Modellboard

Modelle und Reviews => Eure Werke - Die MB Galerie => Thema gestartet von: Viquell am 10. März 2018, 16:32:45

Titel: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 10. März 2018, 16:32:45
Moin Kollegen  :1:

Die Fw 189 A1 mit dem Zoom Set von Eduard
RLM 65/70/71 von Gunze Hobby Color
Das Winterkleid Semit Matt aus gleichem Haus
RLM 02 Gunze Mr. Color
Metallfarben vom Model Master und Alclad II

Masken Tamiya Tape
der Rest ist im Baubericht
http://modellboard.net/index.php?topic=60218.0 (http://modellboard.net/index.php?topic=60218.0)
zu erkennen (hoffe ich  :D )

Kritik ist immer Willkommen ,vorgeschlagene Verschlimmbesserungen werden versucht,
und neue Modelle warten  :D

Viel Spass mit den Bildern

Bis demnächst

 :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: mumm am 10. März 2018, 16:46:33
Bravo, ich find die Schneeeule sehr schön gemacht...  :klatsch:
Die Idee zur Wintertarnung werde ich dir klauen.  :D

Peter  :winken:
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: eydumpfbacke am 10. März 2018, 17:05:19
Moin Jens,

da ist irgendwie immer Overspray am Leitwerk  :pffft:
Interessanterweise je nach Bild in unterschiedlicher Farbe  8o


Im Ernst: Klasse Fliecher hast du da gezaubert.
Habe den Baubericht schon immer mit offenem Mund verfolgt und war kaum fähig, dazu etwas zu schreiben.

Geniale Lackierung  :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Floppar am 10. März 2018, 17:49:31
Sehr schöne Uhu Jens!  :P
Die Lackiermethode hat was und werde ich mir definitiv mal abspeichern ;)
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 10. März 2018, 18:02:50
Moin Leutz  :1: :1:

Danke für die Meinungen  :1:

Aber ich möchte auch warnen, das Winterkleid so zu machen bedarf einiger Schichten Farbe,
man kann es im BB ja sehen, in manchen Schritten schauts mehr nach Mülltonne aus,
aber und das ist wieder nur meine Meinung:
Kalk als Winterkleid wechselt sehr schnell das Aussehen, Abrieb durch Benutzung, Fahrtwind, Nässe .........
also kann man sich austoben und es so gestalten wie man es für richtig hält,
natürlich könnte man im Weiß auch gleich Schmutz einbringen, Schulkreide oder Aquarell aus dem Schulmalkasten reichen dafür absolut aus.
Wenn man bedenkt, gerade an der Ostfront waren die Tagesbesuche von Bombern nicht selten, der Schnee war nicht lang Leichenblass,
damit hatten auch die Start und Landebahnen entsprechende "Ablagerungen"

Es freut mich aber insgesamt wenn ich mit dem Fliegerchen Anregungen und Erfahrungen weitergeben konnte und sowas dann auch Nachahmer findet  :1: :1: :1:

Danke nochmal
und einfach Spass beim Versuch

 :winken: :winken: :winken:

Geuss Viquell
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Russfinger am 10. März 2018, 20:32:41
Und das kurz vorm Frühling...
Da wird einem ja noch mal richtig kalt.
Ist wirklich gut geworden und gefällt mir sehr!

 :P :P :P :P

 :winken:

Russie
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Flugwuzzi am 10. März 2018, 20:36:46
Toll gemacht Jens  :P Mir gefällt die UHU richtig gut  :klatsch: :klatsch:
Dass so eine Wintertarnung kein einfaches Unterfangen ist hast du im Baubericht eindrucksvoll gezeigt. Einfach weiß drauf "klatschen" ist nich  :D

lg
Walter
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 11. März 2018, 07:15:51
Moin Moin  :1:

Danke Russi und Walter für die netten Worte,

freut mich wenn ich mit der "Arbeit" überzeugen kann  :1:

Grüsse uns einen schönen Sonntag
 :winken: :winken: :winken:

Jens
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Puchi am 12. März 2018, 07:08:08
Servus Jens!

