Modellboard

Die Modellbau Themen* => Cars and Bikes => Thema gestartet von: Postbote am 24. November 2016, 13:28:29

Titel: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Postbote am 24. November 2016, 13:28:29
Hallo zusammen,
ich habe mir den GT von Revell zugelegt.

Daß ich für nicht mal 10 Euro nicht viel erwarten konnte war mir schon klar.
Die Räder sind in meine Augen trotzdem unbrauchbar. Also suche ich Ersatz.

Zivil-Kfz sind allerdings so gar nicht mein Tanzbereich, und so weiß ich nicht wo ich suchen sollte.
MBK und Sockelshop haben nichts im Angebot.
Hat jemand von Euch einen Tip für mich?

Mit schönem Gruß
Christoph

Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: A7 am 24. November 2016, 13:41:04
Schon mal bei den Slotracern geschaut? Gibt's ja auch ne Menge Online-Shops, u.a  mit Zubehör und hier eben Felgen.
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Frank74 am 24. November 2016, 14:11:04
Außer bei den Slot-Racern wirst du wohl nix finden, da der gängige Massstab bei Autos 1:24 oder 1:43 ist.
13" Felgen in 1:24 passen zwar auf ein 1:32er Modell, aber nicht auf einen Opel GT, der hat dafür zu kleine Radhäuser. 1:43er Felgen sind wiederum viel zu klein.

Frank
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Arrow am 25. November 2016, 12:23:15
Hallo,

ich habe mir dieser Tage auch den Revell Opel GT besorgt und werde ihn mir zu Weihnachten schenken lassen. Auf den Fotos, die ich bisher davon gesehen habe, sah das alles ganz brauchbar aus, aber wenn es nun doch Schwierigkeiten mit den Rädern gibt, dann bin ich gespannt, ob sich über diesen Thread hier etwas brauchbares finden lässt.

Gibt es schon Fotos vom Bau oder den Einzelteilen?

Grüße
Arrow
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: f1-bauer am 25. November 2016, 12:29:48
Bitte sehr ... kurz gegoogelt  :woist:

http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=11517 (http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=11517)

 :winken:

PS: ich denke mal, die Felgen sind gar nicht so übel bzw. nicht so sehr das Problem, eher die Reifen. Die Form der Karo sieht ganz passabel bzw. stimmig aus.
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Frank74 am 25. November 2016, 12:34:20
http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=11517 (http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=11517)
hab ich OHNE Google gefunden  X(

OK, habe gleich bei Scalemates gekuckt. das ist jetzt die 3te Wiederauflage und die erstauflage ist von 1970. 1974 gabs ne neue Box

Frank
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: f1-bauer am 25. November 2016, 12:50:12
Servus Frank,
jetzt waren wir zwar schnell, aber unser Ergebnis war möglicherweise gar nicht das gewünschte  :pffft:

Ich bin auch in der Lage, Google zu bedienen, aber ich hätte solche Infos eben auch hier erwartet, denn das ist nun mal ein - Modellbauforum!

Gruß
Jürgen  :winken:
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Frank74 am 25. November 2016, 13:02:20
Servus Jürgen,

WARUM??? Wir haben doch Links gepostet, zu Bildern von den Teilen und auch ein Mock-Up ist zu sehen.

Frank
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: f1-bauer am 25. November 2016, 23:55:03
Klar Frank, unsere Info ist korrekt. Ich denke er erwartet eher einen BB oder eine Baustzvorstellung hier im MB anstatt einer externen Verlinkung   ;) ;)

 :winken:
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Postbote am 26. November 2016, 15:20:43
Hallo zusammen,

@ A7 und Frank 74, schönen Dank für eure Hinweise.
    Dann werde ich mich mal bei den Slotracern umsehen.

@ Arrow, Fotos habe ich keine gemacht.
    Die Bilder auf der modellversium Seite zeigen aber alles, was es zusehen gibt.
    Und auch das Problem der schlecht sitzenden Reifen.

@ f1-bauer und Frank 74, Danke für den Link.

