Modellboard

MB Spezial => Abo Bausätze => Abo Bausatz - Bismarck 1:200 => Thema gestartet von: rubberduck66 am 19. November 2006, 17:20:39

Titel: ... ein weiterer Baubericht - Die Brücken Erste Lackierungen- ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 19. November 2006, 17:20:39
Ein fröhliches Hallo beisammen ....

Es gibt hier ja schon ein paar sehr gute Bauberichte. Und dennoch möchte ich auch den Bau meiner Amati-Bismarck der Öffentlichkeit vorstellen.
Auf

bismarck.oehm.net  (http://bismarck.oehm.net)

findet ihr Bilder und Informationen zu meinem Projekt. Meine Vorgehensweise ist sicher nicht so professionell wie bei uman 9te oder MarkusB, aber vielleicht sind die Seiten doch für den Ein oder Anderen interessant ....

Viel Spaß beim Stöbern .... :santa:


Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Tormentor am 19. November 2006, 18:06:47
Hi Markus,

danke für die Info. Schöner Baubericht bisher.

Mir gefällt besonders das Design deiner Website, wenn man die Bilder noch etwas größer anschauen könnte (neuer Tab oder neues Fenster) wäre das echt superstark. Weiter so !

 :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 19. November 2006, 18:15:09
Hallo Tormentor

Vielen Dank für das Lob!
Freut mich, dass die Seite gefällt.

Die Bilder sollen auch vergrößert dargestellt werden können. Allerdings muss ich da erst noch ein entsprechendes Script für schreiben.

Sofern jemand den Firefox benutzt:

Mit der RECHTEN Maustaste auf die Grafik klicken und dann die Option "Grafik anzeigen" dann werden die Bilder in ihrer vollen Größe angezeigt.

Aber wie ich das schon geschrieben habe ...

wie auch unsere Bisi, muss die Seite noch wachsen  :6:

Markus   :1:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 19. November 2006, 20:00:13
:P
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 19. November 2006, 20:13:50
Hallo Markus,

super Seite. Das Design ist echt Klasse, schlicht und einfach um vom wesentlichen, nämlich der Bismarck nicht abzulenken. Der Bericht gefällt mir auch. Weiterhin viel Erfolg beim Bau.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 19. November 2006, 20:50:09
Danke für das Lob.

Motiviert zum Weitermachen des Berichtes  :1:

 :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Tigerzivi am 23. November 2006, 09:06:37
Hi Markus,

von mir auch ein ganz dickes Lob für die tolle Seite. Optisch und technisch einwandfrei  :9:
Gerade die schlichte aber sehr ansprechende Darstellung halte ich für gelungen und zeitlos.

Ich werde heute den Kiel legen und mir mit Sicherheit bei dir die eine oder andere Info zum Bau der Bismarck holen.

Gruß
Tiger

PS: Auf deiner HP funktioniert der Link zur 9teuflottille nicht. Ich tippe auf einen Tippfehler (www.9teuflottille.de)
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: KaLeu Frank am 23. November 2006, 11:13:49
Servus Markus,

eine super Seite, gefällt mir absolut gut.

Kann wirklich nur eins schreiben: :respekt:  :respekt:  :respekt:

Und vielleicht ein Trostpflaster für die ganze Arbeit: Hast es ja bald geschafft, sind ja nur noch 129 Folgen. :7:  :7:  :7:

Gruß Frank
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 23. November 2006, 21:02:06
Zunächst vielen Dank für die lobenden Worte *mich tief verbeugend*

@Tigerzivi
Danke für den Hinweis ....
ein kleines "t" und schon läuft es nicht mehr  :6:

Tja, dann drücke ich ganz feste die Daumen, dass das alles gut bei dir läuft!
Und vor der Kiellegung sollte die Helling entstehen .... !  :1:

Noch was ....
Ich weiß ja nicht, wo du deine Bisi baust - aber achte darauf, dass zwischen den Bauphasen das Schiff in einem trockenen Raum steht !!!!!
Sonst bekommst du bestimmt Probleme

@Frank ....
Hauptsache ich habe genügend Webspace bis dahin noch frei ....  :D
Zumal ich mir da so einiges bezüglich der Decksaufbauten vorgenommen habe ....  :1:


Viele Grüße
Markus  :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Jörgi am 23. November 2006, 21:41:19
:respekt:
Wirklich sehr toll gemacht, die website und auch der Bericht sind klasse!
Gruß KTMJörgi
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: AnobiumPunctatum am 23. November 2006, 22:15:38
Hi Markus,

ich habe mir vorhin Deinen baubericht angesehen. Prima Beschreibung. :P

Ich habe nur beim Verkleben der Beplankung mit Sekundenkleber arge Bedenken, dass das wirklich dauerhaft hält. Um die Planken anzutackern ist es eine gute Lösung, aber für die dauerhafte Verklebung würde ich Dir doch Weißleim oder 2K Kleber empfehlen.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 24. November 2006, 20:59:40
Einen guten Abend wünsche ich  :winken:

Ich stimme euch 100% zu ... Sekundenkleber ist nur was für den ersten Halt.
Ich werde nach Beendigung der Erstbeplankung alles mit mehreren Schichten Ponal von innen bestreichen. Ich überlege sogar den Einsatz von Mullbinden, die dann mit Ponal bestrichen werden.

Das Ganze macht zwar so einen sehr sehr stabilen Eindruck (eine Planke war eindeutig schwächer als die Fixierung :15:  ) aber darauf verlasse ich mich nicht.

Nur - diese "Verleimung" sollte erst NACH der Fertigstellung der Erstbeplankung und VOR dem Schleifen erfolgen ...

Freut mich, wenn euch die Seite gefällt. Es sind schon ein paar Verfeinerungen in der Mache .....  :9:

Ich drücke den abonisten die Daumen, dass die Lieferung noch vor Weihnachten kommt  ;)

Einen schönen Abend und ein bastelreiches Wochenede ...

Markus


 :klatsch:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Falko am 24. November 2006, 21:12:37
Markus,
Weissleim wird benutzt um Holz bzw -teile flächig miteinander zu verkleben.
Je höher dabei der Anpressdruck ist, um so belastbarer ist nachher die Verklebung.
Ich habe meine Plankungen immer an den Spanten und an den Längskanten miteinander verklebt.
Da bewegt sich nichts mehr.

P.S
Das Layout deiner Website gefällt mir übrigens ausgesprochen gut.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 26. November 2006, 07:42:45
Guten Morgen  :santa:

@Falko:
Besten Dank für die Info - das mit dem Weißleim war mir bisher so nicht bewusst. Das Bekleben der Längskanten ist ja gerade bei der Ausgabe 12 absolut wichtig und auch von mir durchgeführt worden.

@ALL

Habe noch etwas an meiner Seite gefeilt. Optisch sieht sie fast genauso aus, allerdings bleibt nun das Menü im Bedienfeld des Benutzers (auch beim Scrollen) und die Darstellung der Berichte hat sich etwas geändert (2-Spalten-Layout - wie bei Zeitungen) Sieht m.E. eleganter aus und bietet mehr Platz für die Vorschaubilder, da ich die ungenutzte Marginalspalte entfernt habe ....

UND: Die Bilder sind nun "anklickbar".
Es öffnen sich entsprechend große Fenster (640px Breite x entsprechender Höhe)
Dass sich Fenster öffnen ist noch nicht so ganz nach meinem Geschmack, aber da fällt mir auch noch was ein ;)

Ich hoffe, dass die Seite weiter regen Zuspruch findet und noch viele Informationen für den ein oder anderen Schiffsbaukollegen bietet - dann dass ist ja ihr nativer Sinn ....

Noch einen schönen (Bastel-) Sonntag

Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: mm am 26. November 2006, 11:25:27
Guten Morgen,

schöne Seite und schöner Bericht! Die Art und weise gefällt mir sehr.

Zitat
Die wollten nicht so wie ich.


Sie können sich wehren wie sie wollen, schlussendlich sitzt der Modellbauer am längerem Hebel *fg*  :tongue:

Gruß, mm
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 26. November 2006, 12:52:30
beplankung sieht gut aus. :P
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 26. November 2006, 15:11:03
@manmouse
Hallo...  :winken:
Wie du siehst habe ich deinen Vorschlag mit dem Bericht in die Tat umgesetzt  :D
Vielen Dank für das Lob .... *rotwerd*

Sie versuchen es aber auch immer wieder sich zu wehren und lernen es einfach nicht ....
Diese Schlingel ;)  :3:


@uman 9te
Besten Dank!
Habe auch bei den letzten Mittschiffs-Planken Blut und Wasser geschwitzt.
Ich hatte auch schon alles für das Beschneiden dieser Planken vorbereitet - genau wie du.

Allerdings habe ich mir dann überlegt, dass das dann ja nicht mehr mit den späteren Planken hinhaut, da diese Planken an ihren Enden ja breiter sind, als die beschnittenen.

Daher bin ich mal von der naiven Vorstellung ausgegangen, dass die schon wissen werden, was sie da schreiben und habe das wie von mir beschrieben gebogen .... ging sogar ohne Wässern ... und ohne Bruch :D

Aber mit der "Kopfüberhelling" ist ne gute Idee...
da werde ich auch noch ran müssen ....

Viele Grüße
Markus
 :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 26. November 2006, 19:41:44
dann wirst du halt zur bodenplatte flicken müßen.
bin mal gespannt, ob die auch aus planken besteht, oder wieder bretten.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 27. November 2006, 20:46:49
@uman
Ich denke mal, dass das Bretter werden.
Zumindest für die "Erstbeplankung".
Ich gehe davon aus, dass diese Brettchen billiger in der Produktion sind.


Spannend ist auch, was die mit dem Bug und dem Heck machen.  Werden das Kunststoffteile ??
Denn die Bugform im Bereich des Ankers ganz vorne (Sorry für meine sehr unnautische Ausdrucksweise) ist ja schon etwas komplexer.


 :laber:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 27. November 2006, 22:25:53
nach letzten meldungen, sollen es formteile aus gieshartz sein. das erste für die mittlere welle, soll mit ausgabe 14 erscheinen.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 28. November 2006, 19:40:34
Gießharz ???

ach du liebe Güte, womit wird das denn geklebt ....  *dummi*

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Tigerzivi am 29. November 2006, 00:24:11
@uman
woher hast Du diese "Meldungen" mit den Gießharzteilen? Gibt es im Netz irgendwelche Infos?
Gruß Tiger
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 29. November 2006, 14:13:39
ausgabe 13 vorschau auf 14.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 02. Dezember 2006, 23:13:09
Schönen guten Abend  :winken:

Der Bericht für die Ausgabe 13 ist online ...

viele Grüße
Markus

 :klatsch:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 10. Dezember 2006, 14:30:49
Hallo liebe Schiffsbaukollegen  :winken:

Die Ausgabe 14 ist in meinem Bericht eingefügt.

Noch einen schönen Sonntag und frohes Basteln

 ;)
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 16. Dezember 2006, 18:52:25
Halli Hallo  :winken:

Es ist wieder soweit ....

Der Bericht zur Ausgabe 15 ist online ....

 :laaaang:

Viele Grüße

Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 16. Dezember 2006, 22:19:02
:P
da hatten wir ja die selbe idee vorn beim bug.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 17. Dezember 2006, 01:13:18
Hallo Markus,

eine Bitte, könntest du den Link zu deinem Baubericht in deiner Signatur aufnehmen. Man könnte dann sofort verzweigen und müsste nicht erst auf die erste Seite.

Ansonsten, saubere Arbeit  :P
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 17. Dezember 2006, 08:18:57
Vielen Dank für das Lob :)

@uman .....
Lach ... stimmt - habe gerade mal bei dir geschaut. Ich wollte erst die letzten Planken spalten (halbieren) aber bei diesen extremen Biegungen hätte ich mir wahrscheinlich nur Probleme eingehandelt.

Denke mal dass das mit der Hohlkehle auch bei den nächsten beiden Leisten in diesem Bereich erforderlich sein wird.

@MarkusB
Du hast völlig recht - hatte daran auch gestern Abend noch gedacht und es natürlich wieder vergessen :pffft:
Ist aber nun geschehen :1:



@alle Holzschiff-Experten ....
Ist vielleicht auch für andere "Holzschiffmodell-noch-laien" interessant:

Das Schleifen der Erstbeplankung rückt ja nun doch näher.

Ich denke, dass es sinnvoll ist, das Schiff nach dem Entfernen der vorhandenen Leisten-Stufen zu lackieren, um "Dellen" besser sehen zu können.

Was nimmt man da für einen Typ von Farbe (Autolack, Grundierer oder ???? ) damit es beim Anbringen der Zweitbeplankung zu keinen Haftungsproblemen kommt
Denn soooo 100%tig bekommt man die Farbe ja durch das Schleifen nicht weg.

Oder sind diese Bedenken überflüssig ?

Gruß Markus  :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 17. Dezember 2006, 13:10:57
habe versuche mit der spitzspachtel gemacht, ist auf acrylbasis.
das zeug hält hervorragen auf den leisten, ohne behandlung.
ABER kleben mit Ponal kann man danach vergessen, die aufgeklebte holzleiste hält auch nach abschleifen nicht mehr so gut.
ist also nicht zu empfehlen.
werde mal einen versuch mit den Revell farben machen. grundierung, mit schwarz vermischt, damit ein grau entsteht.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 17. Dezember 2006, 16:57:45
Zitat
Original von rubberduck66
@MarkusB
Du hast völlig recht - hatte daran auch gestern Abend noch gedacht und es natürlich wieder vergessen :pffft:
Ist aber nun geschehen :1:


Habs gesehen, Danke.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 25. Dezember 2006, 08:28:32
Frohe Weihnachten !!!!  :winken:

Sollte jemand nach dem Weihnachtsschmaus Lust auf etwas Lektüre bezüglich Vollendung der Erstbeplankung sowie Schleifen, Schleifen, Schleifen - und .....

Schleifen

haben, so kann er das nun gerne machen.

Mein Bericht für Ausgabe 16 ist online.

Viele Grüße
Markus  :santa:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Tudor99 am 25. Dezember 2006, 09:37:14
:respekt: und   :P  für dein Projekt

Habe mir mal die Zeit genommen da die Seiten durchzulesen. Bin begeistert ob deiner genauen und akuraten Arbeitsweise. Und das bisherige Zwischenergebnis spricht ja für sich

Einziges Manko (aus meiner Sicht) ist das Layout der Berichte, die Geschichte mit den zweispaltigen Beschreibungen ist teilweise etwas mühseelig zu lesen, aber das soll jetzt keine Vorschrift sein das zu ändern. DU sollst es ja mit deinem Gewissen vereinbaren können bzw. dich damit wohl fühlen.

