Autor Thema:  Audi R8 LMS  (Gelesen 788 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gordon

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 483
  • "Köln kommt!"
Audi R8 LMS
« am: 29. Mai 2017, 09:35:02 »
Moin,
habe am Wochenende das 24h Rennen am Ring geschaut und Lust auf einen Audi R8 LMS Ultraschall Bau bekommen.
Da ich in der Autosparte nicht bewandert bin suche ich Jun Quellen für Recherche und Bauteile......wer kann mir helfen?

Gruß
Gordon
Bombenmässiger Lieferservice....


Intel i7 7700K @4,2Ghz / Win10 64 / 16GB / Nvidia GTX1060 6GB

jaykay

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1499
Re: Audi R8 LMS
« Antwort #1 am: 29. Mai 2017, 10:16:29 »
 
Da kannst Du zum Start mal hier nachsehen, was es an Modellen gibt:

https://www.scalemates.com/search.php?fkSECTION[]=All&q=audi+r8+lms

Die Antwort ist...nicht viel. Vor allem gibt es noch keine Variante mit dem Facelift-Design, das gestern gewonnen hat.
Das dürfte noch etwas dauern bis da was kommt.

Die Studio27-Bausätze sind im übrigen nicht billig und gleichzeitig nicht der ganz große Spaß wenn's ans Bauen geht.
Hier kannst Du z.B. einen aktuellen Baubericht verfolgen, der das Modell mit einigen Verfeinerungen ausstattet:

http://www.automotiveforums.com/vbulletin/showthread.php?t=1150398

Die bessere Alternative wird wahrscheinlich bald ein Slot-Kit/Body sein, den man dann als Basis hernehmen kann, wenn's das Nürburgring-Gewinner-Auto sein soll.
 

Gordon

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 483
  • "Köln kommt!"
Re: Audi R8 LMS
« Antwort #2 am: 30. Mai 2017, 07:24:29 »
Danke für die Infos, aber die Preise von Studio-27 sind überirdisch
Bombenmässiger Lieferservice....


Intel i7 7700K @4,2Ghz / Win10 64 / 16GB / Nvidia GTX1060 6GB