Autor Thema: Zivilfahrzeuge Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12  (Gelesen 2215 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Agent K

  • MB Junior
  • Beiträge: 37
  • build bikes :)
Zivilfahrzeuge Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #15 am: 26. Mai 2017, 13:12:39 »
Kleines Update ,Sorry hat ein wenig gedauert kam aber gerade nicht zum bauen.

Die Scheiben bei der Tech21 nochmal überarbeitet (Floater golden)
Die Gabeln soweit fertig und eingebaut .
Gruß Karlheinz


old rookie

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #16 am: 26. Mai 2017, 17:42:09 »
Hi,
ich hab von Zweirädern null Ahnung, aber könntest Du nicht mal ein wenig "pfuschen", damit das als Modell erkennbar ist? 8o :6:
Sieht aus wie echt.....unglaublich!!!  :P :P :P :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Liebe Grüße,
Robert

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8749
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #17 am: 26. Mai 2017, 18:19:07 »
Stimmt. :P

Wirklich ein schmucker Hobel........
A man who is tired of Spitfires is tired of life

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3033
  • Peter Justus
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #18 am: 26. Mai 2017, 19:22:12 »
Sehr schön gemacht, beide Mopped´s sehen aus wie´s Original...

Wie ist das mit den Rädern und Schwinge?
Bei Tamiya sind ja immer diese "hübschen" Kreuzschlitzschrauben zur Befestigung, ist das hier anders gelöst? Zumindest kann ich keine Schraubenköpfe sehen... :mariinee:

Peter  :P

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3269
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #19 am: 27. Mai 2017, 18:31:26 »
ich hab von Zweirädern null Ahnung, aber könntest Du nicht mal ein wenig "pfuschen", damit das als Modell erkennbar ist? 8o :6:
Geht mir exakt genau so! 8o
Ich habe erst die letzten Bilder gesehen, und dachte das ist ein Metall-Kit von MFH oder so, um erst beim zurückblättern zu sehen, daß da Plastik drunter ist  8o 8o Ganz großes Kino :klatsch:

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Agent K

  • MB Junior
  • Beiträge: 37
  • build bikes :)
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #20 am: 28. Mai 2017, 14:28:36 »
Oh... euch vielen lieben dank  :D
Freut mich das euch der Hobel gefällt !

Peter Fujimi hat da Rundstabachsen  vorgesehen, bei dem Bausatz ist keine Schraube mit bei, eigentlich keine schlechte Idee ,wenn es passen würde .
Nur an der Schwinge/Rahmen war die Achse zu dick und an den Gabeln viel zu dünn .
Habe die Stangen dann gegen Albion Alloys Messingröhrchen ausgetauscht . 
Hier mal ein kleines Bildchen, da sieht man das Röhrchen relativ gut .
Gruß Karlheinz

Agent K

  • MB Junior
  • Beiträge: 37
  • build bikes :)
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #21 am: 08. Oktober 2017, 19:55:16 »
So hier gehts auch mal wieder weiter .
Verkleidung mal auf Magnete umgebaut um den Zapfen von Fujimi zu entgehen .
Klappt sehr gut .
Instrumententafel auch fertig .

Gruß Karlheinz

Agent K

  • MB Junior
  • Beiträge: 37
  • build bikes :)
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #22 am: 18. Oktober 2017, 19:42:58 »
Das mit den Magneten funktioniert sehr gut  und auch gleich auch mal vorlackiert .
Und Kühler und Hydraulikbehälter samt Batterie eingebaut .
Gruß Karlheinz

Travis

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3200
  • Thorsten 'Wombat' Höse
    • http://www.modellbaufreunde-siegen.de
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #23 am: 19. Oktober 2017, 07:53:35 »
Grade erst gesehen...  8o
Klasse!  :P :klatsch:

Tho :santa:
- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!

hammerhand

  • MB Routinier
  • Beiträge: 52
  • go hard or go home
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #24 am: 20. Oktober 2017, 19:32:06 »
Hey Karlheinz, auch wieder mal hier :D

Viel diskutiert wird hier leider nicht, eigentlich auch schade.  :10:

Liegt wohl an uns, was draus zu machen. Kommt die Verkleidung nun eigentlich drauf oder nicht?

Grüße vom Sachsenring

HH

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3033
  • Peter Justus
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #25 am: 20. Oktober 2017, 19:35:25 »
Was willst du da groß diskutieren?
Der Bau und die Bilder sprechen doch für sich, die Lösungen mit zB den Magneten sind auch sehr gut erkennbar und das Ding wir ein Meisterstück... 

hammerhand

  • MB Routinier
  • Beiträge: 52
  • go hard or go home
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #26 am: 20. Oktober 2017, 19:41:56 »
ahh, das war wohl ein Codewort... hilft doch :D
Grüße vom Sachsenring

HH

Agent K

  • MB Junior
  • Beiträge: 37
  • build bikes :)
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #27 am: 21. Oktober 2017, 13:32:53 »
Danke euch .
Heiko, halb so schlimm, hab ja auch 4 Monate eisern geschwiegen .
Zu deiner Frage, die Verkleidung kommt drauf .
So jetzt kleines Update .
Um die Fujimidecals zu umgehen hab ich die Verkleidung mal mit Finishers Farben lackiert , komische Farbe .... fast so zäh wie Bienenhonig und trocken schnell wie sonst was .
Was sehr schön ist, der Farbton von Finishers kommt fast an die Decals ran .
Das würde ich auch gerne an der Lucky machen, nur da hab ich noch kleinen passenden Farbton gefunden , werd mich also mit den Decals abmühen.
Gruß Karlheinz


Agent K

  • MB Junior
  • Beiträge: 37
  • build bikes :)
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #28 am: 22. Oktober 2017, 18:24:05 »
Decals bei der Tech alle drauf, bei der Lucky muss ich nun doch lackieren, mal gucken welches Rot da passt .
Gruß Karlheinz

hammerhand

  • MB Routinier
  • Beiträge: 52
  • go hard or go home
Re: Yamaha YZF 750 von Fujimi in 1:12
« Antwort #29 am: 22. Oktober 2017, 19:37:14 »
Gibt es hier kein Farbset von Zero? Eine "passende Farbe" ist sonst etwas problematisch. Die Decals sind hier aber schonmal gelungen :P
Grüße vom Sachsenring

HH