Also noch mal: allergrößten  :respekt: von mir
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 26. Dezember 2006, 15:57:34
Hallo Carsten,

vielen Dank für das Lob und den Hinweis.
Ich persönlich finde das 2-Spalten-Layot angenehmer. Und mir gefällt es optisch auch besser.

Dennoch ....
selbstverständlich soll sich da JEDER wohlfühlen ....

daher habe ich einen Mittelweg gewählt und ein 1,5-Spalten-Layout gemacht  :7:

Nein im Ernst ...
es gibt nun einen Link (oben rechts in dem dunkleren Bereich des Kopfbereiches)
"1-spaltige Darstellung" bzw. wenn man sich in der 1-spaltige Darstellung befindet, dann "2-spaltige Darstellung"

So kann man nach belieben hin- und herschalten.

Ich hoffe, damit geholfen zu haben  :woist:

Viele Grüße

Markus  :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 27. Dezember 2006, 03:44:44
Hallo Markus,

habe mir heute deinen Bericht zur Ausgabe 16 durchgelesen. Hast dir ja mächtig viel Arbeit mit dem glätten der ersten Beplankung gemacht. Soweit ich sehen konnte hat es sich aber gelohnt :P . Ich hätte noch eine Bitte: Kannst du Bilder machen, die das aufgesetzte Formteil von oben und von der Seite zeigen. Mich würde interessieren wie weit das Formteil die Beplankung überragt.

Das 2-spaltige Format ist zwar nicht schlecht (Text/Bilder nebeneinander), das 1-spaltige Format liest sich aber besser (Nachteil: Bilder sind etwas vom Text getrennt). Aber einen Tod muß man sterben, man kann nicht alles haben. Vielen Dank für die Option.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 27. Dezember 2006, 07:58:32
Hallo Markus,

Uman hatte es schon im Thread "GFK Rumpf für Bismarck Amati/Hachette" richtig geschrieben. Es ist wirklich ein Erlebnis einen solchen glatten Holz-Rumpf, den man selber erschaffen hat in Händen zu halten. Und es war schon eine Vorübung für die Endbeplankung. Ich habe sowas ja noch nie gemacht und daher war die Erstbeplankung eine willkommene Übung.

Und ich denke, je sauberer ich jetzt arbeite, umso einfacher wird es dann hinterher.

Selbstverständlich werde ich die Bilder noch einfügen. Denke mal, dass ich die heute Abend drin haben werde. Ich melde mich dann hier.

Ich arbeite auch noch an einer Verfeinerung der 1-spalten-Darstellung, aber das wird dann doch etwas komplexer ....  :santa:

Vielen Grüße und frohes Schleifen

Ich schau gleich mal nach der Nr. 17  :9:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 27. Dezember 2006, 13:47:50
Hallo Markus,

saubere Arbeit lohnt sich immer. Der Aufwand, den du für die erste Beplankung investierst, macht sich auf alle Fälle positiv bei der zweiten Beplankung bemerkbar.

Die Frage nach den Bildern hat auch einen konkreten Grund, dem ich heute vormittag auf den Grund gegangen bin. Mir ist an Uman's Bildern aufgefallen, daß sein Formteil ziemlich tief sitzt. Nach meiner Meinung müsste das Formteil den Kiel um mindestens einen Millimeter überragen. Bin gespannt auf deine Bilder.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 27. Dezember 2006, 14:02:20
Hallo Markus ...

Die Bilder sind eingestellt.

Bei mir sitzt es auch sehr tief. Die Leiste würde es überdecken.
Aber wie ich das in meinem Bericht geschrieben habe, ich weiß nicht, ob das so seine Richtigkeit hat.

Auch ich hätte genau wie du vermutet, dass es 2,5mm höher sitzen sollte als die Kante der Kielplatte.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 27. Dezember 2006, 14:39:45
Hallo Markus,

Danke für die Bilder. Kann es sein, daß das der Kiel des Formteils zum Heck hin ansteigt (Bild 87)?
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 27. Dezember 2006, 15:05:32
Gern geschehen.

Dürfte nicht - ab dem Bild 87 täuscht das etwas, da ich schräg fotografiert habe.
Auch beim Messen konnte ich das nicht feststellen (kleiner Toleranzen mal außwer acht gelassen)

Habe nun ein neues Bild reingesetzt (Bild 86)
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 27. Dezember 2006, 15:19:04
Hallo Markus,

das ist ein tolles Bild 86. Wenn du das so lässt, hast du entweder 2 Stufen (eine, nämlich die große, ist richtig) oder der Kiel verläuft im hinteren Teil abgerundet, was auch nicht richtig ist.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 27. Dezember 2006, 15:23:07
Also ich denke, dass da erst bei der 2-Beplankung Klarheit kommen wird.
Oder Amati ist so nett und postet wieder Bilder ....  :8:

Dass das so wie ich es jetzt gemacht habe nicht der richtige Zustand ist, vermute ich auch.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 27. Dezember 2006, 15:42:58
Hallo Markus,

mal gucken was Amati dazu schreibt.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 27. Dezember 2006, 15:46:43
Denke, dass das der beste Weg ist.
Die Jungs sind ja nun wirklich sehr kooperativ (denke da an die Spant 43A-Sache).

Aber da ich ja auf alle Fälle die 2-Beplankung machen werde, habe ich genügend Möglichkeiten das anzupassen.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 27. Dezember 2006, 21:28:33
Guten Abend .....  :winken:

"mini" - Bericht Ausgabe 17 ist online ....
War diesmal echt nicht viel

Wünsche noch einen tollen Abend ....

Viele Grüße Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 27. Dezember 2006, 22:33:59
bei dir müßten eigentlich auch die leisten, mit denen die träger verbunden sind, leicht überstehen.
wie in der bauanleitung geschrieben, soll man dies bündig machen mit den trägeren.
davon hast du nichts gepostet?
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 28. Dezember 2006, 07:55:18
Hallo Uman :)

ich weiß jetzt nicht so ganz, was du meinst ....

Dass die überstehenden Leisten bugwärts von mir abgesägt und geschliffen wurden steht in meinem Baubericht und ist auch auf Bild 91 m.E. gut ersichtlich ....

Heckwärts habe ich noch nix gemacht, da da ja noch weitere Lagen kommen....

oder habe ich dich jetzt völlig falsch verstanden  :8:


viele Grüße
Markus :klatsch:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 28. Dezember 2006, 13:58:42
wenn du die leisten aufklebst, von ausgabe 17, sind die dann plan auf der oberseite?
kann eigentlich nicht sein, weil die leisten darunter, etwas höher sind, als die träger.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 28. Dezember 2006, 17:39:29
OK, jetzt habe ich es auch verstanden ....

nein, sind sie nicht. Differieren so ca 0,1 mm.

Das Deck (also die Planken auf dem Gerüst) werde ich aber sowieso schleifen.
Allerdings erst, wenn es komplett ist. Macht vorher m.E. keinen Sinn

Gruß
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Tudor99 am 28. Dezember 2006, 18:58:07
Hi Markus!

Danke dass du meinen Punkt aufgegriffen hast.

Also ich kann mich mit der einspaltigen Lösung besser anfreunden und du hast damit einen Mitleser deines Berichts gewonnen.

Wenn du jetzt noch ganz gut bist (gibt man mir den kleinen Finger, reiß ich gleich den ganzen Arm ab), dann richtest du jetzt noch einen Newsletter o.ä. ein, dass die Abo-Nehmer informiert, wenn du ein Update eingestellt hast ;)  :ziel:

Neee... kleiner Spass, du sollst ja an dem Schiff bauen und nicht an der HP ;)

Mach weiter so!
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 28. Dezember 2006, 20:31:00
Hallo Carsten

freut mich, dass ich was für meine Leser tun konnte. War auch nicht so die große Aktion. Schlimmer wäre es gewesen, wenn du unbedingt 3 spaltig hättest haben wollen ...  trinken

Das mit dem Informieren ist sicher keine schlechte Idee.
wenn ich wüsste, ob man den Titel dieses Threads ändern kann, dann könnte man die aktuelle Ausgabe immer dahinter schreiben ....

"... ein weiterer Baubericht ... Nr 18" usw. Dann kann das jeder sofort erkennen ...

Viele Grüße
Markus

 :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: AnobiumPunctatum am 28. Dezember 2006, 20:48:04
Jupp, Du kannst den Threadtitel ändern. Du musst nur Dein erstes Posting editieren.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 28. Dezember 2006, 20:52:38
Hallo Christian

:9: Super ... Danke für die schnelle Info !!!!

Damit bekommt Carsten nun auch seine "Fast-Newsletter"  :klatsch:

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Alti am 03. Januar 2007, 08:30:34
Hallo Markus,

ich muss einfach nochmal sagen, ich bin begeistert von Deinem Baubericht. Als Abo-geschädigter hole ich mir immer Appetit auf die nächsten ausgaben.

weiter so

Gruss Heiko
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Kapitän Nietenzähler am 04. Januar 2007, 10:43:45
Hallo,

ich habe schon mehrfach versucht, die Bauberichtsseite über den Link aufzurufen. Kommt auch super, aber... links unten ist dann nur ein Mini - Fenster, in dem man zwar scrollen, aber nix erkennen kann (höchstens einzelne Worte; ich benitze den Internet Explorer.
Kann mir da jemand nen Tip geben ? Ich möchte doch zu gern auch mal diese offenbar tolle Seite geniessen.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 04. Januar 2007, 13:56:03
bei mir gehts einwandfrei.
habe auch den I.E.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 04. Januar 2007, 17:10:04
Zitat
Original von Kapitän Nietenzähler.... snip ...., aber... links unten ist dann nur ein Mini - Fenster, in dem man zwar scrollen, aber nix erkennen kann (höchstens einzelne Worte; ich benitze den Internet Explorer.
Kann mir da jemand nen Tip geben ? Ich möchte doch zu gern auch mal diese offenbar tolle Seite geniessen.


Wird eine neue Sitzung eröffnet, soll heißen der IE wird neu geladen? Wenn ja, einfach das neue Fenster mal maximieren (Fenster rechts oben, mittlerer Knopf). Falls das Fenster schon maximiert angezeigt wird, weiß ich allerdings auch nicht weiter.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 04. Januar 2007, 18:34:30
@Kapitän Nietenzähler

Also, schiebe das Fenster in die Linke obere Ecke auf deinem Desktop.
fahre mit dem Mauspfeil über die RECHTE untere Ecke des kleinen Fensters.
Nun sollte ein 45°-Doppelpfeil erscheinen
Wenn du diesen siehst - Linke Maustaste drücken (gedrückt halten) und nach rechts unten das Fenster vergrößern.

Damit sollte es eigentlich klappen ....

Aber wir haben es hier mit einem Computer zu tun - der kann zickiger als ne Wellenhose sein  :3:

Hast du schon mal probiert, den Link direkt in die Adressleiste einzugeben ???
also nicht einfach auf meine Signatur zu klicken ???


Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 07. Januar 2007, 08:57:28
Guten Morgen!

Ich habe den Bericht Nr. 18 online gestellt.
Da Nr. 17 ein Minibericht war, habe ich wie angekündigt beide Berichte zusammen gefasst.

Desweiteren gibt es eine neue Rubrik: "Vorsicht Falle!", in der ich MEINE  Lösungsansätze für diverse Probleme vorstelle.

Erstes Thema ist die falsche Höhe der Wellenhose.

Viele Grüße und trotz des Schocks mit dem Bismarck-Forum einen schönen Sonntag

Markus

 :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Hanseat am 07. Januar 2007, 10:12:21
Wie immer toll gemacht, vielen Dank rubberduck66. Dein Bericht hat mir schon oft geholfen. :meister:

P.S. Bin auch sehr überrascht von der Schließung, echt sehr schade.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 07. Januar 2007, 10:23:03
Hallo Hanseat

Schön, dass du hierhin gefunden hast  :klatsch:

Freut mich, wenn du durch meine Seiten ein paar Anregungen bekommen kannst.

Es ist wirklich Schade drum, aber da die Experten Uman und MarkusB auch hier vertreten sind, werden wir Laien doch ne Chance haben, dass Schiff zu vollenden .... :9:
Zumal ich hoffe, dass auch die anderen Profis den Weg hierhin finden werden.

Nur die Kontakte zu Amati sollten wieder belebt werden ....

VG Markus  :laber:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Tigerzivi am 07. Januar 2007, 14:45:40
Hallo zusammen,

habe nur ich den Eindruck, dass Amati mit dem Kalfaktern einen Bauabschnitt einfügt, der evtl. vorher nicht bedacht wurde?? Ich meine hätte ich das mit dieser Fummelei vorher gewusst, dann hätte ich die Stützholme im Bugbereich erstmal nur provisorisch eingebaut und noch nicht verklebt, damit man besser dran kommt...

Gruß Tiger
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: v8maschine am 07. Januar 2007, 14:52:48
hallo Markus,
hab mir gerade deine Sägeorgie angesehen, und ich muß sagen sieht gelungen aus :P
ich denke es ist ne gute Alternative und auch völlig unproblematisch auszuführen. wenn dann alles gespachtelt und lackiert ist wird über die Unzulänglichkeiten seitens Amati gnädig ein Schleier gelegt, und alle sind zufrieden
ich habe das Prob zum Glück nicht, dafür hatte ich das Bananenprob was sich aber nach reichlich wässern und zwingen in Luft aufgelöst hat, hab jetzt eine schöne gerade Linie vom Bug bis zur Wellenhose :9:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 07. Januar 2007, 14:56:07
Ach du Schande ...

die Banane????

Mensch, da gratuliere ich dir, dass du das in den Griff bekommen hast. Bei John sah das ja ganz übel aus ....
ist der eigentlich hier ?????

Die Sägeorgie ist aber nur was für Leute mit Nerven oder mehreren Wellenhosen ;)

VG Markus  :3:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Tormentor am 07. Januar 2007, 15:45:38
Ich bin zwar auch der totale Schiffsneuling,  aber  :meld: .

Das angesprochene Kalfaktern heißt eigentlich Kalfatern und hat nix mit Mullbinden zu tun, auch hat AMATI keinen Bauabschnitt eingefügt. Kalfatern war oder ist eigentlich sozusagen das verfugen des Schiffes, d.h. die Spalte zwischen den Planken wurden mit Teer und Fasern von z.B. Hanf abgedichtet. Die eingeklebte Mullbinde dient mit dem dicken Leimauftrag eher zum weiteren versteifen des Rumpfes.

Wie gesagt, bin auch erst Schiffsjunge aber da sind wohl die Begrifflichkeiten durcheinandergekommen  :D .

Trotzdem freue ich mich jedesmal über Updates auf euren Websiten  :klatsch:

 :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 07. Januar 2007, 15:57:49
Hallo Tormentor!

