Modellboard

Tipps und Tricks* => CAD / 3D-Druck / Rapid-Prototyping => Thema gestartet von: Tormentor am 16. November 2013, 20:08:47

Titel: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Tormentor am 16. November 2013, 20:08:47
Hallo alle zusammen!

Falls jemand einen konkreten Vorschlag hat was durch unsere CAD-Künstler hier als 3D Modell designed werden kann, darf sich hier verewigen. Das ganze macht natürlich besonders Sinn, wenn sich mehrere Leute auf ein Projekt einigen, damit sich ein 3D-Druck und Abgiesen auch lohnt.

Repsol2K und tengel leisten hier bereits großartige Arbeit, vielleicht ist hier ja mal was dabei an dem die beiden Interesse haben und es verwirklichen wollen.

Nur eine Bitte, bleibt bitte realistisch. Also keine Enterprise in 1/350 oder sowas  ;) Und noch eine Bitte, wenn ihr einen Vorschlage habt, solltet ihr auch schon im Hinterkopf haben, das die Jungs natürlich auch Bildmaterial, Maße usw. brauchen.

 :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: ron_killings am 16. November 2013, 20:13:42
Krasse Sache.

Also Die 1976er M23 Airbox in 1:12 wäre sehr geil.

 :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Tormentor am 16. November 2013, 20:14:49
Meine derzeitigen Favoriten:

- Bremsscheiben mit seperaten Bremssätteln und Radmuttern für F1 Bausätze von Tamiya in 1:20, weil die Bausatzlösung wirklich nicht schön ist
- die hohe Airbox des 1976er McLaren M23 in 1:20

Nur um mal 2 Sachen in den Raum zu werfen.

 :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Repsol2k am 16. November 2013, 20:24:50
Ja das mit dem Bildmaterial wäre natürlich sehr schön und vllt auch eine txt Datei wo die wichtigen abmaße drinne stehen die relevant sind für Passgenaugkeit. Vllt hat ja jemand oder kann eine Dropbox einrichten wo ihr einfach eine rar datei mit Name des Projektes reinschmeißt wo sachen wie bilder , maße etc. drinne sind , also nur als vorschlag :-)
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Pathfinder am 16. November 2013, 20:43:48
Ich frage mich, ob man mit dieser Herstellungsmethode folgende Zusatzpanzerung machen könnte?

(http://www.panzer-modell.de/referenz/in_detail/pzh2000/017g.jpg)
Quelle: panzer-modell.de


Pathfinder  :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Taylor Durbon am 16. November 2013, 21:16:59
Gute Idee!

Von Scalewarship gibt es ein Rotorfoldset für den Wessex/H-34 in 1:48. http://www.scalewarship.com/store/index.php?route=product/product&path=88_92&product_id=263 (http://www.scalewarship.com/store/index.php?route=product/product&path=88_92&product_id=263)
Das gleiche für den Seaknight. Wenn man da das Original in 1:48 vorlegt, könnte das eingescannt und auf 1:72 runterskaliert werden?

Gruß Taylor
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Repsol2k am 16. November 2013, 21:36:58
Gute Idee!

Von Scalewarship gibt es ein Rotorfoldset für den Wessex/H-34 in 1:48. http://www.scalewarship.com/store/index.php?route=product/product&path=88_92&product_id=263 (http://www.scalewarship.com/store/index.php?route=product/product&path=88_92&product_id=263)
Das gleiche für den Seaknight. Wenn man da das Original in 1:48 vorlegt, könnte das eingescannt und auf 1:72 runterskaliert werden?

Gruß Taylor

Möglich wäre das , keine Frage nur wie es dort dann mit der Detailgenauigkeit aussieht kann ich nicht zu 100% sagen, das man bei 1:72 glücklich wird . Weiß nicht in wie fern du dort dann die Falteinrichtung anbringen möchtest, ob du den ganzen Rotorkopf mit gefalteten Blätter haben magst oder ob du Dort die Drehgelenke abtrennen möchtest um dort dann die Blätter Plus drehgelenke an zu bringen ?

Andere Frage liegt dann dort auch in dem Preis , denke mal so Kostengünstig wie bei scalewarship wird es dann eher nicht, aber da dürfte dir Tengel bessere Auskunft geben können. Rein vom 3d Modell erstellen ist da weniger das Problem .
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Repsol2k am 16. November 2013, 21:44:07
Ich frage mich, ob man mit dieser Herstellungsmethode folgende Zusatzpanzerung machen könnte?

