Autor Thema: Propeller Militär He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?  (Gelesen 861 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pegasus_HH

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 770
Propeller Militär He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?
« am: 08. August 2017, 18:38:42 »
Hallo ihr Lieben,

nachdem ich nun den Comic "Der große Uhu" förmlich gefressen habe, bekam ich große Lust einen Uhu zu bauen.

Also habe ich meinen Fundus durchstöbert und siehe da keine He 219 im Sortiment 8o

Wenn ich mich Recht erinnere hat die 32er von Revell recht gute Kritiken bekommen, allerdings ist mein Favorisierter Maßstab für Flugzeuge ja eher 1/48. Da scheint es derzeit aus Spritzguss nur die von Tamiya zu geben. Da es für letztere aber erstaunlich viele Nachrüstteile am Markt gibt, bekomme ich das Gefühl, das die Tamiya Variante Out of Box wohl die eine oder andere Schwäche hat.

Ist es beim Uhu denn ähnlich wie damals (evtl. heute noch immer ?) Hawker Hunter von Revell?

Wo die Aussage war: Klar, Du kannst Dir für mehr Geld ein kleineres Flugzeug kaufen bei dem Du noch einiges an Zurüstteilen brauchst, aber wenn Du Out of Box ein schönes Modell haben möchtest, nimm die von Revell...

Ach so, was vielleicht noch zu erwähnen wäre: Ich möchte weder das Cockpit offen darstellen, noch Motorklappen oder ähnliches, es geht mir eher darum das das Flugzeug von außen wie ein Uhu aussieht, ohne "Inneneinblicke". Somit sind 100%ige Details im Cockpit eher nebensächlich, aber vernünftige Propelle / Blätter oder ähnliches fände ich schon schön.

Kann mir jemand von Euch einen Rat dazu geben?

Liebe Grüße

Pegasus

PS: Habe gerade entdeckt, das es in diesem jahr wohl eine Neuauflage des Uhus von Revell unter der Nummer 03928 gibt, da wäre es dann wohl sinnig zu warten...
« Letzte Änderung: 08. August 2017, 18:57:40 von Pegasus_HH »

Floppar

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2848
Re: He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?
« Antwort #1 am: 08. August 2017, 18:59:04 »
In 48 Tamiya und in 32 Zoukei.
Nur weil es viel Zubehör gibt, heißt es nicht das der Bausatz Schwächen hat!
Soviel Zubehör gibt es für die 48er dann auch gar nicht. 
« Letzte Änderung: 08. August 2017, 19:04:08 von Floppar »


Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17303
Re: He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?
« Antwort #2 am: 08. August 2017, 19:04:19 »
Die Zubehörteile für die Tamiya sind nicht zur Korrektur, sondern zur (Über?)-Detaillierung und zum Umbau in andere Versionen. Die 219 war recht variantenreich.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Viquell

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2464
Re: He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?
« Antwort #3 am: 08. August 2017, 22:08:20 »
Moin Moin   :1:

Wenn du eine 48er He 219 unter 40 Euro bekommst, dann Schlag zu

Gurte von Eduard dazu und man hat ein echt schönes Modell, zumindest eine echt gute Basis
Die gibt's ja schon seid 1998 und hat noch nichts von den positiven Kritiken eingebüßt.
Wie Hans schreibt, das Zubehör stammt aus einer Zeit als man alles offen zeigen wollte/müsste.
Vielleicht die Radarantennen von Master noch, aber dann ist wirklich nur noch der Lack das entscheidende.

 :winken: :winken:  :winken:

Gruß Jens
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Pegasus_HH

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 770
Re: He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?
« Antwort #4 am: 09. August 2017, 14:19:34 »
Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für die schnellen Antworten!

Das es zwischenzeitlich eine 32er von Zoukai gibt, ist mir gestern Abend auch schon aufgefallen.

Diese mag sehr gut sein, aber wenn ich die Preise sehe..., ich glaube das wäre zuviel des Guten.

Und Danke nochmal für die Aufklärung das die Umbausets nicht für auszumerzende Fehler, sondern für unterschiedliche Varianten, gut sind. Ich wusste bis dahin nichts von unterschiedlichen Varianten dieses Flugzeugs.

Wieder was dazu gelernt ;)

Liebe Grüße

Pegasus

mumm

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2988
  • Peter Justus
Re: He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?
« Antwort #5 am: 09. August 2017, 14:23:06 »
Schau doch mal hier: http://modellboard.net/index.php?topic=58947.msg906924#msg906924

Ich finde den Preis völlig ok, wenn ich nicht schon eine hätte....

Peter  :winken:

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17303
Re: He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?
« Antwort #6 am: 09. August 2017, 17:07:51 »
Eimerchen bietet auf dem Marktplatz auch eine Revell an. Schlag zu.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Marderkommandant

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 605
Re: He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?
« Antwort #7 am: 09. August 2017, 17:46:05 »
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

jackrabbit

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1079
Re: He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?
« Antwort #8 am: 09. August 2017, 18:28:36 »
Hallo,

Eimerchen bietet auf dem Marktplatz auch eine Revell an. Schlag zu.

Danke, wo ich den gleichen Bausatz günstiger anbiete (siehe vorheriger Beitrag).  :rolleyes:

Grüsse

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17303
Re: He 219 - Welche ist die derzeit beste am Markt?
« Antwort #9 am: 09. August 2017, 18:44:43 »
Ja, aber er hat mir 0,003% Provison versprochen.  :D :6:
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all