Jetzt haste mich aber erwischt  :rolleyes:

Du hast natürlich völlig recht.
Ich habe es auch schon korrigiert. Danke für den Hinweis.

Gut aufgepasst - bekommst ne 1  :1:

Ich hatte den gleichen Fehler auf meiner HP  :rolleyes:

VG Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Tigerzivi am 07. Januar 2007, 15:58:09
Kalfatern... sorry - Denk- und Tippfehler ;-)
Bin halt auch noch Novize im Schiffbau.

Ich meinte ja auch nur, dass man doch wesentlich besser an die inneren Bugplanken käme, wenn die aufliegenden Stützholme noch nicht verleimt wären...
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 07. Januar 2007, 22:12:03
Zitat
Original von v8maschine
hallo Markus,
hab mir gerade deine Sägeorgie angesehen, und ich muß sagen sieht gelungen aus :P
ich denke es ist ne gute Alternative und auch völlig unproblematisch auszuführen. wenn dann alles gespachtelt und lackiert ist wird über die Unzulänglichkeiten seitens Amati gnädig ein Schleier gelegt, und alle sind zufrieden
ich habe das Prob zum Glück nicht, dafür hatte ich das Bananenprob was sich aber nach reichlich wässern und zwingen in Luft aufgelöst hat, hab jetzt eine schöne gerade Linie vom Bug bis zur Wellenhose :9:


endlich auch mal eine gute nachricht, hoffe das Jon es auch schafft.
@ rubberduck66
gut gemacht, deine wellenhose, und auch die beschreibung :P
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 08. Januar 2007, 20:19:14
Vielen Dank für die Anerkennung  :1:

Den Anstoß haben Uman und MarkusB gegeben. Bin kurz entschlossen in den Keller und habe losgelegt .... Ohne groß zu überlegen - sonst hätte ich wieder 1000 gute und vernünftige Gründe gefunden es zu lassen  :6:

Aber nun bin ich froh, dass ich es gemacht habe  :1:

Wünsche allen ein erfolgreiches Weiterwerkeln ....

VG Markus  :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 08. Januar 2007, 20:52:31
Zitat
Original von uman 9te.... snip .... gut gemacht, deine wellenhose, und auch die beschreibung :P
gruß uman


Er zeigt Mut zum Risiko  :respekt:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 08. Januar 2007, 21:20:54
@MarkusB

Danke ....
Aber ich habe bei Sägen auch Blut und Wasser geschwitzt .....  :7:
Und das Ganze dann mit ner Mittelstumpfen Pucksäge - oha, wenn ich drüber nachdenke bekomme ich wieder Schweißperlen auf der hohen Stirn .....

VG Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 09. Januar 2007, 01:09:25
Zitat
Original von rubberduck66.... snip .... Und das Ganze dann mit ner Mittelstumpfen Pucksäge - oha, wenn ich drüber nachdenke bekomme ich wieder Schweißperlen auf der hohen Stirn .....


Pfui, mit schlechtem Werkzeug arbeiten :12: Das macht man aber nicht. :3:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 09. Januar 2007, 02:14:39
zum glück, hat er nicht seine dritten zähne benutzt :D
sonst würden hier alle warten auf den umbau, bis sie, sie haben :D  :D  :D  :D
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 09. Januar 2007, 02:41:23
@uman

Der war gut  :klatsch:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: madtatt am 09. Januar 2007, 13:00:38
Habe mir den Chirugischen Eingriff von rubberduck angesehen. Hut ab. :P
Aber ich trau mich nicht so recht.
Bevor ich so einen Eingriff wage warte ich erst noch mal ein paar Ausgaben ab. Eilt ja nicht.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 09. Januar 2007, 14:37:14
das wichtigste dabei ist die mackierungen zu machen, bevor man schneidet, damit man daß ganze wieder zusammen bekommt, auf den schnittkanten.
bei mir werden es zwei stifte sein, mit 2mm bohrung, so wie schon im baubericht gemacht, wo das teil das erstemal draufkommt auf den rumpf.
sicher gibt es auch noch ander möglichkeiten, wie kerben, oder filtzstift.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: madtatt am 09. Januar 2007, 14:48:13
@ markusB
Das ne Pucksäge vieleicht nicht die beste Lösung ist, sehe ich ein.
Was schlägst du vor?
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 09. Januar 2007, 15:02:02
Zitat
Original von madtatt
@ markusB
Das ne Pucksäge vieleicht nicht die beste Lösung ist, sehe ich ein.
Was schlägst du vor?


Pucksäge ist schon ok, aber mit scharfen Sägeblatt. ;)
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 09. Januar 2007, 20:03:28
Zitat
Pfui, mit schlechtem Werkzeug arbeiten  Das macht man aber nicht.


Ich schäme mich auch ,,,,  :rolleyes:  :D  
ich habe eine mit scharfen Sägeblatt und eine "etwas gebrauchtere"
Da ich so schnellentschlossen losgestürmt bin, habe ich natürlich die Falsche gegriffen ...
hat aber super gepklappt .... - vielleicht deshalb (???!!!???)

Aber natürlich hat MarkusB recht ... Gutes Werkzeug ist schon wichtig!

@Uman
Markieren ist absolut wichtig.
Ich habe auf der Rückseite (also wo die Wellenhose an den Spant 43 geklebt wird) eine Linie mit Bleistift gezogen. Vorne läuft es ja spitz zu, da ist das Ausrichten nicht so problematisch.
Das Stabilit erlaubt ja ca. 10 Ausrichten - das reicht.

- ach ja ... ich habe noch 100% + 4 überflüssige ....  :7:
Aber war wirklich gut ....  :P  :klatsch:  :7:

@madtatt

Zu warten ist sicher ein gute Alternative!
Besonders, wenn du keine 2te Hose - ich meine Wellenhose - hast.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Bernd am 09. Januar 2007, 20:56:37
Vielleicht geht ja auch ein gute Kettensäge? ;)
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 09. Januar 2007, 21:03:19
Klar geht das .....

musst dann aber vielleicht etwas mehr als 3mm Füllmaterial einlegen  :7:

VG Markus  :D
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 09. Januar 2007, 22:36:25
oder im Maßstab 1:200, dann klappts auch mit der Schnittbreite. :7:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 13. Januar 2007, 15:17:36
Guten Tag  :winken:

Es ist mal wieder soweit ....

Die Nr 19 steht im Netz!

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: MarkusB am 13. Januar 2007, 16:11:44
Hallo Markus,

da hast du ja keine Kosten gescheut. Wieviel Tuben Stabilit haste den da verarbeitet?
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 13. Januar 2007, 20:50:32
Hi Markus

Ach du, das war nicht mal eine Tube. Inklusive Pinsel hat das so ca 10,- Euro gekostet.
Das ist es mir wert ....
Denn man merkt schon einen Unterschied

Noch einen schönen Abend !  :winken:

VG Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 20. Januar 2007, 10:44:11
Guten Morgen  :klatsch:

Ausgabe 20 ist online.
Da nur wenig zu machen war, habe ich die Texte und Bilder an die Ausgabe 19 angefügt.
Vielleicht ist trotz der Kürze für den Ein oder anderen eine interessante Information dabei.

Viele Grüße und ein sturm- und stromausfallfreies Wochenende ....   :woist:

Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 21. Januar 2007, 23:28:16
hast die prob angesprochen :P
bei mir wurde noch auf das spachtel und schleifen im baubericht  vom rumpf eingegangen.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 22. Januar 2007, 19:52:32
Hallo Uman ....
hatte es gestern schon gesehen, dass wir unabhängig voneinander wieder sehr ähnliche Vorgehensweisen hatten.  :1:

Aber hattest du deinen Rumpf nicht schon geschliffen ..... ???

VG Markus   :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 22. Januar 2007, 22:01:56
habe ich, dann wurde alles gespachtelt, und nochmals geschliffen.
jetzt sind noch ein paar kleinigkeiten zu machen. die würden zwar nicht stören, aber der rumpf liegt ja bis mai noch rum für die zweite beplankung.
außerdem, gibt es jetzt dann innen G4 rein.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 27. Januar 2007, 21:18:20
Einen schönen guten Abend wünsche ich euch!
Der Bericht 21 ist online. Zusätzlich habe ich eine neue Rubrik eingeführt – „My Way“

Da beschreibe ich kleinere und größere Ergänzungen und Verfeinerungen an der Bismarck, die so nicht von Amati vorgesehen sind.

Der erste Beitrag befasst sich mit der Erstellung und dem Einbau eines Tandem-Innenkiels aus Aluminium zur Stabilisierung des Rumpfes.

Ich wünsche euch frohes Schmökern!

Viele Grüße
Markus
 :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 03. Februar 2007, 21:41:42
Hallo liebe Modellbaukollegen!

Der Bericht Nummer 22 ist online.
Außerdem habe ich noch eine Ergänzung zu meinem Tandem-Kiel eingestellt.
An dieser Stelle vielen Dank an MarkusB für den Tipp.

Ich wünsche frohes Schmökern!  :santa:

Viele Grüße
Markus  :1:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 11. Februar 2007, 09:04:01
Einen schönen guten Morgen!  :klatsch:

Bericht Nr. 23 ist online.

Ich wünsche euch frohes Schmökern und dass ihr ein paar Anregen finden werdet.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Tormentor am 11. Februar 2007, 09:34:23
Wie immer ganz tolle Arbeit, vielen Dank  :P
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 11. Februar 2007, 09:40:09
@ Tormentor

Vielen Dank für das Lob.
Freut mich, wenn es euch gefällt :)   :9:

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 17. Februar 2007, 18:28:16
Bericht zur Ausgabe 24 ist online.
Aufgrund der „enormen“ Teilemenge bei dieser Ausgabe ist er nicht so ganz ausführlich, aber vielleicht dennoch nicht uninteressant.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 22. Februar 2007, 20:29:18
Guten Abend liebe Modellbaukollegen,

da ich gerade Urlaub habe, sind das Werkeln und der Bericht diesmal etwas früher fertig.
Hiermit lade ich euch ein, mal auf meiner Seite vorbei zuschauen ...

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 23. Februar 2007, 00:44:22
wieder mal auf den punkt gebracht :P
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 28. Februar 2007, 20:03:25
Besten Dank Uman   :meister:

Guten Abend Kollegen!

Bericht Nr. 26 ist fertig.
Wünsche euch frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 28. Februar 2007, 23:03:36
nichts zu danken.
auch dein neuer baubericht :P
man muß wirklich darauf achten, daß der aufbau waagerecht ist und im winkel.
nichts sieht schlimmer aus, als wenn später der aufbau schief ist, und man in korrigieren muß.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 10. März 2007, 18:52:06
*verlegen schauend*
... und genau auf so "krumme sachen" muss man bei der heutigen Ausgabe achten!


Aber erstmal guten Abend liebe Modellbaukollegen.
Bericht Nummer 27 ist soeben online gestellt worden.

Ich hoffe, dass er wieder ein paar nützliche Informationen für euch bereit hält

Viele Grüße

Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: KaLeu Frank am 15. März 2007, 13:04:35
Hallo Markus,

wie immer eine Freude deinen Bericht zu lesen. :respekt:

Gruß Frank
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Kapitän Nietenzähler am 16. März 2007, 09:43:13
Jau - und für dieLöcher der Ruder tut´s sicher ne Hilti - aber Ernst beiseite:
Der gleich zu Anfang begonnene Doku - Block "Werkzeuge, Kleber usw" ist ja schnell eingeschlafen; da kam nix ausser ein paar Binsenweisheiten.
Schade - dem einen oder anderen hätte es sicher geholfen - und könnte es noch.
Ehe da jemand die Decks mit ner Parkettschleifmaschine angeht ...
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 17. März 2007, 13:02:29
@Frank ...
besten Dank :)
Ich hoffe, dass auch der neue Bericht gefällt ...


Mahlzeit liebe Kollegen :)

Bericht nr 28 ist soeben online gegangen. Er ist etwas größer, da ja doch ein paar mehr Teile zu verbauen waren, als beim letzten Mal.

Viel Spaß beim Schmökern :D

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 17. März 2007, 23:25:01
wieder mal gute tips, für den zusammenbau des aufbaus :P
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 24. März 2007, 14:08:07
Hallo liebe Modellbaukollegen!
Es ist wieder soweit ....
Nr. 29 ist gerade online gegangen :D

Wünsche frohes Schmökern!

Viele Grüße
Markus

@uman....

besten Dank, ich hoffe auch im neuen Bericht sind ein paar interessante Hinweise und Anregungen .....
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 31. März 2007, 20:50:51
Hallo und guten Abend liebe Schiffsbaukollegen.

Bericht Nr. 30 ist soeben ganz frisch online gegangen.
Wünsche euch frohes Schmökern!

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 07. April 2007, 08:25:48
Guten Morgen liebe Modellbaukollegen,

es ist wieder soweit – Bericht Nr. 31 ist online!
Wünsche frohes Schmökern und frohe Osterfeiertage!

Viele bunte Eier ...
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 08. April 2007, 22:12:01
und wieder mal :P  gemacht,
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 14. April 2007, 12:22:48
Ein fröhliches Hallo :D

Bericht Nummer 32 ist online ....
Wer trotz des schönen Wetters vor dem Rechner sitzt, ist herzlich eingeladen in der neuen Ausgabe zu schmökern ....

@uman
Besten Dank *mich tief verneigend*
Ich hoffe, dass auch der neue Bericht gefällt :)

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 14. April 2007, 20:47:32
das mit dem abrunden, ist mir auch sauer aufgestoßen.
abschrägen der kanten, währe richtig gewesen.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 21. April 2007, 12:42:31
Ein fröhliches Hallo!

Ausgabe 33 ist nun online
und ich wünsche allen Modellbaukollegen, die sich heute in Dortmund treffen, eine tolle Zeit und riesig viel Spaß!

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 28. April 2007, 11:46:53
Ein fröhliches Hallo aus dem sonnigen Wuppertal!

Bericht Nr . 34 ist online.
Ich wünsche euch frohes Schmökern und hoffe, dass ihr wieder ein paar kleine Hilfestellungen findet.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 05. Mai 2007, 13:18:38
Guten Tag liebe Modellbaukollegen :D

Der Bericht Nr. 35 ist frisch online.
Wünsche euch frohes Schmökern und hoffe, dass wieder der ein oder andere Tipp dabei ist :)

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Tormentor am 07. Mai 2007, 09:09:42
Auch wenn ich nicht jedesmal antworte, aber ich freue mich immer wenn wieder ein Teil online ist, und lese immer gespannt mit. Auch wegen der wirklich erstklassigen Website  :P

 :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 12. Mai 2007, 14:47:19
@Tormentor
Ganz herzlichen Dank für deine lobenden Worte. Es freut mich, wenn euch die Berichte gefallen und auch ein bisschen helfen können :)

Einen fröhlichen Gruß aus dem regnerischen, stürmischen und gewittrigen Wuppertal :D
Bericht Nummer 36 ist online. Desweiteren findet ihr unter „My Way“ – „Ergänzungen & Verfeinerungen“ einen Bericht über die Zweitbeplankung des Zitadellenpanzers Teil 1. Teil 2 wird dann nach Montage des Bugs erfolgen.