(http://www.panzer-modell.de/referenz/in_detail/pzh2000/017g.jpg)
Quelle: panzer-modell.de


Pathfinder  :winken:


Vom 3d Modell her kein Problem, andere Frage wäre für welche Skalierung dieses vorgesehen ist . Da es natürlich eine bstimmte untergrenze gibt bei der erstellung weiß ich nicht ob die Stacheln zu klein werden könnten :-(
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Tormentor am 16. November 2013, 21:46:49
Genau. Tengel hatte glaub ich die Maße was als kleinstes gedruckt werden kann in UFD, das sollten wir vielleicht gleich im ersten Beitrag noch mit reinschreiben.

 :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Taylor Durbon am 16. November 2013, 21:48:01

Es geht um die Gelenkscharniere, hier in hellem Kunststoff. Ich denke die sind auch 3D-Gedruckt.http://www.britmodeller.com/forums/index.php?/topic/234927969-wessex-hu5-rotor-fold-148-scalewarship-ltd/ (http://www.britmodeller.com/forums/index.php?/topic/234927969-wessex-hu5-rotor-fold-148-scalewarship-ltd/)
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 16. November 2013, 22:09:00
@Taylor Durbon,

Wenn Du die Maße hast, dann kannst Du die uns zur Verfügung stellen.

Bei shapeways stehen die Materialien und auch die Mindestanforderungen für den Druck.

FUD hat 0,1mm als Minimales Detail, aber es gibt halt Einschränkungen.
Das kann man erst feststellen, wenn man das Modell hochlädt und bestellt.
Da wird dann detailierter geprüft, ob es druckbar ist.
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Repsol2k am 16. November 2013, 22:43:38
Kleine anmerkung , wenn du uns Bildmaterial also eingescanntes schickst, wäre es schön wenn du ein linieal beim scannen mit beilegst . Manche Scanner haben es nicht so mit der genauigkeit und dann können wir anhand des lineals die maße exakt einstellen als Vorlage :-)

Und sofern es sich nur um die Gelenke handelt ist da ein 3d modell kein problem :-)
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Pathfinder am 16. November 2013, 23:25:21
Vom 3d Modell her kein Problem, andere Frage wäre für welche Skalierung dieses vorgesehen ist .

Bei dieser Zusatzpanzerung, Repsol, haben die (Gummi)Stacheln eine Höhe von 60mm - und die Platte dürfte dann - vom Bild her geschätzt - 100mm haben. Das sollte dann für den Maßstab 1/35 sein ...


Pathfinder  :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Steffen am 16. November 2013, 23:47:13
Wunschliste ? Aber gern doch !

DRAGON, TAMIYA und ITALERI bieten im Maßstab 1:35 diverse Bausätze des Opel Blitz 3ton an.
Hier gibt es zahlreiche Anbieter von Resin-Rädern. Leider bieten diese allesamt nur die standartisierten militärischen Geländereifen auf 4x4 Felge an. Andere Reifenprofile gibt es nicht. Und auch 4x2 Felgen mit zivilem Reifenprofil gibt es nicht als Zubehör.
Offenkundig ist es bislang noch keinem Bausatz-Hersteller und auch keinem Zubehör-Anbieter aufgefallen, dass im Original die Opel Blitz A (4x4, Allrad) und die Opel Blitz S (4x2, nur Hinterachse angetrieben) verschiedene Felgentypen besaßen.
Beim Blitz A waren die Lüftungslöcher in den Felgen dreieckig. Beim Blitz S waren diese Lüftungslöcher oval.

Mein Wunsch hier, wie im nachfolgenden Bild :
* 4x4 Felgen mit Reifen mit nicht-standartisiertem Gelände-Profil
* 4x2 Felgen mit zivilem Reifenprofil


(http://www.abload.de/img/blitzwheelssfk2r.jpg)
Bildquelle : network54.com

Im Maßstab 1:35 gibt es von RODEN den Rolls Royce Armoured Car in drei Varianten.
Die Varianten 2 und 3 standen zu Beginn des 2. Weltkrieges im Mittleren Orient und in Nordafrika noch im aktiven Dienst.
Den Bausätzen der Varianten 2 und 3 liegen Gummireifen auf Plastikfelgen bei. Das Reifenprofil ist jeweils nicht sonderlich ausgeprägt. Und leider gibt es hier immer noch kein Resin-Zubehör.

Mein Wunsch wären also Reifen oder Kompletträder in Resin für Variante 2 und 3, insbesondere jedoch für Variante 3.



