Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller  (Gelesen 215443 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5297
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1065 am: 12. August 2017, 21:40:48 »
Und Dodo Models hat im Maßstab 1/700 angekündigt:

niederländische Lenkwaffenfregatte der LCF (De Zeven Provinciën)-Klasse

 :9: :mariinee: :9:
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5297
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1066 am: 30. August 2017, 07:11:50 »
Ankündigungen von Kombrig:

deutscher Zerstörer S 14, 1/700

niederländischer Leichter Kreuzer Hr. Ms. Tromp, 1942, 1/700

russische Korvette Astrakhan (Projekt 21630), 1/350

russischer Kreuzer Almaz, 1/350

russischer Panzerkreuzer Rurik, 1/350


britisches Schlachtschiff HMS Neptune, 1/700
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5297
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1067 am: 02. September 2017, 15:08:44 »
Von Armo (Jadar Hobby) gibt es ein paar neue 1/700er Resinbausätze:

Österreichisch-ungarisches Torpedokanonenboot (Torpedofahrzeug) SMS Satellit

Österreichisch-ungarischer Spähkreuzer (Rapidkreuzer) SMS Helgoland

Deutscher Leichter Kreuzer (Kleiner Kreuzer) SMS Elbing

Polnische Hulk ORP Bałtyk (ex D'Entrecasteaux)

Französischer Geschützter Kreuzer D'Entrecasteaux

Französisches Schlachtschiff Bouvet

Österreichisch-ungarisches Schlachtschiff SMS Viribus Unitis
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5297
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1068 am: 04. September 2017, 19:00:10 »
Von Shipshape gibt es auf Sculpteo (das französische Gegenstück zu Shapeways?) gibt es folgende gedruckte Modelle im Maßstab 1/700:

französisches U-Boot Narval

https://www.sculpteo.com/fr/design/narval-1700/hmRd5fBL?basket=1&noclickredirect=1

französisches U-Boot Rubis
https://www.sculpteo.com/fr/design/sna-rubis-1700/Rk5zB2SB?basket=1&noclickredirect=1

/edit:
Sculpteo ist französisch, aber es gibt auch eine deutsche Seite.
« Letzte Änderung: 04. September 2017, 19:25:47 von maxim »
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5297
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1069 am: 08. September 2017, 10:38:07 »
Dutch Fleet Naval Miniatures hat ein neues gedrucktes Modell herausgebracht:

chinesischer Zerstörer/Kreuzer des Typs 055  im Maßstab 1/700, 1/600 und 1/350:

https://www.shapeways.com/product/TW72FNVJC/type-055-quot-renhai-quot?optionId=63536498
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)

juergen.klueser

  • MB Junior
  • Beiträge: 36
    • Liste meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1070 am: 08. September 2017, 14:25:38 »
Doggy Industries bietet neu an in 1/700
Chinese Pr.65 Jiangnan Class Frigate

Hier noch der Link innerhalb Ebay-US: http://www.ebay.com/itm/Chinese-Pr-65-Jiangnan-Class-Frigate-Doggy-Industries-resin-/202049256748
« Letzte Änderung: 09. September 2017, 13:54:00 von juergen.klueser »
-----------------------
http://www.klueser.eu

gemini

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 206
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1071 am: 09. September 2017, 13:50:58 »
Hallo,
na endlich  :klatsch: :klatsch:, eine bestimmt lang ersehnte Neuheit für alle, die die "Emden/Dresden" bauen (wollen):
https://www.shapeways.com/product/RZJ8EGAAT/1-350-sms-emden-10-5cm-40-sk-l-40-guns?optionId=63069823

 :winken:
Michael

redfort

  • MB Junior
  • Beiträge: 36
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1072 am: 09. September 2017, 17:50:50 »
Na endlich, lange danach gesucht, gehen wahrscheinlich wech wie warme Semmel. :D  :P
Gruss Axel

