Autor Thema: Schneiden, Sägen, Bohren etc. Leaf Punch  (Gelesen 7400 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

GerhardB

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4063
  • Gerhard Braun Friedberg/Bayern
    • www.tigerscale.de
Schneiden, Sägen, Bohren etc. Leaf Punch
« am: 11. Mai 2016, 14:55:04 »
Ein Stanzer für Blätter hat gerade noch gefehlt... doch das ist definitv ein absolutes Muß für jeden Dioramenbauer.
Hier gibt es von der spanischen Firma GREEN STUFF WORLD einen Blattstanzer.
Die Blätter sind für den Maßstab 1:35, 1:43, 1:48, and 1:76 (54mm, 32mm, 28mm and 25mm) geeignet.
Der kleine Stanzer ist zwar bei der Anschaffung nicht gerade billig, allerdings immernoch billiger auf die Zeit gesehen, als das teure Blattmaterial was es auf dem Markt zu kaufen gibt.
Hier kann ich bis ins unendliche Blätter stanzen... bis zum umfallen.

Zum nachlesen hier nochmal... http://www.greenstuffworld.com/de/inicio/310-modell-blaetter-stanzer-motivstanzer-motivlocher.html

Auch gibt es jetzt einen weiteren Blattstanzer mit neuen Blattformen, selbstversändlich wandert der demnächst auch zu mir.
http://www.greenstuffworld.com/de/inicio/337-modell-blaetter-motivlocher-rote.html

Preis: 12 € + Versand
4 verschiedene Versandoptionen, Brief, Paket, Express.
Bezahlung mit PayPal.
Anmeldung erforderlich.

Lange Rede, kurzer Sinn, hier mal die Bilder vom kleinen Stanzer:



Was realistisch aussieht, echte getrockente Blätter, hier ein Stück von einem Ahornblatt, der mich im Herbst jedes Jahr sehr viel Arbeit kostet.
Dafür gibt es nun massig Blätter umsonst.
Blatt eingelegt, auf den weißen Button gedrückt...


Das Stanzergebnis...


Und die ersten Blätter...


Andere Materialien sind noch nicht getestet.
Ganz dünnes Plastiksheet müßte ebenfalls gehen.
Denke das der Stanzer sich bei etwas härteren Materialien vielleicht etwas schneller abnützen könnte.
Deshalb bleiben echte Blätter hier meine erste Wahl.




« Letzte Änderung: 11. Mai 2016, 15:05:15 von GerhardB »

... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

GerhardB

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4063
  • Gerhard Braun Friedberg/Bayern
    • www.tigerscale.de
Re: Leaf Punch
« Antwort #1 am: 11. Mai 2016, 14:57:56 »
Nachtrag:

Das Teil bekommt von mir eine 1 mit Stern oder besser gesagt 10 von 10 Punkten  :P
« Letzte Änderung: 11. Mai 2016, 15:05:27 von GerhardB »

... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4126
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
Re: Leaf Punch
« Antwort #2 am: 11. Mai 2016, 15:15:57 »
Das Teil hat echt was  :P ..... und wennst 'nen richtig schönen, dichten herbstlichen Waldboden gestanzt hast, dann weisst am Abend, was Du getan hast ....  :D

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

Countdown bis Wilnsdorf 2018

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1373
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: Leaf Punch
« Antwort #3 am: 11. Mai 2016, 15:45:28 »
Da bin ich ja froh nochmals reingeguckt zu haben, wollte heute Abend einen ähnlichen Beitrag reinstellen  :1:

Papier lässt sich auch gut stanzen, wenn man da was selber gestalten möchte mit eigenen Farben.

Super Teil, eine Box ist schon fast voll, mit echten Blättern im kleinem Maßstab  :D

 :winken: Jonns


GerhardB

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4063
  • Gerhard Braun Friedberg/Bayern
    • www.tigerscale.de
Re: Leaf Punch
« Antwort #4 am: 11. Mai 2016, 16:06:42 »
Walter mit dem linken Daumen auf den Stanzer drücken, mit der rechten Hand das Bierglas zu Munde führen, ist eigentlich relativ isi.