Variante 1 : Armoured Car Pattern 1914
(http://www.britmodeller.com/reviews/scale-model-kits-com/roden/armouredcar35/boxtop.jpg)
Bildquelle : britmodeller.com

Variante 2 : Armoured Car Pattern 1920
(http://panzerfaust.ca/ArmourWorkshop/blog_images/Roden%20British%20Armoured%20Car/WWII-British-Armoured-Car-boxartweb.jpg)
Bildquelle : http://panzerfaust.ca (http://panzerfaust.ca)

Variante 3 : Armoured Car Pattern 1920 modified with Sand Tyres
(http://www.abload.de/img/p60700084ukh.jpg)
Bildquelle : mein eigenes Bild

Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: sachse am 17. November 2013, 10:32:39
Ich frage mich, ob man mit dieser Herstellungsmethode folgende Zusatzpanzerung machen könnte?

http://www.panzer-modell.de/referenz/in_detail/pzh2000/017g.jpg (http://www.panzer-modell.de/referenz/in_detail/pzh2000/017g.jpg)
Quelle: panzer-modell.de


Pathfinder  :winken:

 :P daran hab ich auch gerade denken müssen  :7:
wäre auch dafür :D
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Black_Knight am 17. November 2013, 12:09:28
Moin!

Die "Stacheln" von der Panzerhaubitze könnt ihr vergessen. Die kriegt man schön konstruiert, das ist kein Problem. Der Guss in 1:35 ist aber das Problem. Die Stacheln bekommt man nicht ausgefüllt und selbst wenn sie gefüllt wären ist die Silikonform derart filigran, dass man das nicht entformt bekommt ohne die Stacheln oder die Form zu zerstören. Die einzige Möglichkeit ist den unteren Teil als Block auszuführen und nur das Stacheloberteil vom Block abstehen zu lassen. Das sieht aber auch nicht sonderlich toll aus.

Gruß

Tobias
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Paul am 17. November 2013, 12:23:56
Is jetzt zwar ein bisschen off-Topic aber passt auch dazu. Ich habe diesen Thread gerade erst gefunden und lustigerweise designe ich bei Red Bull Racing fast tagtäglich irgendwelche Teile, die dann per RP hergestellt werden (hauptsächlich SLS und SLA). Also, reicht mal eure Wünsche rüber. :pffft:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Capri-Schorsch am 17. November 2013, 13:58:57
Prima!
Ich hätte da gerne den 2014er Red Bull in 1/12 wenn recht ist.

 :pffft: :pffft: :pffft:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Repsol2k am 17. November 2013, 14:29:48
Das klingt ja gut Paul da bist du ja gut im Stoff was Designern angeht . Darf man erfahren welche Programme du nutzt ? Ich nutze momentan ein Mix aus Inventor und 3DsMax . Inventor für die Maßhaltigkeit und 3DsMax für das Designern komplexer Formen die ich Dan als Sat Datei in inventor einfüge und dann per Ebene und Erhebung Stück für Stück Maßhaltig nach baue .
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Repsol2k am 17. November 2013, 14:33:11
Krasse Sache.

Also Die 1976er M23 Airbox in 1:12 wäre sehr geil.

 :winken:

Kann dafür einer mal die Standart airbox mit Lineal auf einen Scanner packen und Höhe breite Länge abmessen ? Bin da gerade dran ein 3dmodell zu erstellen . Momentan die Maße skalierungslos .
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Pathfinder am 17. November 2013, 15:52:08
Die "Stacheln" von der Panzerhaubitze könnt ihr vergessen.

Das sieht aber auch nicht sonderlich toll aus.

Danke für die Aufklärung, Tobias ... irgendwie habe ich das befürchtet.  ;(
Bleibt die PzH 2000 also ohne Zusatzpanzerung, denn meine "alternativen Gedanken" sehen ebenfalls zum Davonlaufen aus (in Bezug auf's Original).


Pathfinder  :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: ron_killings am 17. November 2013, 16:48:03
Kann dafür einer mal die Standart airbox mit Lineal auf einen Scanner packen und Höhe breite Länge abmessen ? Bin da gerade dran ein 3dmodell zu erstellen . Momentan die Maße skalierungslos .

Was meinst du genau mit Standart Airbox? Die 76er Airbox den 1:20er M23? Oder die hohe Airbox des 1:12er M23?
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Iceman86 am 17. November 2013, 17:01:12
Prima!
Ich hätte da gerne den 2014er Red Bull in 1/12 wenn recht ist.

 :pffft: :pffft: :pffft:

Prima den nehme ich auch.
Wobei der RB7 in 1/12 wäre auch super.

Gruß
Daniel

Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 17. November 2013, 17:07:34
Krasse Sache.

