Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Bauberichte / Re: Zeigt Eure Projekte XI
« Letzter Beitrag von tsurugi am Heute um 14:43:44 »
Sieht zwar cool aus aber ich mag eher Vintage.
Sollte die Lackierung aber nicht Vintage sein ginge das mit den Felgen.
22
Bauberichte / Re: Zeigt Eure Projekte XI
« Letzter Beitrag von springbank am Heute um 14:17:39 »
Moin,

@Jürgen
stimmt sehen klasse aus. Werde ch wie gesagt bei der etwas besser innen ausgestatteten getuneten Variante des TA23 ins Auge fassen :1:

@Andreas
Vielen Dank  :P

Was meint Ihr? Geht das mit den Felgen oder lieber vintage?


Bei den Vintage Felgen wird die Felgenschulter noch in Edelstahl lackiert.

Gruß
Daniel
23
Abo-Bausatz - "U-96 -- Das Boot" 1/48 / Re: Baubericht U96
« Letzter Beitrag von Marstec am Heute um 14:12:05 »
schön das es weiter geht  :1: machst du auch noch die Stuka fertig? Und natürlich wie immer saubere Arbeit
24
Literatur vorgestellt .... / Re: Buch gesucht
« Letzter Beitrag von Drache74 am Heute um 14:07:38 »
Hi Ogyvara,

wenn Du einen guten Zeitschriftenhändler hast, bestellt er Dir die gerne. Ich mach das auch so, wenn ich sehe, es gibt ein neues Heft, ein Anruf und die legen es mir zurück.

Viele Grüße
Drache74
25
Literatur vorgestellt .... / Re: Buch gesucht
« Letzter Beitrag von BorstenTorsten am Heute um 13:58:22 »

https://www.amazon.de/KIT-Modellbauschule-Teil-3/dp/3862458865

Dieses, in Heftform neu aufgelegte Buch ist für mich eine Offenbarung gewesen. Klar, nachvollziehbar, mit SUPERbildern in denen nicht jedes Mal eines der vom Autor vertriebenen Wundermittelchen auch noch groß mit  im Bild ist.
Es deckt das gesamte Wissensgebiet ab. Also nicht nur das Thema Farbe
Obwohl für den Flugzeugmodellbauer gedacht ist da für alle was dabei und das zum kleinen Preis. Meiner Meinung nach das beste Buch der Reihe





26
CAD / 3D-Druck / Rapid-Prototyping / Re: 3D Druck - CAD - Regenreifen
« Letzter Beitrag von robdog.ch am Heute um 11:49:47 »
Jep, die boolesche Subtraktion wäre wohl mein erster Versuch gewesen. Alles andere wäre dann weiter zu testen/probieren.

Spontan sehe ich z.B. noch ein Problem darin, die Negativform auf einfache weise aufzuteilen. Für die Subtraktion im ersten Schritt muss es ganz sicher eine komplette Form sein, da bin ich mir sicher.

Aber wie gesagt, muss das in einer ruhigen Minute mal angehen...
27
Hi!

Danke für die netten Wortmeldungen!  :1:

Zitat
Allerdings weiß ich jetzt auch, dass ich niemals einen Heli bauen werde. Jetzt weiß ich nämlich wie sowas aussehen kann und das wäre immer die Hürde der ich mich (wahrscheinlich erfolglos) stellen wollen würde. :woist:

Nun, man kann sich ja auch einen guten und neueren Hubschrauberbausatz gönnen  :3: . Diese Eigenbauorgien fallen ja eigentlich nur bei den Gurken-Kits an  :3: .
Dass es wieder soooo viel Arbeit wird, hatte ich im Vorfeld aber auch irgendwie nicht eingeplant. Da hat mal wieder eine kleine Bautelle die nächste gejagt  :D .

Zitat
Guter Plan und das das hat sich doch ausgezahlt  :D :P

Das denke ich auch, so ist das "Klappen" des Hubschraubers doch plausibler.  :1:

@Steffen und Harry: Danke euch! Freut ich, dass ihr das kleine Gebastel absegnet  :P  :1:

Gruß Olli
28
Literatur vorgestellt .... / Re: Buch gesucht
« Letzter Beitrag von Ogyvara am Heute um 11:42:14 »
Hallo Ogivara,

wie wäre es mit einem Airbursh-Kurs?
Der Autor von "Airbrush im Modellbau", Mathias Faber, gibt 1-Tages-Seminare beim Airbrush-Hersteller Harder & Steenbeck.
Da lernst Du, wie Du den Airbrush anwendest, welche Farben Du wofür nehmen kannst, hast sofort Hilfe, wenn ein Problem aufkommt etc. Kannst ja mal Deine Suchmaschine bemühen.
Das Dir oben angebotene Buch von Herrn Faber ist eine gute Hilfe, z.B. findest Du einen Übungsbogen, den Du Dir so oft kopieren kannst,
wie Du willst und vieles mehr über div. Techniken zum Altern usw. Eine Prima Einführung in das Thema.

Gutes Gelingen und Gruß

Angela


Hey ho, vielen Dank für den Tipp.
Das klingt richtig gut, werd mich die Tage mal darüber genauer informieren.

Hi,

vielleicht wären auch die Hefte der Kit - Modellbauschule was für Dich, die kosten um die 10 Euro +/-, im Moment gibt es 11 Stück, die verschiedene Themen alles auf deutsch angehen:

Band 1: Schritt für Schritt zum perfekten Modell, Panzermodellbau und Verfeinerungs und Bemalungstechnuken wie Priming, Dry-Brushing, Rusting, Washing, Fading (von Mig Jimenez)

Band 2: Da gehts auch um Verfeinerung von Modellen (von Mig Jimenez)
Band 3: Flugzeugmodellbau in Perfektion
Band 4: Dioramenbau in Perfektion
Band 5:Da gehts um den Panther
BAnd 6: Gebraucht-Optik für Dioramen (Altern an Fahrzeugen, Flugzeugen ect)
BAnd 7: da gehts um den Stuka
Band 8: Die große Lackierschule
Band 9: Bomber im Modell
Band 10: Der Tiger im Modell
Band 11: Lebendige Dioramen

Vielleicht ist da ja das ein oder andere dabei für Dich, was Dich eher anspricht oder Dir weiterhilft.

Viele Grüße
Drache74

Die hab ich auch schon in Augenschein genommen.
Bei Modellfan sind leider nur ein paar Ausgaben zum bestellen vorhanden.
Wüsstest du wo man alle Bänder bekommt?
29
CAD / 3D-Druck / Rapid-Prototyping / Re: 3D Druck - CAD - Regenreifen
« Letzter Beitrag von mause am Heute um 11:41:58 »
Das könnte man auf unterschiedliche Weise realisieren. Entweder mittels boolesche Operation, hier wird das Volumen des Reifens vom Volumen einer gewünschten Form abgezogen. Alternativ könnte man die Außenflächen des Reifens als Innenfläche der Form verwenden.

<°JMJ-
30
CAD / 3D-Druck / Rapid-Prototyping / Re: 3D Druck - CAD - Regenreifen
« Letzter Beitrag von robdog.ch am Heute um 11:30:22 »
Hab' ich mir auch schon überlegt, die mehrteilige Form.

Hatte bisher allerdings noch keine Zeit mit meinem 3D-Programm zu pröbeln, ob ich quasi direkt das Negativ aus dem Reifen erstellen könnte und dies dann entsprechend in mehrere Teile aufzuteilen.
Alternativ, wenn das jemand mit seinem Programm kann, dann kann ich testhalber gerne mal eine Datei zur Verfügung stellen.

 :winken:
Röbi
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10