Ich find' den Uhu in Winterschlapfen echt cool! Und das nicht nur wegen der absolut gelungenen Wintertarnung, die so richtig Kältegefühl vermittelt. :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Und dank Deines BB's habe ich auch eine Variante kennengelernt, wie man eine solche Tarnung aufbringt. :P

Neben Winterschlapfen und -tarnung ist auch die geöffnete Cockpitverglasung ein Detail, das das Modell sehr schön belebt.

Danke für den BB und die schönen Fotos hier in der Galerie!


Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 12. März 2018, 10:31:33
Servus Karl  :1:

welche Ehre für mich  :meister: deine Kritik zu bekommen  :1:

Und wenn ein Macrozauberer ,wie Du, dann noch bei mir was abschauen kann,
dann ist das echtes Balsam für die Schusselseele   :1:


Danke  :1: und Grüsse in die Alpenrepublik

 :winken: :winken: :winken:

Jens
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: flying wing am 12. März 2018, 15:10:03
Moin Jens,

saubere Wintertarnung :P

und überhaupt: mal wieder in kurzer Zeit was schönes auf die Kufen gestellt. :klatsch:

 :winken:

flying wing
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 12. März 2018, 18:11:55
Moin flying wing   :1:


Danke für deine Meinung zum Winterflash,
aber schnell ???, schnell ist relativ, sag ich immer wieder.....
wenn jemand 2 Stunden in der Woche Zeit findet, dann sind 60 Stunden auf 30 Wochen verteilt,
bei mir sind es 6 Tage  :7: :7: :7: , der BB hat etwas Zeit gekostet  :D
Keinen Hund, keine Frau, keine Freundin, keine Verpflichtungen...... ;)


 :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Commander JJ am 12. März 2018, 23:06:45
Da ist Dir aber ein sehr schöner Flieger gelungen.

Vor allem die Wintertarnung gefällt mir sehr gut. Das ist mal eine überzeugende und für mich plausible Interpretation einer "abwaschbaren" Tarnfarbe.
Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, das die ganzen Markierungen auf eine abwaschbare Farbe aufgebracht werden. Von den Stencils ganz zu schweigen. So wie Du das gemacht hast, passt das. :P :P

Und auch sonst würde ich da nicht mehr von einem "Schusselbau" sprechen.

 :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:

VG JJ
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 13. März 2018, 06:34:49
Moin Commander JJ  :1:

Ich danke Dir für die Worte,

freut mich wenn der Vogel so überzeugen kann  :1:

 :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: bughunter am 23. März 2018, 22:42:32
Schönes Gewächshaus :D
Die Lackierung ist Dir wirklich sehr gut gelungen!

Lustig finde ich das hängende Höhenruder, wurde das als Bremsklappe benutzt?

Viele Grüße,
Bughunter
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 24. März 2018, 07:06:24
Moin Bughunter  :1:

Danke auch hier für die netten Worte  :1:

Jooo, das Höhenleitwerk hat ein bewegliches Eigenleben, oder es ist ein Flattermann  :D
Ich hab es nicht verklebt und sehr fest sitzt es auch nicht zwischen den Trägern,
so macht es sich selbst immer wieder zum "Bremmshacken" alá Bergschlitten in den Alpen  :7:

Danke nochmals
und ein schönes Wochenende
 :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Skyfox am 24. März 2018, 11:49:42
Moin Jens

Gleich vorweg: Deine Bilder/Fotos werden immer besser! Kein Vergleich zu früher!
Und jetzt zur "Schneeeule":
Deinen Baubericht (auch wenn er mir natürlich zu kurz vorkam  :D ) habe ich sehr genossen und das Ergebnis spricht für sich.
Die temporäre Wintertarnung ist Dir hervorragend gelungen und das Gesamtbild ist wirklich schön anzusehen – Danke für die Anleitung in Deinem Baubericht!
Das hängende Höhenruder irritiert aber tatsächlich etwas – kannst Du das noch fixieren?