Also Die 1976er M23 Airbox in 1:12 wäre sehr geil.

 :winken:

Meinst Du die Airbox, welche im 1/20er Bausatz dargestellt ist?
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: ron_killings am 17. November 2013, 17:10:34
Ja genau. Die hätt ich gern in 1:12.

Ich weiß, für einen Umbau braucht man noch mehr aber die Airbox scratchen wär mir zu viel.  :D
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 17. November 2013, 17:38:50
@Ron_killings:
in etwa so:
(http://www.scaleautofactory.com/project/m23_002.jpg)
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Repsol2k am 17. November 2013, 17:43:25
Genau von der rede ich , da wäre es gut wenn man die Airbox nehmen würde welche bei dem Bausatz beigelegt ist , diese mit der unterseite auf den Scanner legen könnte mit beigefügtem Lineal für Breite und Länge um dort eine genaue Maßhaltigkeit erreichen zu können :-) Denke mal es macht wenig sinn die Wandstärke um 5mm zu erhöhen um dann den Rest ab zu schleifen , wenn sollte man hier schon etwas modellieren was dann auch zu 98-100% passt ohne viel nacharbeiten :-)
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 17. November 2013, 17:59:59
@Pathfinder:
Erster Entwurf:
(http://www.scaleautofactory.com/project/z_panzerung_001.jpg)

Die 'Stäbe' sind 60mm hoch und 10mm im Durchmesser, die Platte ist 60mm hoch, 1000mm breit und 795mm tief.
Damit das ganze originalgetreuer wird, bräuchte ich die exakten Maße.
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Black_Knight am 17. November 2013, 18:08:41
Die Konstruktion kannst du dir sparen.
Wie ich bereits erwähnt habe wärst du nicht der erste der die Zusatzpanzerung konstruiert, da waren schon andere am Werk, die das professionell machen. Die Konstruktion ist dabei nicht das Problem, aber nun teile doch mal 10mm durch 35. Sowas bekommt man evtl. mit sehr hoher Auflösung noch gedruckt, aber in Serie kann das niemand sauber abgiessen!

Gruß

Tobias
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: ron_killings am 17. November 2013, 18:11:06
@Ron_killings:
in etwa so:
(http://www.scaleautofactory.com/project/m23_002.jpg)

Ja genau so in etwa.

@Repsol:
Scans kann ich liefern. Kein Problem.
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 17. November 2013, 18:17:59
Die Konstruktion kannst du dir sparen.
Wie ich bereits erwähnt habe wärst du nicht der erste der die Zusatzpanzerung konstruiert, da waren schon andere am Werk, die das professionell machen. Die Konstruktion ist dabei nicht das Problem, aber nun teile doch mal 10mm durch 35. Sowas bekommt man evtl. mit sehr hoher Auflösung noch gedruckt, aber in Serie kann das niemand sauber abgiessen!

Gruß

Tobias
Das Teil ist in 5min gemalt worden.
Vielleicht sollte mag das Teil als Negativform konstruieren...
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Black_Knight am 17. November 2013, 19:29:15
Das ist mir schon klar, dass das bisher nicht mehr wie 5min gebraucht hat. Aber wie gesgat, das kannst du dir sparen.
Auch die Idee mit der Negativform ist nicht die Lösung, denn so arbeitet ein professioneller Giesser nicht.
Ich mach das, was du hier so nebenbei machst beruflich und glaube mir, die Teile giesst dir keiner, weil der Ausschuss viel zu groß wird.

Gruß


Tobias
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Repsol2k am 17. November 2013, 20:04:10
Zudem sieht es wohl so aus, dass man dort mit Druck arbeiten müsste um in die klitze kleinen Öffnungen das Material hinein zu bekommen, da bringt einem die Kapillarwirkung nichts wenn die Viskosität da nicht mitspielt und der Kunstoff dort nicht in die Löcher kommt und dann falls es dort rein geht nicht wieder raus kommt
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: THX 1138 am 17. November 2013, 22:22:12
Hallo

die einzigste alternative ist das sich die Leute das selberausdrucken lassen müssten.

die Konstruktio ist relativ schnell gemacht, wenn man die Maße hat, wie Tengel schon geschrieben hat.

vielleicht die Stachel nicht 100% in 35 machen sondern etwas größer, statt 0,285mm so 0,4mm Durchmesser.

gruß Axel
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Pathfinder am 17. November 2013, 22:58:50
@ tengel: Lass gut sein - und spar dir die Zeit für die Arbeit! Das haut nicht hin, wie Tobias schon 2x bemerkte.