Dem Fazit auf der modellversium Seite kann ich mich nur anschließen.
Soweit ist mit dem Bausatz alles ok, nur die Reifen sind unbrauchbar.

Mit schönem Gruß
Christoph
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: WaltMcLeod am 28. November 2016, 08:57:20
Soweit ist mit dem Bausatz alles ok, nur die Reifen sind unbrauchbar.

Nun ja - hab ihn mir am Wochenende spontan in Wien eingetreten ....... rund um den Türrahmen, wo eigentlich Sicken sein sollten Erhebungen, Gussgräten en masse, Fischhäute, das wird ne Schleiforgie pur, ausser der Scheibe keine Klarglasteile, die Passigkeit der Scheibe in die Karo lässt auch zu wünschen übrig .....  ich find den Bausatz ganz grottenschlecht ...... aber für 9,- kann man net viel erwarten. Werd mal versuchen, das beste draus zu machen ... so quasi als Übungsobjekt nach einer längeren Pause ......  :D

:winken: Walter
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Der Lingener am 28. November 2016, 12:39:14
Moin,

wegen der Zielgruppe für diese wiederaufgelegten 32er Autos:

http://www.kitreviewsonline.de/opel-gt-von-revell-132-07680/
http://www.kitreviewsonline.de/vw-beetle-von-revell-in-132/

Michael (der es hoffentlich schafft, die beiden Kits mal zwischendurch zusammenzuschustern)
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: mause am 28. November 2016, 13:51:55
Den Opel werde ich mir als Slotcar zusammenfriemeln.
Käfer mag ich net, da lege ich mir höchstens ne Fliegenklatsche zu.  :2:

<°JMJ-

Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Arrow am 29. November 2016, 12:56:38
Okay,

ich für meinen Teil bedanke mich für die Links zu den anderen Foren, die hilfreichen Infos und die Rückendeckung des Forenmasters zu meinem anderen Beitrag in der Rubrik Neuheiten. Weniger dankenswert ist der kleine Seitenhieb dazu hier weiter oben, deshalb werde ich mich künftig lieber wieder zurückhalten mit dem Schreiben und stattdessen mein vorsintflutliches Wissen zum Benutzen einer Suchmaschine weiter verfeinern.

Ich wünsche euch und allen groß gewordenen Kindern eine bastelfreudige Weihnachtszeit.

Arrow
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Der Lingener am 30. November 2016, 08:56:57
Weniger dankenswert ist der kleine Seitenhieb dazu hier weiter oben, deshalb werde ich mich künftig lieber wieder zurückhalten

Ach ja - so ist das nun mal mit den Foren und der Kommunikation im Internet: Da entstehen viele Missverständnisse, weil der direkte visuelle Kontakt fehlt!
Nimm´s nicht so tragisch!

Michael
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Starfighter am 02. Dezember 2016, 09:58:19
Das Fazit "die Form des Opel ist sehr gut getroffen" ist aber schonmal mehr als fraglich. Vor Allem das Heck - aua! 8o
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: mause am 02. Dezember 2016, 15:33:35
Die ganze Form ist leicht neben der Spur aber das fällt auf der Rennbahn nicht so auf.
Zudem ist die Bahn auch von Revell (Made in Venice California U.S.A. 1964).
Da gehören solche Gurken einfach dazu.

<°JMJ-
Titel: Re: Revell Opel GT 1:32 Räder gesucht
Beitrag von: Gessy am 05. Dezember 2016, 00:24:48
... man muss natürlich auch bedenken, dass die Reifen bei den meisten OPEL-Fahrzeugen in den 70ern 165er bzw. 175er eventuell noch 185 Reifen waren ... und die Felgen ... Alufelgen oder gar verchromte Felgen gab es nicht allzuhäufig zu sehen.
Sogar beim Diesel-Rekordwagen sind nicht unbedingt "Rennfelgen/-Reifen Drauf:

http://www.medienwerkstatt-online.de/lws_wissen/vorlagen/showcard.php?id=14125 (http://www.medienwerkstatt-online.de/lws_wissen/vorlagen/showcard.php?id=14125)

Gessy