafische Meisterwerke.

Alles in allem ein echt klasse Arbeit mit einer deutlichen Schokoladenseite.

Grüße
Hans
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Orange

  • 4 8 15 16 23 42
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2594
Bilder vom Contestmodell: A7V - WWI Vollkette gebaut von dtmv6 | 1:35
« Antwort #14 am: 10. Januar 2007, 21:34:47 »
Ob das mit der Tarnung nun originalgetreu ist kann man schwer sagen, damals war das Leben ja noch Schwarz Weiss. Der Schädel kommt dem Original schon recht nah.