Autor Thema: Flugzeuge Baubericht Stuka Ju 87  (Gelesen 81957 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 299
Flugzeuge Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #15 am: 26. Januar 2012, 21:22:42 »
Ich mache mir auch schon gedanken wo ich es wenns mal fertig wird hinstelle. Am besten unter der decke *grins

So langsam nimmt der mittlere Rumpfbereich gestalt an. Auf diesem Bild habe ich weitere Seiten Verstrebungen angebracht.

Wolfgang1968

  • MB Junior
  • Beiträge: 38
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #16 am: 26. Januar 2012, 21:33:48 »
Ich müsste auch mal wieder weiterkleben...  :woist:
Die Teile lachen mich schon so an... nimm mich ... kleb mich...  :D :D :D
 :winken:
Wolfgang

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 299
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #17 am: 26. Januar 2012, 22:14:50 »
Bei mir geht es auch oft nur am Wochenende. Aber zur Zeit habe ich auch richtig lust zu basteln

Wolfgang1968

  • MB Junior
  • Beiträge: 38
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #18 am: 26. Januar 2012, 22:24:01 »
Bau ruhig weiter, dann bekomme ich vielleicht auch wieder mehr lust...den anderen gehts vielleicht  genau so...  8)

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 299
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #19 am: 27. Januar 2012, 19:33:48 »
Ich habe mal wieder ein bischen weiter gebastelt. Diesmal habe ich mich an den Cockpitboden des Bordschützen ran gemacht. Ich habe hier jetzt erst einmal ein bischen rumprobiert ob es besser ist erst den Cockpitboden in den Rumpf zu kleben und später dann das Gehäuse für den hydraulischen Antrieb der Flugzeugsteuerung einzusetzen oder das Gehäuse erst am Cockpitboden zu befestigen und dann beides zusammen an den Rumpf zu kleben. Ich hab mich für die zweite Variante entschieden. Grund war das ich jetzt noch die Unterseite des Boden verfugen und glattschleifen konnte was bei der anderen Variante nicht mehr gut funktioniert hätte.


Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 299
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #20 am: 27. Januar 2012, 19:37:25 »
Hier ist der Cockpitboden im Rumpf eingebaut. Ich habe hier auch an den einzelnen Spanten ein wenig verfugen und schleifen müssen

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 299
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #21 am: 28. Januar 2012, 21:30:38 »
Auf diesem Bild sieht man im Hintergrund die hintere Trennwand der Cockpit Sektion

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 5925
  • Marc Schimmler
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #22 am: 28. Januar 2012, 21:32:36 »
Schön zu shen dass noch jemand der 87 die Stange hält.
Ich bin gespannt ob wir hier im Forum eine fertige zu sehen bekommen werden!

Gruß,

Marc

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 299
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #23 am: 28. Januar 2012, 21:33:51 »
Als nächstes habe ich die Träger für die aufschiebbare Kabinenhaube an beiden Seiten angebracht. Ein bischen Spachtel und Schleifarbeit mußte hier schon sein.

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 299
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #24 am: 28. Januar 2012, 21:36:26 »
Halo Marc,

ich hoffe doch daß ich Sie fertig bekomme :)  Zur Zeit macht es jedenfall riesig Spaß.


Tim

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 299
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #25 am: 28. Januar 2012, 21:40:05 »
Jetzt habe ich noch die vordere Trennwand der Cockpit Sektion angebracht. Wenn man es jetzt in der Hand hält fühlt es sich auch richtig stabil an.
« Letzte Änderung: 29. Januar 2012, 09:52:03 von Tim_Dreieich »

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 5925
  • Marc Schimmler
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #26 am: 28. Januar 2012, 22:59:12 »
...Wenn man es jetzt in der Hand ist fühlt es sich auch richtig stabil an.

So kann man ein sehr gutes Gefühl bekommen, wie man es im Flugzeugleichtbau schafft, die teilweise riesigen Kräfte die am Flugzeug wirken mit so wenig Material zu ertragen.
Dass macht die Art von Modellen ja so interessant.

Gruß,

Marc

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 299
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #27 am: 29. Januar 2012, 09:58:07 »
....  nicht nur zu ertragen, sondern auch was für Lasten man damit tragen konnte/kann. Man sieht heutzutage auch wie die Technik in dieser Hinsicht sich weiterentwickelt. Neue Materialen werden immer leichter und werden zugleich aber auch immer robuster.

Gruß

Tim

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 299
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #28 am: 29. Januar 2012, 10:05:20 »
Jetzt geht es erst einmal mit dem hinteren Teil des Rumpfes weiter. Auf den zwei Bildern findet Ihr die Teile für den oberen Bereich.

lotus11

  • MB Routinier
  • Beiträge: 60
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #29 am: 29. Januar 2012, 15:33:31 »
 :klatsch: :klatsch: :klatsch:
"wenn dich dein Hinterrad überholt,weisst du das du in einem Lotus sitzt"
Graham Hill