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5297
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1073 am: 11. September 2017, 11:37:54 »
Masters of Military hat ein neues gedrucktes Modell im Maßstab 1/700

Indische Fregatte INS Taragiri
https://www.shapeways.com/product/EG7XJENEQ/indian-ins-taragiri-frigate-1-700

Taragiri ist eine der Fregatten der Nilgiri-Klasse, der indischen Version der Leander-Klasse. Die Taragiri ist eines der Schiffe, das einen ausziehbaren Hangar für einen Sea King-Hubschrauber und russische 3 cm-Nahbereichsabwehrkanonen erhalten hat:

https://en.wikipedia.org/wiki/INS_Taragiri
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)

juergen.klueser

  • MB Junior
  • Beiträge: 36
    • Liste meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1074 am: 12. September 2017, 14:22:37 »
DFNM hat ein neues gedrucktes Modell in 1/350, 1/600 und 1/700 herausgebracht:
Heritage Class OPC

https://www.shapeways.com/product/CC5F3EG4A/heritage-class-opc?optionId=63585116&li=marketplace
-----------------------
http://www.klueser.eu

Frank381

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 249
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1075 am: 19. September 2017, 10:23:51 »
Moin,
wurde die im Dez. kommende Yamato 1/700 Final Version von Pitroad schon angesprochen ?

waterliner

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 349
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1076 am: 21. September 2017, 09:39:20 »
Gedruckte Modelle in 1:700 sind im direkten Vergleich mit Resinbausätzen nicht besonders gut.
Beste Grüße aus Hamburg

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2184
  • Hoisdorf - Stormarn - Schleswig-Holstein - Erde
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1077 am: 21. September 2017, 09:48:01 »
Das würde ich so nicht verallgemeinern, Helmut. Die Modelle, die ich hier liegen habe sind schon sehr schön und können mit Resin durchaus konkurieren.  :1:

Hatten wir den schon? Flyhawk kündigt offensichtlich ne Prince of Wales in 1/700 an:

 https://toylandhobbymodelingmagazinepublishing.wordpress.com/2017/09/14/%E3%80%90flyhawk%E3%80%911700-prince-of-wales-test/

Jens  :winken:   

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5297
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1078 am: 21. September 2017, 11:05:35 »
Wenn wir von Shapeways ausgehen, würde ich die Qualität Modellen/Bausätzen so anordnen (wenn man nur jeweils gute vergleicht!): Resin klar am besten, dann Spritzguss und am schlechtesten gedruckte Modelle - wobei letztere nur sehr knapp hinter Spritzguss liegen. Bei Kleinteilen sind gedruckte Teile oft besser als Teile aus Resin oder Plastik (Spritzguss).

Aber im Fall der z.B. der INS Taragiri gibt es keinen Bausatz und die Resinbausätze der ähnlichen Leander-Klasse von MT Miniatures sind deutlich schlechter als das gedruckte Modell der Taragiri. Im Falle des Modells des "Heritage Class OPC" gibt es wieder keinen Bausatz, also das gedruckte Modell ist die einzige Alternative.

Man muss dazu natürlich anmerken, dass die meisten neuen Resinbausätze auf gedruckten Urmodellen beruhen - nur sind die überwiegend mit einer Qualität gedruckt, die man bei Shapeways üblicherweise nicht bekommt und die auch deutlich teurer als die von Shapeways gedruckte Modelle sind. Oder sie wurden halt vor dem Anfertigen der Formen überarbeitet. Aber das sollte man bei einem gedruckten wohl auch selbst hinbekommen. 
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)

RalfS

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 342
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1079 am: 21. September 2017, 11:32:24 »
Ich habe selbst noch kein Modell bei Shapeways gekauft. Soweit ich weiß, kommt da ja noch dazu, daß die Modelle von Shapeways nicht komplett sind. Womit sich der Preisunterschied wieder relativiert. Oder hat sich da etwas geändert?
 :winken: Ralf