War gerade nochmal nebenan beim stöbern nach Blättern.
Alte Ahornblätter vom letzten Herbst liegen noch herum, prima, auch wachsen kleine Ahornbäumchen, die tragen schon grüne Blätter ebenfalls geplündert.
Die sind gerade beim pressen, so wie wir das alle in der Grundschule gelernt haben  :P


... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4126
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
Re: Leaf Punch
« Antwort #5 am: 11. Mai 2016, 16:16:24 »
Okeeee, wenn das so is ... kann man sich ja so ein Teil ordern .....  :3:

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

Countdown bis Wilnsdorf 2018

GerhardB

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4063
  • Gerhard Braun Friedberg/Bayern
    • www.tigerscale.de
Re: Leaf Punch
« Antwort #6 am: 11. Mai 2016, 17:04:51 »
Walter, wünsche dir viel Erfolg beim stanzen.
Würde gleich beide Stempel auf einmal ordern.

Test mit grünem Tonpapier, funktioniert ebenfalls einwandfrei.
Allerdings muß hier wesentlich fester auf den Knopf gedrückt werden als beim echten Blatt.


Mein derzeitiger Vorrat an echten Blättern, noch stark ausbaufähig.





... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

toty7584

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1556
Re: Leaf Punch
« Antwort #7 am: 11. Mai 2016, 18:06:12 »
super meiner liegt noch verpackt im Schank Wie viel Gramm hatte das Papier Gerhard?

GerhardB

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4063
  • Gerhard Braun Friedberg/Bayern
    • www.tigerscale.de
Re: Leaf Punch
« Antwort #8 am: 11. Mai 2016, 18:09:47 »
Thorsten, das weiß ich heute nicht mehr.
Stinknormales grünes Tonpapier aus der Bucht eben.
Bekommst eigentlich auch in jedem Schreibwarenladen.

... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2242
  • Hoisdorf - Stormarn - Schleswig-Holstein - Erde
Re: Leaf Punch
« Antwort #9 am: 11. Mai 2016, 22:45:26 »
Danke für die Vorstellung.  :P
Ich hab jetzt mal beide Teile bestellt. Das hilft bestimmt bei einem der nächsten 1:35er Projekten, oder einer Figur.... (ich muss mal was größeres bauen :D).
Jens  :winken:

Uwe K.

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 370
Re: Leaf Punch
« Antwort #10 am: 12. Mai 2016, 08:35:42 »
Servus Leute!
Für den der nicht in Spanien bestellen möchte, hier noch eine
deutsche Bezugsquelle:

http://www.sockelandbases.de/shopneu/index.php?cPath=64


WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4126
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
Re: Leaf Punch
« Antwort #11 am: 12. Mai 2016, 09:11:12 »
Tool in Action ...



:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

Countdown bis Wilnsdorf 2018

Koffeinfliege

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1435
  • Aachen - Köln
Re: Leaf Punch
« Antwort #12 am: 12. Mai 2016, 12:06:31 »
Danke für Vorstellung! Solche Blätterstanzen findet man häufiger, aber deren Blätter waren mir immer zu groß. Bei dem scheint der Maßstab zu passen. Kann der Uli mir beim nächsten Maltag gleich ein Exemplar mitbringen. ;)

GerhardB

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4063
  • Gerhard Braun Friedberg/Bayern
    • www.tigerscale.de
Re: Leaf Punch
« Antwort #13 am: 12. Mai 2016, 12:23:48 »
Glaube, das ist der erste Stanzer überhaupt,der die Maßstäbe abdeckt... 1:35, 1:43, 1:48, and 1:76 (54mm, 32mm, 28mm and 25mm)
Falls es vorher bereits einen Stanzer gegeben hat, habe ich davon nichts mitbekommen.
Der Kauf lohnt sich definitiv, viel Spaß beim stanzen !



... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

Koffeinfliege

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1435
  • Aachen - Köln
Re: Leaf Punch
« Antwort #14 am: 12. Mai 2016, 12:47:41 »