Ich wünsche euch frohes Schmökern.

Liebe Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 19. Mai 2007, 16:01:10
Ein fröhliches Hallo in die Runde geworfen ....

Der Bericht Nr. 37 ist online.
Hätte nicht gedacht, dass man über 2 Teile soviel schreiben kann ...

Naja ....

Wie immer wünsche ich frohes Schmökern

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 26. Mai 2007, 10:26:42
Guten Morgen liebe Modellbaukollegen,

der Bericht 38 ist frisch online.
Ich wünsche frohes Schmökern und schöne Pfingsfeiertage.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: golfigolf1 am 28. Mai 2007, 13:33:10
Hallo Markus,
also nun muss auch ich es mal loswerden:
Deine Berichte sind einfach des Beste was es in dieser Richtung gibt  :klatsch:
Viele von uns Bissibauern werden sich an Deine Ratschläge halten und damit gut fahren.
Ich wollte schon gestern meinen Text loswerden in unserem anderen Forum " Die Bismarck Modellbauforum ), aber aus unerklärlichen Gründen komme ich seit gestern nicht mehr ins Forum ??
Also nochmals - bitte bitte weitermachen mit deinen Berichten :1:

Peter
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: uman 9te am 28. Mai 2007, 21:28:54
server ist wegen technischer probs, nicht erreichbar.
gruß uman
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 02. Juni 2007, 07:29:21
Guten Morgen liebe Modellbaukollegen :D
Bericht Nr. 39 ist fertig.

Wie immer wünsche ich euch frohes Schmökern!

@golfigolf1

Vielen Dank für dein Lob -
ich werde bestimmt weitermachen :D - habe ich mir fest vorgenommen.  :winken:

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 07. Juni 2007, 18:59:43
Guten Abend meine lieben Modellbaukollegen ....

Wer nicht gerade beim Grillen ist, den möchte ich einladen, mal bei der frisch eingestellten Ausgabe 40 vorbei zuschauen.

Wie immer wünsche ich frohes Schmökern

Liebe Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 16. Juni 2007, 12:18:53
Mahlzeit liebe Kollegen .... :)
Der Bericht Nr. 41 ist online.
Da nicht allzu viel zu tun war, ist er auch etwas knapper.
Wünsche trotzdem frohes Schmökern


Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 24. Juni 2007, 08:45:23
Guten Morgen beisammen :)

die Ausgabe „Montage der Schlingerkiele und die G4 Behandlung“ ist soeben ganz frisch online gegangen ...
Wünsche euch wie immer frohes Schmökern :D

Liebe Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 01. Juli 2007, 09:28:48
Guten Morgen meine lieben Modellbaukollegen!
Die Ausgabe 43 ist soeben online gegangen.

Wünsche wie immer frohes Schökern!

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 08. Juli 2007, 09:55:34
Guten Morgen meine lieben Modellbaukollegen.

Diesmal gibt es eigentlich keinen Baubericht, sondern eher eine Statusbericht. Ich zeige das Ergebnis von fast einem Jahr Rumpfbau ....
Ich hoffe, dass euch dieser Bericht auch gefällt.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 08. Juli 2007, 14:43:17
Hallo Markus,
Dein Rupmpf sieht sehr gut aus,  :respekt: wünschte ich wäre auch schon so weit aber das dauert bei mir noch eine Zeit.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: Kapitän Nietenzähler am 09. Juli 2007, 17:11:40
Der Baubericht ist nach wie vor in den höchsten Tönen zu loben - auch und gerade, weil er zeigt, daß manchmal mehrere Wege zum Ziel führen.
Wichtig ist ein schlüssiger Gesamteindruck, nicht der letzte Zehntelmillimeter (Holz lebt!).

Bitte weiter so !
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 14. Juli 2007, 11:16:37
Herzlichen Dank für euer Lob :D

Bin auch echt froh, dass ich den hinbekommen habe - sumindestens bi hierhin ...

aber schon geht es wieder weiter ....

... der nächste Bericht online gegangen.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 21. Juli 2007, 17:45:39
Ein fröhliches Hallo beisammen!

Vermelde mal eben, dass die Ausgaben 44B, 45B sowie 46 soeben online gegangen sind.

Wie immer wünsche ich frohes Schmökern  :santa:

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 21. Juli 2007, 20:28:15
@Markus,
Dein Baubericht ist wie immer sehr informativ und Lehrreich. :respekt:  Da kann sich ganau abschauen auf was man achten muss. Vielleicht baue ich ja deswegen im Moment so langsam hinterher. :3:  :3:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 29. Juli 2007, 09:45:55
Guten Morgen aus dem nassen Wuppertal .... :D

Heute gibt es nur einen Minibericht, da ich ja schon sehr viel, was nun in Ausgabe  47 gemacht werden soll in meinen früheren Berichten beschrieben habe.
Ich hoffe aber dennoch, dass so der ein oder andere Hinweis hilfreich sein kann.

Viel Grüße
Markus


@kaewwantha
Besten Dank ....
Schön, dass meien Berichte hilfreich sind  :winken:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 29. Juli 2007, 10:06:51
@Markus,
wie immer ein hervorragend geschriebener Baubericht.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 04. August 2007, 10:27:27
Ein sonniges Hallo!

Für die fleißigen Werftarbeiter, die das schöne Wetter des Wochenendes lieber im Keller bzw. am Monitor genießen wollen ist der Bericht 48 soeben online gegangen ....

Was immer ihr am Wochenende macht – genießt es !!!


@kaewwantha

Besten Dank ...
ich hoffe, dass auch der neue Bericht gefällt :)

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 05. August 2007, 00:09:44
@Markus,
wie immer ein super Bericht gefällt natürlich. :P  :respekt:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 18. August 2007, 09:52:59
Guten Morgen meine lieben Kollegen ....
(Mini-)Bericht 50 ist soeben online gegangen. Da viele Aktivitäten schon in der letzten Woche beschrieben wurden, fällt er heute deutlich kleiner aus.
Wünsche dennoch frohes Schmökern :)

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 25. August 2007, 12:57:37
Ein fröhliches Hallo in die Runde geworfen ....
Der Bericht 51 ist soeben online gegangen.

Wie immer wünsche ich frohes Schmökern
Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 01. September 2007, 11:19:38
Guten Morgen meine lieben Modellbaukollegen :)

Heute gibt es wieder einen minimalen Minibericht.
Wünsche aber dennoch frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 08. September 2007, 08:39:07
Guten Morgen beisammen :-)
Der kleiner 53er Bericht ist soeben online gestellt worden.
Ich wünsche frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 15. September 2007, 11:30:40
Guten Tag liebe Modellbaukollegen.

Nachdem die letzten Berichte doch etwas kürzer waren, kommen dann heute mal zwei Berichte.
Ich wünsche euch frohes Schmökern und ein tolles Wochenende ... :)

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 22. September 2007, 18:54:52
Guten Abend meine lieben Modellbaukollegen.
Das war heute echt eine harte Nuss. Nahe am Rande des Wahnsinns habe ich es dann doch einigermaßen hinbekommen. Ganz zufrieden bin ich nicht ... Aber fürs „erste Mal“ geht es einigermaßen.

Ich wünsche frohes Schmökern :D

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 22. September 2007, 20:01:45
@Markus,
wie immer ein Toller Baubericht von Dir. Da weiss ich ja auf was ich achten muss wenn es bei mir so weit ist.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 29. September 2007, 14:59:06
Einen fröhlichen Gruß aus dem herbstlich regnerischen Wuppertal ....
Hier ist so richtig schönes Heimwerker- und Bastelwetter ...
Und das ist auch nicht schlecht, denn ich hatte heute einiges zu tun ...

Mehr erfahrt ihr in meinem neuen Bericht :)

@Helmut ....
herzlichen Dank!
Diesmal bin ich etwas anders vorgegangen, da ich nicht so richtig zufrieden war.


Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 29. September 2007, 17:58:12
@Markus,
ich kann mich nur Wiederholen, wie immer ein Super Baubericht von Dir. In der Zwischenzeit erwartet man ja nichts anderes mehr von Dir. :D  :D
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 06. Oktober 2007, 10:49:02
Guten Tag meine lieben Modellbaukollegen :-)
Soeben ist der Bereicht 57 online gegangen. Ich wünsche frohes Schmökern und ein sonniges Wochenende!

Viele Grüße
Markus

@Helmut ...
besten Dank, ich hoffe, dass ich auch diesmal den Erwartungen entsprochen habe :woist:

 :pffft:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 06. Oktober 2007, 13:14:21
@Markus,
auch diesmal ein sehr informativer Baubericht, der den Erwartungen vollkommen entspricht, das war auch nicht anders zu erwarten.
Eine Frage hätte ich jedoch noch, was hast Du zum biegen des Hangartores verwendet. Das geht leider aus dem Baubericht nicht hervor.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 13. Oktober 2007, 12:34:35
Ein fröhliches Hallo :D
Soeben ist der Bericht Nr. 58 online gegangen.

Wie immer wünsche ich frohes Schökern.

Liebe Grüße
Markus


@Helmut ...
Ich habe das Teil ganz leich über eine Spaydose gebogen.
Die Biegung sollte ja nur minimal sein ...
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 13. Oktober 2007, 18:38:53
@Markus,
wie immer ein sehr guter Baubericht.  :respekt:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 20. Oktober 2007, 12:03:09
Einen sonnigen Gruß aus Wuppertal ...

Der Bericht Nr. 59 ist online!

Noch ein Hinweis für meine „Abonnenten“:
Nächsten Samstag liegen andere Aktivitäten an,
so dass der Bericht dann wohl erst Montag erscheinen wird.

@Helmut:
Besten Dank, ich hoffe, dass auch der neue Bericht gefällt.


Herzliche Grüße und viel Spaß beim Schmökern
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 24. Oktober 2007, 10:21:20
@Markus,
wie immer ein Super Bericht.
Es wird langsam Zeit dass ich bei meiner auch mal weitermache. Momentan bin ich an meiner Forrestal tätig.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 28. Oktober 2007, 20:14:24
Guten Abend liebe Modellbaukollegen.
Wie angekündigt kommt der Bericht Nr. 60 erst heute.
Ich hoffe, dass er euch gefällt.

@Helmut ...
Na, also bitte .... !!
Nun aber mal ran an die Bismarck - sonst verstaub die noch :D


Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 28. Oktober 2007, 21:43:07
@Markus,
natürlich wie immer ein Hervorragender Baubericht von Dir.
Ja jetzt kann ich an meiner Bismarck auch wieder was machen denn die Ätzteile werden direkt am Modell befestigt, darauf habe ich nur gewartet.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 03. November 2007, 15:32:09
Guten Tag liebe Modellbau-Kollegen :D

Der Bericht 61 ist soeben online gegangen.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern.

Herzliche Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 03. November 2007, 18:32:25
@Markus,
wie immer ein sehr lehrreicher und informativer Baubericht den Du da schreiibst. Danke für den Hinweis dass in der Bauanleitung die Nummer vertauscht sind.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 10. November 2007, 12:28:16
Ein fröhliches Hallo aus dem stürmisch verregneten Wuppertal.
Heute ist richtiges Bastelwetter bei uns. Und das ist gut so, denn es waren diesmal einige Herausforderungen zu bewältigen.
Ich wünsche euch frohes Schmökern :)
Viele Grüße
Markus

@kaewwantha
Vielen Dank ...
Diesmal gibt es wohl etwas mehr Hinweise ....  :1:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 17. November 2007, 12:22:53
Mahlzeit liebe Kollegen :)
Soeben ist mein kleiner Bereicht zu Ausgabe 63 erschienen.
Ich hoffe, dass er euch trotz seines geringen Umfangs dennoch gefällt :)

Viele Grüße
Euer Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 17. November 2007, 17:31:05
@Markus,
was soll ich sagen, natürlich wieder ein sehr toller Baubericht von Dir.
Diesmal sind es je nicht soviele Hinweise wie das letzte mal. Es würde mich interrisieren ob von Amati jemals ein Modell nach der Hachette Anleitung zusammengebaut worden ist.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 24. November 2007, 11:25:44
Guten Tag Kollegen ... :D
Es ist wieder soweit – der nächste Bericht ist soeben online gegangen.
Wie immer viel Spaß beim Schmökern.

Viele Grüße
Markus

@kaewwantha
Also wenn ich mir so einige Anleitungsschritte anschaue, habe ich da so den ein oder anderen Zweifel .... ;)
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 24. November 2007, 16:20:36
@Markus,
wie immer ein Super Baubericht da weiss man sofort auf was man Achten muss wenn man selber so weit ist.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 01. Dezember 2007, 11:37:40
Ein fröhliches Hallo :)
Soeben ist der Bericht 65 ganz frisch online gegangen.
Wie immer wünsche ich euch frohes Schökern.

Und hoffe, dass auch diesmal wieder der ein oder andere Hinweis für euch hilfreich sein wird :)

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 01. Dezember 2007, 18:45:01
@Markus,
wie immer ein Super Baubericht von Dir. Mit sehr vielen wichtigen Tips.
Wenn Hechette so weiter macht sollten wir deren Bauanleitung bald links liegen lassen und nur noch nach Deinem Baubericht bauen. :D
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 08. Dezember 2007, 12:35:11
Ein fröhliches Hallo :)
Soeben ist der Bericht Nr. 66 online gegangen.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern.

@Helmut  
:7: Na, ob das dann wirklich besser ist ....  :pffft:
Aber Hauptsache meine Berichte helfen euch ein bisschen  :winken:

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 08. Dezember 2007, 22:09:22
Hallo Markus,
was soll ich sagen da hast Du wieder einen Super Tollen Bericht erstellt.
Dein Modell sieht wirklich sehr gut aus. :respekt:
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 15. Dezember 2007, 11:24:24
Ein fröhliches aus dem kalten Wuppertal ....
Soeben ist der Bericht Nr. 67 ganz frisch online gegangen.
Viel Spaß beim Schmökern!