Vor ein paar Monaten habe ich bereits mal mit einem Kleinserienhersteller darüber gesprochen - und der hat auch schon abgewunken bzw. gab mir den Tipp, in eine Sheetplatte Löcher zu bohren und darin Federstahldrähtchen zu plazieren!  8o
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Flakfreund am 18. November 2013, 17:37:31
Eine Gebirgsflak 38 bitte !!!!!!

In 1:16 oder 1:35

Gibt es noch nicht als Bausatz (außer auf einem RSO in 1:72) !!!!   


Das Original:
http://www.primeportal.net/artillery/yuri_pasholok/2cm_gebirgsflak_38/ (http://www.primeportal.net/artillery/yuri_pasholok/2cm_gebirgsflak_38/)

und hier meine Zeichnungen (davon habe ich alles, was man für eine Konstrukton braucht jedoch in 2D:

Gruß Uwe  :winken:

(http://i1240.photobucket.com/albums/gg496/Fritzchen1/Gebirgsflak/Cover_2-1.png) (http://s1240.photobucket.com/user/Fritzchen1/media/Gebirgsflak/Cover_2-1.png.html)

(http://i1240.photobucket.com/albums/gg496/Fritzchen1/Gebirgsflak/Cover.png) (http://s1240.photobucket.com/user/Fritzchen1/media/Gebirgsflak/Cover.png.html)

(http://i1240.photobucket.com/albums/gg496/Fritzchen1/Gebirgsflak/Layer_ohne_Schild.jpg) (http://s1240.photobucket.com/user/Fritzchen1/media/Gebirgsflak/Layer_ohne_Schild.jpg.html)


Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 19. November 2013, 17:45:49
@Flakfreund:

Im Sketckup-Warehouse gibt es eine Flak-38:
(http://www.scaleautofactory.com/modellboard/FLAK38-Part1.jpg)
Um die 3D-druckbar zu machen, braucht es einiges an Arbeit...
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: THX 1138 am 19. November 2013, 18:27:05
@tengel

Hallo Torsten,

die FLAK 38 sieht etwas anders aus als die Gebirgsflak 38. z.B. die Lafette, Geschützaufhängung und der Sd.Anh.

Gruß Axel

Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Flakfreund am 20. November 2013, 16:38:23
Von 2cm Flak 38 kannst du nur die Waffe selbst gebrauchen.
Ansonsten ist sie komplett anders als die 2cm Flak 30 und 2cm Flak 38.
Die GB hat keinen sd.Anh.
Man konnte sie ohne Werkzeug in Baugruppen zerlegen um sie per Lastesel oder Gebirgsjäger zu transportieren.
Fur den Fallschirmabwurf wurde sie zusammengeklappt. Stahlblechkonstruktion mit steckbaren Rädern.

Ich liebe diese Flak....

Aber vielleicht gibt es ja bald mehr von dem Schätzchen hier.

Ich bau sie im Moment in 1:6 in Metall.

LG Uwe
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Tormentor am 21. November 2013, 10:03:30
Ich hätte noch einen Vorschlag zu machen. Und zwar sind ja bisher einige Ideen eingegangen, manche durchaus realisierbar, andere wahrscheinlich zu groß.
Ich wäre euch dankbar, wenn derjenige, der ein Projekt 3D-modelieren will, einen extra Thread eröffnet in dem nur das Projekt behandelt wird. Da bleiben wir übersichtlich und es wird auch einfacher zu handhaben sein wg. Austausch von Daten usw.

 :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Der Hoff am 21. November 2013, 23:13:11
Mal eine Frage an die Experten, wär es möglich Skelette in 1:35 zu drucken? Ich meine jetzt die Knochenpartien wie Unterarme, Oberschenkel, Brustkorb etc. Das könnte man ja dann mit Draht verbinden und man hat quasi eine Menschurform, bzw. das Grundgerüst das man dann nach Lust und Laune Aufmodellieren kann.

Gruß

Georg
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Frank-Holger am 01. Juli 2014, 17:50:49
Sowas gabs mal von Warrior, hab ich noch hier. Weiß aber nicht, obs die Firma überhaupt noch gibt... Gerade im Figurenbereich ist im 3D Druck sehr viel möglich, ZBrush vormodelliert und dann drucken. Allerdings ist auch hier das maß aller Dinge die Auflösung...

Frank
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Leitplanke am 19. September 2015, 15:18:06
Wunschliste ? Aber gern doch !

