Autor Thema:  Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!  (Gelesen 109893 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Willy

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 643
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #15 am: 10. August 2010, 16:27:04 »
Ansich ein schönes Modell, vor allem der Detailgrad. Aber bei dem Preis muss man erstmal schlucken.  8o Für mich ist das nichts.  :pffft:
MfG Patrick

"Steuere nach rechts um nach links zu fahren! Ich hab es natürlich sofort versucht und so verrückt das auch klingt. Wohin bin ich gefahren? Nach rechts!"


Update September 2012

Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #16 am: 10. August 2010, 16:50:15 »
So Mädels,

zuerst einmal vielen Dank für die interessanten Beiträge zum Thema "Stuka bauen". Danke auch an Ralf dass er zum Thema "Flachbahner" nachgehakt hat, ich hatte mich nicht getraut...  :D

Habe eben schnell Bilder der ersten Teile gemacht. Zum Größenvergleich ein unbehandeltes unbenutztes Streichholz. Gehen wir´s an:

Platine 813


Ein erster doppelwandiger Spant des Cockpitbereichs mit den drei Abstandsblechen.


Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #17 am: 10. August 2010, 16:51:41 »
Platine 814


Die Bauanleitung spricht hier von der "Kabinenplattform".
Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #18 am: 10. August 2010, 16:54:44 »
Platine 815:


Hier bin ich noch am Rätseln was das wohl sein könnte. Zum Glück gibt es die Anleitung, die weiterhilft: die Instrumententafel des Cockpits!
(Ein Scherz, ganz so debil bin ich doch noch nicht...)
Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Schnurx

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4758
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #19 am: 10. August 2010, 16:59:40 »
Vielen Dank erstmal für die Mühe, die Du Dir mit der Vorstellung machst!
Sieht ja ganz gut aus, soweit, wobei ich die Instrumentenrahmen ein bischen detailarm finde? Waren die nicht geschraubt etc.?

Hmmm... also so superlange zu bauen hat man an den Platinen ja nicht, da dürfte man mit maximal 30 min fürs entgraten durch sein?

Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #20 am: 10. August 2010, 17:05:27 »
Ein Überblick was in den ersten fünf Heften so im Bereich des Cockpits und Rumpfes entstehen soll:



Leider konnte ich noch keine weiteren Informationen bezüglich des Modellcockpits finden. Ein paar Fotos würden mich schon interessieren. Bleibt das ganz in Messing, oder gibt es zusätzliche Details aus Kunststoff, oder Bemalungshinweise?

Ich überlege mir die ersten fünf Ausgaben zu kaufen. Mein erster Gedanke war die Messingteile zu verlöten. Aber nachdem ich die Materialstärke gesehen habe zweifle ich ob mein geregelter Lötkolben genug Hitze an die Naht bekommt damit eine einwandfreie Verbindung entsteht... Die Verwendung von Sekundenkleber, wie von Hachette vorgeschlagen, könnte womöglich Probleme bei der Haltbarkeit der Gesamtkonstruktion ergeben, von den Klebstoffspuren oder Ausblühungen mal abgesehen.

Interessant finde ich das stark glänzende Modell in der  Abbildung der rechten Seite unten. Meine Messingteile glänzen nicht so stark. Wie könnte man das Material nach Zusammenbau so zum Glänzen bringen?

Thomas
Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Schnurx

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4758
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #21 am: 10. August 2010, 17:07:20 »
Ich denke, da wird eher vor dem Zusammenbau poliert worden sein. Und dann halt nicht mehr mit blossen Fingern anfassen.

Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #22 am: 10. August 2010, 17:12:41 »
Vielen Dank erstmal für die Mühe, die Du Dir mit der Vorstellung machst!

Mach ich doch gerne!  :)

Zitat
Sieht ja ganz gut aus, soweit, wobei ich die Instrumentenrahmen ein bischen detailarm finde? Waren die nicht geschraubt etc.?

Im Original ja. Aber hier hat man die Verschraubungen immerhin an den jeweiligen Instrumentenfassungen angedeutet. Es sollte auch kein Problem sein, ein wenig Eigenarbeit zu investieren und in die Instrumentenrahmen kleine Vertiefungen einzuschlagen. Oder für die ganz Nervenstarken: Resinsschraubköpfe von MasterClub anbringen. Ich? Nein danke...

Zitat
Hmmm... also so superlange zu bauen hat man an den Platinen ja nicht, da dürfte man mit maximal 30 min fürs entgraten durch sein?

Das dürfte auch nicht die primäre Zielsetzung dieses Abo-Bausatzes sein den Modellbauer stundenlang an jeder Ausgabe knobeln zu lassen. Es könnte durchaus Sinn machen immer ein paar Hefte zusammen kommen zu lassen, um, wie schon oben geschrieben, nicht alles zweimal in die Hände nehmen zu müssen.

