Autor Thema: Zivilfahrzeuge Tranchierte Dampflok - die BR 86 als Schnittmodell, Trumpeter, 1/35 - 3. Update  (Gelesen 9753 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ricit

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 180
Zivilfahrzeuge Re: Tranchierte Dampflok - die Baureihe 86 als Schnittmodell, Trumpeter, 1/35
« Antwort #30 am: 13. August 2017, 17:07:23 »
Ich hab hier auch die BR 86 im Lager rumliegen, aber ich wollte bei meiner später nur die Rauchkammertür geöffnet darstellen.

Werde mich also auch dazugesellen und gespannt mitlesen.
Bzw. kannst du mir eventuell Literatur und Referenzmaterial von deinem ganzem Sammelsurium empfehlen im speziellem für die Rauchkammer?


 :winken:

Puchi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3353
  • Was gefällt, wird gebaut Puchi-o-rama-Bauer
Servus und willkommen im BB! :winken:

Ah, noch ein BR86-Bauer! Sehr schön! Gibt's da eventuell auch einen Baubericht?

Bzgl. der Literatur schick ich Dir eine PM!


Liebe Grüße,

Karl
Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data in TNG/"Illusion oder Wirklichkeit")


springbank

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1172
  • Gina 05.1999 - 01.2017
Moin Karl,

holla die Waldfee... Das wird eine Materialschlacht und Anschauungsunterricht für Multimediamodellbau sondersgleichen 8o
Bin dabei und bestell schon mal nen Sitzplatz für die Jungfernfahrt (achso die Lok wird ja aufgeschnitten).. Hm...

Dann doch "nur" gucken :1:

Gruß
Daniel


Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 5914
  • Marc Schimmler
Hallo  Karl, schön Dich in Alter Frische Dich hier vorzufinden. Die nachsten Jahre sind schon mal abonniert.

 :winken:

Puchi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3353
  • Was gefällt, wird gebaut Puchi-o-rama-Bauer
Danke Euch beiden und viel Spaß hier! :winken:

...Multimediamodellbau...
Ja, auf das wird's wohl hinauslaufen, Daniel. :1: Ich werde wohl noch einiges an Material bestellen müssen. :pffft:

Die nachsten Jahre sind schon mal abonniert.
Na, hoffen wir, dass es nicht zu viele Jahre werden. Ich hab' schon wieder sooo viele Ideen.... :pffft:


Liebe Grüße,

Karl
Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data in TNG/"Illusion oder Wirklichkeit")


Ricit

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 180

Ah, noch ein BR86-Bauer! Sehr schön! Gibt's da eventuell auch einen Baubericht?


Also der Bausatz liegt im Lager (Keller) und das schon seit gut 7 Jahren, aber ich glaube nicht das die in den nächsten (3-4) Jahren gebaut wird.
Außerdem habe ich hier ja noch zwei Schiffe und ein Uboot im Dock liegen die endlich mal fertig gestellt werden wollen :rolleyes:


 :winken:

Marstec

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 507
  • Frag wenn du was wissen willst.
uiiiii ganz schön voll hier  8o da wird doch noch ein freier Platz sein .... viel spass und erfolg beim Bau Karl und bitte lass uns nicht so lange auf das erste Update warten  :D  :winken:

EDIT: 1200 Zugriffe in nicht mal 5 Tagen, na also ich will ja jetzt kein Stress aufbauen, aber da warten wohl noch mehr auf UPDATE 1  :7:
An manchen Tagen gewinnt man,an manchen verliert man.

flying wing

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 180
Ok, Eisenbahn ist nicht so mein Ding,

....aber bei dem Vorhaben, kann ich nicht "Nein" sagen.