DRAGON, TAMIYA und ITALERI bieten im Maßstab 1:35 diverse Bausätze des Opel Blitz 3ton an.
Hier gibt es zahlreiche Anbieter von Resin-Rädern. Leider bieten diese allesamt nur die standartisierten militärischen Geländereifen auf 4x4 Felge an. Andere Reifenprofile gibt es nicht. Und auch 4x2 Felgen mit zivilem Reifenprofil gibt es nicht als Zubehör.
Offenkundig ist es bislang noch keinem Bausatz-Hersteller und auch keinem Zubehör-Anbieter aufgefallen, dass im Original die Opel Blitz A (4x4, Allrad) und die Opel Blitz S (4x2, nur Hinterachse angetrieben) verschiedene Felgentypen besaßen.
Beim Blitz A waren die Lüftungslöcher in den Felgen dreieckig. Beim Blitz S waren diese Lüftungslöcher oval.

Mein Wunsch hier, wie im nachfolgenden Bild :
* 4x4 Felgen mit Reifen mit nicht-standartisiertem Gelände-Profil
* 4x2 Felgen mit zivilem Reifenprofil


(http://www.abload.de/img/blitzwheelssfk2r.jpg)
Bildquelle : network54.com

Im Maßstab 1:35 gibt es von RODEN den Rolls Royce Armoured Car in drei Varianten.
Die Varianten 2 und 3 standen zu Beginn des 2. Weltkrieges im Mittleren Orient und in Nordafrika noch im aktiven Dienst.
Den Bausätzen der Varianten 2 und 3 liegen Gummireifen auf Plastikfelgen bei. Das Reifenprofil ist jeweils nicht sonderlich ausgeprägt. Und leider gibt es hier immer noch kein Resin-Zubehör.

Mein Wunsch wären also Reifen oder Kompletträder in Resin für Variante 2 und 3, insbesondere jedoch für Variante 3.




Hallo alle zusammen,

hab den oben stehenden Beitrag gelesen. Selber habe ich noch nicht gegooglt, aber hat jemand ein Tipp wo man vielleicht Webseiten findet um mehr Informationsmaterial in Form von Ansichten der Reifen zu bekommen?

Gruß

Guido
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Unes am 28. Juli 2016, 10:32:48
Ich habe auch mal ein anliegen.

Da ich momentan den Knight Rider von Aoshima in 1:24 baue und den Trans Am aus dem neuen Knight Rider Heroes Trailer als Vorbild nehme,
benötige ich die neu gestaltete Rücklichtblende.

Es gibt leider nur 2 bis 3 Bilder.
Ich zeige euch mal das Beste Bild:

(https://abload.de/img/grafik1ddddd75u2w.jpg) (http://abload.de/image.php?img=grafik1ddddd75u2w.jpg)
(Bildquelle: Screenshot von youtube.com/watch?v=XfxPWkQIOk8)


Jetzt die Frage:
Ist sowas im 3D Druck möglich?
Was würde mich sowas Kosten, wenn sich jemand die mühe macht es in CAD zu zeichnen und zu drucken?

Danke und Gruß :winken:

Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 28. Juli 2016, 15:05:50
Welchen Durchmesser haben die roten Stöpsel in 1/24?

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Unes am 28. Juli 2016, 16:21:26
Hallo mause,

das ist eine gute Frage. Ich werde nach der Arbeit mal ein Foto von der Blende des Modells machen.
Natürlich mit Maßangabe.

Dann müsste man den Durchmesser schätzen.
Leider gibt es nur Bilder vom Original...keine genauen Abmessungen oder ähnliches.

Danke  :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Unes am 28. Juli 2016, 21:45:00
und hier wie versprochen die Abmessungen.

(https://abload.de/img/img_20160728_193745wzqdr.jpg) (http://abload.de/image.php?img=img_20160728_193745wzqdr.jpg)

(https://abload.de/img/img_20160728_212924d0s33.jpg) (http://abload.de/image.php?img=img_20160728_212924d0s33.jpg)

Gruß
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 28. Juli 2016, 22:47:06
Kannst Du einmal den genauen Abstand der beiden unteren Ecken messen.
Danach den Abstand der oberen Ecken.
Als nächstes den Abstand untere Ecke bis obere Ecke.
Die Höhe der Blende in der Mitte.
Und zum Schluss den Abstand Blendenmitte zur Mitte einer Geraden, die die beiden unteren Ecken verbindet.

Wenn ich die Maße habe, könnte ich versuchen eine neue Blende zu zeichnen.

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Unes am 29. Juli 2016, 08:58:40
:meister: Danke mause...das wäre echt der Hammer  :respekt:

Bis morgen hast du die Daten von mir.



Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Unes am 01. August 2016, 09:52:27
Soo...sry ich bin am Wochenende zu nix gekommen.
Waren nur Unterwegs. Ich werde die Maße heute abend hier reinschreiben.

Gruß
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Unes am 02. August 2016, 09:35:06
(https://abload.de/img/grafik1aru45.jpg) (http://abload.de/image.php?img=grafik1aru45.jpg)

Ich hoffe ich habe an alles gedacht  :D

Gruß  :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 02. August 2016, 11:23:46
An fast alles  ;)
Ein Abstand felhlt noch, weil die Blende nicht eben ist.

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Unes am 02. August 2016, 12:44:31
Okay  :D

Ich habe es nochmals gemessen und einen kleinen Fehler entdeckt.
Hier die Korrektur der Maße.

(https://abload.de/img/grafik1ltsqd.jpg) (http://abload.de/image.php?img=grafik1ltsqd.jpg)

Danke... :klatsch: :winken:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 02. August 2016, 14:20:59
OK, werd mich mal an die Arbeit machen.
Abstände und Durchmesser der Lampen müsste man über das Foto einigermassen genau herausfinden.

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 02. August 2016, 17:17:26
Hast Du die Seite schon gesehen?

http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fnews.toyark.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F4%2F2014%2F01%2FDST-KITT-SPM-16.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fnews.toyark.com%2F2014%2F01%2F29%2Fknight-rider-kitt-super-pursuit-mode-115th-scale-photo-shoot-112377&h=1276&w=1920&tbnid=WgW5SFVWM5OEiM%3A&docid=r5W8_GUAC9J8uM&ei=i7egV7G3B8eTgAbKi6TACw&tbm=isch&client=firefox-b&iact=rc&uact=3&dur=4070&page=1&start=0&ndsp=35&ved=0ahUKEwjxqJrFgaPOAhXHCcAKHcoFCbgQMwh2KB8wHw&bih=1089&biw=1920 (http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fnews.toyark.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F4%2F2014%2F01%2FDST-KITT-SPM-16.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fnews.toyark.com%2F2014%2F01%2F29%2Fknight-rider-kitt-super-pursuit-mode-115th-scale-photo-shoot-112377&h=1276&w=1920&tbnid=WgW5SFVWM5OEiM%3A&docid=r5W8_GUAC9J8uM&ei=i7egV7G3B8eTgAbKi6TACw&tbm=isch&client=firefox-b&iact=rc&uact=3&dur=4070&page=1&start=0&ndsp=35&ved=0ahUKEwjxqJrFgaPOAhXHCcAKHcoFCbgQMwh2KB8wHw&bih=1089&biw=1920)

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 02. August 2016, 19:18:58
Ich habe die Blende zuerst in gleichbreite Abschnitte unterteilt.
Damit ist die Position der einzelen Lampen und des Gitters in etwa bekannt.
Fortsetzung folgt!

<°JMJ-




Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Unes am 03. August 2016, 09:23:22
Hast Du die Seite schon gesehen?
<°JMJ-

Ja, du meinst den Diamond Select Knight Rider im Super Persuit Mode.
Die Heckblende von dem Bild soll auch die vom Super Persuit Mode sein, diese wurde aber wesentlich besser und feiner als in der serie umgesetzt  ;)

Ich freue mich auf jeden fortschritt  :klatsch:

Gruß  :winken:


Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 03. August 2016, 11:41:30
Die Postion der einzelnen Elemente sieht bei mir dann so aus.

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Unes am 03. August 2016, 12:23:10
PERFEKT  :meister:
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 03. August 2016, 18:13:48
Bitte, einmal Blende vom Kitt.

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Unes am 04. August 2016, 09:14:30
 :meister: :meister: :meister: ...du bist der beste  :1:

...wow. Danke, ich weiß garnicht was ich sagen soll.
Echt super nett von dir und klasse Arbeit  :klatsch:

Jetzt die Frage, wer kann mir sowas Drucken? und mit welchem Material?

Gruß  :winken:


Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 04. August 2016, 10:35:01
Ich vermute das wird auf Shapeways usw. rauslaufen.
Da fragst Du besser einmal die Experten hier im Forum.
Da kenne ich mich nicht so aus, weil ich da noch nichts habe drucken lassen.
Mit einem FDM-Drucker wie meinem NEO wird man die Blende nicht vernünftig drucken können.
Wenn Du ganz viel Zeit hast, könnte man eventuell mal versuchen, die Blende aus Acrylglas zu fräsen.
Ob das funktioniert, kann ich allerdings nicht sagen, da ich so etwas auch noch nicht gefräst habe.