@kaewwantha
Besten Dank ....
Ich hoffe, dass es so bleibt :1:

Markus :)
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 15. Dezember 2007, 14:20:24
@Markus,
ich muss wiederholen, Du hast wieder einen Super Baubericht erstellt.
Vielen Dank mit dem Tip wegen Einbau eines Bodens im Führerstand.
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 22. Dezember 2007, 11:22:43
Ein verschnupftes Hallo aus dem sonnigen Wuppertal....
Leider hat mich die Weihnachtserkältung erwischt.
Daher war ich auch nicht traurig, dass die Aktivitäten und der Bericht nr. 68 diesmal auch sehr überschaubar waren.
Ich hoffe dennoch, dass der ein oder andere Tipp für euch dabei ist

Ich wünsche euch Allen entspannte und besinnliche Weihnachtstage

Viele Grüße
Markus
Titel: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: kaewwantha am 22. Dezember 2007, 16:53:01
@Markus,
ist natürlich wieder ein sehr guter Baubericht und die Tips sind wie immer sehr hilfreich.

Auch Dir Frohe Weihnachtsfeiertage und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 68
Beitrag von: rubberduck66 am 29. Dezember 2007, 13:05:58
Ein fröhliches Hallo!
Soeben ist der Bericht 69 online gegangen.
Ich hoffe, dass er wieder nützlich ist und gefällt.

Besten Dank Helmut.

Natürlich wünsche auch ich all meinen treuen Lesern einen guten Rutsch und vile Gesundheit und Erfolg für 2008!

Euer Markus :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 69
Beitrag von: kaewwantha am 29. Dezember 2007, 17:43:42
@Markus,
was soll ich sagen, natürlich ein sehr guter Baubericht. Das mit dem Biegen des Ruderanzeigers ist mir auch noch nicht klar.

Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 69
Beitrag von: rubberduck66 am 05. Januar 2008, 11:14:40
Ein frohes Neues!
Auch in diesem Jahr geht es wieder weiter ...
Soeben ist der Bericht 70 online gegangen – und damit ist nun auch Bergfest!
Ich hoffe, dass auch dieser Bericht gefällt und wünsche frohes Schmökern

@kaewwantha
Das sind so die spannenden Momente bei der Bauanleitung - Bild so, Text andersrum .... So bleibt es spannend ;)

Viele Grüße
Markus

Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 70
Beitrag von: kaewwantha am 05. Januar 2008, 14:29:48
@Markus,
ein Gesundes neues Jahr erst einmal und viel Gesundheit für Dich und Deinen Angehörigen.
Was soll ich sagen wieder ein toller Baubericht von Dir.

Bei der Erwähnung Bergfest muste ich schmunzeln denn in Erlangen gibt es ein Bergfest, das hast Du nicht zufällig gemeint. :pffft:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 70
Beitrag von: Uwe Jensen am 05. Januar 2008, 22:53:13
Hallo, Markus,
die einzelnen Bauberichte und dazugehörigen Aufnahmen sind sehr gut beschildert und ausführlich erklärt.
Kompliment.
Nur eine Frage, die mir im "Hinterstübchen" einige Sorgen macht:
Du hast beschrieben, daß einige der zu bearbeitenden Teile schwarz eingefärbt werden sollten, bevor diese weiter
bearbeitet werden können. Sehe ich auch ein, nur, wenn es zum Bauende zugeht, müssen doch die einzelnen Teile
auch gefärbt werden, und dies am Besten mit einer Sprühfarbe. Grau.Werden dann nicht die vorher schwarz  vorgefärbten
Stellen auch wieder grau???? Damit wäre doch der gewünschte Effekt, der gut gedacht ist, wider hinfällig.
Oder sehe ich dies falsch?
Ich wünsche ein arbeitsreiches Wochenende.
Uwe aus Gera.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 70
Beitrag von: rubberduck66 am 19. Januar 2008, 12:55:51
Besten Dank Kaewwantha :D

Hallo Uwe ...
Schön, dass auch dir mein Bericht gefällt. Ich war eine ganze Weile Offline, daher antworte ich dir erst jetzt.
Du siehst das völlig richtig mit dem Farbnebel. Die Teile werden wieder grauer. Allerdings sprüht man auch besser nicht direkt auf die geschwärzen Öffnungen (sofern man da überhaupt noch hinkommt). Und da wo der Farbnebel sich dann doch absetzten kann, kommt man auch noch mit einem Pinsel dran, um das gegebenenfalls zu übermalen.
Außerdem entsteht durch den Nebel der Effekt, dass diese Zonen etwas dunkleres grau werden, was die optische Tiefenwirkung erhöhen könnte.

Auf alle Fälle, sind die Stellen dunkel, die man später garantiert nicht mehr erreichen wird.
So ist zumindestens meine Theorie ;)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 70
Beitrag von: rubberduck66 am 19. Januar 2008, 12:56:11
Ein fröhliches Hallo aus dem stürmisch-regnerischen Wuppertal ...
Soeben ist die Ausgabe 71 ganz frisch online gegangen.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 71
Beitrag von: kaewwantha am 19. Januar 2008, 21:05:23
@Markus,
das ist wieder ein sehr guter Baubericht von Dir.
Ich kann mir gut vorstellen wie Dir da der Schrecken in die Knochen gefahren ist, wäre mir genauso gegangen, hast aber ja nochmal ohne Schaden richten können.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 71
Beitrag von: rubberduck66 am 26. Januar 2008, 10:19:33
Guten Morgen :)

Soeben ist der Bericht 72 online gegangen. Die Berichte der nächsten Wochen werden wahrscheinlich kleiner sein, da ich – wie in diesem Bereicht erläutert – etwas vorsichtiger bin, als bei den hinteren Aufbauten. Man macht ja so seine Erfahrungen ;)
Aber ich hoffe, dass er dennoch gefällt.

@kaewwantha
Da stand mir echt der Schweiz auf der Stirn .... ;)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 72
Beitrag von: kaewwantha am 30. Januar 2008, 20:41:30
Guten Abend Markus,
wie immer ein erstklassiger Bericht, wenn auch etwas kurz das kommt jedoch durch die etwas seltsame Zusammenstellung der Lieferungen von Amati.
Die Teile werde ich auch wieder erst sammeln damit man die Montage Reihen Folge sinnvoller Gestalten kann. Der hintere Aufbau lässt Grüßen.  :pffft:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 72
Beitrag von: rubberduck66 am 02. Februar 2008, 09:50:16
Guten Morgen aus dem verschneiten Wuppertal.
Diesmal ist es wie schon vermutet nur ein Minibericht – wobei Bericht schon fast zuviel gesagt ist.
Wie kaewwantha es schon schreibt - der hintere Aufbau hat uns ja so Manches gelehrt ;)
Viele Grüße und frohes Schunkeln ;)

Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 74
Beitrag von: rubberduck66 am 09. Februar 2008, 09:24:45
Guten Morgen liebe Kollegen ....
Ein weiterer Mini-Bericht ist soeben online gegangen.
Ich wünsche ein sonniges Wochenende!

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 74
Beitrag von: kaewwantha am 15. Februar 2008, 21:26:47
@Markus,
da habe ich doch glatt einen Baubericht von Dir übersehen. ;(
Macht aber nichts, dann habe ich halt etwas mehr zum lesen, da man mit diesen Teilen noch nicht so viel machen kann. Denn es empfiehlt mit Sicherheit zu warten bis die Kompletten Teile für die vorderen Aufbauten da sind.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 74
Beitrag von: rubberduck66 am 16. Februar 2008, 09:55:47
Guten Morgen liebe Kollegen ....
Ein weiterer Abschnitt  ist gerade online gegangen!
Wünsche euch wie immer frohes – wenn auch wieder kurzes Schmökern.

Viele Grüße
Markus

Also Helmut: Es ist wieder ein (kleiner) Bericht dazugekommen  :winken: ;)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 75
Beitrag von: rubberduck66 am 23. Februar 2008, 09:32:25
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Der Bericht Nr. 76 ist soeben frisch ins Netz gestellt worden.
Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 76
Beitrag von: kaewwantha am 23. Februar 2008, 12:39:55
Hallo Markus,
wie immer zwei sehr lehrreiche Bauberichte die Du hier ablieferst.
Da bin ich mal gespannt ob ich da auch zuviel abgeschliffen habe, da ich an manchen Stellen auch etwas großzügiger gefeilt habe.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 76
Beitrag von: rubberduck66 am 01. März 2008, 10:14:59
Guten Morgen aus dem stürmischen Wuppertal ....
Der Bericht Nr. 77 ist gerade online gegangen.
Wie immer wünsche ich euch frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus

@Helmut
Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass du nicht ZU großzügig warst ;)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 77
Beitrag von: kaewwantha am 01. März 2008, 17:26:03
Hallo Markus,
da hast Du wie gewohnt wieder einen Super Guten Baubericht abgeliefert.
Bis ich soweit bin dauert das noch ein wenig. Bin erst noch bei den Teilen des hinteren Aufbaus. :D
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 77
Beitrag von: rubberduck66 am 08. März 2008, 09:24:13
Guten Morgen liebe Kollegen ...
Es ist wieder soweit.
Der minimale Minibericht Nr. 78 ist online.
Viele Grüße
Markus

@Helmut ....
Lass dir damit auch Zeit .... Ist ja kein Schnellbau-Grand-Prix  :6:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 78
Beitrag von: kaewwantha am 08. März 2008, 17:56:15
@Markus,
wie immer ein sehr guter Bericht. Das mit der Zusammenfassung dieser Miniteilen ist vollkommen in Ordnung.

Ich lasse mir auch Zeit mit dem Bau. Dadurch kann man manche Überraschung von Amati etwas geringer halten.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 78
Beitrag von: rubberduck66 am 15. März 2008, 10:54:42
Guten Morgen Kollegen ...
Soeben ist der Bericht 79 ins Netzt gestellt worden.
Wünsche ein tolles Wochenende!
Viele Grüße
Markus

@Helmut
Und da die Überraschungen meist nicht so sonderlich erbaulich sind, sollte man deren Anzahl auch tunlichst klein halten  ;)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 79
Beitrag von: kaewwantha am 15. März 2008, 18:51:57
Hallo Markus,
wie immer ist Dein Bericht sehr informativ geschrieben.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 79
Beitrag von: rubberduck66 am 22. März 2008, 09:07:03
Guten Morgen aus dem verschneiten Wuppertal
Soeben ist der Bericht Nr. 80 online gegangen.

Ich wünsche allen Lesern frohe Ostern :-)
Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 80
Beitrag von: kaewwantha am 22. März 2008, 18:05:32
@Markus,
da hast Du wieder einen tollen Baubericht erstellt.
Wünsche Dir auch ein frohes Osterfest.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 81
Beitrag von: rubberduck66 am 29. März 2008, 09:46:21
Besten Dank Helmut ... waren ja diesmal weiße Ostern :)

Guten Morgen Kollegen :)
Ich möchte verkünden, dass der Bericht Nr. 81 soeben online gegangen ist.
Herzliche Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 81
Beitrag von: kaewwantha am 29. März 2008, 13:23:52
@Markus,
das ist wie immer ein toller Baubericht geworden.
So wie es aussieht hat Amati scheinbar keine Überraschung für uns in Petto.
Gleich dreimal auf Holz geklopft.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 82
Beitrag von: rubberduck66 am 05. April 2008, 12:10:30
Guten Morgen Kollegen :)
Und schon ist wieder eine Woche rum und Bericht 82 ist online.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus

@Helmut:
also bisher scheint es zu klappen (4x auf Holz geklopft ;)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 82
Beitrag von: kaewwantha am 05. April 2008, 16:55:23
@Markus,
was soll ich sagen ist wieder ein super Baubericht geworden.

Ab nächster Woche komme ich auch wieder öfters zum bauen.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 83 erstmal nicht – dafür weiter mit 81
Beitrag von: rubberduck66 am 12. April 2008, 10:17:42
Hallo und guten Morgen ....
Und wieder ist ein neuer Bericht online. Diesmal habe ich aber nicht mit der aktuellen Ausgabe gearbeitet. Die Gründe dafür findet ihr in meinem Bericht. Frohes Schmökern ....

Viele Grüße
Markus


Helmut,
dann viel Erfolg  :winken: :klatsch:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 83 erstmal nicht – dafür weiter mit 81
Beitrag von: kaewwantha am 13. April 2008, 09:13:04
@Markus,
da hast Du wieder einen Super Baubericht erstelt.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 84
Beitrag von: rubberduck66 am 19. April 2008, 09:42:19
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Und wieder ist eine Woche rum ein neuer Bericht steht zum Lesen bereit.
Ich wünsche wie immer frohes Schmökern.

Herzliche Grüße
Markus


Besten Dank Helmut, ich hoffe, dass auch der neue gefällt :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 84
Beitrag von: kaewwantha am 19. April 2008, 19:21:48
@Markus,
ja was soll ich da sagen, also da hast Du wieder einen fantastischen Baubericht verfast.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Erst nächste Woche: Ausgabe 85
Beitrag von: rubberduck66 am 27. April 2008, 11:32:02
INFO 27.04.2008

Wie ja einige von euch schon wissen, hatte ich am Freitag Abend einen Verkehrsunfall und somit musste ich an diesem Wochenende leider sehr viele Dinge klären und organisieren, so dass ich diesmal nicht dazu gekommen bin, an meiner Bismarck zu bauen und daher gibt es diesmal leider auch keinen Baubericht.
Allerdings werde ich diesen am nächsten Wochenende natürlich nachreichen.

Ich hoffe auf euer Verständnis.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Erst nächste Woche: Ausgabe 85
Beitrag von: kaewwantha am 27. April 2008, 13:38:53
@Markus,
ich hoffe dass der Unnfall nicht so schlimm war. Obwohl rennerei und Ärger gibt es ja auch schon bei der kleinsten Schramme. Hoffe es wurde niemand verletzt.
Freue mich dann auf nächste Woche.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgaben 85 und 86
Beitrag von: rubberduck66 am 01. Mai 2008, 17:19:41
Hallo Kollegen ....
Wie versprochen kommt nun heute gleich ein Doppelpack an Bericht.
Ich hoffe, dass er euch wieder gefällt und der ein oder andere nützliche Tipp zu finden ist.

Herzliche Grüße
Euer Markus

@Helmut ....
Ist zum Glück alles zu reparieren und hat vor Allem kein Personenschaden gegeben ....
und das ist ja die Hauptsache
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgaben 85 und 86
Beitrag von: kaewwantha am 01. Mai 2008, 20:08:42
Hallo Markus,
das tut gut zu hören dass es keinen Personenschaden gegeben hat. Alles andere läst sich reparieren und ersetzen.

Da hast Du wieder einen sehr informativen Baubericht verfasst.  :klatsch: Da weiss ich ja wieder wo ich nachlesen muss wenn ich mal so weit bin.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgaben 87
Beitrag von: rubberduck66 am 10. Mai 2008, 11:58:06
Ein fröhliches Hallo aus dem sonnigen Wuppertal .... :)
Soeben ist der Bericht 87 ganz frisch online gegangen!
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern und natürlich frohe Feiertage.