 :winken:

Puchi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3353
  • Was gefällt, wird gebaut Puchi-o-rama-Bauer
@Marstec: danke Dir für Dein Interesse, ein Plätzchen finden wir schon für Dich, keine Sorge. :winken:

...und bitte lass uns nicht so lange auf das erste Update warten  :D  :winken:
Das ist bei diesem Projekt eben so eine Sache: alles komplett am Anfang durchzuplanen, ist aufgrund der Komplexität kaum möglich, daher erfolgt das schrittweise. Und ebenso schrittweise komme ich dann bei der Planung drauf, was ich noch alles brauche. Die Wartezeiten auf die Lieferungen spielen da dann eben auch eine Rolle.

Ok, Eisenbahn ist nicht so mein Ding,

....aber bei dem Vorhaben, kann ich nicht "Nein" sagen.
Finde ich klasse, dass Dir das Projekt so zusagt! :klatsch: Auch an Dich ein herzliches Willkommen hier! :winken:


Liebe Grüße,

Karl
Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data in TNG/"Illusion oder Wirklichkeit")


Scherfede1965

  • MB Junior
  • Beiträge: 43
So,hab mich in aller Stille dabeigesetzt um an dieser Orgie teilzunehmen.Wird bestimmt wieder spannend und lehrreich,ich freu mich drauf.Gruß vom Dirk :winken:

Puchi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3353
  • Was gefällt, wird gebaut Puchi-o-rama-Bauer
Servus, Dirk! :winken:

Das mit dem "hab mich in aller Stille dabeigesetzt" passt ja super zu Deinem Avatar! :D

Es freut mich, dass Du auch dabei bist und wünsche Dir viel Spaß hier im BB.


Liebe Grüße,

Karl
Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data in TNG/"Illusion oder Wirklichkeit")


bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3164
Ja was ist denn hier los?
Da fährt man mal kurz in den Urlaub und aus dem Nichts ist hier ein neuer dicker Thread  8o

Aber ich war ja schon leicht vorgewarnt, daß es diesen BB geben könnte, denn beim Besuch des heiligen Lagers am Puchberg befand sich der Karton der Lok schon an verdächtig prominenter Stelle, Eisenbahnbücher?!? lagen auch schon bereit X(

Ich versuche mich mal an ein paar "technischen" Anmerkungen, auch wenn ich von Lokomotiven kaum Ahnung habe.

Zu Farbe: also Karl, wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir die Lok in einem schönen schwarz roten Farbkontrast wünschen, so wie auf Deinem ersten Foto, und nicht als graue Kriegslok, wie auf der Verpackung.

Der im Entstehen befindliche Bahnpark Augsburg ist stolz auf eine Schnittzeichnung des Leipziger Grafikers Werner Reiche. Vielleicht kann Dir das Bild als Anregung dienen, wenn es wohl auch eine andere Lok ist.

Quelle: bahnpark-augsburg.de

Apropos, die wären dann wohl auch stolz auf Deine fertige Lok, solltest Du kein Platz in der Vitrine haben :6:

(LED-)Licht wäre auch cool :1:

Ansonsten habe ich da einen Haufen dünnwandiger Messingrohre vor meinem geistigen Auge, die in die Frontplatte des Kessels (keine Ahnung von den richtigen Begriffen) gelötet sind :ziel:

Nein, ich rede Dir da jetzt nicht mehr rein, sondern genieße die Updates, die da kommen werden ...
In diesem Sinne - Hau rein!

Viel Erfolg,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 5914
  • Marc Schimmler
Ich freue mich schon auf den funktionierenden Sandstreuer .....  :6: :6: :6: :6:

Karl, lass Dir nicht reinreden. Du machst das eh besser als wir alle zusammen ...

WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4117
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
... der dann wohl auch seziert ist ... inklusive der Sandkörner natürlich ....  :D
         ... dahoam im schönen Oberalm

Countdown bis Wilnsdorf 2018

Marstec

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 507
  • Frag wenn du was wissen willst.
Ich freue mich schon auf den funktionierenden Sandstreuer .....  :6: :6: :6: :6:

und ich freue mich auf die Rostzapfen  ;)
An manchen Tagen gewinnt man,an manchen verliert man.