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 04. August 2016, 18:37:54
Bei shapeways in FUD drucken lassen, da kommen die Details am Besten zur Geltung.
Alles andere macht wenig Sinn und erfordert zuviel Nacharbeit, wenn man es überhaupt so fein gedruckt bekommt.
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 05. August 2016, 10:37:34
Zitat
..., wenn man es überhaupt so fein gedruckt bekommt.

Desshalb hatte ich schon an Fräsen gedacht.
Allerdings, bei der vielen Zeit die ich momentan zur verfügung habe.  :pffft:
Das kann dauern.

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mhase am 27. August 2016, 16:39:35
Hallo Zusammen,

habt ihr eine Idee, wer "nicht-kommerziell" Schwimmer für ein Wasserflugzeug herstellen kann?

Ich habe eine 1/72er Zeichnung, aber auch den "legal disclaimer" bei der Herstellerfirma Wiplines unterzeichnet, das das nur für den Privatgebrauch ist.

Es geht hier um die neuen Schwimmer der Twin Otter der TMA, die etwas anders aufgebaut sind als die des Matchbox-Kits.

Gruß

Michael
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 27. August 2016, 16:47:57
Nur eine Zeichnung, oder ist das schon ein 3-D Modell?

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mhase am 27. August 2016, 21:07:01
Nur eine Zeichnung, oder ist das schon ein 3-D Modell?

<°JMJ-

Hallo Mause,

ich befürrchte, ich ahbe mich etwas unverständlich ausgedrückt, aber wenn ich schreibe "Zeichnung" dann meine ich auch eine solche, kein 3D-Modell bzw. eine 3D-Graphik, das ist eben technsich was anderes......

Nein, es ist eine auf 1/72 kopierte Originalzeichnung mit diversen Schnitten und Ansichten, leider noch nicht mehr....

Gruß

Michael

Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 28. August 2016, 18:51:18
Klingt ja wieder nach Arbeit.  :pffft:

Wenn Du willst, schau ich mal was man da machen kann.

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 28. August 2016, 21:11:02
Aus Schnitten und den passenden Ansichten kann man mit sketchup und curviloft recht einfach die Form erzeugen. Müssen nur genügend Schnitte vorhanden sein, um ein perfektes Ergebnis zu erzeugen.
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 29. August 2016, 16:44:56
Curviloft kenne ich noch nicht, muss ich mir bei Gelegenheit mal anschauen.
 :winken:

<°JMJ-
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 29. August 2016, 19:30:50
Curviloft plugin für sketchup: http://sketchucation.com/forums/viewtopic.php?p=248195#p248195
Damit habe ich für meine W05 die hintere Verkleidung für das Getriebe designed.
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Starfighter am 30. August 2016, 15:27:22
Muss man sich für Curviloft kostenpflichtig bei Sketchucation registriere? Ich würde das gerne mal testen, finde es aber nicht im Extension Warehouse und kann es auch nirgendwo auf der Seite in deinem Link downloaden.
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 30. August 2016, 16:26:22
"Drahtgittermodell"
(http://www.scaleautofactory.com/w05/Cowl_Shape_1.jpg)
Fertige Haube
(http://www.scaleautofactory.com/w05/Cowl_Shape_2.jpg)

@Starfighter, einfach bei sketchuaction anmelden - ist kostenlos, dann kannst Du das Plugin+die notwendigen Libs herrunterladen.
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Starfighter am 31. August 2016, 11:23:54
Habs mittlerweile, dankesehr! Werde mich mal damit auseinandersetzen. Ich hatte bei meinen bescheidenen Versuchen mit Sketchup immer Probleme, Wandstärken so zu erstellen, wie ich das gerne möchte. Bin wohl zu sehr an Inventor gewöhnt.
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: tengel am 31. August 2016, 13:58:46
Für Wandstärken gibt es das Plugin Joint-Push-Pull
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: Starfighter am 01. September 2016, 10:06:51
Klingt gut - ist aber im Extension Warehouse so nicht zu finden? Ich suche wahrscheinlich einfach an der falschen Stelle...
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mhase am 03. September 2016, 21:22:57
Klingt ja wieder nach Arbeit.  :pffft:

Wenn Du willst, schau ich mal was man da machen kann.

<°JMJ-

Ich schick Dir mal eine PN...
Titel: Re: Wunschliste / Vorschläge 3D-Druck / CAD / Rapid-Prototyping
Beitrag von: mause am 04. Oktober 2016, 15:08:30
@mhase

Habe fertig, Bilder sind mit E-Mail unterwegs.

<°JMJ-