Viele Grüße
Markus


@Helmut:
Soweit ist wieder alles OK ...
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgaben 87
Beitrag von: kaewwantha am 10. Mai 2008, 12:40:27
Hallo Markus,
da hast Du wie immer einen Super Baubericht verfasst.
Da kann ich wieder sehr gut abschauen.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 88
Beitrag von: rubberduck66 am 17. Mai 2008, 10:45:15
Guten Morgen Kollegen :)

Heute kommt ein Minibericht, da der Zusammenbau der Struktur recht flott erledigt war.
Wünsche dennoch - wie immer - frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus

Besten Dank Helmut  :winken:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 88
Beitrag von: kaewwantha am 17. Mai 2008, 11:49:17
Hallo Markus,
da ist nicht viel zu schreiben und zu bauen.
Dein Bericht ist wieder sehr gut geworden.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 89 mit ein paar Hinweisen
Beitrag von: rubberduck66 am 24. Mai 2008, 10:50:08
Guten Morgen Kollegen ...
Soeben ist der Bericht 89 online gegangen.
Beim 2. Turm sind mir so einige Dinge aufgefallen, die ich bei der vorherigen Ausgabe so noch nicht beachtet habe, weshalb ich mir die Ausgabe 88 doch ein zweites Mal geholt habe und bauen werde.
Ich hoffe, dass so manch interessanter Hinweis auch für euch dabei sein wird.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende wünscht euch der Markus :)

Hallo Helmut ....
diesmal sind dann doch so ein paar Hinweise dabei :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 89 mit ein paar Hinweisen
Beitrag von: Tudor99 am 24. Mai 2008, 11:02:21
@Gummiente ;)


Wie immer schön zu lesen, ich finde den Baubericht nach wie vor sehr unterhaltsam und kurzweilig.


Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 89 mit ein paar Hinweisen
Beitrag von: kaewwantha am 24. Mai 2008, 17:57:00
Hallo Markus,
da hast Du wieder einen sehr guten Baubericht erstellt.
Danke für die Hinweise da ich ja noch nicht soweit bin kommen Sie rechtzeitig.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 90 Nur ein paar Bilder ...
Beitrag von: rubberduck66 am 31. Mai 2008, 09:40:24
Guten Morgen Kollegen ....
Ich hoffe, dass die Gewitter und Hagelschauern der letzten Tage bei euch keine Schäden hinterlassen – oder noch schlimmer den Bastelkeller geflutet haben.
Heute gibt es nur ein paar unkommentierte Bilder vom Zusammenbau der Ausgaben 88 sowie 90, denn das meiste habe ich ja schon dazu beschrieben.

Wünsche euch ein schönes Wochenende
Viele Grüße
Markus


@Tudor & Helmut
Besten Dank Kollegen ... :)
Ich hoffe, dass der heutige Bericht - nein die Bildershow - auch etwas hilfreich sein können.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 90 Nur ein paar Bilder ...
Beitrag von: kaewwantha am 31. Mai 2008, 11:39:56
Hallo Markus,
da hast Du ein paar schöne Bilder gemacht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 91 Sorry - Nur ein Bild ...
Beitrag von: rubberduck66 am 07. Juni 2008, 08:13:33
Guten Morgen Kollegen ....

Also heute gab es nun wirklich nichts Neues zu den Türmen zu schreiben. :rolleyes:
Um aber wenigstens etwas zu präsentieren habe einfach nur mal ein Bild aller 4 Türme in unterschiedlichen Positionen eingestellt. Vielleicht findet ihr da ja auch noch kleine Hilfestellungen :)

Viele Grüße
Euer Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 91 Sorry - Nur ein Bild ...
Beitrag von: kaewwantha am 07. Juni 2008, 11:38:10
Hallo Markus,
das ist ein tolles Bild mit den vier Türmen.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 92 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 14. Juni 2008, 12:02:11
Besten Dank Helmut  :winken:
Diesmal ist auch wieder etwas Text dabei  :D

Ein fröhliches Hallo beinand !
Soeben ist der Bericht 92 ganz frisch online gegangen.
Wünsche euch frohes Schökern!

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 92 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 15. Juni 2008, 13:58:53
Hallo arkus,
das ist wieder ein sehr guter und interresant zu lesender Baubericht den Du hier verfast hast.
Das sieht ga nicht so einfach aus die Türme zu beplanken.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 92 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 21. Juni 2008, 09:58:53
Guten Morgen liebe Leser, soeben ist der Bericht Nr. 93 ganz frisch online gegangen.
Wünsche wie immer frohes Schmökern :)

Viele Grüße
Markus

Besten Dank Helmut - ich hoffe, dass er auch den anderen gefällt  :1:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 93 ist online :)
Beitrag von: Panther am 21. Juni 2008, 10:05:20
Hi Rubberduck,

deine Seite ist ein echter Augenschmaus. Schlicht, elegant und auf wesentliche konzentriert.
Da macht das stöbern wirklich Spaß.



Gruß

Panther :winken:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 93 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 21. Juni 2008, 18:21:02
Hallo Markus,
da hast Du wieder einen Super Baubericht verfast.
Es ist doch ganz gut dass ich momentan nicht so recht zum weiter bauen komme. Dein Tip mit dem unter füttern der Holzkonstruktion werde ich mal ins Auge fassen, wenn ich auch so weit bin.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 94 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 28. Juni 2008, 10:09:00
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Ich möchte verkünden, dass ich den Bericht Nr. 94 soeben ganz frisch online gestellt habe.
Herzliche Grüße
Markus


Hallo Helmut
Aber Achtung, der Tip mit dem Unterfüttern gilt bei Ausgabe 94 NICHT!

Hallo Panther
Herzlichen Dank - schön zu lesen, dass die Berichte gefallen  :1: :winken: :klatsch:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 94 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 28. Juni 2008, 15:50:22
Hallo Markus,
da hast Du wieder einen sehr informativen Baubericht verfast, vielen Dank dafür.
Danke auch für die Warnung wegen dem unterfüttern, ich wäre sonst hergegangen und hätte alle vier Türme unterfüttert.
Na ja bei Amati ist man halt nie vor Überraschungen sicher. :rolleyes:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 95 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 05. Juli 2008, 09:26:03
Guten Morgen liebe Kollegen,
heute gibt es nur ein Gruppenbild der Türme, da ich in den letzten Wochen ja schon detailliert auf den Zusammenbau eingegangen bin.
Ganz herzliche Grüße
Markus

@Helmut ...
Du musst sowieso schauen, wie sich deine Türme verhalten. Das kann bei jedem anders sein.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 95 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 05. Juli 2008, 10:12:38
@Markus,
das sollte aber mit der heutigen Technik nicht mehr der Fall dass die Teile bei jedem anders ausfallen, auch wenn wir hier mit Holz arbeiten.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 96 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 12. Juli 2008, 10:23:57
Guten Morgen liebe Kollegen.
Soeben ist der Bericht Nr. 96 frisch online gegangen.
Wünsche wie immer frohes Schmökern

Liebe Grüße
Markus

@Helmut
Ich denke schon,dass je nachdem wie man die Seiten beschleift es da durchaus zu Unerschieden kommen kann.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 96 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 12. Juli 2008, 18:05:24
@Markus,
da hast Du wie immer einen tollen Baubericht geschrieben. Diesmal gab es ja richtig was zu arbeiten, so viel gab es ja schon lange nicht mehr.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 97 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 19. Juli 2008, 09:29:58
Guten Morgen :)
Soeben ist der Bericht Nr. 97 online gegangen.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus

@Helmut
Ja das stimmt - damit war man doch länger beschäftigt :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 97 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 19. Juli 2008, 11:06:49
Hallo Markus,
wie immer ein toller Baubericht von Dir.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 97 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 26. Juli 2008, 10:25:44
Guten Morgen aus dem gewittrigen Wuppertal :)
Soeben ist der Bericht Nr. 98 online gegangen. Wie immer wünsch eich euch frohes Schrökern.
Viele Grüße
Markus

Danke Helmut - ich hoffe, der Neue gefällt auch :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 98 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 26. Juli 2008, 10:51:39
Hallo Markus,
da hast Du wieder einen super detailierten Baubericht geschrieben.
Es scheint das biegen der Teile geht einfacher als ich mir gedacht habe.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 99 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 02. August 2008, 09:36:51
Guten Morgen liebe Kollegen.
Soeben ist ein kleiner Baubericht online gegangen.
Ich hoffe, dass er dennoch gefällt.
Viele Grüße
Euer Markus

Hallo Helmut,
das Biegen geht recht leicht, aber dennoch kann es leider zu Passungenauigkeiten kommen, wie ich heute feststellen musste.

Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 99 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 02. August 2008, 11:28:27
Hallo Markus,
Dein Baubericht ist wie immer sehr informativ.
Es wäre doch ein kleines Wunder gewesen wenn alles reibungslos gepast hätte, aber deswegen sind wir ja Modellbauer.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 100 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 09. August 2008, 10:25:58
Guten Morgen ...
Heute ist dann die 100ste Ausgabe dran gewesen.
Dennoch wurde es nur ein relativ kleiner Bericht, da alles erfreulich gut klappte ...
(also Helmut - das Wunder geschah dann doch ;))
Dennoch wünsche ich wie immer frohes Schmökern....

Viele Grüße
Euer Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 100 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 09. August 2008, 18:27:28
Hallo Markus,
wie immer ein toller Baubericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 101 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 16. August 2008, 10:05:53
Einen sonnigen guten Morgen :)
Besten Dank Helmut :)
Soeben ist nun der Bericht 101 online gegangen.
Hoffe, dass er wieder gefällt und auch ein paar nützliche Hinweise beinhaltet.

Viele Grüße und dann bis nach Amatis Betriebsferien ...
Euer Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 101 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 16. August 2008, 15:30:52
Hallo Markus,
wie immer ein toller Baubericht. Diesmal gibt es ja wieder nicht sehr viel zum bauen.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 102 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 30. August 2008, 09:23:32
Einen Guten Morgen aus dem sonnigen Wuppertal :)
Nach Amatis „Sommerpause“ geht es nun wieder mit Bericht 102 weiter.
Wie immer wünsche ich viel Spaß beim Schmökern.

@Helmut
Betsen Dank, ist diesmal ähnlich ;)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 102 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 30. August 2008, 18:47:23
Hallo Markus,
ist wieder sehr informativ Dein Baubericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 102 ist online :)
Beitrag von: Uwe Jensen am 04. September 2008, 11:37:31
 Hallo Markus, hoffentlich erreicht Dich diese kleine Anfrage:
Für die nächste Sendung waren 300 Relingpfosten angesagt worden.
Mit welchem Bohrer ( 1 mm oder 1,5 mm ) soll man die Löcher bohren?
Besten Dank im Voraus für die Beantwortung.
javascript:void(0);
uwe jensen
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 102 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 06. September 2008, 08:29:35
Guten Morgen liebe Kollegen,
soeben ist ein kleiner, aber ich hoffe doch informativer Bericht 103 online gegangen.
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und viel Spaß bei Schmökern.

Viele Grüße
Markus

Hallo Uwe,
da scheint dich meine Mail nicht erreicht zu haben.
Ich würde erstmal keine Bohrer holen, sondern warten, was dann wirklich erforderlich ist. Zumal mir 1 oder 1,5 mm etwas zu stark erscheinen (wären 20 - 30cm im Original). Wie gesagt - erstmal warten. Die Relings sollten eh erst ziemlich zum Ende angebracht werden.

Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 103 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 06. September 2008, 16:36:25
Hallo Markus,
wieder sehr informativ Dein Baubericht.
Danke für den Hionweis mit dem Dach.


@Uwe,
ich würde mit dem beschaffen der Bohrer auch noch warten bis wir die Releingstützen in der Hand haben. Ich denke die gehen eher in die Größe zwischen 0,5 bis 0,8 mm rein.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 104 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 13. September 2008, 06:49:28
Guten Morgen liebe Kollegen ....
Der kleine Bericht 104 ist soeben online gegangen.
Wie immer wünsche ich euch frohes Schmökern und ein tolles Wochenende.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 104 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 13. September 2008, 08:36:59
Hallo Markus,
wie von Dir gewohnt wieder ein sehr guter Baubericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 105 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 20. September 2008, 10:04:26
Guten Morgen aus dem sonnigen Wuppertal :)
Soeben ist der Bericht 105 online gegangen.
Wie immer wünsche ich euch frohes Schmökern und ein tolles Wochenende!

Viele Grüße
Markus

Danke Helmut :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 105 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 20. September 2008, 10:15:21
Hallo Markus,
was soll ich sagen Dein Baubericht ist wieder super.
Danke für den Hinweis werde darauf achten.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 106 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 27. September 2008, 09:27:08
Guten Morgen liebe Kollegen ...
Soeben ist der Bericht 106 online gegangen. Wenig Teile – wenig zu schreiben.
Aber ich hoffe, dass er dennoch gefällt.
Ich wünsche allen Lesern ein sonniges Wochenende.

Viele Grüße
Markus

@Helmut: Danke  :1:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 106 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 27. September 2008, 09:48:25
Hallo Markus,
Danke für den tollen Baubericht.
Den Trick mit dem Messer zum biegen werde ich mir merken.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 107 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 03. Oktober 2008, 09:09:31
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Der Bericht 107 ist soeben online gegangen. War ganz schön kniffelig diesmal.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus

@Helmut:
Das funktioniert wirklich ganz gut. Auch diesmal kommt der Cutter wieder zum "Biegeeinsatz"
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 107 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 03. Oktober 2008, 18:52:19
Hallo Markus,
vielen Dank für Deinen tollen Baubericht:
Da weiss ich wieder auf was ich achten muss.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 108 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 11. Oktober 2008, 12:18:50
Mahlzeit Kollegen :)
Heute kommt der Bericht es später. Das liegt daran, dass die heutigen Aktivitäten dann doch umfangreicher waren, als zunächst gedacht.
Ich hoffe, dass er auch wieder interessant für euch ist.

Ein sonniges Wochenende wünscht euch der

Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 108 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 11. Oktober 2008, 21:00:41
Hallo Markus,
wieder ein sehr interresanter Baubericht den Du geschrieben hast.
Auch das mit dem Kaminkopf ist sehr gut beschrieben.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 109 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 18. Oktober 2008, 08:59:00
Guten Morgen liebe Kollegen.
Leider gab es kaum etwas zu beschreiben, so dass man die heutige Ausgabe nicht wirklich als einen Baubericht bezeichnen kann. Aber so haben wir wenigstens Zeit, den sonnigen Samstag anderweitig zu nutzen :)

Ach ja – nächsten Samstag komme ich leider nicht dazu einen Bericht zu erstellen. Der wird dann in der darauf folgenden Woche erscheinen.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 109 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 01. November 2008, 11:03:42
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Heute gibt es dann wie schon angekündigt, den kleinen Doppelbericht.
Ich werde allerdings dann erst wieder berichten, wenn ich ans Lackieren der Boote komme.

