Autor Thema:  Mercedes Benz 1922/AK TLF24/50 (Preiser)  (Gelesen 1094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rosenbauer

  • Gast
Mercedes Benz 1922/AK TLF24/50 (Preiser)
« am: 11. Juni 2005, 23:02:58 »
Mercedes Benz 1922/AK TLF24/50 Bachert
Als erstes Habe ich die Trittstufe und den 1. Kotflügel silber gemacht und anschließend die Innenseiten aller Kotflügel schwarz gemacht.
Anschließend den Werfer, das Fahrerhaus und den Aufbau detail bemalt (Scheibenwischer, Stoßstange, Türgriffe, Steckleiter, Saugschläuche, Griffe von den Rolläden, Blinker, Benzstern, Außenspiegel und die Leuchten am Heck

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14034
Mercedes Benz 1922/AK TLF24/50 (Preiser)
« Antwort #1 am: 12. Juni 2005, 05:51:27 »
Hi rosenbauer,

noch ein toller Wagen! :P An diesem gefällt mir die Frontpartie wirklich sehr gut; vor allem die Scheinwerfer kommen hervorragend rüber; das ginge auch als wesentlich größerer Maßstab durch. Prima gemacht! :respekt:

Schöne Grüße
Klaus

Oliver

  • Gast
Mercedes Benz 1922/AK TLF24/50 (Preiser)
« Antwort #2 am: 12. Juni 2005, 07:48:26 »
Sehr schön gemacht. Ist schon erstaunlich, was man mit ein paar Farbtupfern alles bewirken kann und was man aus den Kleinen alles rausholen kann :P

Gruß
Oliver

Actros4860

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 232
    • PMC Südpfalz e.V.
Mercedes Benz 1922/AK TLF24/50 (Preiser)
« Antwort #3 am: 14. Juni 2005, 12:55:49 »
:respekt:
Wieder ein sehr schönes Modell von dir !
Duscheinst eine ruhige Hand zu haben, wie man an  der "Stern-Bemalung" sieht.
So sauber wie du habe ich das noch nicht bei Preiser-Modellen hinbekommen.
Hast du da eine besondere Technik ? Welche farbe benutzt du dazu ?
Gruss aus der Pfalz
Andreas
PMC Südpfalz e.V.

rosenbauer

  • Gast
Mercedes Benz 1922/AK TLF24/50 (Preiser)
« Antwort #4 am: 14. Juni 2005, 19:27:30 »
Danke
Mh, eine Technik nicht.
Ich nehme meinen 00 Pinsel und dann gehts los *g
Schön Sachte und Einfühlsamm rübermalen.


Dazu nehme ich Revell-Silber müsste 90 oder 91 seien.