Autor Thema:  Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben  (Gelesen 8924 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 17926
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« am: 11. August 2016, 14:24:27 »
Ich habe die Tage die Nachricht erhalten, dass es Änderungen bei den Webdiensten von Arcor geben wird.
Als Arcor Kunde wurd eich darauf hingewisen, dass bestimmte Bereiche nicht mehr angeboten werden (z.B. Wegfall der Homepage) und es bei anderen Bereichen deutliche Änderungen geben wird.

Auch davon betroffen ist das Bilderhosting, welches ein neues Frontend bekommen wird und wie es aussieht auch eine andere Datenbank.
Die hochgeladenen Bilder werden aber erhalten bleiben.

Meine Nachfrage ob sich dann auch die Bilderlinks verändern werden, und somit dann natürlich ungültig sind, konnte man mir nicht beantworten.  :2:
Ich habe aber die Befürchtung , dass das so sein könnte/wird.

Die Änderungen treten zum 01.01.2017 in Kraft.

Nur dies als Info an alle, welche bei Arcor Bilder hosten oder gehostet haben.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft
Wolfs Modellwelt
Stand 19.02.2009, Neues Kapitel "Airbrush, Erweiterung Galerie Bf 109 E-7/trop"

eydumpfbacke

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1027
  • Quot erat demonstrandum->Germanys Next Top Modell
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #1 am: 11. August 2016, 15:06:04 »
Die hochgeladenen Bilder werden aber erhalten bleiben.
....Bilderlinks verändern werden, und somit dann natürlich ungültig sind,
Heißt das, dass evtl. die Bilder zwar noch da, aber nicht zu sehen sind?
Es grüßt der Reinhart :santa:

Pille: Eins muss ich sagen, Sie erstaunen mich immer wieder.
Spock: Ich mich auch Doctor.

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 17926
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #2 am: 11. August 2016, 15:25:47 »
Das würde das bedeuten.

Die Bilder sind für den Nutzer weiterhin vorhanden aber die Bilder wären dann z.B. in Foren wie hier, wenn sie verlinkt sind, nicht mehr zu sehen.

Der Nutzer des Arcor Bilder Hostings müsste also schlimmstenfalls alles neu verlinken.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft
Wolfs Modellwelt
Stand 19.02.2009, Neues Kapitel "Airbrush, Erweiterung Galerie Bf 109 E-7/trop"

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2216
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #3 am: 11. August 2016, 15:44:09 »
Danke für die Info, Wolfgang  :P

Bilder ggf. neu verlinken - da freu ich mich ja schon riesig drauf  :5:  Wenn sie denn als Gegenleistung das hochladen etwas komfortabler machen und kostenlos bleiben, nehme ich das neu verlinken auch in Kauf.

Gruß
Jürgen  :winken:

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17206
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #4 am: 11. August 2016, 18:44:33 »
Hab ich auch gelesen und mich gegruselt. Also ich werde ich nicht schaffen, alles wieder neu zu verlinken. Bin ja doch ein paar Tage dabei. Vielleicht nur erstmal die (wenigen) Galeriebeiträge und festgepinnte Sachen.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3112
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #5 am: 11. August 2016, 23:34:01 »
Ist zwar nicht Arcor, aber ich habe meine Bilder bei Google Picasa, was seit dieser Woche nicht mehr mit neuen Bildern versorgt werden kann. Die Änderung wurde im Februar angekündigt und sollte ab Mai gelten, nun ist es soweit. Google will alle User im neuen "Photo" haben, in dem die alten Picasa Bilder aber auch enthalten sind. Mir gefällt die GUI aber nicht so, und das Verlinken ist komplizierter und erzeugt ellenlange Links :pffft:
Immerhin, es sind alle Links nach wie vor gültig - Danke dafür, so bleiben meine Baubericht und Galerien erhalten :P, und es gibt eine neue WebGUI, in der man die Bilder noch downloaden oder löschen kann - aber keine Bilder mehr in die Alben ergänzen.
Immerhin, ich habe da inzwischen 16GB kostenlosen Platz, und Bilder bis 800Pixeln werden nicht in das Volumen gezählt.

Alles wird besser, aber nix wird gut. :woist:

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Travis

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3183
  • Thorsten 'Wombat' Höse
    • http://www.modellbaufreunde-siegen.de
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #6 am: 12. August 2016, 14:44:51 »
Boah, sch.... !

So richtig begeistert bin ich davon ersteinmal nicht.
Wenn ich tatsächlich alle Bilder neu verlinken müßte, muß ich mir wohl ein paar Tage Urlaub nehmen...  ;(

Aber mal schauen...  :laaaang:

Tho :santa:
- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!

Warlock

  • B.A.f.H in Rente
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5079
  • Dirk Fries
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #7 am: 12. August 2016, 15:25:13 »
Nur mal so als Idee/Anregung an das MB Team.
Je nachdem wie die Links bei Arcor in Zukunft aussehen (... was man jetzt noch nicht weiß und man deshalb erstmal abwarten muß bis Fakten auf dem Tisch liegen) könnte man ja ein Batchupdate über die Datenbank laufen lassen (Suchen/Ersetzen).