Ansonsten ein schöner Vogel auf Schneekufen!
 :V:
AnD.Y.
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 24. März 2018, 12:31:03
Moin AnD.Y.  :1:

und danke für die schmeichelnden Worte zur Schneeeule  :1:

Da Dich die Bilder wohl besonders begeistern, das Leitwerk dann auch ein Grund für Beweisbilder war, hab ich den Vogel schnell zur Fensterbank geschleppt
und das Licht von heute nochmal für einige Schnappschüsse genutzt.
Bilder nur scaliert, nicht und nix sonst bearbeitet.
Das der BB etwas kurz geraten ist, mein Speed schränkt da wohl vieles ein  :D
aber, auf Fragen oder Vorschläge, reagiere ich dann doch sehr gern,
denn ich kann mir schon vorstellen, das bei der Arbeitsweise, mancher kurz vor dem Tonnenfinish stehen würde  :1:

Danke nochmal für die Wortmeldung
und noch einige Büldschens für den Stammi Hamburg  :1:

 :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: mumm am 24. März 2018, 13:25:37
Wie is´n das, bin ja nicht beim MBSTHH, darf ich mir die Bilder auch anschauen?  :pffft:

Peter  :D
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 25. März 2018, 18:34:23
Moin Peter  :1:

ich gehöre auch nicht zum Stammi, war nur einmal Gast in Hamburg
aber die Truppe ist echt unschlagbar  :klatsch: :klatsch: :klatsch:
ein Besuch sollte unbedingt auf der Wunschliste stehen, besser als jede Ausstellung  :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Und , vom Freitags Stammi am 23.03. sind immer noch keine Bilder zu sehen,
da gebe ich dann gern mal Rückendeckung mit meinen Sünden  :1:

ansonsten würde ich sagen , wie beim Stammi selbst, wer kommt darf schauen, darf kritisieren, lachen und auch seine Spass für den Moment mit allen Teilen  :1: :1: :1:

 :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: alpen32 am 26. März 2018, 12:18:51
Uiii - das sieht aber echt toll aus! Die Wintertarnung ist wirklich ein Hammer und sehr gut gelungen................Mann, was krieg ich da wieder Lust am Modellbauen (hoffentlich hab ich bald wieder die Zeit dafür)!
Echt S-U-P-E-R!!!  :winken: :winken: :winken: :winken:
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Gilmore am 26. März 2018, 18:20:28
Astreine Wintertarnung, sieht sehr echt und ziemlich abgenutzt aus. Auch sonst ist Dir das Modell hervorragend gelungen. Und das gerissene Steuerseil zum Höhenruder hast Du auch ersetzt, so daß selbiges nicht mehr herunterhängt. Klasse!
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 27. März 2018, 00:57:31
Moin  Gilmore  :1:  Moin alpen32  :1:

Ihr macht mich echt verlegen, sowas grosses iss der Winterausflug ja nun nicht, Weiß auf Grün, fertig
und ich wünsche mir für die nächsten Wochen nix Weisses mehr am Strassenrand  :D

@alpen, es würde mich sehr freuen wenn ich Dich wieder Modellbauanimieren könnte, ich vermisse Deine technischen Beschreibungen an der Lancaster !!

mach los, lass Dich von Handwerkern nicht aufhalten  :1: :1: :1:

 :winken: :winken: :winken:

Gruss vom Hochroten Speedjunkie

Jens
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: coporado am 27. März 2018, 07:39:02
Moin Jens,

fantastische Arbeit, bin gerade durch deinen BB durch und hab jetzt einen ausgetrockeneten Mund vom Staunen, was für eine Arbeit  8o  :P :P :P

Tolles Ergebnis mit einem tollen Baubericht, der mir hoffentlich bei meinem ersten Flieger in Kürze helfen wird  :P :P :P
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: Viquell am 27. März 2018, 11:41:44
Moin coporado  :1:

Danke für Deine Wortmeldung , und freut mich wenn der BB animiert und ev. auch hilft ein Fliegerchen zu beenden  :1:

Wenn Fragen sind, ich habe fast immer Zeit und wohl auch sehr oft die Antworten zur Hand  ;)


Danke nochmals

 :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
Titel: Re: GWH Fw 189 A1 scale 1:48
Beitrag von: alpen32 am 31. März 2018, 11:48:39
Hi Jens! Ja, das steht auf jeden Fall auf meiner Agenda - ist nur ein kreatives Pauserl  :3: :3: :3: :3:
Liebe Grüße!  :winken: :winken: :winken: