Autor Thema:  Mikroleisten in metrischen Abmessungen in Polystyrol  (Gelesen 844 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17206
Mikroleisten in metrischen Abmessungen in Polystyrol
« am: 27. Mai 2017, 18:35:48 »
Das gängigste Produkt für Polystyrolstreifen, Profile und Platten leidet ein bisschen darunter, dass es keine metrischen Maße hat. Meist belanglos, aber mitunter lästig. Hier mal eine Alternative aus dem Eisenbahnmodellbau, der ja nicht immer im Focus der anderen Modellbaudisziplinen liegt.

http://www.luetke-modellbahn.de/Baumaterial/Mikrostreifen/Mikrostreifen-weiss/?listing_sort=&listing_count=96

Luetke hat diese Streifen in mehreren Farben, was auch nicht schlecht ist. Dazu auch passenden Platten und Profile. Eine echte Alternative.

Bei einer aktuellen Bestellung war der Service sehr schnell, top verpackt und das Produkt genau so, wie ich es mir erhofft hatte.  :P

http://www.luetke-modellbahn.de
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3313
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Mikroleisten in metrischen Abmessungen in Polystyrol
« Antwort #1 am: 27. Mai 2017, 18:44:18 »
Danke für den Tipp  :P

lg
Walter
Das Geheimnis des Erfolgs ist ... anzufangen. (Mark Twain)

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3112
Re: Mikroleisten in metrischen Abmessungen in Polystyrol
« Antwort #2 am: 28. Mai 2017, 20:54:14 »
Hans, danke - es ist immer gut, weitere Quelle zu kennen.
Aber nur für mein Verständnis: von Evergreen gibt es doch auch, neben den krummen Maßen, jede Menge metrische Profile, nur ein Beispiel:
https://www.dersockelshop.de/streifen-1-0mm-x-2-0mm-x-350mm_evergreen_evg0144.html

Preislich ist der Unterschied nicht sehr groß, wenn ich mich nicht vertan habe.

Danke & Gruß
Frank

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17206
Re: Mikroleisten in metrischen Abmessungen in Polystyrol
« Antwort #3 am: 28. Mai 2017, 21:00:18 »
Die wiederum kannte ich jetzt nicht.....ich kannte und habe nur die inch-Maße. Schau einer an.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3112
Re: Mikroleisten in metrischen Abmessungen in Polystyrol
« Antwort #4 am: 28. Mai 2017, 21:40:51 »
Schön, daß ich Dir auch mal helfen konnte :6:

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

vonMackensen1914

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1227
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: Mikroleisten in metrischen Abmessungen in Polystyrol
« Antwort #5 am: 29. Mai 2017, 08:45:15 »
Ganz interesannt, aber das kleinste ist ja 0,5. Schade.
Eine menge Zurzeit im Bau.

Rafael Neumann

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 526
Re: Mikroleisten in metrischen Abmessungen in Polystyrol
« Antwort #6 am: 29. Mai 2017, 14:10:32 »
Hallo Hans,

also z.B. bei architekturbedarf.de bekommst Du auch alle metrischen Profile ab 0,25mm. Wenn's noch kleiner werden muss, wird man evtl. noch bei Plastruct fündig.

Grüße
Rafael
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17206
Re: Mikroleisten in metrischen Abmessungen in Polystyrol
« Antwort #7 am: 29. Mai 2017, 22:35:07 »
Sind aber ABS.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all