Ich wünsche euch einen schönen Feiertag,

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgaben 110 und 111 sind online :)
Beitrag von: kaewwantha am 01. November 2008, 11:12:25
Hallo Markus,
vielen Dank für Deinen kurzen aber trotzdem sehr interresanten Bericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgaben 110 und 111 sind online :)
Beitrag von: stern.hugo am 02. November 2008, 14:09:00
Hallo zusammen, habe jetzt mal angefangen meine Homepage aufzubauen, erste Ergebnisse sind schon zu sehen:

 www.hugos-modellbau-seite.npage.de (http://www.hugos-modellbau-seite.npage.de)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgaben 110 und 111 sind online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 15. November 2008, 12:08:43
Ein fröhliches Hallo beisammen :)
Soeben ist der Bericht 113 online gegangen.
Wie immer wünsche ich euch frohes Schmökern und ein schönes Wochenende.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 113 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 15. November 2008, 20:48:30
Hallo Markus,
wie immer ein sehr informativer Baubericht.
Wie ich sehe baust Du Deine Bismarck nicht als RC Ausführung.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 113b (!!) NICHT 114 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 23. November 2008, 09:20:43
Guten Morgen Kollegen :)
Ein Tag später als sonst erscheint der neue Bericht. Da die Ausgabe 114 sich eher mit dem Anbringen von Teilen früherer Ausgaben befasst, möchte ich weiter über meine Arbeit an den Wellenhosen berichten.

Hallo Helmut
Nein, ich baue auf keinen Fall die RC-Version - meine Bisi soll nie Wasser sehen ;)

Ich wünsche einen richtig schönen Sonntag und viele Grüße aus dem weißen Wuppertal.

Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 113b (!!) NICHT 114 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 23. November 2008, 09:54:12
Hallo Markus,
Danke für den Baubericht.
Ich habe noch etwas Zeit mit den Wellenhosen, da die fürs RC-Modell erst mit der Ausgabe 116 kommen. Meine wird seinem Element übergeben.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 115 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 29. November 2008, 11:59:40
Guten Tag liebe Kollegen!

Die heutige Ausgabe hatte es wirklich „in sich“. Ich hoffe, dass der heutige Bericht recht interessant ist und mal wieder der ein oder andere Tipp für euch dabei ist.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 115 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 29. November 2008, 18:07:19
Hallo Markus,
wie immer ein sehr informativer Baubericht von Dir.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 115 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 06. Dezember 2008, 10:58:32
Betsen Dank helmut ... :)

Guten Morgen meine lieben Kollegen,
soeben ist der Bericht 116 ganz frisch online gegangen.
Wünsche euch frohes Schmökern und einen schönen 2. Advent :)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 116 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 06. Dezember 2008, 12:08:45
Hallo Markus,
vielen Dank für den informativen Baubericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 117 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 13. Dezember 2008, 11:16:26
Guten Morgen liebe Kollegen ... :)
Soeben ist der bericht 117 ganz frisch online gegangen.
Ich wünsche euch frohes Schmökern und einen schönen 3. Advent.  :woist: :woist: :woist:

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 117 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 13. Dezember 2008, 18:07:45
Hallo Markus,
wieder ein sehr informativer Baubericht, Danke.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 118 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 20. Dezember 2008, 11:29:29
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Die heutige Ausgabe erwies sich als – nennen wir es mal – eine Herausforderung.
Mehr dazu im frisch eingestellten Bericht 118.

Ich wünsche Allen richtig schöne schöne Weihnachtsfeiertage.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 118 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 20. Dezember 2008, 12:45:24
Hallo Markus,
vielen Dank für den informativen Baubericht. Da bin ich ja mal gespannt ob es bei mir leichter geht.

Ich Wünsche Dir und Deiner Familie auch ein frohes und schönes Weihnachtsfest.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 119 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 27. Dezember 2008, 13:32:18
Guten Tag liebe Kollegen .... :)
Ich hoffe, dass ihr alle angenehme Festtage hattet.
Der Bericht 119 ist soeben online gegangen. Wünsche wie immer frohes Kleben und natürliche einen guten Rutsch und alles Gute für 2009.

Viele Grüße
Markus

Helmut, besten Dank und ich drücke dir die Daumen, dass es leichter geht :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 119 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 27. Dezember 2008, 14:13:33
Hallo Markus,
da hast Du wieder einen sehr informativen Baubericht verfasst.

Auch ich Wünsche Dir und Deiner Familie einen Guten Rutsch ins neue Jahr, sowie viel Gluck und vor allen Dingen Gesundheit in Jahr 2009.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 119 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 03. Januar 2009, 11:15:08
Ein Frohes Neues! an all meine Leser :)
Soeben ist der Bericht 120 online gegangen ... Es war heute eine sehr riskante Aktion, aber es hat debboch geklappt :)
Aber da haben die echt einen Bock mit den Hangars geschossen .... Sowas darf nicht passieren!

Herzlichen Dank für Weihnachts/Neujahrswünsche

Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 120 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 03. Januar 2009, 17:25:26
Hallo Markus,
vielen Dank für den tollen Baubericht den Du wieder geschrieben hast.
Da hast Du aber Glück gehabt bei der Schleiferei, mit den angebauten Ätzteilen.
Ich habe die Reduzierung der Hangarwände schon hinter mir, jedoch habe ich das nicht nur auf einer Seite wie Amati gemacht sondern auf beiden Seiten weggenommen. Nun sind meine Hangars zu schmal. Na schauen wir mal ob ich noch mal einen 1/2 mm anfüge oder es so lasse.
Ich habe jetzt immerhin fast 4 mm Luft zwischen Hangar und der Reling an der Biegung.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 121 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 10. Januar 2009, 10:48:34
Guten Morgen liebe Kollegen.
Das "Berichtlein" 121 ist soeben online gegangen :)
Da nicht viel zu tun war, fällt der Bericht natürlich etwas bescheidener aus.

Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 121 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 10. Januar 2009, 11:09:16
Hallo Markus,
wie immer ein toller Baubericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 122 KEIN Bericht! =>
Beitrag von: rubberduck66 am 17. Januar 2009, 08:11:29
Ausgabe 122 - kein Bericht!
Guten Morgen Kollegen :)

Da die Lackierarbeiten bei mir erst zu einem späteren Zeitpunkt geplant sind,
war in dieser Woche für mich als Erbauer eines Vitrinenmodells nichts zu tun.

Aber nächste Woche geht es bestimmt weiter.
Bis dahin wünsche ich wie imer frohes Kleben :)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 123 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 24. Januar 2009, 10:27:48
Guten Morgen liebe Kollegen,
nachdem es letzte Woche ja keinen Bericht gab, ist nun der Bericht 123 online gegangen.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 123 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 24. Januar 2009, 15:53:39
Hallo Markus,
da hast Du wie immer einen tollen Baubericht verfasst.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 123 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 31. Januar 2009, 09:17:56
Guten Morgen und besten Dank Helmut :)
Der Bericht 124 ist soeben online gegangen.
Es wird über die Arados berichtet.
Viel Spaß beim Schmökern und ein tolles sonniges WE wünscht euch euer

Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 124 - Arados - ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 31. Januar 2009, 09:55:31
Hallo Markus,
das ist wieder ein Super Baubericht geworden.
Vielen Dank für die zusätzlichen Tips.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 124 - Arados - ist online :)
Beitrag von: R.E.M.A am 01. Februar 2009, 21:25:17
ist nicht schlecht. :P
aber da sieht man wie schlecht ich bin, man ich muss noch viel lernen  :2:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 124 - Arados - ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 08. Februar 2009, 15:41:18
Ein fröhliches Hallo beisammen.
Nachdem ich gestern natürlich genau zu den Wartungsarbeiten meinen Bericht 125 melden wollte, ging das leider nicht.
Aber ihr habt es sicher schon bemerkt - der Bericht über die Arados ist online :

@R.E.M.A
Vielen Dank :) Wir lernen alle und irgendwann klappt es so, dass die Modelle UNS gefallen ... :)
Also nicht unterkriefen lassen!

@Helmut ...
Besten Dank, schon, dass er gefallen hat.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 125 - Arados Teil 2 - ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 08. Februar 2009, 20:02:10
Hallo Markus,
wie immer ein toller Baubericht der wieder sehr tolle Tips enthält.
Wegen der Lackierung drücke ich Dir die Daumen dass es so wird.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 126 - Arados - das Finale - ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 14. Februar 2009, 13:24:24
Mahlzeit liebe Kollegen ...
Heute gab es viel an den Arados zu tun und von daher erscheint der Bericht auch etwas später, dafür mit einer Menge Bilder: Ich wünsche euch wie imer viel Spaß beim Schmökern.

Helmut, ich denke, dass das Ergebnis ganz gut geworden ist - besten Dank für's Drücken :)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 126 - Arados - das Finale - ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 14. Februar 2009, 15:42:57
Hallo Markus,
wie immer ein super toller Baubericht. Ist wieder sehr informativ.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 127 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 21. Februar 2009, 09:55:33
Guten Morgen liebe Kollegen!
Nachdem die letzten Berichte dann doch etwas umfangreicher waren, ist dieser mal etwas kürzer und eigentlich eher ein Statusbericht.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 127 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 21. Februar 2009, 15:51:47
Hallo Markus,
wie immer sehr informativ geschrieben.
Ich muss jetzt doch langsam an meiner weitermachen.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 127 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 28. Februar 2009, 12:40:11
Ein fröhliches Hallo liebe Kollegen.
So, der Bericht 128 ist online und ich habe nun endlich auch meine ganz persönliche Farbgebung für die Aufbauten gefunden. Aber mehr dazu im Bericht.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

euer Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 127 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 28. Februar 2009, 14:31:56
Hallo markus,
wieder ein sehr guter Baubericht den Du hier erstellt hast.
Läst Du die Geschützrohre in dem hellen Grau oder streichst Du die noch dunkler.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 129 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 07. März 2009, 09:46:10
Guten Morgen liebe Kollegen.
Da ich heute recht wenig Zeit habe, ist der Bericht eher klein ausgefallen und es geht auch nur um die 2cm Heeresflak. Ich hoffe aber dennoch, dass er euch wieder gefallen wird.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Markus

@Helmut
Nein, laut meinen Bildunterlagen (J.Kaiser) waren die Geschützrohre der 10,5er auch grau. Es mag auch bei den Geschützrohren Tarn-Varianten gegeben haben, aber ich werde sie grau belassen.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 129 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 07. März 2009, 10:27:47
Hallo Markus,
das ist wieder ein sehr informativer Baubericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 130 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 14. März 2009, 11:57:28
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Soeben ist der Bericht 130 ganz frisch online gegangen.
Wie immer wünsche ich euch frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 130 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 14. März 2009, 16:22:59
Hallo Markus,
vielen Dank für den Tip mit den Kanülen.
Dein Baubericht ist wie immer sehr informativ.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 131 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 21. März 2009, 11:20:15
Guten Morgen liebe Kollegen,
soeben ist der Bericht 131 ganz frisch online gegangen.
Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende.

Besten Dank Helmut :)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Ausgabe 131 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 21. März 2009, 13:26:54
Hallo Markus,
wie immer ein toller Baubericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Heeresflak - Ein Experiment" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 28. März 2009, 14:35:13
Ein fröhliches Hallo!
Soeben ist der neue Bericht online gegangen.
Er beschreibt mein Experiment mit der Erstellung der 2cm Heeresflak.
Ich wünsche allen ein schönes (und möglichst regenfreies) Wochenende

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Heeresflak - Ein Experiment" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 28. März 2009, 17:27:06
Hallo Markus,
ich glaube auch, dass Du hier auf dem richtigen Weg bist. Sieht auf jeden Fall schon mal ganz gut aus.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Heeresflak - die Serienproduk" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 04. April 2009, 14:12:38
Ein fröhliches Hallo beisammen :)
Soeben ist der zweite Teil meines Berichtes zur Flak online gegangen.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern und ein sonniges Wochenende :)
Viele Grüße
Markus

@Helmut ....
Die Richtung stimmte ... aber es war noch etwas Feinschliff nötig .... ;)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Heeresflak - die Serienproduk" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 04. April 2009, 14:56:33
Hallo Markus,
da hast Du ne tolle Überarbeitung der Flak gemacht. Sieht Klasse aus. :klatsch: :klatsch:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Redoutenschrägen" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 10. April 2009, 09:48:48
Guten Morgen liebe Kollegen :)
heute habe ich mit dem Komplettieren der Aufbauten begonnen.
D.h. eher dem Spachteln und Schleifen im Bereich der Redoutenschrägen.
Ich hoffe, dass auch dieser Bericht interessant sein wird.

Ich wünsche euch nun schöne Ostern und viele bunte Eier :)

Herzliche Grüße aus dem sonnigen Wuppertal

Markus :) :winken:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Redoutenschrägen" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 10. April 2009, 10:56:29
Hallo Markus,
das ist wieder ein Super Baubericht den Du eingestellt hast.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 18. April 2009, 10:56:39
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Heute geht es dann mit den Beibooten weiter ...

Wie immer wünsche ich frohes Schmökern und ein schönes Wochenende.

Besten Dank Helmut :)
Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 18. April 2009, 12:45:11
Hallo Markus,
wie immer ein super Baubericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 25. April 2009, 15:46:01
Hallo liebe Kollegen ...
heute etwas später, aber nun geht ist er online, der 2. Teil über die Beiboote.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern und ein sonniges Wochenende :)

Liebe Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote Teil 3" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 02. Mai 2009, 12:58:15
Hallo liebe Kollegen ....
Heute ist es eher ein Mini-Zwischenstandsbericht, da das Lackieren der Verkehrsboote sowie die Vorbereitungen einiges an Zeit in Anspruch nehmen.
Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende!

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote Teil 3" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 05. Mai 2009, 12:54:27
Hallo Markus,
wie immer sehr informativ.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote Teil 4" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 09. Mai 2009, 10:32:53
Guten Morgen liebe Kollegen.
Es geht wieder weiter mit den Verkehrsbooten, die nun langsam auch fertig werden. Allerdings werde ich nächste Woche ein kleines Experiment starten, dass im Falle eines Erfolges dann nicht nur bei den Booten, sondern auch bei der Bismarck Anwendung finden wird.
Dazu dann aber nächste Woche mehr ;)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote Teil 4" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 10. Mai 2009, 18:49:01
Hallo Markus,
das ist wieder ein toller Baubericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote Teil 5" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 16. Mai 2009, 09:42:30
Guten Morgen liebe Kollegen!

