Autor Thema:  Filmdosen für gemischte/verdünnte Farbe  (Gelesen 704 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17841
Re: Filmdosen für gemischte/verdünnte Farbe
« Antwort #15 am: 15. September 2017, 11:25:17 »
Nur für die Projektlackierungslaufzeit.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2215
Re: Filmdosen für gemischte/verdünnte Farbe
« Antwort #16 am: 15. September 2017, 13:32:19 »
Die Revell-Aqua-Farben, mit Sidolin verdünnt, halten bei mir z. T. jahrelang, einige aber auch nur ein paar Wochen. Das liegt vielleicht daran, wie groß die angerührte Menge ist bzw. auf das verbleibende Luftvolumen in dem Behälter. Je voller, desto länger haltbar, vermute ich. Humbrol Enamels halten nach meinen Erfahrungen in Kunststoffbehältern nur wenige Tage.
Man sollte das ganze Leben nicht so ernst nehmen, man kommt da sowieso nicht lebend raus.
Die Realität ist eine Illusion, hervorgerufen durch zu wenig Alkohol.