Thomas
Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


olli

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1180
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #23 am: 10. August 2010, 17:16:31 »
Ich bin am überlegen, ob ich das nicht abonniere. Da bekommt man einmal im Monat ein Heft über 60 Seiten mit den jeweiligen Bauteilen. Bezahlen tut man nach Ehrhalt. Kündigen kann man jederzeit.

Wegen den verwendeten Materialien hier mal ein Auszug von der Website:

•Rumpf und Flügelstruktur (Spanten, Holme u. Streben) vollständig aus Messing
•Außenhaut komplett aus Metall
•Instrumentenbrett aus Metall
•sämtliche Instrumente aus Messing-Ätzteilen oder Resin
•Propeller aus Holz
•Lediglich Nase, Kabinenhaube, Fahrgestell sowie Teile der Räder sind aus Kunststoff
"Solange die Sterne noch steh'n, solang wird ein Traum nicht vergeh'n
solang das Feuer in uns brennt, und blau-weiß jeder kennt
ja solange für immer KSC!"

Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #24 am: 10. August 2010, 17:25:51 »
Olli,

lies das Kleingedruckte auf dem Bestellschein: du erhältst 4 (!) Ausgaben pro Monat, nicht eine! Und schon geht der Zusammenbau 4x schneller  X(

Thomas
Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


olli

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1180
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #25 am: 10. August 2010, 17:34:03 »
Hmm.. also HIER steht:

Bestellung ab Ausgabe 1
Wenn Sie Stuka JU 87 ab Ausgabe 1 direkt bestellen, erhalten Sie mit Ihrer ersten Lieferung die Ausgaben 1 und 2 für € 4,95 und kostenlos Ausgabe 3 inkl. Ihrer Dankeschön-Geschenke*.

...
 
Und weiter unten:

Als Besteller erhalten Sie ab Ausgabe 8 jeden Monat** ein 60-seitiges Magazin und die dazugehörigen Bauteile zugestellt. Sie bekommen die Lieferung zur Ansicht und ohne zusätzliche Versandkosten.
...
Sie zahlen nie im Voraus, sondern immer erst nach Erhalt Ihrer Lieferungen. Sie können die Lieferung jederzeit beenden, Karte oder Anruf genügt.

**Im Zeitschriftenhandel erscheint jede Woche ein 16-seitiges Magazin mit einer Baugruppe.
"Solange die Sterne noch steh'n, solang wird ein Traum nicht vergeh'n
solang das Feuer in uns brennt, und blau-weiß jeder kennt
ja solange für immer KSC!"

StiftRoyal

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4705
  • Triplexer
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #26 am: 10. August 2010, 17:42:33 »
Eine Lupenbrille als Abo-Geschenk zu einem 1:16 Modell ist doch blanke Ironie :D.

Update 30.12.2013 A6 Intruder + A6m5 Zero "Wonsan" + U-VIIC...

Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1942
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #27 am: 10. August 2010, 17:44:10 »
Olli,

das stimmt schon. Aber weiter unten steht in deinem Link:

Zitat
Nur wenn Sie hundertprozentig mit der Lieferung zufrieden sind, zahlen Sie den günstigen Preis von € 31,80 pro Sendung.

So, und jetzt Adam Riese: € 31,80 / € 7,95 = 4 Hefte pro Sendung!

Meine Information stammt von dem der ersten Ausgabe beiliegenden Bestellschein, ist im Unterscheid zur Internetseite halt anders formuliert.
Hamma halt beide Recht!  :D

@ StiftRoyal:
Du solltest mal die Abbildung des hochwertigen Werkzeug-Sets sehen!  :D :pffft:


Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4389
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #28 am: 10. August 2010, 17:59:16 »
Das ist sozusagen "Kartonmodellbau in Messing". 
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

Michael

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 417
Re: Ju 87 G Stuka im Maßstab 1/16 von Hachette!
« Antwort #29 am: 10. August 2010, 17:59:46 »
Sieht doch klasse aus meiner Meinung nach. Es gibt alle 4 Wochen eine Lieferung mit 4 Heften. Und wegen dem löten......nur Mut es geht. Ich habe vieles an der Bismarck verlötet, und mit einem Glasfaserradierer wie ihn technische Zeichner früher für Tuschezeichnungen benutzt haben werden die Ätzteile blank wie ein Spiegel. Es handelt sich hierbei um einen Stift in dem ein Bündel Glasfasern steckt.http://www.modulor.de/shop/oxid.php/sid/485b3c59a96ed5fe4debcd83d97f03d0/cl/details/anid/KBBS/listtype/search/searchparam/Glasfaserradierer/sFilterFieldSet/1,2,4,9,11

Gruß Michael
« Letzte Änderung: 10. August 2010, 18:03:06 von Michael »
Ich hab keine Macken! Das sind Special-Effects.