So, wie angekündigt ist das Experiment gestartet: Die Verglasung der Verkehrsboote.
Ich wünsche wie immer viel Spaß beim Schmökern.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote Teil 5" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 16. Mai 2009, 17:46:18
Hallo Markus,
das ist ein toller Tip die Fenster so zu verglasen.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote Teil 6" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 23. Mai 2009, 10:27:43
Guten Morgen liebe Kollegen.
Soeben ist der neune Bericht ganz frisch online gegangen :)
Wie immer wünsche ich viel Spaß und ein sonniges Wochenende.

@Helmut
Und das Zeug hat sich wirklich bewährt, das ist richtig gut :)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote Teil 6" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 23. Mai 2009, 18:36:02
Hallo Markus,
das ist wieder ein toller Bericht geworden.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Beiboote Teil 6" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 06. Juni 2009, 11:44:00
Guten Morgen liebe Kollegen!
Nachdem ich letzte Woche nichts an der Bisi machen und somit auch keinen Bericht erstellen konnte, geht es diese Woche mit den hinteren Aufbauten weiter. Wie immer wünsche ich frohes Schmökern :)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die hinteren Aufbauten Teil 1" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 06. Juni 2009, 15:39:15
Hallo Markus,
das ist wieder ein sehr toller Baubericht geworden.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die hinteren Aufbauten Teil 2" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 13. Juni 2009, 11:40:45
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Soeben ist der neue Bericht ganz frisch ins Netz gestellt worden.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern.

@Helmut
Besten Dank :)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die hinteren Aufbauten Teil 2" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 13. Juni 2009, 11:46:35
Hallo markus,
das ist wie immer ein sehr interresanter Baubericht geworden. Vielen Dank dafür.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die hinteren Aufbauten Teil 2" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 20. Juni 2009, 11:45:38
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Soeben ist der dritte Teil frisch online gegangen.
Die "Halterungen" der Abgasrohre überzeugen mich immer weniger, aber dennoch will ich es erst nach dem Grundieren entscheiden, ob ich da was Eigenes konstruiere.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die hinteren Aufbauten Teil 3" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 20. Juni 2009, 15:23:23
Hallo Markus,
ist wie immer sehr informativ Dein Baubericht.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die hinteren Aufbauten Teil 4" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 27. Juni 2009, 14:00:14
Ein fröhliches Hallo
Soeben ist der nächste Baubericht online gegangen.
Wie immer wünsche ich frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die hinteren Aufbauten Teil 4" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 27. Juni 2009, 14:31:50
Hallo Markus,
vielen Dank für Deinen informativen Baubericht.
Dein Bismarck sieht Klasse aus. :P
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Vitrine" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 04. Juli 2009, 09:24:26
Besten Dank Helmut :)

Und guten Morgen meine lieben Kollegen.
Heute geht es mal nicht um das Modell der Bismarck, sondern um die Vitrine für das Modell.
Ich wünsche euch viel Vergnügen beim Schmökern und ein sonniges Wochenende.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Vitrine" ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 04. Juli 2009, 09:58:31
Hallo Markus,
das sit eine tolle Idee mit der Konstruktion der Vitrine. Wie gestaltest Du den Holzsockel farblich.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - "Die Vitrine" ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 11. Juli 2009, 10:05:31
Guten Morgen liebe Kollegen
Soeben habe ich den aktuellen Bericht online gestellt. Wie immer wünsche ich frohes Schmökern und ein schönes Wochenende.

Viele Grüße
Markus

@Helmut
Besten Dank :)
Entweder sehr dunkel oder Kirschbaum ... da bin ich mir noch nicht sicher.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die vorderen Aufbauten Teil 1 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 11. Juli 2009, 15:41:26
Hallo Markus,
das ist wieder ein sehr guter Baubericht.

Mach den Sockel blau wie Wasser.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die vorderen Aufbauten Teil 3 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 25. Juli 2009, 13:59:22
Mahlzeit liebe Kollegen :)
So, der dritte Teil ist gerade ganz frisch online gegangen.
Ist aber mehr ein Statsbericht.
Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht der
Markus :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die vorderen Aufbauten Teil 3 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 25. Juli 2009, 15:48:29
Hallo Markus,
Deine vorseren Aufbauten sehen Klasse aus. :klatsch:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die vorderen Aufbauten Teil 3 ist online :)
Beitrag von: Uwe Jensen am 02. August 2009, 10:04:33
Hallo Jungs und ältere Bismarckbauer.
Meine Bismarck ist vollständig fertig. Markus, nochmals vielen Dank für die guten Tips. Waren gut durchdacht.
Nun habe ich eine guten Tip zur Reling-Bearbeitung:
Ich bin einer der älteren Bauer, habe eine Brille und doch schon etwas "unruhige Hände".
Die Reling mit den einzelnen Relingspfosten war nichts mwhr für mich. Nach einem Test; auch das Einziehen des Nylonfadens war eine Tortour, ging voll in die Hose.
Nun habe ich mir aus einem festen Material, 1:200, die komplette Reling bestellt. Die Reling hat 3 Durchzüge, ist 250 mm lang und kann in die vorher gebohrten Löcher eingeklebt werden. Passt genau und ist STABIL!!
Nur ein Nachteil: Der Versand erfolgt nur im Zehnerpack.
Nachdem ich alle 10 Relingteile verarbeitet hatte, stellte ich fest, daß mir 1 Relingteil fehlt.
Nun ein Vorschlag: Da man nur noch 1 Relingteil zur Fertigstellung benötigt, und der Rest weggeworfen werden müßte, habe ich folgenden Vorschlag:
Ich kaufe, um die Reling zu komplettieren, eine Packung nacvh und Ihr könnt, wenn Ihr wollt, ein Einzelstück von mir zugesandt bekommen.
Die Kosten wären € 5.60 plus Versand.
Das ist doch eine Überlegung wehrt, stimmts?
So, nun noch das wichtigtste:
Preis für 1 Paket Relingstreifen:         @ 55.20 incl. MWSt.
Versandkosten:                              @   2.20
Artikelnummer:                               013-560307
Artikelbezeichnung:                         Relingstreifen 3Z - Höhe 7mm
Herstellerfirma:                               aero-naut
Lieferfirma:                                    Gewalt Modellbau GmbH, Albstr. 22, 72764 Reutlingen
                                                   Tel.: 07121-338705
                                                    info@gewalt-modellbau.de

So, Ihr könnt es sich nun überlegen. Viel Spaß noch bei der Fertigtellung.

Euer Uwe Jensen aus Gera-Ernsee
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die vorderen Aufbauten Teil 3 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 02. August 2009, 21:36:34
Guten Abend liebe Kollegen,
dieses Wochenende kommt der Bericht etwas später.
Dennoch hoffe ich, dass er gefallen wird.

Einen guten Start in die Woche wünscht euch der
Markus

@Uwe ...
Guter Tip und Glückwunsch zur Fertigstellung ... Das wird bei mir noch ne Weile dauern :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die vorderen Aufbauten Teil 3 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 03. August 2009, 21:06:38
Hallo Markus,
Deine beiden Hangars seher super aus. Da sehe ich erst wieviel arbeit ich damit noch habe.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Artillerie Teil 1 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 22. August 2009, 14:40:37
Ein fröhliches Hallo.
Nach der kleinen Zwangspause geht es nun wieder weiter.
Diesmal ging es an die mittlere Artillerie.
Obwohl der Bericht nicht sehr groß ist, hoffe ich, dass er dennoch gefallen wird.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Artillerie Teil 1 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 23. August 2009, 10:18:24
Hallo Markus,
der Baubericht gefällt wieder sehr gut.
Deine Mittelatterie sieht sehr gut aus.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Artillerie Teil 1 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 29. August 2009, 19:56:15
Guten Abend liebe Kollegen.
Heute kommt der Bericht zu etwas späterer Stunde. Ich wünsche dennoch frohes Schmökern und ein schönes Restwochenende :)

Betsen Dank Helmut :)
Ich hoffe, dass die Schwere auch gefällt.

Viele Grüße Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Artillerie Teil 2 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 29. August 2009, 20:38:13
Hallo Markus,
da hast Du wieder einen tollen Bericht verfasst.
Auch Deine Schwere Artellerie sieht einfach Klasse aus.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Artillerie Teil 2 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 06. September 2009, 07:11:09
Guten Morgen liebe Kollegen,
ab heute geht es nun mal wieder mit dem Rumpf weiter. Zunächst musste ich ersteinmal bohren - sehr viel bohren :irre:
Ich wünsche euch einen richtig schönen Sonntag.

@Herbert
Besten Dank :)

Viele Grüße
Markus   
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Das Deck und der Rumpf Teil 1 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 06. September 2009, 07:36:04
Hallo Markus,
das ist wieder ein sehr guter Baubericht.
Alle Achtung Dein Rumpf sieht super aus. :klatsch:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Wellenböck und der Rumpf Teil 2 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 13. September 2009, 20:31:16
Guten Abend liebe Kollegen.
Da ich am Wochenende viel zu tun hatte, erscheint der neue Bericht erst jetzt.
Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche und viel Spaß beim Schmökern.

Viele Grüße
Markus

Besten Dank Helmut :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Wellenböck und der Rumpf Teil 2 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 14. September 2009, 21:05:06
Hallo Markus,
das ist wieder ein super Baubericht geworden.
Dein Rumpf sieht bisher sehr gut aus.
Ich habe auch das Problem dass das Deck von Amati viel zu breit ist. Habe keinen Platz mehr um die Relings zu bohren. Werde wohl das Deck seitlich anpassen müssen.
Wie breit ist denn Dein Rumpf an breitesten Stelle.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Wellenböck und der Rumpf Teil 2 ist online :)
Beitrag von: Lynx am 15. September 2009, 17:33:14
Hallo Helmut,
ich glaube, ich habe das gleiche Problem wie Du. Beim probeweisen Auflegen der Decks hatte ich schon den Eindruck, daß da so gut wie nix mehr an Platz ist. Wie breit ist den Dein Deck?

Ich habe mal an der Stelle gemessen, an der die langen Decksplanken aneinanderstoßen:  ca.18,05 cm.

Schon eine Idee, wie Du das Deck anpassen wirst?

 :winken:
Hermann
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Wellenböck und der Rumpf Teil 2 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 15. September 2009, 21:08:20
Hallo Hermann,
mein Rumpf hat 18,3 cm an der breitesten Stelle.
Wahrscheinlich werde ich das Deck einfach schmäler machen, muss aber vorher noch die Aufbauten drauf stellen. Damit ich mit denen keine Probleme bekomme.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Steigleitern am Rumpf ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 20. September 2009, 14:10:07
Mahlzeit liebe Kollegen :)
Heute ging es an die Steigleitern am Rumpf ...
War etwas fummelig, aber es ist dann doch so einigermaßen gut geworden ...

Ich wünsche euch noch einen sonnigen Restsonntag.

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Steigleitern am Rumpf ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 21. September 2009, 18:28:23
Hallo Markus,
auch das ist wieder ein toller Bericht den Du hier gemacht hast.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Lackierung 1 ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 27. September 2009, 20:19:42
Guten Abend liebe Kollegen :)
Nun geht es los - das Lackieren des Rumpfes.
Ich wünsche wie immer frohes Schmökern.

Viele Grüße
Markus

@Helmut, besten Dank :) Ich hoffe, dass der neue auch gefällt :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Lackierung 1 ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 28. September 2009, 19:27:17
Hallo Markus,
das ist wieder ein toller Baubericht. Bin gespannt wie der Rumpf aussieht wenn er ausgepackt ist.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Der Decksbelag - ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 04. Oktober 2009, 20:39:28
Guten Abend liebe Kollegen ....
Und weiter geht es mit dem Bericht.

Ich hoffe, dass der Rumpf gefällt :)
Ich wünsche frohes Schmökern.
Viele Grüße und einen guten Start in die Woche

Markus :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Der Decksbelag - ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 04. Oktober 2009, 22:01:11
Hallo Markus,
das ist wieder ein sehr guter Bericht den Du gemacht hast.
Dei Rumpf sieht erstklassig aus.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - DieRuder und Opferanoden - ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 10. Oktober 2009, 15:43:50
Hallo liebe Kollegen :)
Und schon ist der nächste Bericht online.

Aufgrund anstehender Bauarbeiten wird der nächste Bericht dann aber erst am 31.10.09 online kommen.
Bis dahin wünsche ich euch frohes Schmökern und Kleben

euer Markus

Besten Dank Helmut
heute gibt es ein paar weitere Bilder vom Rumpf :)
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - DieRuder und Opferanoden - ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 10. Oktober 2009, 16:40:53
Hallo Markus,
das ist wie immer ein sehr guter Bericht geworden.

Na da muss ich aufpassen, dass keine Entzugserscheinungen auftreten. :7:
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Brückenteile - ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 29. Dezember 2009, 08:32:13
Nun geht es endlich weiter :-)

Nach der mehr oder weniger geplanten Unterbrechung kam dann eine ungeplante Unterbrechung durch eine gemeine Virusinfektion (nein nicht die Schweinegrippe) die ziemlich umwerfend war.

Aber nun geht es wieder los :)

Allerdings werde ich meine Berichterstattung zukünftig etwas ändern.
Dazu aber mehr am Ende der heutigen Ausgabe.

Nun wünsche ich all meinen Lesern ein gutes, glückliches und vor Allem ein gesundes

Neues Jahr 2010
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Brückenteile - ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 29. Dezember 2009, 17:53:59
Hallo Markus,
na endlich geht es bei Dir weiter. Ich hatte schon Etzugs Erscheinungen.
Da hast Du wieder einen tollen Baubericht verfasst.

Auch ich Wünsche Dir und Deiner Familie einen Giten Rutsch ins neue Jahr.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Brücken Erste Lackierungen- ist online :)
Beitrag von: rubberduck66 am 07. Februar 2010, 07:24:44
Guten Morgen liebe Kollegen :)
Etwas später als angekündigt ist heute der neue Bericht online gegangen.
Wie immer wünsche ich euch frohes Schmökern :)

Viele Grüße
Markus
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Brücken Erste Lackierungen- ist online :)
Beitrag von: kaewwantha am 07. Februar 2010, 09:37:21
Hallo Markus,
das ist wieder ein sehr guter Bericht den Du hier gemacht hast.
Titel: Re: ... ein weiterer Baubericht - Die Brücken Erste Lackierungen- ist online :)
Beitrag von: Roli29noe am 22. August 2010, 21:01:00
@Rubberduck

Hi

Gut das ich dich hier gefunden habe ich habe damals per email mit dir kommuniziert zwecks teilenummer des Bismarck Rumpfes und wollte mich nochmals dafür bedanken vorallem weil mit Hilfe deines Bauberichtes der Rumpf wirklich gelungen ist.

Und wollte mal fragen wann es weitergeht sehe jeden Tag erwartungsvoll nach.

Mfg Roli