[size=7.5pt]MB-Portfolio[/size]

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17206
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #8 am: 13. August 2016, 00:06:02 »
Wie geht denn sowas? Denkst du, man kommt an eine Konkordanzliste von Arcor ran?
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Warlock

  • B.A.f.H in Rente
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5079
  • Dirk Fries
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #9 am: 13. August 2016, 12:31:23 »
Eine Konkordanzliste braucht man in dem Sinn ja nicht

Ich konstruiere mal 3 Beispiele :

Nehmen wir mal eine URL zu einem fiktiven Beispielbild würde lauten :

http://bilder.anbieter.de/warlock/urlaub/2016/001.jpg

Das blaue ist ein Teil der URL der fest vom Anbieter vorgeben ist
Das grüne ist ein Teil der den Kunden in irgendeinerform identifziert
Das orangene ist eine Verzeichnisstruktur die der Kunde selbst erstellt hat und Bilder nach eigener Vorgabe benamt

Fall 1
URL wird geändert unter Beibehaltung der gleichen Kunden ID

Neue URL soll dann z.B. sein http://buntebilderweltvonanbieter.com/warlock/urlaub/2016/001.jpg

In dem Fall müsste man einen Befehl absetzen für  :

Ersetze mir "bilder.anbieter.de" durch "buntebilderweltvonanbieter.com" und alle URLs von allen Usern wären gleichzeitig umgestellt

Fall 2
URL wird geändert und es kommt eine neue KundenID in die URL

Neue URL soll dann z.B. sein http://buntebilderweltvonanbieter.com/000001/urlaub/2016/001.jpg wobei die 000001 eine Kundennummer wäre die dem Kunden Warlock entspricht und wir nehmen wir in dem fiktiven Beispiel an Hans hätte die 000002 und Wolfgang die 000003

Dann müsste man 3 Befehle absetzen :

Ersetze mir "bilder.anbieter.de/warlock" durch "buntebilderweltvonanbieter.com/000001"
Ersetze mir "bilder.anbieter.de/hans" durch "buntebilderweltvonanbieter.com/000002"
Ersetze mir "bilder.anbieter.de/wolfgang" durch "buntebilderweltvonanbieter.com/000003"

Fall 3
URL wird komplett geändert

Neue URL soll dann z.B. sein http://buntebilderweltvonanbieter.com/000001/automated-renamed-image-85756.jpg

In dem Fall gäb es keine Chance, da kann dann auch die eigene Verzeichnisstruktur und Dateibenamung des Kunden über's Haufen geworfen wäre.


Aber im Moment ist ja noch nicht mal klar ob die Links sich überhaupt ändern. Wenn ich Arcor wäre würde ich mir 3x überlegen ob ich mir den Supportaufwand per Telefon+Mail antun würde und die Unzufriedenheit der Kunden. Da würde ich lieber etwas Hirnschmalz investieren wie ich die alten Links in's neue System rüberrette. Einfachmal abwarten und Tee trinken. Und wenn es dann soweit ist und die Links tatsächlich geändert werden kann man sich dann noch immer überlegen ob man sie ohne viel Aufwand mit einem Script ändern kann oder ob's halt nicht geht.
[size=7.5pt]MB-Portfolio[/size]

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 17926
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #10 am: 23. August 2016, 13:50:50 »
Bei der letzten Änderung vor einigen Jahren sind sie genau nach dem in Punkt 3 genannten Szenario vorgegangen. Bzw. fast genauso. Es blieb die Hauptadresse bestehen aber man hat noch ein Zwischenverzeichnis eingeschoben UND es änderte sich der Dateinamen.

Denn bei Arcor werden die Bilder nicht mit ihrem Namen abgespeichert wie z.B. meinmodell.jpg sondern die hochgeladene Datei meinmodell.jpg erhält einen neuen Namen in Form einer Zahlenreihe wie 1234567.jpg
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft
Wolfs Modellwelt
Stand 19.02.2009, Neues Kapitel "Airbrush, Erweiterung Galerie Bf 109 E-7/trop"

GerhardB

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4001
  • Gerhard Braun Friedberg/Bayern
    • www.tigerscale.de
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #11 am: 13. September 2016, 17:32:43 »
Meine Bilder sind zu 95 % bei Arcor im Fotoalbum angelegt.
Wenn die Bilder dann eine andere/neue URL bekommen sollten... habe ich ein riesiges Problem.
Denn über 1000 Bilder neu zu verlinken ist mir nicht möglich, da fehlt die Zeit.
Es heißt mal wieder warten bis es soweit ist, vielleicht und hoffentlich ändert sich nix, währe wünschenswert.

... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1505
  • safe the riNg
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #12 am: 14. September 2016, 17:02:40 »
Seit der letzten ArcorAktion habe ich meine Bilder bei Google (Picasa)! ich kam nach der Umstellung noch nicht mal mehr mit meinem Usernamen und Passwort an meine Fotoalben und sollte ein kostenpflichtiges Konto bei Arcor eröffnen.  :pffft:

mit Picasa bin ich dann auch sehr zufrieden :P

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3112
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #13 am: 14. September 2016, 19:47:28 »
Nur eine kleine Korrektur, damit ein Neueinsteiger nicht verwirrt ist:  Google Picasa ist tot, es lebe Google Photos.

Das alte Picasa hat eine neue WebGUI:
- in die man keine Bilder mehr hochladen kann, aber runterladen (und löschen, was man aber nicht muß!)
- die Links sind erhalten geblieben
- die alten Picasa Bilder und Alben sind auch im neuen Photos verfügbar

Photos hat Picasa ersetzt, mit allen Funktionen.
Hochgeladene Fotos in angemessener Größe (beim Upload wird eine Konvertierung angeboten) zählen nicht in das Account-Volumen und sollen dauerhaft erhalten bleiben.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1505
  • safe the riNg
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #14 am: 15. September 2016, 07:36:24 »
Hi,

ob das jetzt Picasa oder Fotos heißt ist doch wurscht :D man hat's eh, wenn man ein google Konto hat :pffft:
wollte nur eine alternative aufzeigen und auch meine Erfahrung mit Arcor mitteilen ;)

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke